Werbung

Gemeinden


Werkhausen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57635
Artikel aus Werkhausen

Politik | Artikel vom 31.08.2021

Werkhausen mobilisiert gegen die Nordvariante B8 um Weyerbusch

Werkhausen mobilisiert gegen die Nordvariante B8 um WeyerbuschDer Förderverein Werkhausen und der interne Arbeitskreis zur B8 hatten zu einer Wanderung eingeladen, um an Ort und Stelle auf die möglichen Auswirkungen der "B8 Nordvariante" um Weyerbusch aufmerksam zu machen. Ziel des Events, so heißt es in einer Pressemitteilung, war es, ein gemeinsames „Wir-Gefühl gegen den Flächenfraß“ aufzubauen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.08.2021

"Weg der Sinne“ wurde in Werkhausen offiziell vorgestellt

"Weg der Sinne“ wurde in Werkhausen offiziell vorgestelltEin weiterer, sehr interessanter Wanderweg wurde am Donnerstag, 12. August, durch den Ortsbürgermeister Ottmar Orfgen offiziell eröffnet. Start und Ziel ist das Dorfgemeinschaftshaus in Werkhausen. An 22 Stationen, die sich entlang des Rundwanderweges befinden, kann man seine Sinne testen und die Landschaft genießen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2021

K 24 zwischen Werkhausen und Leingen wird gesperrt

K 24 zwischen Werkhausen und Leingen wird gesperrtAb Freitag, 28. Mai, bis Mittwoch, 2. Juni, wird die Kreisstraße 24 in der Ortslage Werkhausen sowie zwischen Werkhausen und Leingen aufgrund von Straßenbauarbeiten zeitweise für den Verkehr gesperrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.11.2020

Kleiner Wäller "Weg der Sinne" - Spazierweg in Werkhausen

Kleiner Wäller "Weg der Sinne" - Spazierweg in WerkhausenDer “Weg der Sinne” ist ein 2,3 Kilometer langer Rundweg mit 22 Stationen, die die Sinne ansprechen, rund um den Dorftreff in Werkhausen. Der Weg ist geschottert und teilweise asphaltiert und die Stationen bieten Spaß, Unterhaltung und Erholung für Jung und Alt. Der Weg ist besonders für Familien mit Kindern sehr empfehlenswert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.09.2019

Frontalzusammenstoß auf der L 276: Drei Verletzte

Frontalzusammenstoß auf der L 276: Drei Verletzte Auf der Landesstraße L 276 zwischen Weyerbusch und Leuscheid kam es am Dienstagnachmittag (17. September) zum Frontalzusammenstoß zweier PKWs. Die insgesamt drei Verletzten wurden in umliegende Kliniken gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Unfallursache ist ungeklärt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2019

Garage in Werkhausen fiel den Flammen zum Opfer

Garage in Werkhausen fiel den Flammen zum Opfer Am Donnerstagabend (21. Februar) wurden die Feuerwehren aus Weyerbusch und Altenkirchen zu einem Brand in Werkhausen-Leingen alarmiert. Dort brannte eine Garage in voller Ausdehnung. Der Brandgeruch war, so der stellvertretende Wehrleiter Andreas Krüger, bereits am Gerätehaus Weyerbusch wahrnehmbar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.01.2019

Zwei Verletzte bei Unfall auf der L 276

Zwei Verletzte bei Unfall auf der L 276Am Sonntag (13. Januar) wurden die freiwilligen Feuerwehren Mehren und Weyerbusch gegen 12 Uhr durch die Leitstelle Montabaur alarmiert. Auf der Landesstraße zwischen Leuscheid und Weyerbusch (L 276) war es zu einem Unfall gekommen. Dabei wurden zwei Personen verletzt und mussten in das Krankenhaus Altenkirchen transportiert werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.10.2018

Werkhausen und Weyerbusch wollen regionale Identität stärken

Werkhausen und Weyerbusch wollen regionale Identität stärkenNach zwei erfolgreichen Bürger-Workshops und vielen Gesprächsrunden und Begehungen in Werkhausen und Weyerbusch wollen die beiden Gemeinden im Zuge des Leader-Projekts „Interkommunale Kooperation“ nun vier Projektideen weiter verfolgen. Alle verfolgen das Ziel, die regionale Identität zu stärken, die Region landschaftlich und kulturell aufzuwerten und für Bildung zu sorgen, in der eine wesentliche Voraussetzung für eine gute Zukunft in den Gemeinden gesehen wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.06.2018

Erfolgreicher Backestag in Werkhausen

Erfolgreicher Backestag in Werkhausen An den Backes-Tagen der Verbandsgemeinde Altenkirchen haben sich auch die Ortsgemeinde Werkhausen und der Förderverein Dorftreff beteiligt. Schon Wochen vor dem Backes-Tag liefen die Vorbereitungen. Karin und Wolfgang Schmidt sowie Oliver Orfgen erweckten zwei Backesser aus dem „Dornröschen-Schlaf“. Sonntagabend sah man dann nur noch strahlende Gesichter. Der Tag war optimal gelaufen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.04.2018

Werkhausen und Weyerbusch starten Leader-Prozess

Werkhausen und Weyerbusch starten Leader-Prozess Die Verbandsgemeinde Altenkirchen informiert über den Start des Leader-Prozesses in den Ortsgemeinden Weyerbusch und Werkhausen. In einem ersten Workshop trafen sich Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, Wiederkehrer, Dagebliebene und neue Bürger, um Ideen für die gemeinsame Zukunft der Region zu entwickeln. Unter anderem will man die Popularität von Erwin Wortelkamp, August Sander und Friedrich Wilhelm Raiffeisen nutzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.12.2016

Zwei Leichtverletzte bei Fahrzeugbrand

Zwei Leichtverletzte bei FahrzeugbrandAm Mittwoch 30. November wurden die Feuerwehren Mehren und Weyerbusch zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Das Fahrzeug stand in der Halle eines Aussiedlerhofes. Der Inhaber des Hofes zog das brennende Fahrzeug aus der Halle und verhinderte so größeren Schaden. Zwei Personen wurde leicht verletzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.06.2016

Ungewöhnliche Fahrstunde mit hohem Sachschaden

Ungewöhnliche Fahrstunde mit hohem SachschadenKeinen Führerschein, das Auto mit ausländischem Kennzeichen nicht versichert, kein gemeldeter Wohnsitz in Deutschland - für eine 28-Jährige Unfallverursacherin kommen einige Verfahren der Behörden nach einem Unfall in Betracht. In Werkhausen verursachte die Frau einen Unfall mit hohem Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.04.2015

Geräteschuppen geriet in Brand

Geräteschuppen geriet in BrandGlimpflich verlief der Brand eines Geräteschuppens in Werkhausen-Leingen, der Besitzer konnte mit einem Pulverlöschgerät das Schlimmste verhindern. Der Löschzug Weyerbusch führte Nachlöscharbeiten durch. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 16.08.2013

SoVD feierte Sommerfest

SoVD feierte SommerfestDer SoVD Ortsverband Weyerbusch-Raiffeisenland hatte zum jährlichen Sommerfest nach Werkhausen eingeladen. Leckeres vom Grill aber auch Kaffee und Kuchen und Unterhaltung sorgte für einen schönen Tag.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.07.2011

Mit Motorrad gegen Bäume - tödlich verletzt

Mit Motorrad gegen Bäume - tödlich verletztTödlich verletzt wurde am Dienstagabend, 12. Juli, ein 56-jähriger Motorradfahrer, der mit seiner Maschine gegen mehrere Bäume geprallt war.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Wer hat den Fahrer des roten Traktors gesehen?
Altenkirchen/Werkhausen. Die Polizeiinspektion Altenkirchen sucht den Fahrer eines roten Traktors, der mit seinem Fahrzeug ...

Kontrolle über PKW verloren
Werkhausen. Die 20-jährige Unfallbeteiligte befuhr am Samstag, 2. Januar um 12.40 Uhr mit ihrem PKW Seat die Strecke zwischen ...

PKW überschlug sich
Werkhausen. Der Unfallverursacher befuhr am 8. August um 18.30 Uhr mit seinem VW Golf die Landesstraße in Richtung NRW. Auf ...

Überhöhte Geschwindigkeit führte zu Verkehrsunfall
Werkhausen. Ein 72–jähriger Fahrzeugführer befuhr am 5. Oktober um 13.30 Uhr mit seinem PKW die L 276 in Richtung Leuscheid ...

Körperverletzung im Rotlichtmilieu
Werkhausen. Am Freitag, den 14. September, um 12.30 Uhr, kam es zu einem Streit um einen Abstellplatz im Bereich der L276. ...

Unfallverursacher hatte den Schaden angeblich nicht bemerkt
Werkhausen. Am Samstag, 24. Dezember, um 11.30 Uhr, wurde einen im Straßengraben liegender Transporter an der L276 gemeldet. ...

Alufelgen aus Garage entwendet
Werkhausen. Zwischen Freitag, 11., und Samstag, 12. März, entwendete) Unbekannte aus einer Doppelgarage in Werkhausen vier ...



Unternehmen



Vereine

Werbung