Werbung

Gemeinden


Linkenbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Puderbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56317
Artikel aus Linkenbach

Region | Artikel vom 29.04.2019

Beruflich in der Kindertagespflege aktiv

Beruflich in der Kindertagespflege aktivAuf Einladung des Kreisjugendamts Neuwied trafen sich erfahrene Tagesmütter aus Kreis und Stadt Neuwied sowie des Nachbarkreises Altenkirchen zu einer Fortbildung zum Thema „Sicherheit und Prävention in der Kindertagespflege“ im außerschulischen Lernort in Linkenbach. Annette Tornau, eine ausgewiesene Fachkraft der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, berichtete den interessierten Tagespflegepersonen über die neusten Erkenntnisse aus dem Bereich Unfallschutz und Sicherheit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 05.09.2018

Die Region in neuem Entwicklungsprozess

Die Region in neuem EntwicklungsprozessZur Weiterentwicklung der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ trafen sich zum wiederholten Male in Linkenbach die Landräte aus den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis, mit den Fraktionsvorsitzenden der Parteien der Kreistage, sowie Kreisbeigeordnete, Vorstände der Sparkassen und Wirtschaftsförderer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.08.2017

WAKE UP“ Festival in Linkenbach steht bevor

WAKE UP“ Festival in Linkenbach steht bevorDer Wald rockt für den guten Zweck – Das „WAKE UP“ Festival in Zusammenarbeit mit der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Puderbach präsentiert auch in diesem Jahr wieder viel Musik für kleines Geld. Wir schreiben das Jahr 2004. Ein paar Freunde veranstalten eine kleine, improvisierte Party unter dem Motto: „Am liebsten Open Air! Am liebsten Rock!“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.08.2016

Tagesseminar für Rinderhalter

Tagesseminar für RinderhalterDas Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Westerwald-Osteifel und die Kreisverwaltung Neuwied veranstalten am Mittwoch, 19. Oktober von 9 bis 17 Uhr ein Tagesseminar mit dem Thema „Stockmanship, der partnerschaftliche Umgang mit dem Rind!“ Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.08.2016

„WAKE UP“ Festival 2016 steht in den Startlöchern

„WAKE UP“ Festival 2016 steht in den StartlöchernDer Wald rockt für den guten Zweck – Das „WAKE UP“ Festival in Zusammenarbeit mit der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Puderbach präsentiert auch in diesem Jahr wieder viel, viel, viel Musik für kleines Geld. Am Freitag, den 2. und Samstag, den 3. September auf dem Freizeitgelände Linkenbach. Der Vorverkauf läuft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.08.2014

Massenunfall – Polizei beklagt Raserei auf der A3

Massenunfall – Polizei beklagt Raserei auf der A3Acht beteiligte Fahrzeuge, eine schwer, aber zum Glück nicht lebensgefährlich und vier leichtverletzte Personen, sieben abzuschleppende, nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge und ein Gesamtschaden von geschätzt über 30.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstag (28.8.) um 5.10 Uhr auf der A 3, Fahrtrichtung Köln, in der Gemarkung Linkenbach, zwischen den Anschlussstellen Dierdorf und Neuwied/Altenkirchen, ereignet hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.02.2014

Große Hilfswelle angerollt

Große Hilfswelle angerolltIm Nachgang des Wohnhausbrandes mit zwei Toten und vier Verletzten in Linkenbach am vergangenen Sonntag, den 9. Februar, hat am Donnerstag (13.2.) eine Einsatznachbesprechung mit allen eingesetzten Kräften stattgefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.02.2014

Ursache Wohnhausbrand in Linkenbach geklärt

Ursache Wohnhausbrand in Linkenbach geklärtDie Ermittler der Kriminalpolizei Neuwied haben die Brandursache des fürchterlichen Wohnhausbrandes in Linkenbach klären können. Am Sonntagmorgen, 9. Februar kurz vor 5 Uhr, wurde der Brand der Feuerwehr Puderbach gemeldet. Für ein junges Paar, 23 und 29 Jahre alt, kam jede Hilfe zu spät. Vier Personen wurden verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.02.2014

Spendenaufruf für Brandopfer in Linkenbach

Spendenaufruf für Brandopfer in LinkenbachDer ganze Ort Linkenbach steht noch unter dem Schock des verheerenden Brandes, der zwei Todesopfer und vier verletzte Personen gefordert hat. In Linkenbach läuft eine bemerkenswerte Welle der Hilfsbereitschaft für die Hinterbliebenen der Brandkatastrophe an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.02.2014

Wohnhausbrand – zwei Tote, vier Verletzte (aktualisiert)

Wohnhausbrand – zwei Tote, vier Verletzte (aktualisiert)In Linkenbach brannte am frühen Sonntagmorgen (9. Februar) ein Wohnhaus aus. Eine 23 Jahre alte junge Frau und ihr 29 Jahre alter Freund kamen bei dem Brand ums Leben. Vier weitere Personen - die Eltern der jungen Frau und ein befreundetes Pärchen - die sich ebenfalls in dem Haus aufgehalten hatten, erlitten Rauchgasvergiftungen und schwere Brandverletzungen. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.06.2013

Schäferhundverein Ortsgruppe Holzbachtal wird 40

Schäferhundverein Ortsgruppe Holzbachtal wird 40Der SV Holzbachtal lädt am Samstag, dem 6.Juli 2013 alle Interessierten zu seiner Jubiläumsveranstaltung auf das Gelände des alten Sportplatzes in Linkenbach ein. Beim Hunderennen kann jeder Hund mitmachen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.04.2012

Übung für Jugendfeuerwehren

Übung für JugendfeuerwehrenDie Jugendwehren konnten bei der Großübung ihr Können beweisen - Reibungsloser Ablauf und gute Kritiken.
Linkenbach. Brand auf der Mülldeponie Linkenbach war am gestrigen Samstagnachmittag 14.4.) das Szenario einer kreisübergreifenden Übung der Jugendfeuerwehren. Die Landkreise Altenkirchen und Neuwied hatten sich zu dieser Übung zusammengetan. Die Kreisverwaltung Neuwied hatte freundlicher Weise das Gelände und die Hallen der kreiseigenen Mülldeponie zur Verfügung gestellt. Landrat Rainer Kaul ließ es sich nicht nehmen die Übung persönlich zu verfolgen und sich einen Eindruck von dem Feuerwehrnachwuchs zu verschaffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Praxisanleiter qualifiziert
Linkenbach. Die Kreis-Volkshochschule Neuwied hat zwölf pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten und anderen Bildungseinrichtungen ...

Aggressive Person beleidigt Polizeibeamte
Linkenbach. Am Sonntag, 25. August, wurden die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus zu einer Veranstaltung nach Linkenbach ...

Baustellenampel in Graben geworfen
Linkenbach. Im Rahmen der Streife konnte am Sonntag, 16. Juni, gegen 1.30 Uhr, eine in den Graben geworfene Baustellenampel ...

Kontrolle über PKW verloren
Linkenbach. Eine 57-jährige PKW-Fahrerin aus der Verbandsgemeinde Puderbach befuhr am Sonntag, dem 26. Mai, um 17.40 Uhr, ...

Weidezaun beschädigt und geflüchtet
Linkenbach. Auf der K123 zwischen Linkenbach und Urbach kam es zu einer Verkehrsunfallflucht (April 2019). Hierbei ist ein ...

Seminarangebot: Essen und Trinken in Kindertagesstätten
Linkenbach. Am Mittwoch, 13. Februar findet in Linkenbach das Seminar „Essen und Trinken in Kindertagesstätten: Verpflegungssysteme ...

Flucht nach Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr
Linkenbach. Am Freitag, 18. Januar, um 6.45 Uhr, kam es auf der Landesstraße 265 zwischen Linkenbach und Dürrholz zu einem ...

Größere Menge Dieselkraftstoff wurde entwendet
Linkenbach. Im Zeitraum vom Freitag, 16. November, 16 Uhr bis Montag, 19. November, 8 Uhr, haben bislang unbekannte Täter ...

Wintergrillen mit der SPD
Linkenbach. Die SPD Puderbach veranstaltet ihr 2. Wintergrillen. Dort wird Fredi Winter (MdL) die langjährigen SPD-Mitglieder ...

Geschwindigkeitsmessung durchgeführt
Linkenbach. Am Dienstagvormittag, 31. Juli, wurde auf der Landesstraße 265 in Höhe der Mülldeponie Linkenbach eine Geschwindigkeitsmessung ...



Unternehmen



Vereine

Werbung