Werbung

Gemeinden


Rosenheim

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57520
Artikel aus Rosenheim

Region | Artikel vom 02.04.2024

Quad-Diebstahl in Rosenheim scheitert - Zeugin beobachtet verdächtige Person

Quad-Diebstahl in Rosenheim scheitert - Zeugin beobachtet verdächtige PersonIn den frühen Morgenstunden des 2. Aprils ereignete sich in Rosenheim ein versuchter Diebstahl eines Quads, der allerdings erfolglos blieb. Eine Zeugin konnte eine verdächtige Person schildern und die Polizei bittet um weitere Hinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.03.2024

Schüsse in Rosenheim? 37-Jähriger bedroht schwangere Ehefrau mit Schreckschusspistole

Schüsse in Rosenheim? 37-Jähriger bedroht schwangere Ehefrau mit SchreckschusspistoleEin außer Kontrolle geratener Ehekrach in einer Wohnung in Rosenheim hat am späten Freitagabend (29. März) einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Ein 37-jähriger Mann hatte nach einem Streit mit seiner Ehefrau laut Zeugenaussagen mehrfach eine Schreckschusswaffe abgefeuert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.03.2024

Einbruch in Rosenheim: E-Scooter und Militärrucksack entwendet

Einbruch in Rosenheim: E-Scooter und Militärrucksack entwendetIn den frühen Morgenstunden des Donnerstags (14. März) wurde in Rosenheim ein ungewöhnlicher Diebstahl verübt. Auf bisher ungeklärte Weise gelang es unbekannten Tätern, ein Garagentor zu öffnen und daraus einen E-Scooter mit Sitzauflage sowie einen Militärrucksack zu entwenden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.11.2023

Goldene Auszeichnung für die Landkost-Metzgerei Hüsch in Rosenheim

Goldene Auszeichnung für die Landkost-Metzgerei Hüsch in RosenheimAuch in diesem Jahr konnte die Familie Hüsch bei der freiwilligen Selbstkontrolle, einem renommierten Wettbewerb der regionalen Produkte in Rheinland-Pfalz glänzen. Sie konnten für ihre eingereichten Produkte die Goldmedaille erhalten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.11.2023

Brand bei der Firma Hombach in Rosenheim - Großübung forderte zahlreiche Rettungskräfte

Brand bei der Firma Hombach in Rosenheim - Großübung forderte zahlreiche RettungskräfteAm Samstag (4. November) wurden die Löschzüge Rosenheim und Elkennroth, gegen 14.30 Uhr, zu einem "Brand" bei der Firma Hombach alarmiert. Die Löschzüge Kausen und Steinebach wurden im Teilalarm ebenfalls zur "Einsatzstelle" entsandt. Der Brand, so der Übungsleiter und Wehrführer aus Rosenheim, Bastian Bierbaum, war im Bereich der Logistikabteilung ausgebrochen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.07.2023

Körperverletzung im Festzelt

Körperverletzung im FestzeltWährend die Kirmes die meisten Menschen zum fröhlichen Miteinander animiert, kommt es leider auch immer wieder zu gewalttätigen Übergriffen. In diesem Fall verliert ein 20-Jähriger ein Stück seines Zahns.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2023

Ortsgemeinden Rosenheim und Malberg stellten Matthias Reuber Kita-Erweiterungspläne vor

Ortsgemeinden Rosenheim und Malberg stellten Matthias Reuber Kita-Erweiterungspläne vorDie Bürgermeister der Ortsgemeinden Rosenheim (Bernd Mockenhaupt) und Malberg (Albert Hüsch) trafen sich mit dem heimischen Landtagsabgeordneten Matthias Reuber, um über die Übernahme der Bauträgerschaft sowie den Erwerb der katholischen Kindertagesstätte St. Jakobus der Ältere in Rosenheim durch die Ortsgemeinden Malberg und Rosenheim zu berichten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2023

"Hüsch's Landkost"-Metzgerei erhält Landesehrenpreis RLP 2023 im Genusshandwerk

"HüschGroße Freude herrschte im Hause Hüsch in Rosenheim, als bekannt gegeben wurde, dass ihre Metzgerei den Landesehrenpreis 2023 Rheinland-Pfalz im Genusshandwerk verliehen werden soll. Aus diesem Anlass wurden die Inhaber der Metzgerei zur Verleihung des Landesehrenpreises in den großen Saal der Handwerkskammer nach Koblenz eingeladen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.01.2023

MGV Rosenheim veranstaltet sein 24. Schlachtfest

MGV Rosenheim veranstaltet sein 24. Schlachtfest Zu seinem 24. Schlachtfest lädt der Meisterchor MGV "Eintracht" Rosenheim alle Gäste aus nah und fern ein. Es gibt reichhaltige Schlachtplatten, aber auch Kaffee und Kuchen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2023

Führungskräfte der VG Feuerwehr Betzdorf-Gebhardshain trafen sich in Rosenheim

Führungskräfte der VG Feuerwehr Betzdorf-Gebhardshain trafen sich in RosenheimAm Donnerstag (26. Januar) trafen sich die Wehrleitung und die Wehrführer der zehn Einheiten in Rosenheim. Verbandsgemeindebürgermeister Bernd Brato war, wie der Beigeordnete Joachim Brenner, ebenfalls anwesend. Zahlreiche Feuerwehrleute wurden befördert und in wichtige Funktionen bestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.10.2022

Löschzug Rosenheim gründet Bambini Feuerwehr

Löschzug Rosenheim gründet Bambini FeuerwehrFeuerwölfe – so nennen sich die Kinder der neu gegründeten Bambini Feuerwehr im Löschzug Rosenheim. Mit der Gründung einer Bambini Feuerwehr für Kinder ab sechs Jahren macht die Feuerwehr Rosenheim/Malberg einen wichtigen Schritt in Sachen Nachwuchsgewinnung. Damit die Feuerwehr auch in Zukunft schlagkräftig bleibt, benötigt sie vor allem eins: Menschen, die bereit sind, sich ehrenamtlich im Dienst der Allgemeinheit zu engagieren.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.10.2022

Aus dem Westerwald nach Nürnberg – mit viel Software und Automatisierung im Gepäck

Aus dem Westerwald nach Nürnberg – mit viel Software und Automatisierung im GepäckANZEIGE | Auf der Fachpack in Nürnberg zeigte das Team von Ximaj Digital Engineering, wie sie ihre Kunden unterstützen und deren smarte Produktionen von morgen durch digitale Lösungen automatisierter, transparenter, dynamischer und integrierter gestalten können.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 21.07.2022

Rosenheimer Sänger holen 7. Meisterchortitel in Folge

Rosenheimer Sänger holen 7. Meisterchortitel in Folge
Der Männergesangverein "Eintracht" Rosenheim setzte beim "CANDORO"-Chorfestival des Leistungssingens des Chorverbandes Rheinland-Pfalz in Ochtendung erneut Maßstäbe. Gewidmet wurde der Titel dem Tenor und Vorstandsmitglied Peter Best, der vor nicht allzu langer Zeit unerwartet verstarb.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2022

Einbrecher stahlen vor allem Schmuck aus Einfamilienhaus in Rosenheim

Einbrecher stahlen vor allem Schmuck aus Einfamilienhaus in Rosenheim
Am Mittwoch (1. Juni) drangen zwischen 10.45 Uhr und 11.50 Uhr bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Bergstraße in Rosenheim ein und durchwühlten die Räumlichkeiten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.04.2022

15-mal Gold für die Westerwald-Metzgerei "Hüsch´s Landkost" in Rosenheim

15-mal Gold für die Westerwald-Metzgerei "Hüsch´s Landkost" in Rosenheim Aktuell wurden die Sieger der "Meisterstücke-Wettbewerbe für Fleisch- und Wurstkultur" geehrt - und es zeigte sich, wer zu den Besten gehört. Ausgezeichnet wurde unter anderem die Metzgerei "Hüsch´s Landkost" aus Rosenheim. Dem Genuss-Botschafter aus dem Westerwald wurden für seine Wäller Spezialitäten insgesamt 15 Goldprämierungen verliehen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 23.03.2022

CDU im Kreis Altenkirchen stellt sich aktuellen Herausforderungen

CDU im Kreis Altenkirchen stellt sich aktuellen Herausforderungen 
Mit der Wahl ihres neuen Vorstands vollzog die CDU im AK-Land auch einen Generationenwechsel. Ein Schritt im Veränderungsprozess der Partei, von dem auf dem Parteitag in Rosenheim oft die Rede war. Nicht alles lief gut für die CDU im vergangenen Jahr, aber man blickt mit Zuversicht nach vorn.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 22.03.2022

Generationenwechsel im CDU-Kreisvorstand Altenkirchen: Matthias Reuber neuer Vorsitzender

Generationenwechsel im CDU-Kreisvorstand Altenkirchen: Matthias Reuber neuer VorsitzenderMit 90 von 91 Stimmen wurde im Bürgerhaus Rosenheim Matthias Reuber (29) aus Birken-Honigsessen zum neuen Kreisvorsitzenden der CDU gewählt. Der Landtagsabgeordnete löst damit Michael Wäschenbach ab. Als stellvertretende Vorsitzende wurden auf dem Parteitag außerdem Dagmar Hassel, Jessica Weller und Tobias Gerhardus gewählt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.09.2021

Rosenheim: Bahnschwellen illegal entsorgt

Rosenheim: Bahnschwellen illegal entsorgtUnbekannte haben im Wald zwischen Rosenheim (Kreis Altenkirchen) und Bindweide unmittelbar in der Nähe des Hochbehälters oberhalb der Ortslage Rosenheim an der K119 zwei alte Bahnschwellen entsorgt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.12.2020

Landkost-Metzgerei Hüsch spendet für Kirchturm-Sanierung

Landkost-Metzgerei Hüsch spendet für Kirchturm-SanierungÜber die großzügige Spende von 1500 Euro von der Familie Hüsch konnte sich jüngst der Förderverein der katholischen Pfarrgemeinde Sankt Jakobus der Ältere in Rosenheim freuen. Die direkten Nachbarn der Kirche drückten so ihre Dankbarkeit für die über 60-jährige Kundentreue zu ihrer Landkost-Metzgerei aus.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.06.2020

Hüsch's Landkost dank Genussstation rund um die Uhr verfügbar

HüschDie Westerwald Metzgerei Hüsch´s Landkost ist bekannt für täglich frische und regionale westerwälder Fleisch- und Wurstwaren. Ab sofort ist Hüsch´s Landkost auch rund um die Uhr und jeden Tag für ihre Kunden verfügbar: Die neue Genusstation macht es möglich. An einem Frischeautomaten vor der Metzgerei in Rosenheim kann das leckere Sortiment jetzt jederzeit erworben werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.05.2020

19-Jähriger baut Unfall und verliert Holzstämme

19-Jähriger baut Unfall und verliert HolzstämmeAuf der L 288 hat sich am Samstag, 16. Mai, gegen 10.50 Uhr zwischen den Abfahrten Rosenheim und Luckenbach ein Unfall ereignet, bei dem ein Geländewagen mit Anhänger von der Fahrbahn abkam. Die geladenen Fichtenstämme rollten dabei auf die Straße, was zu weiteren Unfällen führte.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.04.2020

Ximaj IT-Solutions sieht mehr Chancen denn je in Digitalisierung

Ximaj IT-Solutions sieht mehr Chancen denn je in DigitalisierungDass wir alle gemeinsam aktuell ein Jahrhundertereignis durchleben, ist bereits jedem klar. Die Corona-Krise beschäftigt die Menschheit weltweit. Doch welche Geschichten Unternehmen erzählen können, entscheidet sich genau jetzt. Die Ximaj IT-Solutions GmbH aus Rosenheim sieht Potenzial, auch gestärkt aus der Krise hervorzugehen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.04.2020

Westerwald-Metzgerei Hüsch's Landkost mit Gourmetpreis geehrt

Westerwald-Metzgerei HüschKulinarische Unikate heben sich vom Standard ab und verkörpern den Stolz des Handwerks. Doch wo sind sie noch zu finden? Die Adressen hierfür sind leider selten, aber dafür umso begehrter. Eine dieser regionalen Edelsteine ist Hüsch’s Landkost aus der Westerwald-Region. Genießer finden hier hochwertige Westerwald-Spezialitäten nach bewährten Familienrezepten unter Zugabe natürlicher Zutaten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.10.2019

Unbekannte entsorgen illegal Ölfilter – Zeugen gesucht

Unbekannte entsorgen illegal Ölfilter – Zeugen gesuchtIm Waldgebiet gegenüber der Firma Röhrig in der Betzdorfer Straße wurde am Montag, den 7.10.2019 ein Behälter mit Ölfiltern gefunden, die dort illegal entsorgt wurde. Die Kriminalpolizei Betzdorf sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Entsorger geben können. Eien Belohnung wurde ausgesetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.09.2019

Westerwald-Metzgerei Hüschs Landkost feiert 60. Geburtstag

Westerwald-Metzgerei Hüschs Landkost feiert 60. GeburtstagIm Jahr 1959 gründeten Hermann und Marlene Hüsch die Westerwald-Metzgerei. Nach 60 Jahren ist der Familienbetrieb in der dritten Generation angekommen. Nachhaltigkeit und Zufriedenheit der Kunden sind der Grundstock für die positive Entwicklung der Metzgerei in den letzten 60 Jahren. Lieferanten sind ausschließlich Landwirte aus dem heimischen Westerwald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.04.2019

Meisterstücke: 13 Mal Gold für Hüschs Landkost aus Rosenheim

Meisterstücke: 13 Mal Gold für Hüschs Landkost aus RosenheimDie Westerwald-Metzgerei Hüschs Landkost aus Rosenheim wurde von der Jury der „Meisterstücke – Wettbewerbe für Fleisch- und Wurstkultur“, der deutschlandweiten Qualitätsprüfung des Fleischerhandwerks für den Erhalt der regionalen Vielfalt bei Fleisch und Wurst, für herausragende Leistungen ausgezeichnet. Peter, Thomas und Christiane Hüsch nahmen die Auszeichnungen in Oberhausen entgegen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.03.2019

Platz eins der Branche: Maler Hombach ist „Maler des Jahres“

Platz eins der Branche: Maler Hombach ist „Maler des Jahres“ Die Maler Hombach GmbH & Co. KG hat die Auszeichnung „Maler des Jahres 2019“ erhalten. Das Rosenheimer Unternehmen gewann den Preis des Maler- und Lackiererhandwerks in Deutschland, Österreich und der Schweiz, der von der renommierten Zeitschrift „Mappe“ vergeben wird, in der Kategorie „Innovative Oberflächen“. Für Geschäftsführer Markus Hombach, der den Preis in München entgegen nahm, ist die Auszeichnung „eine tolle Anerkennung für die Leistung unseres Teams und das Handwerk in Rheinland-Pfalz.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.03.2019

Gourmetpreis 2018 für Hüschs Landkost in Rosenheim

Gourmetpreis 2018 für Hüschs Landkost in RosenheimDie Rosenheimer Westerwald-Metzgerei Hüschs Landkost ist erneut mit dem Gourmetpreis der Marketinggesellschaft für Handel und produzierendes Gewerbe ausgezeichnet worden. In Oberursel erhielt das Familienunternehmen den Preis für hohe Zuverlässigkeit, kreative Ideen und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis in den Bereichen Partyservice/Catering und Mittagstisch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.01.2019

„malerhombach“ spendet 3.000 Euro an Hospiz Balthasar

„malerhombach“ spendet 3.000 Euro an Hospiz Balthasar3.000 Euro spendete die Rosenheimer Firma „malerhombach“ an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe. Geschäftsführer Markus Hombach überreichte bei einem Besuch in Südwestfalen den symbolischen Spendenscheck an Martha Lehmann. Die Referentin für Öffentlichkeitsarbeit des Hospizes empfing Hombach und Mitarbeiterin Silke Siefen und informierte die beiden während eines Rundgangs über die wertvolle Arbeit im Einzelnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 20.01.2019

Landratskandidat: 96,6 Prozent für Peter Enders - CDU wählt Kreistagsbewerber

Landratskandidat: 96,6 Prozent für Peter Enders - CDU wählt KreistagsbewerberZusammenhalt und Geschlossenheit haben die heimischen Christdemokraten am Samstag (19. Januar) auf dem Kreisparteitag in Rosenheim demonstriert: Mit 173 Stimmen (fünf Gegenstimmen, eine Enthaltung) wurde Dr. Peter Enders in geheimer Wahl offiziell zum CDU-Kandidaten für die Landratswahl nominiert. Offen wurde hingegen über die Ernennung des langjährigen Kreisvorsitzenden Dr. Josef Rosenbauer zum Ehrenvorsitzenden abgestimmt – einmütig. Daneben wählten die CDU-Mitglieder 46 Bewerberinnen und Bewerber für die Kreistagswahl.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.11.2018

Die Tinte ist trocken: Haustarifvertrag bei Hombach Wärmetechnik

Die Tinte ist trocken: Haustarifvertrag bei Hombach WärmetechnikJetzt ist es offiziell: Der Haustarifvertrag bei Hombach Wärmetechnik ist endgültig in Kraft. Die Geschäftsführung hat den Vertrag unterschrieben. Auch die Kündigung des Betriebsratsvorsitzenden ist vom Tisch. Darüber informiert die IG Metall heute (30. November) per Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.11.2018

Konflikt bei Hombach Wärmetechnik: Gericht weist Verfügung ab

Konflikt bei Hombach Wärmetechnik: Gericht weist Verfügung abDie IG Metall Betzdorf informiert aktuell über den Tarifkonflikt bei der Firma Hombach Wärmetechnik in Rosenheim. Das Arbeitsgericht Koblenz hat demnach den Versuch des Unternehmens, den Betriebsratsvorsitzenden per einstweiliger Verfügung von seinem Amt zu entbinden, zurückgewiesen. „Der Konflikt muss am Verhandlungstisch und nicht vor Gericht gelöst werden. Darum haben wir in einem Spitzengespräch zwischen der Geschäftsführerin der Hombach Wärmetechnik GmbH und dem Verhandlungsführer der IG Metall einen Vorschlag zur Vermeidung eines Arbeitskampfes gemacht“, so IG Metall-Verhandlungsführer Uwe Zabel von der Bezirksleitung Mitte.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 08.09.2018

Katholische Frauengemeinschaft ist mehr als Kuchenbacken

Katholische Frauengemeinschaft ist mehr als Kuchenbacken„Frauen.Leben.Gemeinschaft“: Das Motto der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) im Bistum Trier hat sich beim 90. Geburtstag des Diözesanverbandes eindrücklich gezeigt. Anlässlich der Geburtstagsfeier in Trier machte kfd-Teamsprecherin Sabine Dickhausen aus Rosenheim den Wandel der Frauengemeinschaft deutlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.07.2018

Malerhombach ehrt 30-jähriges und 40-jähriges Mitarbeiter-Jubiläum

Malerhombach ehrt 30-jähriges und 40-jähriges Mitarbeiter-JubiläumIm Rahmen einer Feier wurde Berthold Kohlhaas für seine 30-jährige und Christoph Vanderliek für seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei der malerhombach GmbH & Co. KG , Rosenheim geehrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 24.07.2018

Kirmes in Rosenheim mit der Liveband "Shark" und Mallorca-Party

Kirmes in Rosenheim mit der Liveband "Shark" und Mallorca-PartyDie Kirmesjugend Rosenheim veranstaltet auch in diesem Jahr, mit Unterstützung der DJK Rosenheim die traditionelle Kirmes am letzten Wochenende im Juli. Mit einem abwechslungsreichen Programm wird vom 27. bis zum 30. Juli am Festplatz in Rosenheim gefeiert. Der Startschuss findet am Freitag, den 27.07.2018 ab 20 Uhr statt. Die Gruppe "Shark" tritt auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 15.03.2018

Westerwald-Metzgerei Hüsch´s Landkost erhält Gourmet-Preis

Westerwald-Metzgerei Hüsch´s Landkost erhält Gourmet-PreisSie ist der Genuss-Botschafter für die ganze Region: die Rosenheimer Westerwald-Metzgerei Hüsch´s Landkost. Von der Marketinggesellschaft für Handel und produzierendes Gewerbe gab es jetzt den Gourmetpreis 2017 für hohe Zuverlässigkeit, kreative Ideen und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis in den Bereichen Partyservice/Catering und Mittagstisch. Premium-Qualität steht bei den Rosenheimern stets im Fokus, daher kommen ausschließlich Fleischprodukte aus regionaler Tierhaltung zum Einsatz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2017

Sperrung der K 114 zwischen Rosenheim und Nauroth

Sperrung der K 114 zwischen Rosenheim und NaurothDie Kreisstraße 114 zwischen Rosenheim und Nauroth wird auf einer Länge von rund 350 Meter saniert. Dazu wird die K 114 an zwei Tagen (19. und 27. September) voll gesperrt, für die weiteren Sanierungsarbeiten wird eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung gelten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2017

Bauarbeiten an der Kreisstraße 119 in Rosenheim beginnen

Bauarbeiten an der Kreisstraße 119 in Rosenheim beginnenDer Landesbetrieb Mobilität Diez teilt mit, dass ab Montag, den 14. August die Bauarbeiten zum Ausbau der Kreisstraße 119, Bergstraße, in Rosenheim ab der Wissener Straße in Richtung Bindweide beginnen werden. Die umfangreichen Ausbauarbeiten geschehen unter Vollsperrung, die Umleitungen sind ausgeschildert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.07.2017

Zelt-Kirmes in Rosenheim mit Programm

Zelt-Kirmes in Rosenheim mit ProgrammDie Kirmesjugend Rosenheim, die 1985 gegründet wurde, veranstaltet jährlich mit Unterstützung der DJK Rosenheim die traditionelle Kirmes am letzten Wochenende im Juli. die beliebten traditionellen Elemente, jede Menge Partymusik, Tanz und der Familientag runden die Veranstaltung ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.11.2016

Benefiz-Weihnachtsmarkt in Rosenheim

Benefiz-Weihnachtsmarkt in RosenheimAm Samstag, 3. Dezember, ab 14 Uhr findet der alljährliche stimmungsvolle Weihnachtsmarkt am und im Bürgerhaus in Rosenheim statt. Auch wird Sankt Nikolaus erwartet, der sich auf viele Gäste freut. Wie schon seit mehr als 20 Jahren soll der Erlös einem sozialen Zweck in der Region zufließen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.04.2016

Auch Flüchtlinge haben eine Perspektive

Auch Flüchtlinge haben eine Perspektive„Solche engagierten und motivierten Arbeiter nehme ich gerne wieder auf, egal welchen ethnischen Hintergrund sie haben!“, erklärt Rudi Röhrig von der Firma Röhrig e.K. aus Rosenheim. Der Geschäftsführer gab einem 21-jährigen Kriegsflüchtling aus Syrien, der erst seit 9 Monaten in Deutschland lebt, die Chance, sich in seiner Metallverarbeitungsfirma zu beweisen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.03.2016

Wissener Straße in Rosenheim: Lösung in Sicht?

Wissener Straße in Rosenheim: Lösung in Sicht?Auf Wahlkampf-Unterstützungstour war CDU-Generalsekretär Peter Tauber in Rosenheim. Dort wollen die Menschen schon seit langem im Bereich der Kindertagesstätte eine Tempo-30-Zone im Verlauf der L 286, alle Bemühungen blieben bislang ohne Erfolg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.12.2015

Rosenheimer Weihnachtsmarkt für erkranktem Dorfbewohner

Rosenheimer Weihnachtsmarkt für erkranktem DorfbewohnerDer gesamte Erlös des diesjährigen Weihnachtsmarktes kam wieder einem sozialen Zweck zugute. In diesem Jahr wird ein erkrankter Einwohner Rosenheims unterstützt. Zahlreiche Vereine und Privatpersonen beteiligten sich an der Umsetzung der seit Jahrzehnten beliebten Veranstaltung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.09.2015

1. Westerwälder Elo-Treffen war ein voller Erfolg

1. Westerwälder Elo-Treffen war ein voller ErfolgZum 1. privaten Treffen der Elo®-Besitzer in Westerwald und Umgebung waren fast 20 der seltenen Hunde nach Rosenheim gekommen. Neben ausgedehnten Spaziergängen stand auch der Austausch über die gleichen, aber dennoch sehr unterschiedlichen Vierbeiner im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.09.2015

Vier Löschzüge der VG Gebhardshain und DRK zeigten ihr Können

Vier Löschzüge der VG Gebhardshain und DRK zeigten ihr KönnenDas Zusammenwirken der vier Löschzüge der Verbandsgemeinde Gebhardshain der Freiwilligen Feuerwehr und des DRK Elkenroth stand im Mittelpunkt der gemeinsamen Jahresübung. Die Notfallübung zeigte die Szenarien, mit denen die Einsatzkräfte überwiegend zu tun haben und sie wurde kritisch beobachtet. Rund 100 Personen waren bei der Übung in Rosenheim beteiligt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.08.2015

Verkehrsunfall: Polizei sucht Zeugen

Verkehrsunfall: Polizei sucht ZeugenIn den frühen Morgenstunden am Sonntag, 30. August wurde die Polizei Betzdorf zu einem Verkehrsunfall nach Rosenheim gerufen. Dort lag ein PKW in der Böschung auf dem Dach. Der offensichtlich verletzte Fahrer war nicht vor Ort. Die Ermittlungen sind aufgenommen und die Polizei sucht mögliche Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.08.2015

Der 10. Geburtstag des Fördervereins wird gefeiert

In Rosenheim gibt es für zwei Tage am Wochenende 15./16. August einen Biergarten am Bürgerhaus. Er wird eigens zum 10. Geburtstag des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Rosenheim/Malberg errichtet und der Verein lädt die Bürgerschaft dazu ein. Für alle gibt es ein ansprechendes Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2015

Stromnetz in Rosenheim wird ausgebaut

Stromnetz in Rosenheim wird ausgebautBei einem Baustellentermin informierten sich kürzlich Verbandsgemeinde-Bürgermeister Konrad Schwan und Ortsbürgermeister Bernd Mockenhaupt gemeinsam mit dem Leiter der Netzregion Altenkirchen, Reinhard Stark, über den aktuellen Stand der Arbeiten in Rosenheim. Hier wird das Stromnetz ausgebaut und insgesamt 23 Hausanschlüsse auf Erdkabel umgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 22.04.2015

Förderverein ging auf Tour

Förderverein ging auf TourDer Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Rosenheim/Malberg besuchte die Schängelstadt Koblenz. Die Ausflügler erlebten die Stadt an Rhein und Mosel mit ganz neuen und interessanten Geschichten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2015

Dr. Josef Rosenbauer mit großer Mehrheit wiedergewählt

Dr. Josef Rosenbauer mit großer Mehrheit wiedergewähltMit großer Mehrheit wiedergewählt wurde der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Josef Rosenbauer, ebenso wie seine Stellvertreter. Neben den Wahlen standen auch die Ehrungen verdienter Mitglieder auf der Tagesordnung. In emotionalen Ansprachen schilderten die Geehrten ihre Anfänge in der CDU und ernteten den Applaus der rund 140 Anwesenden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
 

Werbung