Werbung

Gemeinden


Selbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wissen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57537
Artikel aus Selbach

Wirtschaft | Artikel vom 01.09.2020

MB Software und Systeme feiert zehnjähriges Jubiläum

MB Software und Systeme feiert zehnjähriges JubiläumDie Softwareexperten aus Selbach feierten kürzlich zehnjähriges Firmenjubiläum. Geschäftsführer Markus Bläser gab in kleinem Rahmen einen Einblick in die ereignisreiche Firmengeschichte und stellte die neusten Entwicklungen vor.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 14.08.2020

Marienthal wurde Trainingsgelände für den SRC Heimbach-Weis

Marienthal wurde Trainingsgelände für den SRC Heimbach-WeisDie Verantwortlichen des Ski- und Rollsport Club (SRC) Heimbach-Weis e.V. hatten eigentlich ein Trainingslager in der Schweiz geplant. Aufgrund der herrschenden Unsicherheit wich man dann aber auf den Westerwald aus. Die Topographie im beschaulichen Marienthal passte zu den Vorstellungen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 13.08.2020

„Wir für Selbach“ steht in den Startlöchern

„Wir für Selbach“ steht in den StartlöchernDer Förderverein „Wir für Selbach“ steht in den Startlöchern: Die Aktiven starteten nach der Gründung im Februar mit dem Errichten eines selbst gebauten Waldsofas. Wanderer und Naturliebhaber finden nun am Kreuz Elgenhardt eine Raststätte mit Blick auf das Dorf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.08.2020

Selbach feiert mit Messe auf dem Dorfplatz Premiere

Selbach feiert mit Messe auf dem Dorfplatz PremiereIn Selbach sind Schützenfest und Patronatstag der Heiligen Anna eine feste Größe im Jahreslauf. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Während sich üblicherweise am Annenfest eine Prozession durch den Ort bewegt, die St. Hubertus Schützenbruderschaft das Allerheiligste begleitet und vor der Kirche ein Blumenteppich errichtet wird, ging es jetzt bescheidener zu.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.07.2020

Bunte Programmvielfalt für die Besucher beim „KulturGenussSommer“

Bunte Programmvielfalt für die Besucher beim „KulturGenussSommer“Im Rahmen des Kultur- und Genusssommers gab es auch am Sonntag, 12. Juli, unterschiedliche Attraktionen in der Verbandsgemeinde Hamm. Das Raiffeisenmuseum und das Heimathaus Hamm boten Führungen an. Am Kloster Marienthal begann der Sonntag mit einem ausgiebigen Frühstück. Dabei wurden die Gäste von der Autorin Sonja Roos mit einer Lesung unterhalten. Am Nachmittag kamen dann die Fans der kölschen Musik ins Schwärmen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 04.07.2020

Klostergelände in Marienthal wurde zur Open-Air-Bühne

Klostergelände in Marienthal wurde zur Open-Air-BühneDer „KulturGenussSommer“ der Verbandsgemeinde Hamm startete am Freitag, 3. Juli, seine Konzertreihe. Auf dem Gelände der Klostergastronomie Marienthal war die Band „Queen May Rock“ zu Gast. Die Verantwortlichen um Emilienne Markus vom Tourismusbüro Hamm konnten sich über zahlreiche Besucher freuen. Auch Lutz Persch von LuPe Events – die Agentur zeichnet für einige Konzerte verantwortlich – zeigte sich erfreut über den Zuspruch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.06.2020

Mut, Optimismus und kreative Konzepte in der Gastronomie gefordert

Mut, Optimismus und kreative Konzepte in der Gastronomie gefordert„Wir wissen jetzt, wie es weitergehen kann“, sagte DEHOGA-Kreisvorsitzender Uwe Steiniger nach einem Treffen mit der rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, und er betont: „Es liegt auch an uns.“ Es war ein gutes Gespräch, das die Staatsministerin mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Freitag (12. Juni) in der Klostergastronomie Marienthal führte. Erneut hatte der Kreisverband der Gastronomie im Landkreis Altenkirchen hohen Besuch aus Mainz geladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.06.2020

Ausschuss gibt Startschuss für Straßenausbau in Selbach

Ausschuss gibt Startschuss für Straßenausbau in SelbachIm Rahmen der Sitzung des Bauausschusses wurde am 4. Juni eine Ortsbegehung in Selbach durchgeführt, damit sich sowohl Ausschussmitglieder als auch Mitarbeiter der Verwaltung, Stadtwerke und Verbandsgemeindewerke ein Bild vom Zustand der Gemeindestraßen machen konnten. Außerdem erhielt VG-Bürgermeister Michael Wagener die Ehrentafel in Gold der Orstgemeinde.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 27.04.2020

Ökologisch und wirtschaftlich sinnvoll: Bienenweiden in Selbach

Ökologisch und wirtschaftlich sinnvoll: Bienenweiden in SelbachIn Selbach wurden am Samstag, 25. April, an drei verschiedenen Standorten knapp 1000 Quadratmeter Bienenweide eingesät. Herr und Frau Steuhl aus Friesenhagen, die dies durchführten, sind aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung wahre Experten auf ihrem Gebiet und legten unter anderem in Wissen bereits mehrere solcher Weiden an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.04.2020

Musikverein Brunken muss Maifest 2020 absagen

Musikverein Brunken muss Maifest 2020 absagenLeider konnte der Musikverein Brunken aufgrund des Coronavirus keinen geeigneten Ausweichtermin für das Frühjahrskonzert vom 21. März 2020 finden. Auch das diesjährige Maifest muss ausfallen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.04.2020

Waldbrand in Selbach breitete sich schnell aus

Waldbrand in Selbach breitete sich schnell ausDie Löschzüge Wissen und Schönstein wurden am Montag, 20. April, gegen 12.10 Uhr zu einem Waldbrand alarmiert. Zwischen Selbach und Kirchseifen, rechtsseitig der Kreisstraße oberhalb von Selbach, brannte eine Fläche von rund 100 Quadratmetern, so die erste Meldung.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.04.2020

„Alarmstufe Rot“: Gastronomie im AK-Land bangt um Existenz

„Alarmstufe Rot“: Gastronomie im AK-Land bangt um Existenz Bei aller Bereitschaft Opfer zu bringen, stehen viele Gaststätten ohne weitere Unterstützung vor dem Aus. Darauf weist Uwe Steiniger von der Klostergastronomie Marienthal in einer Pressemitteilung eindringlich hin. Er kritisiert in diesem Zusammenhang den Umgang des Landes mit den versprochenen Soforthilfen.

Weiterlesen » | Kommentare: 4
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.04.2020

Corona in der Arbeitswelt: So machen sich Betriebe in der Region krisenfit

Corona in der Arbeitswelt: So machen sich Betriebe in der Region krisenfitQuasi über Nacht wurde in vielen Betrieben der Region Homeoffice und flexibles Arbeiten notwendig. Im täglichen Betrieb gilt es nun voll arbeitsfähig zu bleiben. In einer Pressemitteilung berichtet die Firma [MB] Software und Systeme GmbH in Selbach über das Gespräch mit der Beraterin für Digitalisierung Julia Thiem über die aktuellen Herausforderungen vieler Betriebe.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 09.03.2020

Jahreshauptversammlung 2020 der Sportfreunde Selbach

Jahreshauptversammlung 2020 der Sportfreunde SelbachBei der Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Selbach am 1. März standen neben der Berichterstattung zum Geschäftsjahr 2019 auch tagesaktuelle Punkte wie die aktuelle Situation der JSG und der Bau bzw. die Finanzierung der Basketballanlage auf dem Sportplatz in Kirchseifen zur Debatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 02.03.2020

Frischer Wind auf der Sportanlage der Sportfreunde Selbach

Frischer Wind auf der Sportanlage der Sportfreunde SelbachDie Sportfreunde Selbach freuen sich auf den Rückrundenstart am 19. April in Birken- Honigsessen und nutzten die lange spielfreie Zeit für einige Erneuerungen und Pflege- maßnahmen auf und neben dem heimischen Sportplatz. Dazu gehörten unter anderem auch die Pflege der Außenanlagen und das Freischneiden der Bereiche hinter und neben dem Platz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.02.2020

Gründungsversammlung des Fördervereins „Wir für Selbach“

Gründungsversammlung des Fördervereins „Wir für Selbach“Engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Selbach trafen sich am 17. Februar, um die Gründung des Fördervereins „Wir für Selbach“ in die Wege zu leiten. Diese ist ein Resultat der erfolgreichen Arbeit der mittlerweile fest etablierten Bürgerinitiative „Glühweinbude“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.01.2020

Traktorfahrer drängt Lkw auf der K 130 ab und flüchtet

Traktorfahrer drängt Lkw auf der K 130 ab und flüchtetAm späten Samstagabend ist ein Lkw-Fahrer auf der Kreisstraße 130 von einem Traktor von der Fahrbahn gedrängt worden und im Graben gelandet. Der Traktor-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei bittet um Hinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.01.2020

1. Selbacher Dialog: Vereinsleben ist Ehrensache

1. Selbacher Dialog: Vereinsleben ist Ehrensache Damit das Engagement im Verein langfristig Freude bereitet und zum Mitmachen ansteckt, bedarf es einer guten Zusammenarbeit. Und um genau diese Zusammenarbeit, nicht nur innerhalb des eigenen Vereins, sondern auch die mit den anderen Gruppierungen der Ortsgemeinde zu stärken, lud Ortsbürgermeister Matthias Grohs die Vorsitzenden aller ortsansässigen Gemeinschaften zum 1. „Selbacher Dialog“ ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.12.2019

Nikolaus fand den Weg nach Selbach

Nikolaus fand den Weg nach SelbachNach einigen Jahren Pause war es jetzt wieder soweit: der Nikolaus kam nach Selbach um dort mit Kindern, Eltern und dem Musikverein zu feiern. Dem Nikolaus gefiel die Feier, die nur mit Hilfe von Sponsoren möglich wurde heißt es in der Pressemitteilung der Ortsgemeinde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 13.12.2019

FWG Selbach wird nach 36 Jahren aufgelöst

FWG Selbach wird nach 36 Jahren aufgelöstDie FWG Selbach e.V. hat Ende November ihre letzte Jahreshauptversammlung abgehalten, da die erschienenen Mitglieder einstimmig beschlossen, den politischen Verein zum Ende des Jahres aufzulösen. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.10.2019

Moderne Arbeitswelten im Kreis Altenkirchen

Moderne Arbeitswelten im Kreis AltenkirchenEinen Einblick in die Arbeitswelt eines Softwareherstellers bot sich Landrat Dr. Peter Enders beim Besuch der Firma MB Software und Systeme in Selbach. Dort werden eigene Softwareprodukte hergestellt, aber auch Entwicklungsaufträge und Beratungsdienstleistungen für Kunden aus dem Kreis Altenkirchen und weit darüber hinaus durchgeführt. Geschäftsführer Markus Bläser empfing den Landrat sowie Ortsbürgermeister Matthias Grohs und den Leiter der Kreis-Wirtschaftsförderung, Lars Kober.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.10.2019

Unterhaltsamer Seniorennachmittag im Selbacher Tälchen

Unterhaltsamer Seniorennachmittag im Selbacher TälchenRund 60 Senioren der Ortsgemeinde Selbach folgten der Einladung des neuen Gemeinderates und kamen im herbstlich geschmückten Schützenhaus zu einer gemütlichen Seniorenfeier zusammen. Bei Kaffee und Kuchen betonte Ortsbürgermeister Matthias Grohs in seiner Ansprache, dass die jüngere Generation den Senioren zu großem Dank verpflichtet sei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.07.2019

Matthias Grohs als Ortsbürgermeister in Selbach ernannt

Matthias Grohs als Ortsbürgermeister in Selbach ernanntMatthias Grohs startet in sein neues Amt als Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Selbach (Sieg). Michael Gotto und Daniel Hombach sind Beigeordnete. Grohs bedankte sich in der konstituierenden Sitzung bei seinem Vorgänger Reiner Dietershagen für die geleistete Arbeit in seiner 20-jährigen Amtszeit als Ortsbürgermeister.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2019

Entwurf verabschiedet: Selbach soll Dorfplatz bekommen

Entwurf verabschiedet: Selbach soll Dorfplatz bekommenBei der Sitzung des neuen Ortsgemeinderates wurde der Entwurf für den Selbacher Dorfplatz verabschiedet: Eine Linde spendet Schatten, Sitzsteine am Ufer des umgeleiteten und aufgeweiteten Kohlbachs laden zum Verweilen ein, ein überdachter Fachwerkpavillon schützt vor Hitze und Regen, Blumenwiese, blühende Stauden und ein kleiner Nutzgarten können von den gepflasterten Wegen aus bestaunt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 27.06.2019

Waldbrandgefahr: Unbekannte zündeln am Bachlehrpfad Selbach

Waldbrandgefahr: Unbekannte zündeln am Bachlehrpfad SelbachDreist und grob fahrlässig handelten am 18. Juni 2019 unbekannte Täter am Bachlehrpfad Selbach. Unmittelbar am Barfußpfad mitten im Wald befindet sich eine gestiftete Holzsitzbank, die erst vor wenigen Jahren neu aufgestellt wurde. Eine Spaziergängerin bemerkte dort verkohlte Holzstücke und Fichtenzapfen. Bei der aktuellen Witterung bestand das Risiko eines Großbrands.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.06.2019

Selbacher Hubertus-Schützen renovierten Backesgebäude

Selbacher Hubertus-Schützen renovierten BackesgebäudeAlters- und witterungsbedingt waren am Dach des vereinseigenen Backes der St. Hubertus Schützenbruderschaft Selbach dringende Renovierungsarbeiten notwendig geworden. Mit vereinten Kräften ging es ans Werk. Bei sommerlichen Temperaturen standen neben der harten körperlichen Arbeit aber auch der Spaß und die Freude an der gemeinschaftlichen Realisierung des Projektes im Vordergrund.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2019

Ein Gruß an neue Einwohner: Neugeborene Selbacher erhalten Patenbaum

Ein Gruß an neue Einwohner: Neugeborene Selbacher erhalten PatenbaumFür die im vergangenen Jahr geborenen fünf Selbacher Kinder – drei Jungen und zwei Mädchen – haben deren Eltern auf der gemeindeeigenen Streuobstwiese Bäume gepflanzt. Bei schönstem Maiwetter griffen die Väter und Mütter zum Spaten und komplettierten die große Wiese oberhalb des Dorfes. Sie führten damit eine im vierten Jahr bestehende, also noch junge, Tradition in Selbach fort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.05.2019

Wählergruppe Grohs lud Selbacher zum Kennenlernen ein

Wählergruppe Grohs lud Selbacher zum Kennenlernen ein Um sich den Wählern vorzustellen, lud das Team um der Selbacher Wählergruppe Grohs zu einem gemütlichen Beisammensein am Dorfmittelpunkt ein. Bei Speis und Trank hatten viele Selbacher, die der strömende Regen nicht abschreckte, die Gelegenheit, mit den Kandidaten ins Gespräch zu kommen. Die Wählergruppe Grohs will frischen Wind in die Gemeindepolitik bringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 24.04.2019

Musikverein Brunken lädt zum Maifest

Musikverein Brunken lädt zum MaifestAuch in diesem Jahr lädt der Musikverein Brunken wieder zum Maifest für Mittwoch, den 1. Mai, ein. Am Musikhaus im Selbacher Ortsteil Brunken startet das traditionelle Maifest um 11 Uhr. Nachmittags sorgt der Musikverein Blau-Weiß Leutesdorf für Stimmung. Dieses Jahr gibt es eine große Verlosung mit attraktiven Preisen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 13.04.2019

Selbacher Wählergruppe Grohs legt Fünf-Jahres-Agenda vor

Selbacher Wählergruppe Grohs legt Fünf-Jahres-Agenda vorIm Vorfeld der Ortsgemeinderatswahl am 26. Mai führte die neue Selbacher Wählergruppe Grohs zwei Arbeitstreffen durch, bei denen sie eine anspruchsvolle kommunalpolitische Fünf-Jahres-Agenda für ihr Heimatdorf erarbeitete. In einer Pressemitteilung stellen die Kommunalpolitiker ihre Überlegungen für die Zukunft des 800-Seelen-Dorfes vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.04.2019

Großes Frühjahrskonzert des Musikvereins Brunken

Großes Frühjahrskonzert des Musikvereins BrunkenDer Musikverein Brunken veranstaltet am 13. April ab 19.30 Uhr sein alljährliches Frühjahrskonzert in der kleinen Sporthalle der Westerwaldschule Gebhardshain. Filmmusik und Musical steht dieses Mal im Vordergrund, zum Beispiel die Soundtrack-Highlights von „Jurassic Park“ oder bekannte Melodien des in diesem Jahr neu erscheinenden Animationsfilm „Der König der Löwen“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 19.02.2019

Politischer Aufbruch: Neue Bürgerliste in Selbach

Politischer Aufbruch: Neue Bürgerliste in Selbach Premiere in Selbach: Erstmals wird es bei der Kommunalwahl am 26. Mai dort eine Mehrheitswahl geben. Nach derzeitigem Stand gibt es lediglich die Kandidatenliste der neuen Wählergruppe Grohs, auf der sich auch die Aktiven der bisherigen Wählergruppe Stahl und der Freien Wähler finden. Die Wählergruppe will sich in den nächsten Wochen auf die Wahl vorbereiten, Sachthemen für eine Agenda zusammentragen und diese der Wählerschaft präsentieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.02.2019

Intensive Konzertvorbereitung beim Musikverein Brunken

Intensive Konzertvorbereitung beim Musikverein BrunkenDas Frühjahrskonzert rückt immer näher und die Besucher dürfen sich jetzt schon auf ein buntes und unterhaltsames Programm freuen: Der Musikverein Brunken lädt für den 13. April nach Gebhardshain ein. Jetzt fand ein Probewochenende statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.02.2019

Der Musikverein Brunken hat seine Führungsspitze verjüngt

Der Musikverein Brunken hat seine Führungsspitze verjüngtDie Wahl des neuen Vorstands stand im Fokus der kürzlich durchgeführten Jahreshauptversammlung des Musikvereins Brunken. Pascal Schneider ist neuer Vorsitzender des Vereins. Außerdem wurden verdiente Mitglieder für ihre Treue und für ihr Engagement zum Verein ausgezeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.12.2018

Glühweinverkauf mausert sich zum kleinen Weihnachtsmarkt

Glühweinverkauf mausert sich zum kleinen WeihnachtsmarktSelbst bei Regenwetter sammelten sich viele Menschen an der Buswendeschleife, um sich bei Feuer- und Kerzenschein auf das Weihnachtsfest einzustimmen: Die Rede ist vom Glühweinverkauf in Selbach an den Adventswochenenden. Neben den Heiß- und Kaltgetränken sowie Bratwürsten boten erstmalig die „Karnevalsfrauen“ und weitere Bürger, die sich spontan zum Mitmachen meldeten, Waffeln, Kaffee, Marmelade und allerlei selbst hergestellte Dekorationsware an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.12.2018

Traditionelle Weihnachtsgrüße des Musikvereins Brunken

Traditionelle Weihnachtsgrüße des Musikvereins BrunkenMit seinen Weihnachtsgrüßen möchte sich der Musikverein Brunken für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr bedanken und allen eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen. Gleich mehrfach treten die Musiker in den Tagen vor Weihnachten öffentlich auf, unter anderem beim Gebhardshainer Hüttenzauber.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.11.2018

Brunkener Musiker und „Lugge Loo“-Abordnung auf Tour

Brunkener Musiker und „Lugge Loo“-Abordnung auf Tour Schlier im Landkreis Ravensburg war Ziel einer Reise des Musikvereins Brunken und einer Abordnung des Gebhardshainer KVG „Lugge Loo“. anlass war das 60-jährigen Bestehen des Fanfarenzugs Ankenreute, der 2017 bei den Brunkenern musiziert hatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.10.2018

Selbacher FWG für Mehrheitswahl bei Kommunalwahl 2019

Selbacher FWG für Mehrheitswahl bei Kommunalwahl 2019Es spricht vieles dafür, dass es bei den Wahlen zum Selbacher Ortsgemeinderat Ende Mai 2019 nur noch eine einzige Kandidatenliste geben wird. Die örtliche FWG schildert in einer Pressemitteilung, wie es zu dieser Entwicklung kam. Ihre Jahreshauptversammlung hat bereits für die so genannte Mehrheitswahl votiert. Matthias Grohs, zweiter Vorsitzender der FWG Selbach, will sich als unabhängiger Kandidat um das Amt des Ortsbürgermeisters von Selbach bewerben.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 14.08.2018

Selbacher Kinder verbrachten spannende Zeit im Wald

Selbacher Kinder verbrachten spannende Zeit im WaldDie FWG Selbach veranstaltete im Rahmen ihrer Bildungsreihe einen Erlebnistag für Kinder in der Natur. Nach vielen Aktivitäten im Wald wanderten die Kinder zur gemeindeeigenen Streuobstwiese, wo frisch Gegrilltes auf die Naturdetektive wartete.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.07.2018

Selbacher Katholiken feierten fröhliches Sommerfest

Selbacher Katholiken feierten fröhliches SommerfestEin fröhliches Sommerfest an der Ostseite der St. Anna-Kirche in Selbach feierte die Gläubigen der Gemeinde am letzten Samstagabend. Nach dem Gottesdienst gab es Musik, Unterhaltung, Gespräche und allerlei für das leibliche Wohl. So wurde bis in die anbrechende Nacht hinein fröhlich geschunkelt, erzählt und gelacht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.05.2018

MB schafft Platz für große Ideen in Selbach

MB schafft Platz für große Ideen in SelbachVor über 15 Jahren gründete Markus Bläser die Firma MB Software und Systeme. Seitdem ist die Software-Firma kontinuierlich gewachsen. Kürzlich kam ein weiteres Etappenziel hinzu: Der Büro-Anbau konnte feierlich eingeweiht werden. Mehr Platz für mehr Ideen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 23.04.2018

Ein König auf Mallorca: Norbert Lichtenthäler ist Bezirkskönig

Ein König auf Mallorca: Norbert Lichtenthäler ist Bezirkskönig„König von Mallorca“ ist ein bekanntes Lied von Jürgen Drews, und eben genau auf jener Ferieninsel erfuhr Norbert Lichtenthäler von der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein im Urlaub am Samstagabend, 21. April, davon, dass er nun Bezirkskönig im Bezirksverband Marienstatt ist: „Er freut sich riesig“, berichtete Schützenbruder Mathias Groß, der per Socialmedia Lichtenthäler informiert hatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 14.04.2018

Maifest in Brunken mit den „Obersteigern“ aus Herdorf

Maifest in Brunken mit den „Obersteigern“ aus HerdorfMaifest in Brunken, da ist zünftige Blasmusik garantiert: Los geht es am 1. Mai mit dem musikalischen Frühschoppen der „Brönker Dicke Backen“. Nachmittags werden sie abgelöst von der kleinen Besetzung des Bollnbacher Musikvereins Herdorf, den „Obersteigern“, die sich unter der Leitung von Marcus Rink der traditionellen Blasmusik mit Polka, Walzer und Märschen sowie auf Stimmungsmusik, kölsche Töne und deutsche Schlager spezialisiert haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.03.2018

Dorfmoderation Selbach: Jugendliche bringen sich ein

Dorfmoderation Selbach: Jugendliche bringen sich ein Sie wollen sich konstruktiv und tatkräftig einbringen, die Jugendlichen aus dem Selbacher Ortskern. Das machte eine Runde der Jugendlichen im Zuge der Selbacher Dorfmoderation deutlich. Erstes Projekt: die Suche nach einem geeigneten Platz für einen Jugendraum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 05.03.2018

DJK-Rhönradturnerinnen in Lahnstein erfolgreich

DJK-Rhönradturnerinnen in Lahnstein erfolgreich Neun Medaillen und drei Pokale brachten die Rhönradturnerinnen der DJK Wissen-Selbach vom Wettkampf in Lahnstein mit an die Sieg. Der nächste Wettkampf steht noch in diesem Monat an, dann geht es ins belgische Eupen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.01.2018

Selbach/Sieg: Explosion in Wohnhaus forderte erneut die Feuerwehr

Selbach/Sieg: Explosion in Wohnhaus forderte erneut die FeuerwehrAm Nachmittag des 3. Januar wurde die Feuerwehr Wissen gegen 16.50 Uhr erneut alarmiert. Nachdem es bereits den ganzen Tag über viele Einsätze durch Sturmschäden zu bewältigen galt hieß das Einsatzstichwort Explosion in einem Wohnhaus. Durch die Leitstelle Montabaur wurden die Einheiten Wissen, Schönstein und Katzwinkel alarmiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.01.2018

Explosion in einem Wohnhaus in Selbach/Sieg

Explosion in einem Wohnhaus in Selbach/SiegAus bislang vorliegenden Informationen kam es am Mittwoch, 3. Januar zu einer Explosion in einem Wohnhaus in Selbach. Es wurde eine Person leicht verletzt, das Haus ist unbewohnbar. Es wird nachberichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.12.2017

Selbacher genossen den Advent mit Glühwein, Punsch und Musik

Selbacher genossen den Advent mit Glühwein, Punsch und MusikDie Selbacher Dorfgemeinschaft pflegt eine schöne Tradition in der Vorweihnachtszeit: Seit mehreren Jahren schon treffen sich Jung und Alt freitagabends am Buswendeplatz, um bei warmem Feuerschein, Plätzchen, heißem Glühwein und Kinderpunsch gemeinsam Zeit im Advent zu verbringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.12.2017

Die Krippenbauer von Selbach wünschen sich Nachfolger

Die Krippenbauer von Selbach wünschen sich NachfolgerWeihnachten ohne Krippe in der Kirche - das ist für die Selbacher Krippenbauer undenkbar. Das Seniorentrio Theo Klöckner, Rudi Schmidt und Karl-Heinz Klöckner bauen Jahr für Jahr mit Liebe und Leidenschaft die Krippe neben den Altar der St. Annakirche

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.12.2017

Sachbeschädigungen in Selbach sorgen für großen Unmut

Sachbeschädigungen in Selbach sorgen für großen UnmutFür die seit rund sechs Wochen andauernden Vandalismusvorfälle in Selbach gibt es kaum die richtigen Worte. Insbesondere die Attacken auf die St. Anna Kirche im Dorf und die Störung des Gottesdienstes sorgen in der Dorfgemeinschaft für heftigen Unmut. Die Kirchengemeinde erstattet Anzeige.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Sportfreunde Selbach: Freudenberg geht, Reichwald kommt
Selbach. Nach etwas über sechsjähriger erfolgreicher Zusammenarbeit trennen sich am Ende der Saison 19/20 die Wege von Trainer ...

Musikverein Brunken: Absage Frühjahrskonzert 2020
Brunken. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus musste auch der Musikverein Brunken das bevorstehende Frühjahrskonzert ...

Gemeinderatssitzung Selbach wird verschoben
Selbach. Die Gemeinderatssitzung Selbach, welche für den 19. März (2020) angesetzt war, muss aus Vorsorgegründen vor dem ...

Sportfreunde Selbach suchen neuen Trainer
Selbach. Die Sportfreunde Selbach suchen für die Saison 2020/21 einen Trainer oder Spielertrainer, der ein junges und ambitioniertes ...

Selbach/Sieg: Unfallverursacher flüchtete
Selbach. Am Freitag, 10. Januar, gegen 18.40 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Fahrer mit einem PKW Fiat Punto die K 123 aus Fensdorf ...

Unfallverursacher flüchtig - Hinweise erbeten
Selbach. Am Donnerstag, 9. Januar, gegen 19.40 Uhr, befuhr eine 45-jährige Fahrerin mit ihrem PKW VW Golf die K 123 aus Richtung ...

Tankwagen fuhr nach Unfall einfach weiter
Selbach/Sieg. Am Freitag, 29. November, gegen 14.30 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Fahrer mit seinem Tanklastzug MAN die K 130 ...

Streit bei Stufenfeier
Kirchseifen. Am Samstag, 24. August, gegen 3.30 Uhr, endete eine Stufenfeier mit einem Großeinsatz der Polizei. Eine Schulfeier ...

Nach Spiegelunfall geflüchtet
Selbach/Sieg. Am Freitag, 17. Mai, gegen 5.40 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW Ford Fiesta die K130 ...

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten
Selbach/Sieg. Am Mittwoch, 6. März, gegen 17 Uhr, befuhr eine 76-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Hyundai die L 289 ...



Unternehmen

MB Software und Systeme GmbH  Selbach (Sieg) MB Software und Systeme GmbH
 


Vereine

DJK Selbach e.V.
 

Werbung