Werbung

Gemeinden


Kirchen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Kirchen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57548
Artikel aus Kirchen

Sport | Artikel vom 17.01.2019

Kirchener Faustball-Frauen wurden Vize-Landesmeister

Kirchener Faustball-Frauen wurden Vize-LandesmeisterDie Faustball-Frauen des VfL Kirchen beenden die Hallenrunde als Tabellenzweiter in der Verbandsliga Mittelrhein. Obwohl es beim letzten Wettkampf der Hallensaison in Altendiez keine Punkte gab, überzeugte das Team durch große kämpferische Leistungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.01.2019

Viel Leben im Verein: Siegperle hat 2019 ein volles Programm

Viel Leben im Verein: Siegperle hat 2019 ein volles Programm Die Wanderfreunde Siegperle aus Kirchen werden auch 2019 wieder viel und gerne auf Reisen gehen. Das erste Ziel ist Limburg am 20. Januar, viele weitere Touren folgen. Ziele sind unter anderem das untere Aartal, der Pfälzer Wald, der Hunsrück. Gleich zweimal geht es nach Belgien. Das komplette Programm für das erste Halbjahr ist als Broschüre erschienen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.12.2018

Förderverein der Kirchener Kirche lädt zum Dreikönigs-Kaffee

Förderverein der Kirchener Kirche lädt zum Dreikönigs-Kaffee Der Förderverein der Kirche St. Michael Kirchen e. V. lädt am 6. Januar ab 15 Uhr ein zum Dreikönigs-Kaffee ins katholische Pfarrheim. Angeboten wird ein leckeres Kuchenbüffet. In gemütlicher Runde können nach dem Genuss von Kaffee, Kuchen und Weihnachtsgebäck mit musikalischer Begleitung Weihnachtslieder gesungen werden. An diesem Nachmittag werden auch Fotografien und Gemälde ausgestellt und zum Kauf angeboten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.12.2018

Unter einem Dach: Touristik, Ehrenamt und Jugendpflege mit zentralem Domizil

Unter einem Dach: Touristik, Ehrenamt und Jugendpflege mit zentralem DomizilHell und freundlich stellen sich die neuen Räume dar, in denen künftig die Bereiche Vereine, Ehrenamt, Touristik, Mitteilungsblatt sowie Kinder- und Jugendpflege der Verbandsgemeinde Kirchen zusammen beheimatet sind und tätig sein werden: „Das passt zusammen, und wird jetzt zusammen geführt“, sagte Bürgermeister Maik Köhler, als am Mittwoch (19. Dezember) die neuen Räumlichkeiten vorgestellt wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.12.2018

„Wirbelwindzauber“: Erstmals Weihnachtsmarkt der Freusburger Kindertagesstätte

„Wirbelwindzauber“: Erstmals Weihnachtsmarkt der Freusburger Kindertagesstätte Premiere gelungen: Der erste Weihnachtsmarkt der Kindertagesstätte Wirbelwind in Kirchen-Freusburg ließ keine Wünsche offen. Der „Wirbelwindzauber“ überzeugte durch ein vielfältiges, feines Angebot und großes Engagement der Akteure. Der Erlös des Marktes geht an den Förderverein der Kindertagesstätte

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 17.12.2018

Erfolgloser Heimspieltag für Kirchener Faustballmänner

Erfolgloser Heimspieltag für Kirchener Faustballmänner
Nach einem hoffnungsvollen Saisonstart überwintern die Faustballmänner des VfL Kirchen am Tabellenende. Am vierten Spieltag der Faustball-Verbandsliga Männer verpasste es das Team des Gastgebers, seinen Heimvorteil zu nutzen. Gegen die Teams aus Wasenbach und Weisel hatten die Kirchener jeweils das Nachsehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.12.2018

Verbandsgemeinde Kirchen setzt auf E-Mobilität

Verbandsgemeinde Kirchen setzt auf E-MobilitätDie Verbandsgemeinde Kirchen bietet der Bevölkerung eine Ladesäule zum kostenlosen Aufladen von Elektro-Fahrzeugen an. Die neue Ladesäule mit zwei Ladepunkten mit jeweils 22 Kilowatt wird ausschließlich mit Ökostrom betrieben. Das Freischalten des Ladevorgangs geschieht mit Hilfe einem sogenannten RFID-Chip (RFID = radio-frequency identification). Weiterhin hat die Verbandsgemeindeverwaltung für den Vollstreckungsaußendienst ein Elektrofahrzeug angeschafft. Dieses wird an einer separaten Wallbox mit Strom versorgt, so dass die frei zugängliche E-Ladesäule im Bereich der Schulstraße ausschließlich für die Bevölkerung zur Verfügung steht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.12.2018

Kreisweite Übung: Einsatzkräfte probten für Großeinsätze

Kreisweite Übung: Einsatzkräfte probten für GroßeinsätzeIn Kooperation zwischen der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Rheinland-Pfalz (LFKS) aus Koblenz und dem Landkreises Altenkirchen hatten alle Mitglieder der einzelnen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) aus den Feuerwehren und Hilfsorganisationen im Landkreis Altenkirchen die Möglichkeit, im Rahmen Funkübung realitätsnah die Informationsübermittlung innerhalb eines Einsatzszenarios zu üben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.12.2018

Hochwasserschutzkonzept: 55.000 Euro Förderung für Verbandsgemeinde Kirchen

Hochwasserschutzkonzept: 55.000 Euro Förderung für Verbandsgemeinde Kirchen55.000 Euro erhält die Verbandsgemeinde Kirchen vom Land für die Erarbeitung eines Hochwasservorsorgekonzepts. Bauamt und Verbandsgemeindewerke haben sich seit Juni mit dem Thema beschäftigt. Nun geht es mit breiter Beteiligung vieler Akteure an die Umsetzung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.12.2018

Skateboard-Pionier Titus Dittmann wurde 70

Skateboard-Pionier Titus Dittmann wurde 70Auch ein „Berufsjugendlicher" bleibt nicht vom Älterwerden verschont. Diesen Jubilar aber kümmert es wenig. „Ich bin stolz darauf, ein alter Sack zu sein", sagt Titus Dittmann. Und: „Eigentlich bin ich ja gerade mal aus dem Gröbsten raus." Der gebürtige Kirchener ist der deutsche Skateborad-Pionier. Jetzt ist er 70 Jahre alt geworden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 09.12.2018

Faustball-Jugendteams des VfL Kirchen starten in die Hallenrunde

Faustball-Jugendteams des VfL Kirchen starten in die Hallenrunde In Weisel am Rhein starteten die männlichen U14- und U16-Teams des VfL Kirchen in die Faustball-Hallenrunde. Da die Kirchener U16-Mannschaft in ihrer Altersklasse im Verband konkurrenzlos ist, spielt das Team in der Runde der jüngeren Altersklasse U14 mit. In der ersten Spielrunde trafen direkt beide Mannschaften aus Kirchen aufeinander.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2018

Adventsfrühstück für Männer in Kirchen

Adventsfrühstück für Männer in Kirchen Im Dezember findet zum letzten Mal im Jahr 2019 das Männerfrühstück des Evangelischen Kirchenkreises statt. Diesmal steht als Veranstaltungsort Kirchen auf dem Programm. In Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden der Region lädt der Beauftragte des Kirchenkreises für die Männerarbeit, Thorsten Bienemann, am 15. Dezember ab 9 Uhr alle Interessierten zum gemeinsamen Frühstück in den Räumen des Gemeindehauses neben der evangelischen Kirche ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.12.2018

Kirchener FDP tritt auch zur Ortsbeirats-Wahl an

Kirchener FDP tritt auch zur Ortsbeirats-Wahl an Die Kirchener FDP bereitet sich auf die Kommunalwahlen 2019 vor. Nach reiflicher Überlegung wird sich die FDP dabei nicht nur, wie bisher, mit Listen für die Stadt Kirchen und die Verbandsgemeinde Kirchen zur Wahl stellen, sondern auch für den Ortsbeirat von Kirchen-Freusburg. Dabei setzen die liberalen zum Teil auf neue Gesichter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.12.2018

Evangelische Männerarbeit lud zum Abend mit Theodor Maas

Evangelische Männerarbeit lud zum Abend mit Theodor MaasGemeinsam mit Zeitzeugen recherchierte der Martin Autschbach, Schulreferent des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen, über Leben und Arbeit des Altenkirchener Pfarrers Theodor Maas und dessen ungeklärten Tod am 3. März 1943. Darüber berichtete er jetzt in Kirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 03.12.2018

Kirchener Faustballer bleiben punktlos in Koblenz

Kirchener Faustballer bleiben punktlos in Koblenz Großer Kampfgeist, keine Punkte: Für die Faustball-Herren des VfL Kirchen war in Koblenz am Ende kein Punkt auf der Habenseite. Damit verpassten es die Kirchener, sich am dritten Spieltag weitere Punkte für die Gesamtwertung zu sichern. Der nächste Spieltag findet am 16. Dezember vor Heimpublikum in der Molzberghalle statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 01.12.2018

Zwei Siege für Kirchens Faustball-Frauen

Zwei Siege für Kirchens Faustball-Frauen Am Samstag (1. Dezember) fand in Kirchen auf dem Molzberg der zweite Spieltag der Frauen und der weiblichen Faustball-Jugend in der Verbandsliga Mittelrhein/Rheinhessen statt. Und die Damen von der Sieg waren erfolgreich: Sie setzten sich sowohl gegen den TV Weisel als auch gegen den TV Dörnberg durch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.12.2018

VHS Kirchen startet mit sportlichen Angeboten ins neue Jahr

VHS Kirchen startet mit sportlichen Angeboten ins neue JahrSind die Feiertage erst einmal vorbei, kommt die Zeit der guten Vorsätze. Immer hoch im Kurs: Sport, in welcher Form auch immer. Die Volkshochschule Kirchen legt mit ihrem Halbjahresprogramm eine Reihe von Workout-Angeboten vor, die direkt im Januar 2019 starten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2018

Infoveranstaltung: Was tun bei Notfällen im Kindesalter?

Infoveranstaltung: Was tun bei Notfällen im Kindesalter?„Was tun bei Notfällen im Kindesalter?“ war das Thema einer Informationsveranstaltung am Kirchener DRK-Krankenhaus. Alexander Oberhollenzer, Oberarzt an der Kinderklinik des DRK-Krankenhaus Kirchen, referierte über Asthmaanfälle, Erste-Hilfe-Maßnahmen und die Notfalltherapie bei Säuglingen, Kleinkindern, Kindern- und Jugendlichen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.11.2018

Über 40 Mediziner trafen sich zur gemeinsamen Fortbildung

Über 40 Mediziner trafen sich zur gemeinsamen Fortbildung„Präklinische Notfallversorgung“ war Thema eines Fortbildungstages am DRK-Krankenhaus Kirchen. Unter anderem ging es dabei Schmerztherapie und Sedierung, Frakturen, Distorsionen und Blutungen, die präklinische Versorgung bei kardiologischen Notfällen, aber auch um die Neuordnung der Notfallversorgung an den Krankenhäusern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.11.2018

Die Siegperle lädt zum großen Wanderevent

Die Siegperle lädt zum großen Wanderevent Für das kommende Wochenende, den 1. und 2. Dezember, laden die Wanderfreunde „Siegperle“ Kirchen e. V. zu ihren 52. Internationalen Wandertagen nach Kirchen-Freusburg ein. Drei Routen über 5, 11 und 15 Kilometer stehen zur Auswahl. Markante Punkte auf den Strecken werden unter anderen die Freusburgermühle, der Ortsbezirk Katzenbach und der Natursteig Sieg sein. Den herrlichen Aussichtspunkt mit dem Kirchener Wahrzeichen, dem Ottoturm, werden die Wanderer auf der 15 Kilometer-Runde erleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 25.11.2018

Kirchens jüngste Faustballer starten mit ausgeglichener Bilanz

Kirchens jüngste Faustballer starten mit ausgeglichener BilanzIn der heimischen Molzberghalle fand der erste Spieltag der Faustball Jugend U10 und U12 des VfL Kirchen statt. Gegen Dörnberg gab es keinen Erfolg, dafür aber in zwei von drei Spielen gegen die Teams aus Weisel. Nach dem ersten Spieltag steht Kirchen somit auf dem dritten Tabellenplatz. Für den nächsten Spieltag am 25. Januar 2019 in Weisel hat sich das Team von Trainer Jan Brendebach einen Spielgewinn gegen eine U12-Mannschaft als Ziel gesetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.11.2018

Vorlesetag: Berufsschüler lasen für Erst- bis Viertklässler

Vorlesetag: Berufsschüler lasen für Erst- bis Viertklässler„Das Sams“, „Harry Potter“, „Die Olchis fliegen in die Schule“ und „Ein Hund spricht nicht mit jedem“ gehörten zu den Titeln, die die Schüler der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen den Schützlingen der Michael-Grundschule anlässlich des bundesweiten Vorlesetages näher brachten. Die Grundschüler durften im Anschluss auch selbst aktiv werden, indem sie ein eigenes Buch zum vorgelesenen Werk anlegten und die Geschichte beispielsweise weiterschrieben oder -malten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.11.2018

Azra ist das 1.000 Baby am Kirchener Krankenhaus

Azra ist das 1.000 Baby am Kirchener Krankenhaus Azra Er ist das 1000. Baby, das in diesem Jahr auf der Entbindungsstation des DRK-Krankenhauses in Kirchen das Licht der Welt erblickt hat. Ein guter Grund für Denise Kreps und Stefan Link, Mitglieder des Fördervereins für Kinder im DRK-Krankenhaus Kirchen, im Beisein der leitenden Hebamme Petra Unger, zu gratulierten und ein Präsent zu überreichen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.11.2018

Es gab Brot und Rosen: 25 Jahre Christliche Krankenhaushilfe in Kirchen

Es gab Brot und Rosen: 25 Jahre Christliche Krankenhaushilfe in KirchenDas 25-jährige Bestehen der Christlichen Krankenhaushilfe am DRK-Krankenhaus Kirchen wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde begangen. Nach einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst in der Krankenhauskapelle wurden die Jubilare der „Grünen Damen und Herren“ geehrt. In dem Wortgottesdienst stellte Pfarrerin Jutta Braun-Meinecke die Frage, ob man ermessen könne, was es bedeutet, 20 oder 25 Jahre regelmäßig, freiwillig für „Gotteslohn“ ins Krankenhaus zu gehen, um Kranke zu besuchen und ihnen in ihren Nöten beizustehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2018

Kirchener Faustballer mit durchwachsenem Wochenende

Kirchener Faustballer mit durchwachsenem Wochenende In Weisel im Rhein-Lahn-Kreis mussten sowohl die Damen als auch die Herren der Kirchener Faustballer am Wochenende antreten. Während die Damen ihren Spieltag ausgeglichen gestalten konnten, war für die Herren diesmal nichts zu holen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2018

Adventsbasar im Glockenturm von St. Michael in Kirchen

Adventsbasar im Glockenturm von St. Michael in Kirchen
Am nächsten Sonntag, 25. November, startet der Adventsbasar des Bastelteams der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael Kirchen. Die Einnahmen sind für Außensanierung der Pfarrkirche bestimmt. Mit dem Basar startet auch die Aktion „Herzen für St. Michael“: Dabei handelt es sich um Papierherzen, gefaltet aus den Seiten der alten Gebetbücher, die zum symbolischen Preis von 2 Euro verkauft werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.11.2018

DRK-Krankenhaus Kirchen ehrt langjährige Mitstreiter

DRK-Krankenhaus Kirchen ehrt langjährige MitstreiterDas DRK-Krankenhaus Kirchen hat langjährige Mitarbeiter geehrt: Dazu gab es eine Feierstunde für 57 Jubilare und elf Pensionäre. Ein besonderer Dank ging an elf langjährige Kolleginnen und Kollegen, die im Jahr 2018 in den Ruhestand gegangen sind. So hat beispielsweise Annegret Presse (Krankenpflegehelferin) 44 Jahre für das Krankenhaus gearbeitet, Christiane Loeb (Kinderkrankenschwester) 34 Jahre, Berthold Hammer (Krankenpfleger) 33 Jahre.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.11.2018

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 62 in Kirchen

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 62 in KirchenAm Dienstagabend (13. November) kam es auf der Bundesstraße B 62 in Kirchen zum Frontalzusammenstoß zweier PKW. Die Fahrer wurden jeweils schwer verletzt, so die Polizei, allerdings nicht lebensgefährlich. Sie teilt auch mit, dass es Hinweise darauf gibt, dass die Unfallverursacherin kurz vor dem Unfall ihr Mobiltelefon benutzt hat.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 08.11.2018

Adventskonzert: Singkreis Wehbach begrüßt Gastchor aus Prag

Adventskonzert: Singkreis Wehbach begrüßt Gastchor aus Prag Zum Adventskonzert im Jubiläumsjahr begrüßt der Singkreis 1868 Wehbach Gäste aus Tschechien: Cancioneta Praga ist ein Chor, der 2010 vom Chorleiter Lukáš Jindřich gegründet wurde. Die Mitglieder des Chores stammen aus verschiedenen renommierten Chören aus Prag und stehen für ein außergewöhnlich großes Repertoire. Das Konzert findet am 30. November statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.11.2018

„Wir wollen die beste Infrastruktur für unser Land"

„Wir wollen die beste Infrastruktur für unser Land" Das hören die Kommunalpolitiker in der Region nur zu gerne, wenn es um das Thema Straßen geht: Es wird etwas getan. Die Landespolitik sucht die enge Zusammenarbeit mit den Orts- und Verbandsbürgermeistern. Besonders der ländliche Raum hat erhöhte Mobilitätsbedürfnisse. Die Botschaft kam von Staatssekretär Andy Becht aus dem Mainzer Verkehrsministerium bei einem Besuch in Kirchen. Dabei ging es um das Landesstraßengesetz sowie die Planungsstände diverser Bauprojekte im Kreis Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.11.2018

15. Kirchener Stadtfest: Ein Treffpunkt für Jung und Alt

15. Kirchener Stadtfest: Ein Treffpunkt für Jung und Alt Das Kirchener Stadtfest mit Martinsmarkt war ein Publikumsmagnet: Bei fast schon milden Temperaturen bevölkerten Jung und Alt aus nah und fern am Sonntag, 4. November, die Stadt und flanierten über die Linden-, Brücken- und Bahnhofstraße, wo Händler und Ortsvereine ihre Stände aufgebaut hatten, ließen sich Süßes und Deftiges schmecken oder an den Stände in der Villa Kraemer und dem Ratssaal inspirieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.11.2018

Malu Dreyer traf die Kirchener Geronto-Clowns

Malu Dreyer traf die Kirchener Geronto-Clowns Geronto-Clowns kommen ehrenamtlich auf die Stationen, immer zu zweit. Unvoreingenommen und erwartungslos betreten sie die Zimmer und fragen freundlich, ob sie eintreten dürfen. Sollten sie einmal nicht erwünscht sein, wird das akzeptiert, die Clowns ziehen weiter, aber erfahrungsgemäß sind sie willkommen. Am Kirchener DRK-Krankenhaus sind sie mittlerweile etabliert. Davon machte sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer in der letzten Woche ein Bild.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 02.11.2018

Grundschule Herkersdorf-Offhausen: Ganztagsbetreuung gestartet

Grundschule Herkersdorf-Offhausen: Ganztagsbetreuung gestartetDie Verbandsgemeinde Kirchen bietet an der Grundschule Kirchen-Herkersdorf jetzt auch ein Ganztagsbetreuung an. Das neue Angebot startete nach den Herbstferien und wird durch eine Kooperation der Schule mit der der angrenzenden Kindertagesstätte umgesetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.11.2018

Klickerpfanne, Supertalent, Feuershow: Am Sonntag ist Stadtfest in Kirchen

Klickerpfanne, Supertalent, Feuershow: Am Sonntag ist Stadtfest in Kirchen Jede Menge Attraktionen, Unterhaltung und viele Verkaufsstände erwarten die Besucher am nächsten Sonntag, den 4. November, in Kirchen: Stadtfest und Martinsmarkt stehen an. Das Marktgeschehen erstreckt sich vom Rathaus- bis zum Bahnhofsplatz über die Linden-, Brücken- und Bahnhofstraße mit vielen Beschickern und Vereinen, Präsentationen von heimischen Unternehmen und Neuwagenausstellungen. Und auf der Showbühne ist bis zum abendlichen Musikfinale ständig etwas los.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.10.2018

Bewegte Jugendleiterschulung rund um das Thema „Zirkus“

Bewegte Jugendleiterschulung rund um das Thema „Zirkus“Im Bürgerhaus in Kirchen-Freusburg nutzten über 30 Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit, sich am letzten Herbstferienwochenende in Sachen Jugendarbeit weiter zu bilden. Bei den Workshops der Jugendpflegen Kirchen und Betzdorf-Gebhardshain drehte sich alles um das Kernthema „Zirkus“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.10.2018

Neue Besetzung im Pflegestützpunkt Kirchen

Neue Besetzung im Pflegestützpunkt Kirchen
Der Pflegestützpunkt Kirchen ist wieder voll besetzt: Nachfolgerin von Franz-Josef Heer ist Lisa Schneider, die jetzt einen Antrittsbesuch bei Bürgermeister Maik Köhler machte. Die Pflegestützpunkte haben die Aufgabe, pflege- und hilfsbedürftige Menschen in ihren Möglichkeiten zu beraten und Hilfestellungen zu geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.10.2018

Nächtlicher Unfall in Kirchen: Fahrer hatte fast zwei Promille

Nächtlicher Unfall in Kirchen: Fahrer hatte fast zwei Promille Er hatte fast zwei Promille Alkoholgehalt: Einem 23-Jährigen aus Koblenz dürfte ein Unfall in Kirchen noch länger in Erinnerung bleiben, an dem er beteiligt war. Noch vor Ort wurde eine Blutprobe angeordnet, zudem wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.10.2018

Bolivianischer Kardinal Toribio Ticona zu Gast im Dekanat Kirchen

Bolivianischer Kardinal Toribio Ticona zu Gast im Dekanat KirchenKardinal Toribio Ticona besuchte im Rahmen der Bolivienpartnerschaftswoche im Bistum Trier verschiedene Stationen im Dekanat Kirchen, darunter die Tagesstätte Gelbe Villa und die Begegnungsstätte Casa Esperanza in Betzdorf. Die Erntedank-Kollekte, die am 7. Oktober in den Gottesdiensten im Bistum gesammelt wurde, kommt in diesem Jahr Projekten rund um das Thema Wasserschutz und -versorgung in Bolivien zugute. Unter diesem Leitthema standen auch die Partnerschaftswoche und die Begegnungsreise der 13 bolivianischen Gäste im Bistum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.10.2018

Folkwang Kammerorchester kommt zum Saisonstart

Folkwang Kammerorchester kommt zum Saisonstart Das Folkwang Kammerorchester kommt zum Saisonstart der 50. Spielzeit der Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen am 13. Oktober. Die hohe künstlerische Qualität des Folkwang Kammerorchesters Essen zeigt sich nicht nur in den einzelnen Mitgliedern, die in den Konzerten regelmäßig als Solisten auftreten. Der Teamgeist, die Frische und unbändige Spielfreude des Ensembles sind auch das ideale Umfeld für junge Gastkünstler, die hier ein Sprungbett für internationale Karrieren erhalten haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2018

Bolivienpartnerschaft des Bistums Trier auch in der Region

Bolivienpartnerschaft des Bistums Trier auch in der Region Im Rahmen der diesjährigen Bolivienpartnerschaftswoche des Bistums Trier finden unter anderem Veranstaltungen in Sinzig, Neuwied und Kirchen statt. Die Partnerschaft zwischen der Kirche in Bolivien und dem Bistum Trier besteht seit 57 Jahren. Seit dieser Zeit unterstützt das Bistum mit Aktionen wie der Boliviensammlung verschiedene Projekte in Bolivien. Dazu zählen Projekte in der pastoralen Arbeit, der Bildungsarbeit, aber auch dem Klimaschutz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2018

Fulminantes Orgelkonzert zum Abschluss des Jubiläumsjahres

Fulminantes Orgelkonzert zum Abschluss des JubiläumsjahresDer Trierer Domorganist Josef Still, der zu den herausragendsten Domorganisten Deutschlands gehört, kam zum Orgelkonzert nach Kirchen. Anlass war der Abschluss des Jubiläumsjahres zum 125. Geburtstag der spätromantischen Eggert-Stahlhuth-Orgel, die zu den wenigen romantischen Instrumenten der Region gehört. Langanhaltender Applaus für ein wundervolles Konzert stand am Ende des Nachmittags, an dem Domorganist Josef Still einmal mehr seine Stilsicherheit, sein Gespür für Klang und die daraus folgende Fähigkeit entsprechend zu registrieren, seine Werkauswahl und seine hervorragend souveräne Technik unter Beweis stellte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2018

Siegperle auf großer Fahrt: Das Mostviertel und die Donau waren die Ziele

Siegperle auf großer Fahrt: Das Mostviertel und die Donau waren die Ziele50 Wanderfreunde der Siegperle aus Kirchen begaben sich Anfang September auf einen Mehrtages-Wanderurlaub ins alpine Mostviertel und an die Donau. Schon ein Jahr im Voraus hatte Vorsitzender Sven Wolff diesmal die Planungen aufgenommen, das Urlaubsgebiet zwischen Salzburg und Wien auf Herz und Nieren selbst getestet, dann „die Rosinen“ für die gesellige Gruppenfahrt herausgepickt und den Programmablauf zusammengestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.09.2018

Mudersbach, Brachbach und Kirchen sind nun am schnellen Netz

Mudersbach, Brachbach und Kirchen sind nun am schnellen NetzBis Sommer 2019 werden im Landkreis Altenkirchen innerhalb der Ausbaugebiete Datenübertragungsraten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s)verfügbar sein. Das Breitbandprojekt beruht auf der Initiative der Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen und der Verbandgemeinden und umfasst ein Gesamtvolumen von 13,2 Millionen Euro. Der Bund und das Land fördern das Projekt mit insgesamt 11,9 Millionen Euro. Mudersbach, Brachbach und Kirchen sind nun auch am schnellen Netz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.09.2018

Auszeichnung: Druidensteig zum dritten Mal Qualitätswanderweg

Auszeichnung: Druidensteig zum dritten Mal QualitätswanderwegZum dritten Mal in Folge erhielt der Druidensteig die Auszeichnung „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“ vom Deutschen Wanderverband e.V. Die Urkunde wurde auf der Wandermesse Tour-Natur in Düsseldorf übergeben. Somit zählt der Druidensteig zu den nur 225 Qualitätswegen in Deutschland. Die Arbeit bis zur Erneuerung des Zertifikats war in diesem Jahr anspruchsvoll. Auch wenn der Druidensteig bereits zwei Mal das Qualitätssiegel des Deutschen Wanderverbands e.V. erhalten hatte, war das erneute Erreichen der Auszeichnung mit einigen Hürden verbunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.09.2018

Alternatives Wohnen im Alter: Ausstellung in Kirchen informiert

Alternatives Wohnen im Alter: Ausstellung in Kirchen informiert Neue Wohnformen sind gefragt für die ältere Generation. Vom 17. bis 21. September wird im Foyer des Rathauses in Kirchen dazu eine Wanderausstellung unter dem Titel „Wohnprojekte in Rheinland-Pfalz zu sehen sein, für die sich Helmut Ermert vom Seniorenbeirat stark engagiert hat. Gemäß Ermert leben in der Verbandsgemeinde zurzeit 23.003 Bürger, darunter 5.591 Menschen über 65 Jahre, das entspricht einer Quote von 24,31.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 10.09.2018

875.000 Euro für Gemeinden in der Verbandsgemeinde Kirchen

875.000 Euro für Gemeinden in der Verbandsgemeinde KirchenAus dem dem Bund-Länder-Programm „Ländliche Zentren – Kleinere Städte und Gemeinden“ gibt es Fördergelder für die Ortsgemeinden Brachbach (275.000 Euro), Mudersbach (300.000 Euro) und Niederfischbach (300.000 Euro). Das teilt SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler aktuell mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.09.2018

Christian Noll gewinnt das Bergzeitfahren zum Druidenstein

Christian Noll gewinnt das Bergzeitfahren zum DruidensteinChristian Noll hat sich mit dem Sieg beim Bergzeitfahren des RSC Betzdorf vom Imhäuser Tälchen zum Druidenstein den Titel des RSC-Vereinsmeisters gesichert. Als einziger Fahrer unterbot er die Grenze von zehn Minuten beim 4,2 Kilometer langen, steilen Anstieg. Mit 9:59 Minuten gewann er vor Samuel Rosenkranz vom RSV Daadetal und vor Felix Weber vom RSV Osthelden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.09.2018

Turnhalle des VfL Wehbach: Mitglieder stimmen für Übernahmeangebot

Turnhalle des VfL Wehbach: Mitglieder stimmen für Übernahmeangebot Die Turnhalle des VfL Wehbach wird wohl von der Stadt Kirchen übernommen. Eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins stimmte dem Angebot, das Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen dem Verein gemacht hat, zu. Damit hat die einsturzgefährdetet Halle eine Zukunft, die der Verein alleine nicht hätte garantieren können. Der VfL soll ein dauerhaftes Nutzungsrecht erhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.09.2018

Baustelle in Kirchen: Landesstraße 280 wird erneuert

Baustelle in Kirchen: Landesstraße 280 wird erneuert In Kirchen wird die Landessstraße L 280 (Jungenthaler Straße) auf einer Länge von rund 500 Meter Länge erneuert. Betroffen ist das Teilstück ab dem Kreuzungsbereich der Bundesstraße B 62 in Richtung Wehbach. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit. Die Bauarbeiten dauern vom 12. September bis voraussichtlich Mitte Oktober. Bei den Bauarbeiten geht es um notwendig gewordene Maßnahmen zur Ertüchtigung des Straßenkörpers. Die L 280 weist im betreffenden Streckenabschnitt deutliche Spurrillen und Unebenheiten auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.08.2018

Risse in Gemeindestraßen: Verbandsgemeinde Kirchen stoppt Sanierung

Risse in Gemeindestraßen: Verbandsgemeinde Kirchen stoppt SanierungDie Verbandsgemeinde Kirchen hat die laufenden Arbeiten zur Sanierung von Rissen in den Gemeindestraßen unterbrochen. Gab es bei diesen arbeiten in der Vergangenheit nur positive Rückmeldungen, kamen zuletzt Beschwerden von Unternehmen und aus der Bevölkerung über die mangelhafte Ausführung. Die Bauabteilung der Verbandsgemeindeverwaltung befindet sich derzeit im Gespräch mit der ausführenden Firma, um die Qualität der Ausführung für die noch nicht sanierten Gemeindestraßen zu gewährleisten und Arbeitsabläufe zu verbessern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

SWR-Landesschau: Wehbach im Porträt
Kirchen-Wehbach/Mainz. Sechseinhalb Minuten Koblenz-Olper-Straße in Kirchen-Wehbach: Darum geht es in einem „Hierzuland“-Ortsporträt ...

Dreister SUV-Fahrer wird gesucht
Kirchen/Sieg. Nach einer Straßenverkehrsgefährdung am Dienstag, 8. Januar, gegen 18.30 Uhr, in der Kirchener Siegstraße sucht ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt
Kirchen/Sieg. Ein PKW VW Golf, welcher auf dem Parkplatz des Krankenhauses in Kirchen am Montagvormittag, 7. Januar, geparkt ...

Versuchter Einbruch in Tankstelle
Kirchen/Sieg. In der Zeit von Montag, 31. Dezember (2018), 18 Uhr bis Mittwoch, 2. Januar (2019), 8 Uhr, versuchten unbekannte ...

Verkehrszeichen beschädigt und geflüchtet
Kirchen/Sieg. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer überfuhr am Montag, 24. Dezember, um 8.40 Uhr, mit seinem Fahrzeug ...

Glücklicherweise nur Blechschaden
Kirchen/Sieg. Zu einer leichten Berührung zwischen zwei Fahrzeugen kam es am Montag, 24. Dezember, um 8.16 Uhr, in Kirchen, ...

Einbruch in Sonnenstudio
Kirchen/Sieg. Derzeit unbekannte Täter drangen im Zeitraum Montag, 17. Dezember, 18 Uhr bis Donnerstag, 20. Dezember, 11 ...

Verkehrsunfallflucht - Zeugenhinweise erbeten
Kirchen/Sieg. Am Samstag, 15. Dezember, wurde eine Verkehrsunfallflucht zum Nachteil einer 59-jährigen Dame angezeigt. Hier ...

Bewegungsmelder wurde beschädigt
Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum vergangenen Montag, 10. Dezember, einen Bewegungsmelder, ...

Bäckerei und Snackbar wurden angegangen
Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln einer Schiebetüre im Zeitraum Sonntag, 9. Dezember, 11 Uhr ...



Unternehmen



Vereine

Blaues Kreuz in Deutschland e.V.
 
Fibromyalgie Selbsthilfegruppe Betzdorf-Kirchen
 
Gartenbauverein e.V. Wehbach
 
Gruppe Kirchen/Sieg e.V. im Deutschen Teckelclub gegr. 1888 e.V.
 
Kirchener Heimatverein e.V.
 
Schützenverein Tell Kirchen-Wehbach e.V.
 
Segelflugclub Betzdorf-Kirchen e.V.
 
SV Katzenbach
 
Tanzsportclub Kirchen e.V.
 
Theaterverein Harmonie Freusburg
 
VfL Kirchen
 
Wanderfreunde \"Siegperle\" Kirchen
 

Werbung