Werbung

Gemeinden


Oberlahr

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Flammersfeld
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57641
Artikel aus Oberlahr

Region | Artikel vom 20.10.2019

Jugendfeuerwehren der VG Flammersfeld zeigten ihr Können

Jugendfeuerwehren der VG Flammersfeld zeigten ihr KönnenAm frühen Samstagnachmittag, 19. Oktober, wurden die Bürger in Oberlahr gegen 14.30 Uhr durch das Geheul der Sirenen aufgeschreckt. Grund war die lange geplante Abschlussübung der vier Jugendwehren der Verbandsgemeinde. Die Verantwortlichen hatten sich ein anspruchsvolles Szenario ausgedacht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2019

Ölspur führte freiwillige Feuerwehr Oberlahr zu ungewöhnlichem Einsatzort

Ölspur führte freiwillige Feuerwehr Oberlahr zu ungewöhnlichem EinsatzortDie freiwillige Feuerwehr Oberlahr wurde am frühen Dienstagabend, 24. September, gegen 17.30 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete "Ausgetretene Betriebsstoffe", in diesem Fall Motoröl. Der genannte Einsatzort verwunderte die Feuerwehrleute, befand dieser sich doch am Gerätehaus Oberlahr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.09.2019

Hubschrauberabsturz in Oberlahr: Zwei Tote

Hubschrauberabsturz in Oberlahr: Zwei Tote AKTUALISIERT. In Oberlahr ist ein Hubschrauber abgestürzt. Darüber informierte die Polizei am frühen Sonntagabend (22. September) per Erstmeldung. Rettungskräfte sind vor Ort. Ein Redakteur der Kuriere berichtet von zwei Toten bei dem Unglück. Abgestürzt ist ein Gyrocopter, es ist ein Tragschrauber, der in seiner Funktionsweise einem Hubschrauber ähnelt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.09.2019

Feuerwehrnachwuchs absolvierte Prüfungen zur Leistungsspange

Feuerwehrnachwuchs absolvierte Prüfungen zur Leistungsspange Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Altenkirchen und Flammersfeld erreichten die Leistungsspange. Insgesamt drei Staffeln stellten sich zur Abnahme im Sportpark in Oberlahr. Die Teilnehmer im Alter zwischen 15 und 18 Jahren bereiteten sich, gemeinsam mit ihren Jugendwarten und Betreuern, teils mehrmals in der Woche, auf diese Prüfung vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.09.2019

Uwe Steiniger führt Dehoga im Kreis Altenkirchen

Uwe Steiniger führt Dehoga im Kreis Altenkirchen Toques-d’Or-Maître Uwe Steiniger freut sich auf seine neue Aufgabe als Kreisvorsitzender des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga im Landkreis Altenkirchen. Die Verbandsversammlung wählte den Chef der Klostergastronomie Marienthal in Oberlahr einstimmig. Er will künftig vor allem die Stärken der heimischen Gastronomie herausstellen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.07.2019

Tag der offenen Tür der freiwilligen Feuerwehr Oberlahr war ein Erfolg

Tag der offenen Tür der freiwilligen Feuerwehr Oberlahr war ein ErfolgAm Sonntag, den 14. Juli hatten die ehrenamtlichen Brandschützer die Bevölkerung und die anderen Wehren zu einem Tag der offenen Tür nach Oberlahr eingeladen. Um 11 Uhr startete der Tag mit einem Konzert der „Alte Kameraden“ Burglahr. Ein besonderer Programmpunkt war die Verpflichtung, Beförderung und Bestellung von Jan Marx. Die kommunale „Prominenz“ war durch den Beigeordneten der VG Altenkirchen Heinz Düber sowie sein Pendant der VG Flammersfeld Rolf Schmidt-Markoski vertreten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.07.2019

Zusammenstoß zweier PKW fordert zwei Schwerverletzte

Zusammenstoß zweier PKW fordert zwei SchwerverletzteZu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten kam es am Donnerstagmittag (11. Juli) gegen 13.30 Uhr auf der Kreisstraße 1 zwischen Oberlahr und Niedersteinebach. Vermutlich aufgrund nicht angepassten Fahrverhaltens auf regennasser Fahrbahn prallten zwei PKW im Kurvenbereich aufeinander, wobei sich beide Fahrzeugführer in ihren Wagen schwere Verletzungen zuzogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.07.2019

Heftiger Auffahrunfall: PKW-Fahrer übersah geparkten Kleinlaster

Heftiger Auffahrunfall: PKW-Fahrer übersah geparkten KleinlasterZu einem schweren Auffahrunfall in Oberlahr kam es am Samstagnachmittag (6. Juli) gegen 13.30 Uhr in der Oberlahrer Bahnhofstraße: Ein 85-jähriger PKW-Fahrer übersah offensichtlich einen geparktes Kleinlaster. In Folge des Auffahrunfalls wurde die komplette Beifahrerseite des PKW demoliert und die Windschutzscheibe zerrissen. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden. „Wie durch ein Wunder“, so schreibt die Oberlahrer Feuerwehr in ihrer Pressemitteilung, „blieb der Fahrer des Wagens unverletzt.“

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2019

„Scheunenbrand“ sorgte für Großaufgebot der Feuerwehr

„Scheunenbrand“ sorgte für Großaufgebot der FeuerwehrAm Mittwochabend (3. Juli) wurde der reguläre Feuerwehrdienst der freiwilligen Feuerwehr Oberlahr durch einen „Alarm“ unterbrochen. Die Führungskräfte der Wehren aus Fernthal, Asbach und Oberlahr hatten eine großangelegte Übung ausgearbeitet. In Eulenberg, Ortsteil Altenhütte, war es zum Brand einer Scheune gekommen, wobei ein Übergreifen des Brandes auf ein anderes Gebäude möglich war.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 13.06.2019

„Mega Party“: JGV Oberlahr feiert 110-jährigen Geburtstag

„Mega Party“: JGV Oberlahr feiert 110-jährigen GeburtstagEin großes „Partywochenende“ steht den Oberlahrer Junggesellen bevor: Nach dem Erfolg der Maifeier freuen sich die Jungs besonders auf das zweite Event des Jahres. Zu ihrem 110- jährigen Jubiläum lädt der JGV vom 29. bis 30.06.2019 alle Feierfreudigen zur „2 Tage Mega Party“ ins Festzelt am Stadion ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.06.2019

Walderlebnistage für Oberlahrer Kinder

Walderlebnistage für Oberlahrer KinderIm Rahmen der Gestaltung „Übergang Kindergarten – Grundschule“ nahmen Vorschulkinder der katholischen Kindertagesstätte Oberlahr und die erste Klasse der Grundschule Oberlahr an einer erlebnispädagogischen Angebotsreihe teil. Durch verschiedene Spiele, spannende Aufgaben wie zum Beispiel Übungen mit dem Schwungtuch, welche gelöst werden mussten, sowie tollen Geschichten wurde die Zusammengehörigkeit der Gruppe gefördert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2019

Ranzenbande aus Oberlahr besuchte den Neuwieder Zoo

Ranzenbande aus Oberlahr besuchte den Neuwieder ZooAm Montag, den 27. Mai 2019 besuchten die zukünftigen Schulkinder, die Ranzenbande, der katholischen Kindertagesstätte St. Antonius Oberlahr den Zoo in Neuwied. Dort angekommen, machten sich die Kinder mit ihren Betreuern auf den Weg in die neue Prinz Maximilian zu Wied Halle. Dort gab es viel zu entdecken: Neben den großen und kleinen Nagern aus Südamerika wie die Sumpfmeerschweinchen, Tiefland-Pakas oder Hutiacongas, gab es auch Tapire und Schildkröten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.04.2019

Rita Süssmuth in Oberlahr: Landfrauen sollen Einfluss nehmen

Rita Süssmuth in Oberlahr: Landfrauen sollen Einfluss nehmenUnter dem Motto „Landfrauen zeigen Flagge“ hatte der Landfrauenverband „Frischer Wind“ nach Oberlahr eingeladen. „100 Jahre Frauenwahlrecht“ war das Kernthema. Als Referentin kam die ehemalige Bundestagspräsidentin und frühere Bundesministerin Rita Süssmuth (CDU) in den Westerwald. Sie forderte die anwesenden Landfrauen und ihre Verbände auf, nicht nachzulassen, den Druck und ihren Einfluss dauerhaft auf die Politik aufrechtzuerhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.04.2019

Ranzenbande erkundet Feuerwache in Oberlahr

Ranzenbande erkundet Feuerwache in OberlahrWenn man sich mit dem Thema „Feuerwehr“ beschäftigt, steht im Idealfall auch der Besuch bei der echten Feuerwehr auf dem Programm. Für die zukünftigen Schulkinder der katholischen Kindertagesstätte „St. Antonius“ Oberlahr gab es dort viel zu entdecken, denn es ging auf große Erkundungstour. Ein Highlight war die Spritztour mit dem Löschfahrzeug.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.04.2019

Junggesellenverein Oberlahr lädt zu Mai-Fete und Jubiläum

Junggesellenverein Oberlahr lädt zu Mai-Fete und Jubiläum
Vor einigen Jahren haben die Oberlahrer Junggesellen den traditionellen „Tanz in den Mai“ neu interpretiert und dadurch mittlerweile selbst eine Tradition geschaffen. Wie in jedem Jahr lockt die „Maillorca“-Party am 30. April knapp 500 Feierfreudige aus dem gesamten Westerwald auf den historischen Kirchplatz nach Oberlahr. Damit nicht genug: Ende Juni steht das Festwochenende zum 110-jährigen Bestehen des Vereins an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.04.2019

FWG Altenkirchen-Flammersfeld setzt auf Fred Jüngerich

FWG Altenkirchen-Flammersfeld setzt auf Fred Jüngerich Die Freien Wähler Altenkirchen-Flammersfeld hatten nach Oberlahr geladen, um über ihre Ziele für die künftige Verbandsgemeinde zu informieren. Auch Altenkirchens Bürgermeister Fred Jüngerich, der auch für das Bürgermeisteramt der neuen Verbandsgemeinde kandidiert, war dabei. Er bekommt die Unterstützung der FWG für die Wahl am 26. Mai.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.04.2019

100 Jahre Frauenwahlrecht: Rita Süssmuth bei den Landfrauen

100 Jahre Frauenwahlrecht: Rita Süssmuth bei den LandfrauenAm 27. April veranstaltet der Landfrauen-Verband Frischer Wind e.V. einen Aktionstag unter dem Motto „100 Jahre Frauenwahlrecht“ in Oberlahr. Als Referentin konnte die ehemalige Bundestagspräsidentin und frühere Bundesministerin Rita Süssmuth gewonnen werden. Die Landfrauen, so die Presseankündigung, „zeigen Flagge für eine demokratische, offene und vielfältige Gemeinschaft.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.04.2019

Rückblick auf ein historisches Jahr für die Feuerwehr Oberlahr

Rückblick auf ein historisches Jahr für die Feuerwehr OberlahrOberlahr. Gut gefüllt war der Schulungsraum im neuen Feuerwehrhaus Oberlahr an der Brucherstraße zur Jahreshauptversammlung des Löschzuges Oberlahr. Neben der aktiven Mannschaft sowie den Vertretern aus der Altersabteilung konnte Wehrführer André Wollny den Ersten Beigeordneten der Verbandsgemeinde Flammersfeld, Rolf Schmidt-Markoski, und Vertreter der übrigen Kommunen begrüßen. Das Jahr 2018, machte Wollny klar, war ein historisches für die Oberlahrer Wehr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 26.03.2019

Westerwälder Lachnacht: Eine Veranstaltung mit Kultstatus

Westerwälder Lachnacht: Eine Veranstaltung mit KultstatusAuf vollen Touren laufen die Vorbereitungen zur 10. Westerwälder Lachnacht am Samstag, den 6. April, im Hotelpark „Der Westerwald Treff“ in Oberlahr. Stars aus Kabarett, Comedy und Musik sowie die besten Newcomer der Comedy-Szene haben sich für die Lachnacht in Oberlahr, die zwischenzeitlich Kultstatus erlangt hat, angesagt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 20.03.2019

FWG Altenkirchen-Flammersfeld lädt zur Infoveranstaltung

FWG Altenkirchen-Flammersfeld lädt zur Infoveranstaltung Die Freie Wähler-Gruppe (FWG) Altenkirchen-Flammersfeld lädt ein zu einer Informationsveranstaltung im Vorfeld der Kommunalwahlen für Montag, den 25. März, in Oberlahr. Vorsitzende Andrea Ackermann wird über die allgemeinen Ziele der FWG informieren, Altenkirchens Bürgermeister Fred Jüngerich berichtet insbesondere zum Thema Fusion zur neuen Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.03.2019

Hochwasser-Einsätze in Oberlahr und Neitersen

Hochwasser-Einsätze in Oberlahr und Neitersen Die starken Regenfälle in der Nacht von Freitag (15. März) auf Samstag (16. März) sorgten in vielen Regionen für Überschwemmungen. So mussten die Freiwilligen Feuerwehren aus den Verbandsgemeinden Flammersfeld und Altenkirchen zu zahlreichen Einsätzen ausrücken.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.03.2019

Vier Sterne für Oberlahr: Dehoga würdigt den „Westerwald Treff“

Vier Sterne für Oberlahr: Dehoga würdigt den „Westerwald Treff“   Zahlreiche Gäste machten sich auf nach Oberlahr zum Hotelpark „Der Westerwald-Treff“: Dort strahlen ab sofort vier Sterne des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga). Landrat Michael Lieber war dazu gekommen, Altenkirchens Bürgermeister Fred Jüngerich sowie der erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Flammersfeld, Rolf Schmidt-Markoski.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.03.2019

Beim Dämmerschoppen in Oberlahr ging die Post ab

Beim Dämmerschoppen in Oberlahr ging die Post ab Der Dämmerschoppen der Karnevalsgesellschaft (KG) Oberlahr ist mittlerweile weit über die Grenzen der Lahrer Herrlichkeit bekannt. Am Freitag (1. März) konnten die Verantwortlichen erneut über 20 Gruppen präsentieren. Die Vereine kommen gerne nach Oberlahr, hieß es vielfach von deren Vertretern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.02.2019

Lahrer Herrlichkeit erlebt grandiose Prunksitzung

Lahrer Herrlichkeit erlebt grandiose Prunksitzung Am Freitagabend (22. Februar) war das große Festzelt in Oberlahr Treffpunkt der Karnevalsfreunde aus Nah und Fern. Die Programmgestalter hatten es wieder einmal geschafft, ein mitreißendes Programm zusammen zu stellen, das neben den einheimischen Kräften auch bekannte Größen des rheinischen Karnevals präsentierte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.02.2019

Fußballnachwuchs: Kostenloses Sichtungstraining in Oberlahr

Fußballnachwuchs: Kostenloses Sichtungstraining in Oberlahr Die PGI-Academy Oberlahr führt am Sonntag, den 17. Februar, in der Soccer-Halle in Oberlahr ein kostenloses Sichtungstraining für die Geburtsjahrgänge 2007/2006 durch. Beginn ist um 15 Uhr. Die PGI-Academy mit Sitz in Rodenbach kooperiert mit dem Hotel „Der Westerwald Treff“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.02.2019

Prunksitzung ausverkauft: Oberlahr hat weitere närrische Termine

Die beliebte Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft (KG) Oberlahr e.V. am 22. Februar ist ausverkauft. Aber die Oberlahrer Narren haben noch weitere Veranstaltungen im Angebot: So locken die Möhnensitzung mit After-Möhnen-Party, ein Dämmerschoppen und der große Karnevalsumzug mit Abschlussparty.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 16.01.2019

Karneval in Overlohr: „Schün, dat de do bes!“

Karneval in Overlohr: „Schün, dat de do bes!“Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Rund 150 Mitglieder der Karnevalsgesellschaft (KG) Oberlahr im Alter von 4 bis 90 Jahren freuen sich auf eine tolle Session mit vielen Auftritten bei befreundeten Vereine. Auch in diesem Jahr bietet die KG ein buntes Veranstaltungsprogramm: Am 22. Februar eröffnet die Prunksitzung mit einigen Stars aus dem Kölner Karneval die närrische Zeit in Oberlahr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.01.2019

Umgestürzte Bäume durch Sturmtief Benjamin

Umgestürzte Bäume durch Sturmtief Benjamin Umgestürzte Bäume blockierten am Dienstag (8. Januar) nach vorausgegangenen Sturmböen die Bundesstraße B 256 zwischen Oberlahr und Flammersfeld gleich zwei Mal, zunächst am frühen Nachmittag, dann nochmals in den Abendstunden. Die beteiligten Feuerwehren beseitigten die auf die Fahrbahn gestürzten Bäume.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.12.2018

Motorsäge für Oberlahrer Feuerwehr gespendet

Motorsäge für Oberlahrer Feuerwehr gespendetDie Oberlahrer Feuerwehr verfügt über eine neue Motorkettensäge. Das Werkzeug im Wert von rund 700 Euro wurde von Forstservice Fischer aus Burglahr und vom Forstbetrieb Klein aus Neustadt gespendet. Somit verfügen künftig alle Fahrzeuge innerhalb der Wehr über eine Motorkettensäge.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.12.2018

Wirtschaftsmedaille des Landes für Uwe Reifenhäuser

Wirtschaftsmedaille des Landes für Uwe ReifenhäuserDie IHK-Akademie Koblenz gratuliert Uwe Reifenhäuser, der seit über 20 Jahren der Vorsitzender des Vorstandes der IHK-Akademie Koblenz e. V. ist, zur Auszeichnung mit der Wirtschaftsmedaille des Landes durch Staatsminister Volker Wissing. Dieserhob den großen Einsatz von Uwe Reifenhäuser in verschiedenen gesellschaftlichen Feldern hervor und betonte dabei seinen Einsatz für die Aus- und Weiterbildung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.11.2018

Ranzenbande schmückte den Weihnachtsbaum bei Treif

Ranzenbande schmückte den Weihnachtsbaum bei TreifDie Ranzenbande der Oberlahrer Kindertagesstätte St. Antonius hat den Weihnachtsbaum bei Treif dekoriert, natürlich mit selbst gebasteltem Baumschmuck. Um den Start in die Weihnachtszeit perfekt zu machen, sangen die Kinder und Erzieherinnen das selbstgedichtete Lied „Weihnachtszeit“. Als Dankeschön gab es Treif-Kappen, Schokoladen-Nikoläuse, Mandarinen und Äpfel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.11.2018

Zwischen Rott und Oberlahr: Freileitung durch Erdkabel ersetzt

Zwischen Rott und Oberlahr: Freileitung durch Erdkabel ersetzt In der Verbandsgemeinde Flammersfeld hat der Netzbetreiber der EAM, die Energie-Netz Mitte, zwischen den Ortsgemeinden Rott und Oberlahr eine 3,1 Kilometer lange Mittelspannungs-Freileitung durch ein 3,3 Kilometer langes Erdkabel ersetzt. Der Verlauf der Freileitung führte durch Waldschneisen. Durch umstürzende Bäume, beispielsweise bei Sturm, war diese sehr störungsanfällig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.11.2018

Die Mischung macht’s: Weihnachtsmarkt in Oberlahr

Die Mischung macht’s: Weihnachtsmarkt in OberlahrAm zweiten Adventssonntag steht Oberlahr ganz im Zeichen des Weihnachtsmarktes. Auf dem Kirchplatz bieten in stimmungsvoller Atmosphäre viele Geschäfte und Vereine aus Oberlahr und Umgebung in weihnachtlich geschmückten Hütten ihre Waren an. Auch für das leibliche Wohl kleiner und großer Weihnachtsmarktbesucher ist bestens gesorgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.11.2018

Oberlahrer Feuerwehr nimmt neues Fahrzeug offiziell in Betrieb

Oberlahrer Feuerwehr nimmt neues Fahrzeug offiziell in Betrieb Die freiwillige Feuerwehr Oberlahr hatte am Samstag, 24. November, in das Gerätehaus an der Brucher Straße eingeladen. Im Rahmen eines Dorfabends feierten die Floriansjünger die offizielle Schlüsselübergabe für das seit August im Dienst befindliche Mannschaftstransportfahrzeug (MTF). Im gleichen Rahmen wurde Richard Becker, langjähriger Wehrführer des Löschzuges, verabschiedet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.11.2018

Glück im Unglück: PKW landete im Graben

Glück im Unglück: PKW landete im Graben
Am Samstagabend, 24. November, hatte ein PKW-Fahrer Glück im Unglück: Der Fahrer war von Obersteinebach in Richtung Oberlahr unterwegs. Aus bisher ungeklärten Gründen verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Graben links der Straße.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.11.2018

SPD besuchte Treif Maschinenbau GmbH in Oberlahr

SPD besuchte Treif Maschinenbau GmbH in Oberlahr Begonnen hat alles mit einer Knochensäge in einer Scheune in Burglahr. Heute ist die Treif Maschinenbau GmbH eine Top-Adresse in der Lebensmittelschneidetechnik weltweit. Gemeinsam mit SPD-Vertretern aus Stadt- und Verbandsgemeinderat Altenkirchen besuchte MdL Heijo Höfer den Unternehmenssitz in Oberlahr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.11.2018

Dorfabend mit Fahrzeugeinweihung bei der Feuerwehr Oberlahr

Dorfabend mit Fahrzeugeinweihung bei der Feuerwehr OberlahrDie Freiwillige Feuerwehr Löschzug Oberlahr richtet in diesem Jahr einen Dorfabend im neuen Feuerwehrhaus an der Brucher Straße aus. Am 24. November wird in diesem Rahmen die feierliche Einsegnung des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges (MTF) stattfinden. Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung beginnt der gemütliche Dorfabend unter musikalischer Begleitung von Adi Krumscheid.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.08.2018

Ganztagesausbildung bei schweißtreibenden Temperaturen

Ganztagesausbildung bei schweißtreibenden TemperaturenBei schönstem und heißem Wetter absolvierte die Mannschaft des Löschzuges Oberlahr am ersten Samstag im August ihre jährliche Ganztagesausbildung. Hierbei fanden erstmalig rund um das neue Feuerwehrhaus Ausbildungseinheiten an verschiedenen Stationen statt. Zunächst begann der Tag um 8.30 Uhr für die teilnehmenden 16 Aktiven mit einem gemeinsamen Frühstück im Schulungsraum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.06.2018

Empfang der Wirtschaft: Genossenschaften sind für die Zukunft gerüstet

Empfang der Wirtschaft: Genossenschaften sind für die Zukunft gerüstet Immer wieder Raiffeisen: Im Jahr seines 200. Geburtstages widmete sich auch der Empfang der Wirtschaft im Kreis Altenkirchen dem Thema Genossenschaften. Mathias Fiedler, Vorstandssprecher des Zentralverbandes deutscher Konsumgenossenschaften e.V., erläuterte deren Vorteile. Weltweit seien derzeit rund 1,2 Milliarden Menschen in Genossenschaften organisiert – Tendenz steigend.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.06.2018

Förderverein der Oberlahrer Feuerwehr tagte

Förderverein der Oberlahrer Feuerwehr tagte Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Oberlahr informiert per Pressemitteilung über seine Mitgliederversammlung. Im Jahresrückblick ging es vor allem um das erfolgreich durchgeführte Projekt „Anschaffung Tragkraftspritzenfahrzeug“ (TSF). So konnte durch eine ins Leben gerufene und ein Jahr dauernde Spendenaktion erfolgreich ein Fahrzeug für den Löschzug beschafft werden, das insbesondere auch für Ausbildungszwecke der Jugendfeuerwehr genutzt wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 10.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Treif

Ein Blick hinter die Kulissen bei TreifAm nächsten Samstag, den 16. Juni, öffnet die Treif Maschinenbau GmbH, Weltmarktführer für Schneidemaschinen, ihr 70-jähriges Betriebsjubiläum und öffnet von 10 bis 17 Uhr die Türen für die Bevölkerung. Das Unternehmen ermöglicht damit Einblicke, die ebenso überraschen wie begeistern werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.06.2018

24-Stunden-Dienst für die Jugendfeuerwehr Oberlahr

24-Stunden-Dienst für die Jugendfeuerwehr Oberlahr 24 Stunden im Feuerwehrdienst: Das war für 16 Jugendliche der Jugendfeuerwehr Oberlahr die Herausforderung beim Berufsfeuerwehrtag Anfang Juni. Und sie meisterten die zahlreiche Einsätze und Aufgaben mit Bravour, wie die Jugendfeuerwehr per Pressemitteilung berichtet.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 13.05.2018

Neues Feuerwehrgerätehaus Oberlahr offiziell eingeweiht

Neues Feuerwehrgerätehaus Oberlahr offiziell eingeweihtAm Samstag, 12. Mai, konnte man schon von weitem sehen: Am neuen Gerätehaus Oberlahr ist was los. Viele Feuerwehrfahrzeuge der benachbarten Einheiten aus der Verbandsgemeinde Flammersfeld und darüber hinaus füllten den Parkplatz vor dem Gebäude. Die Verwaltung hatte zur offiziellen Einweihung des Hauses geladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.05.2018

Natur- und Erlebnispädagogik: Gemeinsames Lernen im Wald

Natur- und Erlebnispädagogik: Gemeinsames Lernen im WaldIm Rahmen des Landesprogrammes „Übergang Kindergarten – Grundschule" verbrachten die Kinder der Ranzenbande (zukünftige Schulkinder) des katholischen Kindergartens „St. Antonius“ Oberlahr gemeinsam mit dem ersten Schuljahr der Grundschule die vergangenen an den letzten vier Freitagen je einen erlebnisreichen Vormittag im Wald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.03.2018

Freiwillige Feuerwehr Oberlahr zog Bilanz

Freiwillige Feuerwehr Oberlahr zog BilanzDie Jahresdienstbesprechung des Löschzuges Oberlahr der Feuerwehr in der Verbandsgemeinde (VG) Flammersfeld: Das heißt Rückblick, Ausblick, Beförderungen, Abschiede. Wehrführer Ingo Becker konnte zahlreiche Vertreter der Ortsgemeinden des Ausrückebereiches und der VG-Verwaltung begrüßen. In Vertretung des erkrankten Bürgermeisters Ottmar Fuchs war der Erste Beigeordnete Rolf Schmidt-Markowski erschienen. Auch Wehrleiter Stefan Krämer war nach Oberlahr gekommen und gab einen Überblick über die Veränderungen innerhalb der Feuerwehren der VG.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.03.2018

Wieder Westerwälder Lachnacht in Oberlahr

Wieder Westerwälder Lachnacht in Oberlahr Sie hat schon Kultstatus erlangt, die Westerwälder Lachnacht in Oberlahr. Ende April steigt die neunte Auflage – Dauerangriffe auf Zwerchfell und Lachmuskeln garantiert. Mit dabei sind Marius Jung, Robert Alan, Bernd Kohlhepp und Nora Boeckler.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.03.2018

Kohlenmonoxid-Melder rettet Menschenleben in Oberlahr

Kohlenmonoxid-Melder rettet Menschenleben in Oberlahr Am Sonntagmorgen, 11. März, wurde die Feuerwehr Oberlahr gegen 9 Uhr durch die Leitstelle Montabaur alarmiert. In einem Haus in Oberlahr hatte ein Kohlenmonoxid-Melder (CO-Melder) ausgelöst. Kohlenmonoxid ist ein hochgiftiges geruchs- und geschmackloses Gas, welches bei entsprechender Konzentration zum Tode führen kann. Die Bewohner konnten sich, durch das Warngerät alarmiert, in Sicherheit bringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.02.2018

Sonne lachte zum Oberlahrer Veilchendienstagszug

Sonne lachte zum Oberlahrer VeilchendienstagszugPetrus muss ein Freund der KG Oberlahr sein, denn beim Veilchendienstagszug in der schmucken Wiedtalgemeinde lachte die Sonne, gemeinsam mit einige Hundert kleinen und großen Narren um die Wette. Ein besonderer Blickfang war der Motivwagen des Elferrates, natürlich ganz in den Vereinsfarben der KG, rot und weiß.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.02.2018

Dämmerschoppen der KG Oberlahr wurde zum Mekka des Brauchtums

Dämmerschoppen der KG Oberlahr wurde zum Mekka des BrauchtumsAm Freitag, 9. Januar war es wieder soweit, Die Tanzgruppen und Garden gaben sich die sprichwörtliche Klinke zum Zelt der KG Oberlahr in die Hand. Ab 19.11 Uhr wirbelten Tänzerinnen und Tänzer sehr zur Freude der Besucher über die Bühne. Nach Oberlahr kamen die Gruppen aus dem gesamten Umland um sich dem Publikum zu präsentieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.02.2018

Jubiläumssitzung der KG Oberlahr brach alle Rekorde

Jubiläumssitzung der KG Oberlahr brach alle RekordeDie Mixtur für die Sitzung der KG Oberlahr, die 4 x 11 Jahre stimmte perfekt und ein begeistertes Narrenvolk feierte bis zum Morgen. Kult-Büttenredner, kölsche Musiker, bewährte heimische Kräfte, die Tanzgruppen mit furiosen Darbietungen - es war alles vertreten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Heckenbrand war schnell gelöscht
Oberlahr. Am Samstagmorgen (6. Juli) kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand auf dem Campingplatz Lahrer Herrlichkeit ...

Feuerwehrfest bei der Oberlahrer Wehr
Oberlahr. Traditionell findet am zweiten Juli-Sonntag das Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Oberlahr statt, so auch ...

Schlägerei bei einer Veranstaltung des JGV
Oberlahr. Der JGV (Junggesellenverein) Oberlahr feierte am Wochenende sein 110-jähriges Bestehen mit einer "Mega-Party". ...

Verkehrsgefährdung - Betroffene bitte melden
Bruchermühle. Am Sonntag, 19. Mai, fand die Veranstaltung "Wieder ins Tal" statt. Hierzu wurde in Bruchermühle der Verkehr ...

Körperverletzungsdelikt auf Mallorca-Party
Oberlahr. Im Rahmen der alljährlichen Mallorca-Party in Oberlahr kam es am frühen Mittwochmorgen, 1. Mai, zu einer handfesten ...

Verkehrsunfall unter Betäubungsmitteleinfluss
Oberlahr. Am Dienstagabend, 30. April, kam es in der Hauptstraße in Oberlahr zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 41-jährige ...

Ford Fiesta beschädigt – Verursacher flüchtig
Oberlahr. In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 23. Februar wurde in der Bahnhofstraße in Oberlahr ein ordnungsgemäß ...

Fahren ohne Erlaubnis, PKW nicht versichert
Oberlahr. Am Samstag, den 13. Oktober stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus in Oberlahr im Rahmen einer ...

Heckenbrand in Oberlahr war schnell gelöscht
Oberlahr. Am Mittwochnachmittag (5. September) wurde der Rettungsleitstelle gegen 17.40 Uhr der Brand einer Hecke in Oberlahr ...

Schnelle Entwarnung nach Alarm im Westerwald-Treff
Oberlahr. Gegen 6.45 Uhr am heutigen Dienstag (12. Juni) alarmierte die Leitstelle Montabaur die Löschzüge Oberlahr und Flammersfeld ...



Unternehmen



Vereine

VFL Oberlahr/Flammersfeld
 

Werbung