Werbung

Gemeinden


Steinebach/Sieg

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57520
Artikel aus Steinebach/Sieg

Region | Artikel vom 03.04.2024

Das Schmiedefeuer wird entfacht - Saisonbeginn in der Grubenschmiede in Steinebach

Das Schmiedefeuer wird entfacht - Saisonbeginn in der Grubenschmiede in SteinebachIn der Grubenschmiede beim Besucherbergwerk Grube Bindweide in Steinebach/Sieg findet am Samstag, 6. April, um 14 Uhr die ersten Schmiedevorführungen in der neuen Saison 2024 statt. Somit kann wenigstens ein Teil der Grube Bindweide präsentiert werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.03.2024

Saisoneröffnung des Besucherbergwerks Grube Bindweide verschoben

Saisoneröffnung des Besucherbergwerks Grube Bindweide verschobenDie geplante Saisoneröffnung des Besucherbergwerks Grube Bindweide am 1. April muss aufgrund unvorhergesehener Umstände verschoben werden. Das Hochwasser im Stollen nach den starken Niederschlägen in den Wintermonaten ist der Grund für diese Entscheidung.
Dafür finden aber zwei Vorträge über die Grube Bindweide als Heilstollen für Atemwegserkrankungen am 3. und 4. April statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.03.2024

Großangelegter Diesel-Diebstahl im Industriegebiet Steinebach - Polizei sucht Zeugen

Großangelegter Diesel-Diebstahl im Industriegebiet Steinebach - Polizei sucht ZeugenUnbekannte haben in der Nacht vom 22. auf den 23. März rund 1.000 Liter Dieselkraftstoff aus mehreren Fahrzeugen eines Wertstoffhofs im Industriegebiet Steinebach/Sieg gestohlen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein bittet um Hinweise zur Aufklärung des Falls.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.02.2024

Therapien und Kurse im Heilstollen des Besucherbergwerks Grube Bindweide

Therapien und Kurse im Heilstollen des Besucherbergwerks Grube BindweideIm Heilstollen des Besucherbergwerks Grube Bindweide ist am 7. April Saisonstart: Der Heilstollen lädt Besucher mit COPD, Asthma, Post- und Long-Covid sowie zum Entspannen und Ruhe finden ein. Zusätzlich finden zwei Liegekuren im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.01.2024

Förderverein Grube Bindweide wanderte zum Jahresauftakt

Förderverein Grube Bindweide wanderte zum JahresauftaktRund 50 Heimat- und Bergbaufreunde waren am Neujahrstag mit von der Partie, als der Förderverein der Grube Bindweide am Besucherbergwerk seine traditionelle Wanderung zum Jahresauftakt startete. Bevor es zum gemütlichen "Prosit Neujahr" ins Westerwaldmuseum ging, stand zwecks Erholung nach dem so oft kalorienreichen Jahreswechsel eine zweistündige Wandertour auf dem Programm.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.11.2023

Fotoführungen in der Grube Bindweide: Hobbyfotografen auf der Suche nach kreativen Motiven

Fotoführungen in der Grube Bindweide: Hobbyfotografen auf der Suche nach kreativen MotivenMit der nunmehr vierten Fotoführung innerhalb von fünf Jahren ging am Samstag (18. November) die Saison 2023 im Besucherbergwerk Grube Bindweide in Steinebach ganz offiziell und darüber hinaus zünftig-kreativ zu Ende. "Wir wünschen für heute recht viel kreativen Anblick", hieß es gleich zur Begrüßung der über 20 Foto- und Filmfreunde in der urigen Knappenstube des Bergwerks.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.11.2023

Ein wärmendes Feuer für die Steinebacher Gemeinschaft: Glückskind Shop organisiert Wintermarkt

Ein wärmendes Feuer für die Steinebacher Gemeinschaft: Glückskind Shop organisiert WintermarktANZEIGE | Der winterliche Zauber hielt Einzug in Steinebach, als der Glückskind Shop zum zweiten Mal einen bezaubernden Wintermarkt organisierte. Die Gründerin, Sarah Beichler, legt trotz ihres auf den Onlinehandel fokussierten Unternehmens großen Wert auf den persönlichen Kontakt zu den Menschen vor Ort.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.11.2023

Schüler aus Kreis Altenkirchen tauschten Klassenzimmer gegen Produktionshalle

Schüler aus Kreis Altenkirchen tauschten Klassenzimmer gegen ProduktionshalleEinen Tag der Herbstferien freiwillig mit Berufsorientierung zu verbringen ist für viele Schüler eher keine Option. Vier Schüler aus dem Kreis Altenkirchen sahen dies aber anders und nahmen erfolgreich am Workshop futureING, der in Kooperation mit der Uni Siegen ausgerichtet wird, teil.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.10.2023

Film- und Fotoführung im Besucherbergwerk Grube Bindweide

Film- und Fotoführung im Besucherbergwerk Grube BindweideNach Abschluss der Saison im Besucherbergwerk Grube Bindweide in Steinebach/Sieg veranstalten die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain und der Förderverein der Grube Bindweide wieder eine spezielle Führung des Bergwerks für Foto- und Filmfreunde. Dieses besondere Abschlussevent für angemeldete Teilnehmer findet statt am Samstag, 18. November, um 11 Uhr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.10.2023

Kostenloser Workshop in den Herbstferien: "futureING" bei Wezek GmbH in Steinebach

Kostenloser Workshop in den Herbstferien: "futureING" bei Wezek GmbH in Steinebach Die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen lädt alle interessierten Schüler der 11. Bis 13. Jahrgangsstufen zum kostenlosen Workshop futureING am Donnerstag, 26. Oktober, ein. Der Workshop richtet sich an alle, die sich für ein Studium im Bereich Elektrotechnik interessieren und wird in Kooperation mit der Universität Siegen durchgeführt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.10.2023

Wem gehören die Pedelecs bei Steinebach/Sieg?

Wem gehören die Pedelecs bei Steinebach/Sieg?Die Polizeiinspektion Betzdorf sucht nach den Besitzern zweier Pedelecs, die gefunden wurden. Bislang liegt keine Anzeige vor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.10.2023

Atemtherapie im Heilstollen - Letzter Heilstollenkurs in dieser Saison

Atemtherapie im Heilstollen - Letzter Heilstollenkurs in dieser SaisonVom 15. Oktober bis zum 03. November findet die letzte Liegekur in der Grube Bindweide statt. Besonders geeignet ist der Aufenthalt untertage bei chronischen Erkrankungen der Atemwege wie Asthma, COPD und Long-Covid.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.09.2023

Fotoausstellung gibt erstaunliche Eindrücke aus der Grube Bindweide

Fotoausstellung gibt erstaunliche Eindrücke aus der Grube BindweideZusammen mit der 25. Schmuck- und Mineralienbörse findet am Sonntag, 8. Oktober, um 10 Uhr die Eröffnung der Fotoausstellung von Regina Brühl und Udo Runnebaum im Gebhardshainer Rathaus statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.09.2023

Feuerwehr löscht Fahrzeugbrand in Steinebach

Feuerwehr löscht Fahrzeugbrand in SteinebachUnter dem Einsatz von Atemschutzmasken löschte die Feuerwehr Steinebach einen Fahrzeugbrand. Die Steinebacher Ortsmitte musste während des Einsatzes voll gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.08.2023

Achtung! Betrügerische Teerkolonnen sind unterwegs

Achtung! Betrügerische Teerkolonnen sind unterwegsAm Donnerstag (24. August) wurde die Polizeiinspektion Betzdorf telefonisch in Kenntnis gesetzt, dass in Steinebach/Sieg einer Anwohnerin das Teeren ihrer Einfahrt von einem Mann mit ausländischem Fahrzeug angeboten wurde. Die Frau lehnte dies ab und schickte den Mann weg. Die Polizei warnt vor "Angeboten" dieser Art.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.08.2023

Neue Kurse im Heilstollen: Heilstollentherapie und Progressive Muskelentspannung

Neue Kurse im Heilstollen: Heilstollentherapie und Progressive MuskelentspannungAsthma, COPD, Long-Covid oder auch Schlafprobleme und der Wunsch nach Entspannung – der Heilstollen der Grube Bindeweide in Steinebach/Sieg ist ein Juwel in Rheinland-Pfalz für die Behandlung dieser Beschwerden. Nun gibt es neue Kurse im Heilstollen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.07.2023

Grube Bindweide überraschte den tausendsten Besucher im Monat Juli

Grube Bindweide überraschte den tausendsten Besucher im Monat JuliNach einigen Jahren, die bekanntlich von gewissen Schreckgespenstern wie Corona sowie Hochwasser- und Technikproblemen gekennzeichnet waren, steigen die Gästezahlen im Steinebacher Besucherbergwerk Grube Bindweide neuerdings wieder an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.07.2023

Westerwaldbus schult Kinder: Busschule macht Station in der Kita "Die Kinderbrücke Kausen"

Westerwaldbus schult Kinder: Busschule macht Station in der Kita "Die Kinderbrücke Kausen"Wie verhält man sich an der Bushaltestelle? Wie wird der Schulranzen richtig verstaut? Welche Gefahren bestehen bei einer Busfahrt und wie sollte man sich im Bus verhalten? Wie überquert man sicher eine Straße? Diese und weitere Fragen konnten nun im Rahmen der Busschule der Westerwaldbus des Kreises Altenkirchen geklärt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2023

Steinebach: Diebstahl eines hochwertigen Pedelecs - Hinweise gesucht

Steinebach: Diebstahl eines hochwertigen Pedelecs - Hinweise gesuchtAm Dienstag (11. Juli) drangen bislang unbekannte Täter im Zeitraum 6 bis 11,30 Uhr in die Garage eines Anwohners in der "Heldenwiese" in Steinebach ein und entwendeten ein hochwertiges blaues Pedelec der Marke "Haibike XDuro AllMtm" im Wert von circa 4600 Euro.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.07.2023

Jugendfeuerwehr Steinebach wurde 50 Jahre – Bei der Gründung war es die erste JF im Kreis

Jugendfeuerwehr Steinebach wurde 50 Jahre – Bei der Gründung war es die erste JF im KreisIn der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain sind damit die jüngste, nämlich die JF Hellertal und die älteste Jugendfeuerwehr des Landkreises beheimatet. Die Gründer der Jugendfeuerwehr Steinebach hatten seinerzeit, so die Chroniken, mit vielen Widerständen zu kämpfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.07.2023

"Abenteuer Heimat" zu Gast in der Grube Bindweide

"Abenteuer Heimat" zu Gast in der Grube Bindweide Nachdem der Saisonstart im Besucherbergwerk "Grube Bindweide" durch eindringendes Wasser aus dem Berg um mehrere Wochen verschoben werden musste, haben sich die Türen in die Welt unter Tage wieder geöffnet. Daher kann nun auch "Abenteuer Heimat", die beliebte Veranstaltungsreihe von Kreisvolkshochschule und Westerwald-Sieg Tourismus, Station in Steinebach machen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.07.2023

Öffentlicher Nahverkehr gewinnt an Zuspruch: Westerwaldbus sorgt für Mobilität

Öffentlicher Nahverkehr gewinnt an Zuspruch: Westerwaldbus sorgt für MobilitätDie Westerwaldbus des Kreises Altenkirchen GmbH (Webu) wurde im November 2017 gegründet und wächst seither ständig. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige "Tochter" der Westerwald Bahn und bedient seit 2018 den Personennahverkehr mit Omnibussen in den Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain, Kirchen, Daaden-Herdorf und vereinzelt darüber hinaus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2023

Saisoneröffnung im Besucherbergwerk Grube Bindweide am 10. Juni

Saisoneröffnung im Besucherbergwerk Grube Bindweide am 10. JuniEndlich kann das Besucherbergwerk in Steinebach/Sieg mit der neuen Saison 2023 beginnen. Das Bergwerksteam freut sich mit einem herzlichen "Glück auf!" ab Samstag, 10. Juni, von 14 bis 17 Uhr auf Besucher, die ein abwechslungsreiches Programm erwartet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.05.2023

Grube Bindweide war Austragungsort für Einsatzübung der Feuerwehr

Grube Bindweide war Austragungsort für Einsatzübung der Feuerwehr Zu einer gemeinsamen Übung im tiefen Stollen des Besucherbergwerks trafen sich am vergangenen Dienstag (23. Mai) die Feuerwehreinheiten aus Steinebach und Rosenheim. Wertvolle Unterstützung lieferten darüber hinaus der Einsatzleitwagen der Verbandsgemeinde (VG) aus Betzdorf sowie der DRK Ortsverein Elkenroth.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.05.2023

Oberbauarbeiten auf der Daadetalbahn (RB 97) ab dem 5. Juni

Oberbauarbeiten auf der Daadetalbahn (RB 97) ab dem 5. JuniDie Westerwaldbahn GmbH führt vom 5. bis zum 7. Juni jeweils in der Zeit von 4.30 bis 14:30 Uhr auf der Strecke Betzdorf – Daaden Oberbauarbeiten durch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.05.2023

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit: Auto in Steinebach zweimal überschlagen

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit: Auto in Steinebach zweimal überschlagenEine Autofahrerin hat wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und überschlug sich zweimal. Sie wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.04.2023

Besucherbergwerk Grube Bindweide ist weiterhin geschlossen

Besucherbergwerk Grube Bindweide ist weiterhin geschlossenDie Eröffnung der Besuchersaison ist noch nicht absehbar und muss noch voraussichtlich auf zwei bis drei Wochen verschoben werden. Das Besucherbergwerk ist vom Hochwasser betroffen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.04.2023

Friedenstour: Hermann Reeh fährt 5. Etappe von Burg Vogelsang zu Misereor in Aachen

Friedenstour: Hermann Reeh fährt 5. Etappe von Burg Vogelsang zu Misereor in Aachen Am 21. September (Weltfriedenstag) startete Hermann Reeh aus Steinebach eine Friedenstour unter dem Motto "Wenn du den Frieden willst, bereite den Frieden vor“. Reeh fuhr auf den Spuren des "Westfälischen Friedens“ von Osnabrück nach Münster. Weitere Etappen waren von Köln nach Bonn, von Bonn nach Kall und von Kall nach Burg Vogelsang. Seine 5. Etappe führte jetzt von der Burg Vogelsang über Simmerath, Lammersdorf und den Vennbahnradweg nach Aachen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.03.2023

Saisoneröffnung der Grube Bindweide verschiebt sich

Saisoneröffnung der Grube Bindweide verschiebt sich Der Saisonstart der Grube Bindweide kann bedauerlicherweise nicht wie gewohnt zum 1. April erfolgen. Der Beginn des regulären Besucherbetriebs muss voraussichtlich noch um einige Wochen verschoben werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.03.2023

Elektro-Bus besteht Praxistest bei der Westerwaldbus GmbH

Elektro-Bus besteht Praxistest bei der Westerwaldbus GmbHBereits der zweite namhafte Bushersteller stellte der Westerwaldbus GmbH für einige Tage einen rein elektrisch betriebenen Bus zu Testzwecken zur Verfügung.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.03.2023

Wezek aus Steinebach feiert 50-jähriges Jubiläum

Wezek aus Steinebach feiert 50-jähriges Jubiläum Die Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e.V. setzt sich aktiv für die Gründung einer Regiopolregion ein. So will sie die Wirtschaft in der Region weiter stärken und die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Branchen fördern. Das Ziel ist es, die Attraktivität der Region als Wirtschaftsstandort zu erhöhen und langfristig ein nachhaltiges Wachstum zu sichern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.03.2023

Saisonstart im Heilstollen des Besucherbergwerks Grube Bindweide

Saisonstart im Heilstollen des Besucherbergwerks Grube BindweideAm Sonntag, 19. März, beginnt die neue Heilstollensaison mit einem dreiwöchigen Kurs. Zwei weitere Liegekuren starten am 16. April, in diesem Jahr zusätzlich vormittags um 10 Uhr und wie bisher nachmittags um 17.15 Uhr. Bis zum Herbst sind insgesamt sieben dreiwöchige Kurse geplant, teilt die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain mit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.03.2023

Förderverein Grube Bindweide unternimmt Tagesfahrt nach Oberhausen

Förderverein Grube Bindweide unternimmt Tagesfahrt nach OberhausenDer Förderverein des Besucherbergwerks Grube Bindweide führt am Donnerstag, 4. Mai, eine Tagesfahrt nach Oberhausen durch. Anmeldungen nimmt der Verein entgegen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.03.2023

In Steinebach geriet junge Autofahrerin in den Gegenverkehr

In Steinebach geriet junge Autofahrerin in den GegenverkehrEine Autofahrerin ist von der Elkenrother Straße in Bindweide (Steinebach) abgekommen und mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Es entstand Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.02.2023

Steinebach (Sieg): Verkehrsunfall mit leicht verletzter Fußgängerin

Steinebach (Sieg): Verkehrsunfall mit leicht verletzter FußgängerinMittwochmorgen (1. Februar) befuhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer gegen 6.20 Uhr die K 117 aus Steinebach (Sieg) kommend in Richtung Dickendorf. Auf der Straße ging eine Jugendliche Fußgängerin entlang, die durch den Fahrer touchiert wurde.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.01.2023

Erhöhtes Verkehrsaufkommen in Dauersberg wegen Bauarbeiten?

Erhöhtes Verkehrsaufkommen in Dauersberg wegen Bauarbeiten? Ab dem 17. Januar haben die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Steineroth begonnen. Für den ersten Abschnitt der Bauarbeiten wird die L288 von Ortseingang Steineroth bis in den Einmündungsbereich (Richtung Elben) voll gesperrt. Für die Arbeiten an diesem Abschnitt ist ein Zeitraum bis September angesetzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.01.2023

Steinebach: Hermann Reeh radelt für den Frieden

Steinebach: Hermann Reeh radelt für den FriedenSeit 2012 fährt Hermann Reeh aus Steinebach Friedenstouren. Sein Endziel ist immer Misereor in Aachen. Bei seinen Touren sammelt er Spenden für zwei Projekte von Misereor: Solarenergie für Krankenhäuser und Gesundheitsstationen in der Republik Kongo und Unterstützung von afrikanischen Kleinbauernfamilien bei der Rettung ihres Ackerlandes.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.01.2023

Steinebach (Sieg): Metalldiebstähle von Firmengelände

Steinebach (Sieg): Metalldiebstähle von FirmengeländeIm Zeitraum von Donnerstag (15. Dezember 2022) bis zum gestrigen Mittwoch (4. Januar) wurden von bisher unbekannten Tätern von einem Firmengelände im Bereich Auf dem Bühl in Steinebach (Sieg), eine Vielzahl von verzinkten Verschalungsplatten, drei Kanalschachteinsätze, vier Bauzaunelemente sowie ein neuwertiges Metallschwenktor samt Spannfedern entwendet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.01.2023

70 Teilnehmer bei Neujahrswanderung des Fördervereins Grube Bindweide

70 Teilnehmer bei Neujahrswanderung des Fördervereins Grube BindweideNach zwei Jahren Coronapause hat der Förderverein Grube Bindweide wieder eine Neujahrswanderung veranstaltet. Resonanz und Laune waren hervorragend - und ein Gläschen "flüssiges Manna" gab es auch...

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.12.2022

Informativer Firmenbesuch bei "Schneider & Edl" in Steinebach

Informativer Firmenbesuch bei "Schneider & Edl" in SteinebachEine Besuchergruppe des CDU-Ortsverbandes Gebhardshainer Land und der Landtagsabgeordnete Matthias Reuber erhielten interessante und informative Einblicke in das Unternehmen "Schneider & Edl" im Industriegebiet in Steinebach. Das Unternehmen ist seit über 40 Jahren Spezialist für Maschinenbau und CNC-Technik und ein zuverlässiger Arbeitgeber in der Region.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.11.2022

Fotoführung in der Grube Bindweide weckt Entdeckerfreude bei Hobbyfotografen

Fotoführung in der Grube Bindweide weckt Entdeckerfreude bei HobbyfotografenMit einer Führung für Film- und Fotofreunde ist in Steinebachs Besucherbergwerk Grube Bindweide die Saison 2022 geendet. Zur Begrü-ßung im Knappenraum rief Peter Thönig vom Touristikbüro der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain den Fotofreunden ein frohes Glückauf zu und fügte hinzu, dass auf vielfachen Wunsch diese Sonderaktion inklusive eines kleinen Wettbewerbs erneut ausgeschrieben worden sei.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.10.2022

Feuerwehr Steinebach hat nun auch eine Bambini Feuerwehr – Die Löschraben legen los

Feuerwehr Steinebach hat nun auch eine Bambini Feuerwehr – Die  Löschraben legen losDer Löschzug Steinebach ist stolz, dass es nun eine Bambini Feuerwehr gibt. Im Rahmen des Tags der offenen Tür konnten die "Löschraben", so heißt die Gruppe, vorgestellt werden. Es gab aber noch einen zweiten Grund zum Feiern. Das HLF 10, das bereits 2020 abgeholt werden konnte, wurde nun offiziell in Dienst gestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.10.2022

Friedenstour: Hermann Reeh fährt zweite Etappe von Köln nach Bonn

Friedenstour: Hermann Reeh fährt zweite Etappe von Köln nach Bonn Am 21. September, dem "Weltfriedenstag" startete Hermann Reeh aus Steinebach eine Friedenstour unter dem Motto: "Wenn du den Frieden willst, bereite den Frieden vor". Für die zweite Etappe startete Reeh vom Hiroshima-Nagasaki Park in Köln.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.10.2022

Film- und Fotoführung im Besucherbergwerk Grube Bindweide

Film- und Fotoführung im Besucherbergwerk Grube BindweideNach Abschluss der Saison im Besucherbergwerk Grube Bindweide in Steinebach/Sieg veranstalten die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain und der Förderverein der Grube Bindweide eine spezielle Befahrung des Bergwerks für Foto- und Filmfreunde. Auch in diesem Jahr werden die drei besten Aufnahmen prämiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.10.2022

Kinder erleben außergewöhnliche Filmvorführung unter Tage

Kinder erleben außergewöhnliche Filmvorführung unter TageDie wohl außergewöhnlichste Kinovorstellung im Kreis Altenkirchen erlebten mehr als 20 Kinder in der Pulverkammer des Besucherbergwerks Grube Bindweide in Steinebach. Die Kreisjugendpflege bot in Zusammenarbeit mit dem Institut für Medien und Pädagogik ("medien.rlp“) und der Grube Bindweide das besondere Aktionskino an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.10.2022

Grube Bindweide: Letzte Einfahrt und Schmiedevorführung am letzten Oktoberwochenende

Grube Bindweide: Letzte Einfahrt und Schmiedevorführung am letzten OktoberwochenendeWer noch dieses Jahr in die Grube Bindweide einfahren möchte, hat dazu noch Gelegenheit bis Sonntag, dem 30. Oktober. Dann geht schon wieder eine schöne Saison im Besucherbergwerk und in der Grubenschmiede zu Ende. Das Bergwerksteam freut sich mit einem herzlichen "Glück auf!" auf alle Besucher.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.10.2022

AKTUALISIERT: Vermisste Person aus Mörsbach konnte lebend aufgefunden werden

AKTUALISIERT: Vermisste Person aus Mörsbach konnte lebend aufgefunden werdenPolizei und Feuerwehr suchten seit Montagabend (3. Oktober) fieberhaft nach dem vermissten 82-jährigen Horst Ulrich Deling aus Mörsbach. Er wurde zuletzt gegen 18.30 Uhr zwischen den Gemeinden Obermörsbach und Brunken zu Fuß gesehen. An der Suchaktionen waren Wehren aus dem Kreis Altenkirchen und Kreis Westerwald beteiligt. Wie nun mitgeteilt wird, konnte der 82-Jährige heute lebend aufgefunden werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.08.2022

Kurse und Therapien im Heilstollen der Grube Bindweide

Kurse und Therapien im Heilstollen der Grube BindweideDer Heilstollen in der Grube Bindweide startet nach der Sommerpause Anfang September wieder in die neue Saison. Auf dem Programm stehen eine weitere Atemtherapie und ein weiterer Entspannungskurs. Für beide Kurse sind noch Plätze frei.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.07.2022

Auf der Suche nach Unterstützung: Im Kampf gegen die Atomwaffen

Auf der Suche nach Unterstützung: Im Kampf gegen die AtomwaffenIm August 2019 verabschiedete der Landtag in Rheinland-Pfalz einen Antrag zum Atomwaffenverbotsvertrag mit den Stimmen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und der FDP, in dem die Landesregierung aufgefordert wurde, sich auf Bundesebene für eine deutsche Unterzeichnung und Ratifizierung über das Verbot von Kernwaffen einzusetzen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.07.2022

"Vom Lehrpfad zum zeitgemäßen Erlebnisweg" in Steinebach

"Vom Lehrpfad zum zeitgemäßen Erlebnisweg" in SteinebachVor 25 Jahren wurde in Steinebach auf Initiative des Bergwerks-Fördervereins ein Wald- und Naturlehrpfad eröffnet. Doch nun ist der knapp zwei Kilometer lange Rundweg im wahrsten Sinne des Wortes in die Jahre gekommen.

Weiterlesen »
 
 

Werbung