Werbung

Gemeinden


Wahlrod

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hachenburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57614
Artikel aus Wahlrod

Region | Artikel vom 01.06.2024

30. Internationales NSU-Max-Treffen in Wahlrod

30. Internationales NSU-Max-Treffen in WahlrodDie NSU Max war eines der populärsten 250er-Motorräder der 1950er und 1960er Jahre. Die Fans haben die NSU-Max-Interessengemeinschaft 1992 gegründet. Sie ist kein Verein, sondern ein lockerer Verbund von Menschen, die Freude daran haben, mit so einem klassischen Motorrad zu fahren oder daran zu basteln. Es begann mit rund 50 Mitgliedern, bis heute hat sich die Zahl fast verzehnfacht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.03.2024

Ein Fest der Gemeinschaft: Wahlrod bereitet sich auf sein 775-jähriges Jubiläum vor

Ein Fest der Gemeinschaft: Wahlrod bereitet sich auf sein 775-jähriges Jubiläum vorDie malerische Gemeinde Wahlrod plant ein großartiges Fest zur Feier ihres 775-jährigen Bestehens vom 21. bis 23. Juni. Dank einer Schar engagierter Bürger, die sich leidenschaftlich in die Vorbereitungen stürzen, verspricht das Jubiläumsfest eine wahrhaftige Eigenproduktion zu werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.08.2023

Friseur- und Kosmetik-Innung Rhein-Westerwald feiert: Hairstylisten freigesprochen

Friseur- und Kosmetik-Innung Rhein-Westerwald feiert: Hairstylisten freigesprochenBei Sonnenschein und bester Laune feierten 24 junge Gesellen aus dem Friseurhandwerk den Abschluss ihrer Lehrzeit. Ein begeistertes Publikum, bestehend aus Lehrern, Ausbildern, Familienmitgliedern und offiziellen Gästen erlebte mit, wie die Prüflinge in der "Hammermühle" in Wahlrod freudig und sichtlich erleichtert ihre Gesellenbriefe entgegennahmen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.06.2023

Hilfe zum Antragsverfahren für Agrarumweltprogramme

Hilfe zum Antragsverfahren für AgrarumweltprogrammeEine kreisübergreifende Informationsveranstaltung zu Agrarumweltprogrammen (EULLa) findet am Dienstag, 13. Juni, um 18 Uhr im Hotel Hammermühle in Wahlrod statt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.05.2023

Zur Eröffnung von WW-Lit: Kann King Charles König?

Zur Eröffnung von WW-Lit: Kann King Charles König?Bei der Eröffnungsveranstaltung der diesjährigen Westerwälder Literaturtage wird es gleich international: Catherine Mayer hat am Mittwoch, 17 Mai, in Wahlrod einen Leckerbissen für alle Fans der britischen Royals auf dem Programm. "Charles III. Mit dem Herzen eines Königs" heißt die Biographie, in der die Autorin die Persönlichkeit des frisch gekrönten Monarchen beleuchtet.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 12.12.2022

Weihnachtsfeier im Fußballkreis Westerwald/Sieg – besinnlich und heiter

Weihnachtsfeier im Fußballkreis Westerwald/Sieg – besinnlich und heiterEs gehört zur guten Tradition, dass sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter im Fußballkreis Westerwald/Sieg zu einer Weihnachtsfeier, besser "Adventlichen Zusammenkunft", treffen. Dann sind auch die Partner mit dabei, die während des Jahres oft auf das "Gegenstück" verzichten müssen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 11.12.2022

Ina Hobracht mit Ehrenplakette des Fußballkreises Westerwald/Sieg ausgezeichnet

Ina Hobracht mit Ehrenplakette des Fußballkreises Westerwald/Sieg ausgezeichnetAls Dank für ihr langjähriges Engagement im Fußballkreis Westerwald/Sieg wurde Ina Hobracht (Bad Marienberg-Eichenstruth) durch den Kreisvorsitzenden Marco Schütz und Staffelleiter Wolfgang Hörter mit der Ehrenplakette des Fußballkreises (höchste Ehrung, die der Fußballkreis zu vergeben hat) sowie der Dankesurkunde ausgezeichnet.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.05.2020

„WällerBBQ“ liefert Leckeres vom Grill nach Hause

„WällerBBQ“ liefert Leckeres vom Grill nach Hause„Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen!“ Nach diesem Motto bieten die Grill-Experten des Teams „Wäller BBQ“ mit viel Engagement und Kreativität einen Lieferservice an, der in Zeiten des Veranstaltungsverbots leckeres vorgegartes Fleisch und Beilagen für ein zünftiges Südstaaten-Barbecue ans Haus liefert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.10.2019

Dachdecker-Innungen trafen sich

Dachdecker-Innungen trafen sichEs ist herbstlich draußen. Das bedeutet für die Dachdecker-Innungen der Kreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis: Zeit für eine gemeinsame Fachinnungsversammlung. Die Kollegen der drei Innungen trafen sich in Wahlrod.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.10.2019

Kirmes in Wahlrod begann mit dem 7. Oktoberfest

Kirmes in Wahlrod begann mit dem 7. OktoberfestAm Mittwochabend, 2. Oktober, war Wahlrod wieder der Treffpunkt für die Freunde zünftiger Oktoberfeste. Festwirt Michael Müller und die Kirmesjugend hatten das in diesem Jahr vergrößertet Zelt zu einem Ort des Feierns und der Begegnung gemacht. Natürlich durften auch die Schmankerln aus der Küche nicht fehlen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2019

Vollgas-Partyspaß zum 7. Wahlroder Oktoberfest

Vollgas-Partyspaß zum 7. Wahlroder OktoberfestWahlrod begrüßt den Goldenen Oktober mit einer rauschenden Party: Natürlich präsentiert sich das musikalische Programm der Wahlroder Kirmes auch in diesem Jahr (2019) wieder vielseitig und der Rummelplatz mit Fahrgeschäften der Firma Jung aus Obernau lässt zudem auch die Herzen der jungen Festbesucher höher schlagen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.09.2019

Landwirtschaftliche Lagerhalle in Wahlrod abgebrannt

Landwirtschaftliche Lagerhalle in Wahlrod abgebranntAm 8. September gegen 0.48 Uhr wurde die Polizeiinspektion Hachenburg über einen Brand in Ortsrandlage von Wahlrod informiert. Bei Eintreffen der Polizei und Feuerwehr stand eine landwirtschaftliche Lagerhalle bereits in Vollbrand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.05.2019

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 8 bei Wahlrod

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 8 bei WahlrodAKTUALISIERT. Am frühen Sonntagmorgen (12. Mai) kam es gegen 8.20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 8 zwischen Borod und Wahlrod. Die Leitstelle alarmierte die freiwilligen Feuerwehren Wahlrod, Hachenburg und aus der VG Altenkirchen die Ortswehr Berod. Drei Personen wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.03.2019

Rinderzuchtverein Westerwald zieht Bilanz

Rinderzuchtverein Westerwald zieht BilanzIn seinen einleitenden Worten blickte der Vorsitzende Martin Schmidt bei der Mitgliederversammlung des Rinderzuchtvereins Westerwald in Wahlrod auf das vergangene Jahr zurück, was kein einfaches Jahr für die Rinderhalter war. Die lange Trockenheit setzte gerade den Grünlandbetrieben deutlich zu. Mehrere Aufwüchse fielen für Weidehaltung oder Schnittnutzung aus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.06.2018

Wahlroder Kirche mit Festgottesdienst wiedereröffnet

Wahlroder Kirche mit Festgottesdienst wiedereröffnetNach monatelanger Innenrenovierung konnten die Wahlroder erstmals wieder Gottesdienst in ihrer Kirche feiern. Und sie ist ausnehmend schön geworden, waren sich die Besucher einig. Statt tristem grau im Innenraum, war anhand uralter Fotos die Original-Bemalungen rekonstruiert worden. In dem Gotteshaus aus dem Jahre 1852 zieren wieder florale und geometrische Motive in Blau-, Grün- und Rottönen die Wände.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.10.2017

Gemeinsame Fachinnungsversammlung der Dachdecker-Innungen

Gemeinsame Fachinnungsversammlung der Dachdecker-Innungen Mittlerweile hat diese Fachveranstaltung Tradition. Es gibt immer innungsübergreifende Themen. Deshalb hatten sich die drei Innungsvorstände der Kreise Altenkirchen, Neuwied und des Westerwaldkreises vor einigen Jahren dazu entschlossen, gemeinsame Veranstaltungen zu aktuellen Themen durchzuführen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.04.2017

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

Reden ist Silber, Schweigen ist GoldAm 10. Mai wird der Koblenzer Strafverteidiger Holger Wirthwein
(www.fw-rechtsanwaelte.de) auf Einladung der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Koblenz zu Gast in der Hammermühle in Wahlrod sein. Unternehmer, Geschäftsführer und Entscheider aus dem Westerwald sind herzlich eingeladen an diesem Tag um 18.30 Uhr diese informative Veranstaltung zu besuchen. Im Anschluss an den Vortrag besteht ausreichen Gelegenheit Fragen zu stellen. Für einen Imbiss ist gesorgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.06.2016

Langjährige Mitarbeit als Vertrauensbeweis gewertet

Langjährige Mitarbeit als Vertrauensbeweis gewertetIm feierlichen Rahmen wurden jetzt sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Westerwald-Sieg für ihre langjährige Treue zur Sparkasse geehrt. In ihren Reden werteten die Vorstände Dr. Andreas Reingen und Andreas Görg die langjährige Verbundenheit dieser Kollegen als besonderen Vertrauensbeweis gegenüber ihrem Arbeitgeber.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2012

Sebastian Murkowski siegte erneut im Drehpflügen

Sebastian Murkowski siegte erneut im DrehpflügenAm Wochenende fanden zahlreiche Besucher den Weg auf das Betriebsgelände der Familien Schuster und Mörtter in Wahlrod im Westerwald, wo der 33. Bundesentscheid im Leistungspflügen stattfand. Wie bereits beim letzten Mal konnte sich Sebastian Murkowski aus dem Kreis Altenkirchen erneut den Sieg im Drehpflügen sichern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.08.2012

Bundeswettbewerb im Leistungspflügen am Wochenende

Wahlrod im Westerwald ist Austragsungsort des Bundeswettbewerbs im Leistungspflügen. Der Hauptwettkampf startet am Sonntag, 2. September, um 12 Uhr. Ein buntes Rahmenprogramm und ein Bauernmarkt runden das Wettbewerbsprogramm ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.05.2012

Lions Club unterstützt regionale Jugendhilfe

Lions Club unterstützt regionale JugendhilfeDie Charter-Feier des Lions Club Altenkirchen-Friedrich Wilhelm Raiffeisen in Wahlrod begeisterte die Gäste. Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde der neu gegründete Club in die weltweite Lions-Gemeinschaft aufgenommen und erhielt die Genehmigungsurkunde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
 

Werbung