Werbung

Gemeinden


Oberwambach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57614
Artikel aus Oberwambach

Region | Artikel vom 19.06.2024

Kradfahrer nach Alleinunfall in Oberwambach leicht verletzt

Kradfahrer nach Alleinunfall in Oberwambach leicht verletztEin Kradfahrer kam am Abend des 18. Juni auf der K 32 bei Oberwambach von der Fahrbahn ab und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein vermutet nicht angepasste Geschwindigkeit als Unfallursache.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.06.2024

Die evangelische Kirche in Oberwambach erlebte ein mitreißendes Popkonzert

Die evangelische Kirche in Oberwambach erlebte ein mitreißendes Popkonzert"Power Station" ist mittlerweile ein fester Begriff in der Kirchengemeinde Almersbach, wenn es um neue Gottesdienstformate geht. Hier kommen Jung und Alt zusammen und es wird vor allem viel Musik gemacht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.05.2024

Wanderlust trotz Wetterkapriolen: Kühlwagen-Wanderweg lockt Massen an

Wanderlust trotz Wetterkapriolen: Kühlwagen-Wanderweg lockt Massen anWie bereits im letzten Jahr war die Zahl der Wanderer auch bei der dritten Auflage des Events kaum zu überblicken. Nach dem Erfolg der letzten beiden Jahre gab es kleine Veränderungen. Unter anderem wurde der Wanderweg um eine Station an der Grillhütte Stürzelbach erweitert. Es gab insgesamt neun Stationen, an denen es neben Verpflegung auch Kurzweil und den begehrten Stempel gab.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.04.2024

Station in Concert in der Kirche in Oberwambach

Station in Concert in der Kirche in Oberwambach Die Evangelische Kirchengemeinde Almersbach lädt herzlich zu einer besonderen Power-Station am Freitag, dem 10. Mai um 18 Uhr in die Evangelische Kirche in Oberwambach ein. Das engagierte Team der Jugendleiterin Brigitta Ludwig, bestehend aus Jugendlichen und Junggebliebenen, hat einen Konzertabend mit vollen Überraschungen vorbereitet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.04.2024

Kühlwagen Wanderung rund um Oberwambach: Neben dem Wanderspaß gibt es wieder Überraschungen

Kühlwagen Wanderung rund um Oberwambach: Neben dem Wanderspaß gibt es wieder Überraschungen Der Kühlwagenwanderweg bietet auch im dritten Jahr viel Wanderspaß an neun Stationen. Fronleichnam, 30. Mai, ist es so weit - Wandern, Freunde treffen und bei der Abschlussparty feiern. Wie in den Vorjahren findet die Abschlussparty beim "freundlichen Getränkelieferanten" in Oberwambach statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.03.2024

Ziegengehege in Oberwambach verwüstet: Verdacht auf nächtliches Trinkgelage

Ziegengehege in Oberwambach verwüstet: Verdacht auf nächtliches TrinkgelageEin privates Ziegengehege in Oberwambach wurde Schauplatz einer Sachbeschädigung und illegalen Müllentsorgung. Die Polizei Altenkirchen geht von einem vermeintlichen Trinkgelage als Anlass aus und bittet um Hinweise zur Identifikation der Täter.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 12.01.2024

Doppelte Premiere: Lesung und Lieder zum neuen Roman "Die Sonntagsschwestern" von Sonja Roos

Doppelte Premiere: Lesung und Lieder zum neuen Roman "Die Sonntagsschwestern" von Sonja RoosEin "Nach-Weihnachts-Geschenk" präsentierte Veranstalterin Solveig Ariane Prusko von der Altenkirchener "Wäller Buchhandlung" am 11. Januar: eine doppelte künstlerische Premiere. Autorin Sonja Roos las aus ihrem neuen Roman "Die Sonntagsschwestern" und die Sängerin Lydia Ly präsentierte dazu passende eigene Lieder.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.09.2023

Familien-Sommerfest in Oberwambach

Familien-Sommerfest in OberwambachBei strahlendem Sonnenschein feierte der Verein Jugendfreunde Oberwambach e. V. sein großes Familien-Sommerfest. Zahlreiche Besucher belebten das Festgelände am Gerätehaus und dank verschiedener Programmpunkte kam keine Langeweile auf. Einige Gewinne der Tombola wurden noch nicht abgeholt. Die Gewinnnummern finden Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 20.09.2023

Ehrung: Gretel Pfeifer ist seit 75 Jahren Mitglied im VdK Altenkirchen

Ehrung: Gretel Pfeifer ist seit 75 Jahren Mitglied im VdK AltenkirchenDer VdK Ortsverband Altenkirchen konnte in diesem Jahr auf eine besondere und ehrenvolle Ehrung blicken. Gretel Pfeifer aus Oberwambach wurde für 75 Jahre Mitgliedschaft im VdK geehrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.09.2023

Sparkasse Westerwald-Sieg spendet wieder für eine Baumaktion in Oberwambach

Sparkasse Westerwald-Sieg spendet wieder für eine Baumaktion in OberwambachDie "Kühlwagenwanderung" 2023 war, wie die Premiere im Jahr 2022, wieder ein überwältigender Erfolg. Für jede Stempelkarte, auf der alle Stationen ausgewiesen waren, spendet die Sparkasse Westerwald-Sieg einen Baum. Der Scheck hierzu wurde nun übergeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.09.2023

Signal gegen Rassismus und Ausgrenzung: Aufstehen und Zeichen setzen

Signal gegen Rassismus und Ausgrenzung: Aufstehen und Zeichen setzenDie evangelische Kirchengemeinde Almersbach setzt am 16. September ein Signal gegen Rassismus und Ausgrenzung und lädt dazu ein zur „Power Station“, dem „frischen und coolen Gottesdienst“, in die evangelische Kirche nach Oberwambach.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.09.2023

Verkehrsunfall mit Sachschaden in Oberwambach

Verkehrsunfall mit Sachschaden in OberwambachAm vergangenen Freitag (1. September) befuhr eine Pkw-Fahrerin eine Straße im Bereich der Ortslage Oberwambach. Auf ihrer Fahrspur parkte ein Fahrzeug am Fahrbahnrand, aufgrund eines weiteren Fahrzeuges im Begegnungsverkehr musste die Verkehrsteilnehmerin vor dem parkenden Fahrzeug abbremsen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.08.2023

In Oberwambach wird Familien-Sommerfest gefeiert

In Oberwambach wird Familien-Sommerfest gefeiertDer Verein Jugendfreunde Oberwambach lädt ein zum traditionellen Familienfest am Samstag, 2. September, ab 14 Uhr am Gerätehaus in der Dorfmitte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2023

Oberwambach: Betrugsmasche in Form von Gewinnversprechen

Oberwambach: Betrugsmasche in Form von GewinnversprechenEin Geschädigter aus Oberwambach erhielt am Dienstag (4. Juli) einen Anruf eines Unbekannten, in welchem ihm der Gewinn von 500.000 Euro mitgeteilt wurde, was nicht der Wahrheit entsprach. Ihm wurde durch den unbekannten Täter weiter mitgeteilt, dass er vor der möglichen Auszahlung des Betrages eine vierstellige Summe an Verwaltungsgebühr entrichten müsse.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.07.2023

Das Oktoberfest kehrt zurück: Die Wiedhalle Neitersen wird wieder zur Party Location

Das Oktoberfest kehrt zurück: Die Wiedhalle Neitersen wird wieder zur Party LocationDas bekannteste Oktoberfest in der Region findet am 13. und 14. Oktober wieder in Neitersen statt. Aus den hinlänglich bekannten Gründen musste in den letzten drei Jahren vieles neu gedacht werden. Nun ist es endlich so weit: Das Oktoberfest ist zurück in der Wiesnhalle Neitersen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.06.2023

Zweite Auflage vom Kühlwagen-Wanderweg: Bei bestem Wanderwetter wieder ein Erfolg

Zweite Auflage vom Kühlwagen-Wanderweg: Bei bestem Wanderwetter wieder ein ErfolgWie bereits bei der Premiere im letzten Jahr war die Zahl der Wanderer kaum zu überblicken. Nach dem Erfolg im letzten Jahr gab es kleine Veränderungen. Unter anderem wurde der Wanderweg um die Station am Sportplatz Lautzert erweitert. Es gab daher in diesem Jahr neun Stationen, an denen es neben Verpflegung auch Kurzweil und natürlich den Stempel gab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.05.2023

Kreisstraße K 33 zwischen Oberwambach und Rodenbach wurde offiziell für den Verkehr freigegeben

Kreisstraße K 33 zwischen Oberwambach und Rodenbach wurde offiziell für den Verkehr freigegebenDer Zustand der K 33 war seit Jahren ein ständiges Ärgernis für die Nutzer der Verbindung der Landkreise Altenkirchen und Neuwied. Zahllose tiefe Schlaglöcher machten das Fahren eher zu einem Slalom. Nun war es so weit, die Straße wurde endlich saniert und offiziell für den Verkehr freigegeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.05.2023

Kühlwagen Wanderung geht in die zweite Runde: Rund um Oberwambach gibt es neun Stationen

Kühlwagen Wanderung geht in die zweite Runde: Rund um Oberwambach gibt es neun StationenDer Kühlwagenwanderweg geht nach dem vollen Erfolg von 2022 in eine neue Runde! An Fronleichnam, 8. Juni, startet der "2. #KühlwagenWanderWeg" in und um Oberwambach. Die Abschlussparty gibt es dann wieder bei Muli daheim.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.04.2023

Nach erfolgreicher Premiere startet der Kühlwagenwanderweg rund um Oberwambach in die nächste Runde

Nach erfolgreicher Premiere startet der Kühlwagenwanderweg rund um Oberwambach in die nächste RundeAn Fronleichnam, Donnerstag, 8. Juni, startet der 2. Kühlwagenwanderweg rund um Oberwambach. An neun Stationen werden wieder Kühlwagen positioniert, die erwandert werden können. An allen Kühlwagen-Stationen wird für das leibliche Wohl gesorgt. Es gibt Getränke, kleine Speisen und den begehrten Stempel in den persönlichen Kühlwagenwanderweg-Pass.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 10.04.2023

Neuer Termin für Lesung "Vom Aufstehen" mit Helga Schubert

Neuer Termin für Lesung "Vom Aufstehen" mit Helga SchubertDie Lesung ist ein erneut verschobener Nachholtermin der Westerwälder Literaturtage 2022 (Kompass Europa: Ostwind). Der Veranstaltungsort wechselt vom Heinrichshof in Burglahr nun neu in die Evangelische Kirche Oberwambach. Neuer Termin 27. Juni, 19 Uhr, statt 26. April.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.03.2023

Ostereier suchen mit den Jugendfreunden Oberwambach

Ostereier suchen mit den Jugendfreunden OberwambachAm Ostermontag, 10. April, veranstalten die Jugendfreunde Oberwambach zum ersten Mal eine Ostereier-Suche am Gerätehaus des Dorfes. Kinder bis 10 Jahre sind mit ihren Familien eingeladen. Anmeldeschluss ist der 28. März.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.03.2023

"Sommer, Sand und Campingterror": Micha Krämer liest in Oberwambach

"Sommer, Sand und Campingterror": Micha Krämer liest in OberwambachMicha Krämer liest aus seinem neuen Ostfriesenkrimi "Sommer, Sand und Campingterror" am Freitag, 17. März, in der Evangelischen Kirche in Oberwambach. Sein Talent demonstriert der Kultautor und Musiker aus dem Westerwald nicht nur in seinen zahlreichen Romanen und Jugendbüchern, sondern auch bei seinen Lesungen, in die der Autor gern einige seiner Songs einbettet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.02.2023

Kreis Altenkirchen investiert in Asphaltverstärkung der K 33 bei Oberwambach

Kreis Altenkirchen investiert in Asphaltverstärkung der K 33 bei OberwambachAb dem 27. Februar sind auf der K 33 zwischen Oberwambach und der Kreisgrenze umfangreiche Straßenbauarbeiten vorgesehen. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und der Substanzerhaltung wird der Asphalt erneuert und dabei verstärkt. Das Entwässerungssystem wird saniert. Dies teilte der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz in einer Pressemitteilung mit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.11.2022

Erstes Adventsfenster in Oberwambach geöffnet: Der Verein "Wir in Wannmisch" ist aktiv

Erstes Adventsfenster in Oberwambach geöffnet: Der Verein "Wir in Wannmisch" ist aktivNach dem großen Erfolg des zweiten Oberwambacher Martinsmarktes am 12. November mit über 1.000 Besuchern fand am 26. November die nächste Veranstaltung statt. Nach exakter Planung der Vorstandsfrauen um Monika Mostafa vom Verein "Wir in Wannmisch" wurde das erste Adventsfenster am Gerätehaus geöffnet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.11.2022

Zweiter Martinsmarkt in Oberwambach – Bei sonnigem Wetter kamen viele Besucher

Zweiter Martinsmarkt in Oberwambach – Bei sonnigem Wetter kamen viele BesucherAm Samstag, 12 November, lud der Verein "Wir in Wannmisch e.V." zum zweiten Martinsmarkt nach Oberwambach ein. Die Organisatoren hatten, wie bereits bei der Premiere 2019, besonderen Wert auf die Regionalität der Anbieter gelegt. Die Verantwortlichen hatten in der "Gerätehütte" und auf dem Gelände ein tolles Flair geschaffen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2022

Letzte große Party des Jahres bei #mulidaheim: "Draufgänger" begeisterten zahllose Besucher

Letzte große Party des Jahres bei #mulidaheim:  "Draufgänger" begeisterten zahllose Besucher Zum letzten großen Fest im Zelt kamen Karnevalisten ebenso wie Gäste in Lederhose und Dirndl: Zahllose Besucher wollten die Partyband "Draufgänger" erleben, bevor das Festzelt bei "Muli daheim" in Oberwambach für dieses Jahr seine Pforten schließt. "Mit diesen Andrang hätte ich nicht gerechnet", so Michael (Muli) Müller.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.11.2022

Party mit den "Draufgängern" bei #mulidaheim: Wir verlosen 3x2 Tickets

Party mit den "Draufgängern" bei #mulidaheim: Wir verlosen 3x2 TicketsAm 11. November ist die Band "Die Draufgänger“ wieder im Zelt bei #mulidaheim in Oberwambach zu Gast. Auch wenn das Datum eher karnevalistisch anmutet, möchte Michael (Muli) Müller es als zünftige Party zum Abschluss der Saison, verstanden wissen. "Wir möchten", sagt Muli weiter, "noch einmal in Dirndl und Lederhosen feiern".

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 07.11.2022

DFB-Verdienstnadel für Stefan Theis (TSV Liebenscheid)

DFB-Verdienstnadel für Stefan Theis (TSV Liebenscheid)Als ein Paradebeispiel für Idealismus und Engagement steht Stefan Theis vom TSV Liebenscheid. Ein Ehrenamtler, wie er im Buche steht. Dafür erhielt er nun aus den Händen vom Präsidenten des Fußballverbandes Rheinland, Gregor Eibes beim Kreisehrenamtsabend in Oberwambach eine hohe Auszeichnung – die DFB-Verdienstnadel.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 07.11.2022

Kreisehrenamtsabend im Fußballkreis Westerwald/Sieg bot Gala der Ehrenamtlichkeit

Kreisehrenamtsabend im Fußballkreis Westerwald/Sieg bot Gala der EhrenamtlichkeitWenn es eines Nachweises bedurft hätte, wie man ehrenamtliche, engagierte Arbeit im Verein ehrt, so wurde dies beim diesjährigen Ehrenamtsabend des Fußballkreises Westerwald/Sieg eindrucksvoll belegt. Die Kreisehrenamtsbeauftragte Susanne Bayer moderierte souverän das Treffen der Ehrenamtlichen, wobei ihr der Kreisvorsitzende Marco Schütz kongenial zur Seite stand. Es ist festzustellen, dass diese Veranstaltung in den beiden letzten Jahren auf eine ganz andere Ebene gehoben wurde. Die Dekoration im Festzelt von Getränke-Müller bildete ein hervorragendes Ambiente für die Veranstaltung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.10.2022

Letztes Oktoberfest der Saison in Oberwambach – Muli freute sich über ein volles „Haus“

Letztes Oktoberfest der Saison in Oberwambach – Muli freute sich über ein volles „Haus“Die Oktoberfeste bei und von Muli Müller sind bereits seit Jahren legendär. Egal ob in der Wiedhalle in Neitersen oder im Zelt bei #mulidaheim, man muss es erlebt haben. So kamen auch in diesem Jahr wieder zahllose Gäste ins Festzelt. Muli und sein grandioses Team hatten dafür Sorge getragen, dass die Gäste vier Tage sorgenfrei feiern konnten.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 21.10.2022

Einladung Kreisehrenamtsabend 2022 Fußballkreis Westerwald/Sieg

Einladung Kreisehrenamtsabend 2022 Fußballkreis Westerwald/SiegGanz im Zeichen der Ehrenamtlichkeit in den Vereinen steht der Kreisehrenamtsabend am Freitag, 4. November 2022, ab 19 Uhr im Festzelt von Getränke-Müller in Oberwambach.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.10.2022

Oberwambach feiert - Der Verein "Wir in Wannmisch" lädt zum Martins Markt ein

Oberwambach feiert - Der Verein "Wir in Wannmisch" lädt zum Martins Markt einNach der Zwangspause, in der nur kleinere Veranstaltungen möglich waren, hat der Verein wieder Lust, mit Freunden zu feiern. Der Erfolg des ersten Martins Marktes machte Lust auf mehr. Die Organisatoren um Monika Mostafa haben sich wieder einiges einfallen lassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.10.2022

Partystimmung in Oberwambach - bei #bei mulidaheim war wieder Oktoberfest

Partystimmung in Oberwambach - bei #bei mulidaheim war wieder OktoberfestDer Oktoberfestreigen in Oberwambach begann am Freitag (14. Oktober) im Festzelt bei Michael (Muli) Müller. Zahlreiche Besucher, darunter auch viele Vereine, wollten dabei sein. Das Team um Muli Müller hatte wieder einmal ganze Arbeit geleistet und das Zelt in eine faszinierende Partyhochburg verwandelt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.09.2022

KG Altenkirchen feierte den 50. Geburtstag in Oberwambach bei #mulidaheim

KG Altenkirchen feierte den 50. Geburtstag in Oberwambach bei #mulidaheimNach mehreren Anläufen konnte die Karnevalsgesellschaft Altenkirchen ihren runden Geburtstag feiern. Das Festzelt in Oberwambach war zum Bersten gefüllt. Zahlreiche Karnevalsvereine und Gesellschaften waren erschienen. Auch RKK und BDK waren vertreten.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 17.09.2022

Sitzungspräsident gastierte erneut in Oberwambach - #mulidaheim wieder erfolgreich

Sitzungspräsident gastierte erneut in Oberwambach - #mulidaheim wieder erfolgreich
Nach dem Erfolg im letzten Jahr war Volker Weininger, am Freitag (16. September), erneut zu Gast im Zelt bei Muli. Bereits vor dem Auftritt waren zahlreiche Fans erschienen. Michael (Muli) Müller unterhielt die Gäste mit Musik aus der Karnevalsszene. Als Weininger dann erschien, brandete der erste Applaus auf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.09.2022

Baumpflanzaktion am Gerätehaus Oberwambach - rund 1000 Bäume sollen es am Ende sein

Baumpflanzaktion am Gerätehaus Oberwambach - rund 1000 Bäume sollen es am Ende sein
Die "Kühlwagenwanderung", organisiert und durchgeführt durch das Team des umtriebigen Michael (Muli) Müller, war ein großer Erfolg. Für jede Stempelkarte, auf der fünf Stationen ausgewiesen waren, spendet die Sparkasse Westerwald-Sieg einen Baum. Der erste wurde am "Gerätehaus" Oberwambach gepflanzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.09.2022

50 und 25 Jahre: VG Altenkirchen-Flammersfeld feiert ihre beiden Partnerschaften

50 und 25 Jahre: VG Altenkirchen-Flammersfeld feiert ihre beiden Partnerschaften
Grund zum Feiern gab es allemal: Die Partnerschaft zwischen der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld und der französischen Stadt Tarbes besteht seit 50, die der VG mit der polnischen Gemeinde Olszanka nunmehr 25 Jahre.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 30.08.2022

Beste Stimmung verspricht das karnevalistische Wochenende in Oberwambach

Beste Stimmung verspricht das karnevalistische Wochenende in Oberwambach
Am 16. und 17. September geht es in Oberwambach wieder rund. Den Auftakt macht der bekannte Sitzungspräsident. Der Samstag steht dann im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Karnevalsgesellschaft Altenkirchen. Die KG lädt die Karnevalisten der Region dazu ein, gemeinsam zu feiern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.08.2022

Sperrung der K 32 zwischen Oberwambach und Gieleroth

Sperrung der K 32 zwischen Oberwambach und Gieleroth
Ab Mittwoch (31. August) bis voraussichtlich Freitag 2. September, wird die Kreisstraße 32 zwischen Oberwambach bis Gieleroth aufgrund von Straßenbauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt von Oberwambach über Amteroth nach Gieleroth und umgekehrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.06.2022

Sommersynode des evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen in Oberwambach

Sommersynode des evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen in Oberwambach
Am 2. Juli findet in Oberwambach die Sommersynode des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen statt und steht unter dem Thema „Partizipation – Jugend gestaltet Kirche“. Die Zusammenkunft des obersten Leitungsgremiums des Kirchenkreises wird spannende Einblicke und Mitmach-Potential bereithalten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.06.2022

Kühlwagen-Wanderweg: Ein besonderes Event zum Feiertag

Kühlwagen-Wanderweg: Ein besonderes Event zum FeiertagDer allseits bestens bekannte "Muli" Michael Müller hatte eine Idee: Am Anfang stand der Gedanke, etwas Neues zu machen. Eine Wanderung entlang mehrerer Kühlwagen als Einkehrstationen sollte es sein. Der Erfolg des "Kühlwagen-Wanderwegs" am Fronleichnamstag gab den Organisatoren Sonja und Michael Müller mit ihrem Team recht.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 09.06.2022

Bald ist es soweit: Die erste Kühlwagen-Wanderung rund um Oberwambach startet

Bald ist es soweit: Die erste Kühlwagen-Wanderung rund um Oberwambach startet
Die Wetterfrösche sagen für den Fronleichnamstag (16. Juni) bestes Wanderwetter voraus. Die Schilder für die Wanderwege sind angebracht. Es ist alles vorbereitet, damit die Teilnehmer einen entspannten Tag erleben können. Der Wanderpass kann an jeder Station erworben werden.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 02.06.2022

Aktion "Junges Ehrenamt" – Förderpreis des DFB für junge Ehrenamtliche

Aktion "Junges Ehrenamt" – Förderpreis des DFB für junge EhrenamtlicheDie "Fußballhelden" sind Teil der DFB-Aktion Ehrenamt. Der Förderpreis richtet sich speziell an junge, talentierte Ehrenamtliche, die sich in ihrem Verein in besonderem Maße in der Jugendarbeit als Trainer / Betreuer hervorgehoben haben.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 27.05.2022

Auch in Oberwambach wurde Vatertag gefeiert: Treffpunkt war der Dorfplatz

Auch in Oberwambach wurde Vatertag gefeiert: Treffpunkt war der Dorfplatz
Wie in vielen Orten hatte die Dorfgemeinschaft "Wir in Wannmisch" zum Vatertag eingeladen. Wir in Wannmisch ist der Zusammenschluss der ehemals im Dorf ansässigen Vereine. Auch in Oberwambach "stirbt" die Vereinslandschaft langsam aus. So hat auch der Gesangsverein die Löschung aus dem Vereinsregister beantragt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2022

Kühlwagen-Wanderung rund um Oberwambach: An den Stationen gibt es nicht nur Getränke

Kühlwagen-Wanderung rund um Oberwambach: An den Stationen gibt es nicht nur Getränke 
Spannung und Erfrischung zugleich: Am 16. Juni (Fronleichnam) startet ab 9 Uhr der erste Kühlwagen-Wanderweg. An acht Kühlwagen-Stationen gibt es Getränke und kleine Speisen und man erhält einen Stempel in seinen persönlichen "#KühlwagenWanderWeg-Pass".

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.03.2022

Mitbürger aus Ukraine kann Hilfsbereitschaft in Oberwarmbach kaum fassen

Mitbürger aus Ukraine kann Hilfsbereitschaft in Oberwarmbach kaum fassen
Nach einer langen "Durststrecke" nochmal feiern – und das für eine guten Zweck: Rund 50 Gäste waren zum traditionellen Fischessen des Vereins "Wir in Wannmisch" gekommen. Das diesjährige Motto: "Hilfe für die Ukraine". Bereits im Vorfeld hatte der Vorstand beschlossen, dass die Einnahmen in ein entsprechendes Projekt fließen sollten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.01.2022

Verwaltung und Gewerbetreibende: Gemeinsame Impfaktion bei Muli in Oberwambach

Verwaltung und Gewerbetreibende: Gemeinsame Impfaktion bei Muli in OberwambachAm Samstag (15. Januar) und am Sonntag (16. Januar) konnten sich die Bürger wieder im Zelt auf dem Betriebsgelände von Getränke Müller in Oberwambach impfen lassen. Gemeinsam mit der Verbandsgemeinde, dem Team um Dr. med. Bernd Czarnetzki und den Mitarbeitern des „freundlichen Bierlieferanten“ Michael (Muli) Müller wurde wieder ein „Impfzentrum“ eingerichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.12.2021

Nächste Impfaktion der VG Altenkirchen-Flammersfeld: 15. und 16. Januar in Oberwambach

Nächste Impfaktion der VG Altenkirchen-Flammersfeld: 15. und 16. Januar in Oberwambach"Nicht verpassen: impfen und boostern lassen" - So lautet das Motto der nächsten Impfaktion der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld. Am Wochenende des 15. und 16. Januar 2022 wird in Zusammenarbeit mit der Praxis Dr. med. Bernd Czarnetzki, Hamm, sowie der Firma Getränke Müller in "Muli’s Festzelt" in Oberwambach geimpft.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.12.2021

Von der Partylocation zum Impfzelt: Impfaktion in Oberwambach bei muli#daheim

Von der Partylocation zum Impfzelt: Impfaktion in Oberwambach bei muli#daheimAm Wochenende (11. und 12. Dezember) war das Festzelt in Oberwambach ein Impfzentrum. Innerhalb von nur sechs Tagen konnten die Mitarbeiter der Verwaltung eine Impfaktion planen und vorbereiten. Bürgermeister Fred Jüngerich stellte fest, dass hierbei die Zusammenarbeit zwischen der öffentlichen Hand (VG) und privaten Initiativen gut funktioniert habe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2021

Oberwambach: Festzelt wird am Wochenende zum Impfzentrum

Oberwambach: Festzelt wird am Wochenende zum Impfzentrum30 Millionen Impfdosen, die Hilfestellung geben, die Herrschaft des Coronavirus und seine vierte Welle zu brechen, sollen bis Jahresende in deutschen Landen gespritzt werden. Um das ambitionierte Ziel zu erreichen, sind auch unkonventionelle Maßnahmen vonnöten - so wie das Impfzelt in Oberwambach.

Weiterlesen »
 
 

Werbung