Werbung

Gemeinden


Willroth

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 56594
Artikel aus Willroth

Region | Artikel vom 20.05.2024

Ortsumgehung B256 für Willroth? Lokalpolitiker pochen auf zeitnahen Fortgang

Ortsumgehung B256 für Willroth? Lokalpolitiker pochen auf zeitnahen FortgangBekommt Willroth eine Ortsumgehung für die viel befahrene B256? Verschiedene Kommunalpolitiker der SPD aus Kreis, Verbandsgemeinde und der (Nachbar-)Gemeinden trafen sich erneut vor Ort, um zur Situation zu beraten. Unter Moderation des Ortsbürgermeisters Wilfried Schiefer wurde die Gesamtsituation nochmals erörtert und intensiv diskutiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.05.2024

Heckenbrand in Willroth - Feuerwehr Pleckhausen war schnell an der Einsatzstelle

Heckenbrand in Willroth - Feuerwehr Pleckhausen war schnell an der Einsatzstelle Heckenbrand in Willroth: Gegen 12.50 Uhr am Freitag (10. Mai) ging ein Alarm bei der Feuerwehr ein, der die Freiwillige Feuerwehr Pleckhausen auf den Plan rief. Durch das schnelle Eingreifen konnten die Helfer Schlimmeres vermeiden: Wohngebäude waren durch das Feuer nicht in Gefahr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.05.2024

B256-Sanierung und Ortsumfahrung Willroth: Ortsgemeinde im Gespräch mit Landespolitik

B256-Sanierung und Ortsumfahrung Willroth: Ortsgemeinde im Gespräch mit LandespolitikSeit vielen Jahren wird die Ortsumgehung Willroth auf verschiedenen Ebenen diskutiert. Einen Fortschritt können der Gemeinderat und die Bürger nicht erkennen. Neben der in diesem Jahr anstehenden Sanierung der Bundesstraße - Baubeginn soll am 15. Juli sein -, war die Ortsumfahrung Thema eines Ortstermins.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.04.2024

Sterne des Südens leuchten im Westerwald: hochkarätiges Literatursommer-Programm

Sterne des Südens leuchten im Westerwald: hochkarätiges Literatursommer-ProgrammDas neue Literatursommer-Programm enthält viele Highlights: ausgezeichnete Autoren, schöne Veranstaltungsorte und besondere Events. Rund 30 Veranstaltungen stehen im 23. Westerwälder Literatursommer zum dritten Mal in der Verantwortung der Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder". Neu ist die Programmleiterin Katharina Roßbach.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.04.2024

Bürgerversammlung in Willroth - lebhafte Diskussionen zur Bundesstraße 256

Bürgerversammlung in Willroth - lebhafte Diskussionen zur Bundesstraße 256Ortsbürgermeister Wilfried Schiefer und der Gemeinderat hatten für Donnerstag (11. April) zur Bürgerversammlung eingeladen. Das Thema Sanierung und Ortsumgehung beschäftigt seit Jahren die Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2024

Erwin Rüddel beklagt Verzögerungen: Ortsumgehung Willroth lange überfällig

Erwin Rüddel beklagt Verzögerungen: Ortsumgehung Willroth lange überfälligIn Willroth wächst der Unmut über die lange überfällige B 256-Ortsumgehung. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, der die Maßnahme unterstützt, kritisiert die Verzögerungen und macht dafür vor allem die Landesregierung verantwortlich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.03.2024

Aktualisiert: Vollbrand in Willroth: Garage ausgebrannt - Wohnhaus nicht mehr bewohnbar

Aktualisiert: Vollbrand in Willroth: Garage ausgebrannt - Wohnhaus nicht mehr bewohnbarAm Morgen des 13. März wurde in Willroth ein verheerender Brand gemeldet, der zunächst eine Garage und dann auch ein Wohnhaus erfasste. Die Flammen breiteten sich sehr schnell aus, verletzt wurde zum Glück niemand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.01.2024

Willrother Karnevalsfreunde "spucken" für die tollen Tage kräftig in die Hände

Willrother Karnevalsfreunde "spucken" für die tollen Tage kräftig in die Hände"Ja, ja, jetzt wird wieder in die Hände gespuckt", so heißt es Anfang Februar für die Willrother Karnevalsfreunde, die dann ihr Festzelt für fünf närrische Tage auf dem Sportplatz aufbauen. Das Programm, der Zeltaufbau, die Lärmschutzmaßnahmen und vieles mehr hinter den Kulissen erfordern großes ehrenamtliches Engagement.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.11.2023

Bauarbeiten bei der Bahn: Lärm- und Staubbeeinträchtigungen im Streckenabschnitt ab Willroth

Bauarbeiten bei der Bahn: Lärm- und Staubbeeinträchtigungen im Streckenabschnitt ab WillrothDie Deutsche Bahn hat eine Ankündigung über bevorstehende Bauarbeiten auf dem Streckenabschnitt von Willroth bis Idstein (Hessen) gemacht. Diese Arbeiten könnten zu Lärm- und Staubbelastungen führen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.10.2023

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss auf B 256 zwischen Willroth und Oberhonnefeld-Gierend

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss auf B 256 zwischen Willroth und Oberhonnefeld-GierendÜber die Integrierte Leitstelle ging am Samstagmittag (21. Oktober) gegen 12.35 Uhr die Mitteilung über einen Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf der B 256 zwischen Willroth und Oberhonnefeld-Gierend ein. Der 36-jährige Fahrer stand unter Alkoholeinfluss.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.09.2023

Husten, Schnupfen, Heiserkeit: VHS Altenkirchen-Flammersfeld hat Tips

Husten, Schnupfen, Heiserkeit: VHS Altenkirchen-Flammersfeld hat TipsFit für den Winter und wenn es einen erwischt hat, was tun? Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen und ein Trend entwickelt sich hin zu althergebrachten Lösungen. Ein Kurs der VHS Altenkirchen-Flammersfeld bietet viel Informationen zu kleinen Hilfestellungen, um den Winter gesund und fit zu überstehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.08.2023

"Abenteuer Heimat" macht Station an der Grube Georg

"Abenteuer Heimat" macht Station an der Grube GeorgViele Relikte des früheren Bergbaus und der Montanindustrie im Kreis Altenkirchen sind verschwunden. In den 1960er und 70er-Jahren fiel ein Förderturm nach dem anderen - nur einer hielt stand. Ganz am Rande des früheren Siegerländer-Wieder Spateisenbezirks kündet der Förderturm der Grube "Georg" in Willroth an der A 3 noch von der großen Vergangenheit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.05.2023

Herausragender Einsatz für die Bergbautradition: Hans-Jürgen Kalscheid geehrt

Herausragender Einsatz für die Bergbautradition: Hans-Jürgen Kalscheid geehrtMit einer Dankurkunde und einem Präsent ist ein Mann geehrt worden, der sich viele Jahre um die Bergbautradition im Kreis Altenkirchen verdient gemacht hat. Hans-Jürgen Kalscheid, der "Chef des stählernen Riesen von Willroth", führte Heeresscharen von Besuchern auf den weithin bekannten Förderturm an der A 3.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.04.2023

Katholischen Kirche in Willroth: Glasbausteine eingetreten

Katholischen Kirche in Willroth: Glasbausteine eingetretenErneute Sachbeschädigung an der katholischen Kirche in Willroth: Nachdem bereits im Herbst 2022 die Glasbausteinwand zwischen dem Kirchturm und dem Eingang beschädigt worden war, sind nun erneut mehrfach Glausbausteine augenscheinlich eingetreten worden. Die Polizei Straßenhaus bittet Zeugen, sich zu melden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.02.2023

Am Industriedenkmal Förderturm in Willroth gedachten viele des Jahrestags des Krieges

Am Industriedenkmal Förderturm in Willroth gedachten viele des Jahrestags des KriegesDer Rotary Club Westerwald hatte am Freitag (24. Februar) zu einer Gedenkstunde an den Kriegsbeginn in der Ukraine eingeladen. Neben vielen Vertretern aus der Politik waren auch Ukrainer erschienen. Wie bei vielen Veranstaltungen war auch hier die Fassungslosigkeit zu spüren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.02.2023

Gedenkstunde anlässlich des Einmarsches der russischen Truppen in die Ukraine

Gedenkstunde anlässlich des Einmarsches der russischen Truppen in die UkraineAm 24. Februar jährt sich der Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine. Der RC Westerwald hat daher bei der Verbandsgemeinde Altenkirchen/Flammersfeld angeregt, als Zeichen der Solidarität mit den Menschen in der Ukraine den Förderturm der Grube Georg in Willroth am 24. Februar in den Nationalfarben der Ukraine anzustrahlen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.02.2023

Übers Küchenfenster eingestiegen: Einbruch in Einfamilienhaus in Willroth

Übers Küchenfenster eingestiegen: Einbruch in Einfamilienhaus in WillrothIm Zeitraum von Freitag (3. Februar), 13 Uhr, bis Samstag (4. Februar), 10.30 Uhr, kam es in Willroth zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter verschafften sich Zugang in das Wohnhaus durch Aufhebeln eines Küchenfensters

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.11.2022

Zeugen gesucht: Tageswohnungseinbruch in Willroth

Zeugen gesucht: Tageswohnungseinbruch in WillrothAm Samstag (19. November) kam es im Zeitraum von 7.30 Uhr bis 17.50 Uhr zu einem Tageswohnungseinbruch in Willroth. Bislang unbekannte Täter hebelten eine rückwärtige Terrassentür auf, es wurde Bargeld entwendet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.11.2022

Heimatforscher hält Alfred Krupp-Vortrag im Willrother Dorfgemeinschaftshaus

Heimatforscher hält Alfred Krupp-Vortrag im Willrother Dorfgemeinschaftshaus"Einmal Krupp – immer Krupp“ – was hat der Westerwald mit der Krupp Familiendynastie zu tun? Heimatforscher Albert Schäfer geht dieser Frage in einem Bildervortrag am Dienstag, 6. Dezember, um 18.30 Uhr im Willrother Dorfgemeinschaftshaus nach.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.10.2022

Unbekannte beschädigten Fenster der Willrother Kirche

Unbekannte beschädigten Fenster der Willrother KircheUnbekannte haben am Mittwoch (26. Oktober) ein Fenster der Willrother Pfarrkirche beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und setzt auf Zeugenhinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.10.2022

Schreck an der Tankstelle Willroth – Pkw brannte in der Waschhalle

Schreck an der Tankstelle Willroth  – Pkw brannte  in der WaschhalleAm Dienstag (25. Oktober) wurden die Freiwilligen Feuerwehren Horhausen und Pleckhausen gegen 14.55 Uhr durch die Leitstelle alarmiert. Die Meldung lautete "Pkw brennt an Tankstelle". Dies stellte zunächst ein großes Risiko dar, da eine Brandausbreitung dort eine verheerende Wirkung hätte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.10.2022

Einbruch in Reifendienst in Willroth - Polizei sucht Zeugen

Einbruch in Reifendienst in Willroth - Polizei sucht ZeugenNach einem Einbruch in einen Reifenhandel in Willroth konnten die dennoch recht erfolglosen Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag unbemerkt entkommen. Es entstand ein Sachschaden und die Polizei Straßenhaus bittet um Hinweise, falls jemandem etwas im Tatzeitraum aufgefallen ist.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.10.2022

Polizeibeamte retten verletzten Greifvogel

Polizeibeamte retten verletzten GreifvogelGlück im Unglück hatte ein Mäusebussard. Polizeibeamte einer Streife fiel der verletzte Bussard an der L270 auf. Sie hatten ein Herz für das Tier und fingen es ein. Der Greifvogel wurde zu einer Wildvogelstation gebracht, wo er sich von seinen Verletzungen erholen kann. Schon wenige Zeit später postete die Wildvogelstation in den sozialen Medien, dass sich der Bussard schnell erhole und bald wieder in die Natur entlassen werde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.08.2022

Energiekrise: Förderturm der Grube Georg an A 3 in Willroth bleibt nachts dunkel

Energiekrise: Förderturm der Grube Georg an A 3 in Willroth bleibt nachts dunkel 
Wie der Vorsitzende des Fördervereins Bergbau- und Hüttentradition in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld, Bürgermeister Fred Jüngerich, informiert, soll aufgrund der besonderen Situation auf dem Energiemarkt vorläufig auf die Außenbeleuchtung des Förderturms der ehemaligen Grube Georg in Willroth verzichtet werden.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 11.08.2022

Einweihung des Sportplatzes in Willroth: Freude über Naturrasen

Einweihung des Sportplatzes in Willroth: Freude über Naturrasen
Verringerte Verletzungsgefahr und mehr Freude am Sport – aus diesen Gründen hat sich der Gemeinderat der Ortsgemeinde Willroth dazu entschieden, den alten Tennenplatz in Willroth zu einem Naturrasenplatz umbauen zu lassen. Nun konnte die immer wieder wegen Corona verschobene Einweihung nachgeholt werden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.07.2022

Wilfried Schiefer neuer Ortsbürgermeister von Willroth

Wilfried Schiefer neuer Ortsbürgermeister von Willroth
15 Monate führte nun der Erste Beigeordnete Karl Kubba die Amtsgeschäfte in Wilroth vertretungsweise. Im März 2021 hatte sich kein Bewerber für das Bürgermeisteramt beworben. So oblag es nun dem Rat, einen Nachfolger zu wählen. Es gab zwei Kandidaten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2022

Willroth: Fluchtversuch endet an einer Bordsteinkante

Willroth: Fluchtversuch endet an einer Bordsteinkante
Wieso der 43-jährige Autofahrer in Willroth nicht erpicht war, von der Polizei kontrolliert zu werden - und wieso er sich etwas risikobereiter verhielt, sollten die Beamten später feststellen. Zuvor hatte er zumindest den Versuch einer Flucht unternommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.05.2022

Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen Willroth und Epgert führte zu Stau

Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen Willroth und Epgert führte zu Stau
Am Montag (16. Mai) ereignete sich auf der Autobahn (A 3) in Fahrtrichtung Köln ein Verkehrsunfall. Aufgrund der Informationen, die von einer eingeklemmten Person ausgingen, wurden die freiwilligen Feuerwehren Horhausen und Pleckhausen gegen 14.45 Uhr alarmiert. Vor Ort stellten die Kräfte fest, dass die Person bereits befreit war.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 21.04.2022

Bald Vorverkaufsstart: "2 x 11 Jahre" – KG Willroth feiert im Sommer Jecken-Jubiläum

Bald Vorverkaufsstart: "2 x 11 Jahre" – KG Willroth feiert im Sommer Jecken-Jubiläum
Die Karnevalsgesellschaft Willroth wird 22 Jahre alt. Das soll groß gefeiert werden. Die Willrother haben weder Kosten noch Mühen gescheut, um im Sommer mächtig auf die närrische Pauke zu hauen. Auf dieses Programm dürfen sich die Besucher freuen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.03.2022

22-jähriges Bestehen der KG Willroth: Sommerfest zum Jubiläum

22-jähriges Bestehen der KG Willroth: Sommerfest zum JubiläumDer Karneval in Willroth hat einen guten Ruf, weit über die Gemeindegrenzen hinaus. Die KG Willroth wird in diesem Jahr 22 Jahre alt und da die elf, die Zahl der Jecken ist, wird im Sommer (16. Juli) unter dem Motto "2 x 11 Jahre" ein närrisches Jubiläum gefeiert. Die Vorbereitungen hierzu laufen auf vollen Touren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2022

Verkehrsunfall bei Willroth: Auto überschlägt sich, Fahrer schwer verletzt

Verkehrsunfall bei Willroth: Auto überschlägt sich, Fahrer schwer verletztAm Sonntag (23. Januar) kam es gegen 21 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 256 bei Willroth: In Höhe der Ausfahrt des Industrieparks war ein PKW gegen 20.58 Uhr von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und war im Wald auf dem Dach liegend zum Stillstand gekommen. Der schwerverletzte Fahrer musste durch den Rettungsdienst versorgt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.01.2022

Mehrere Feuerwehren zu Gebäudebrand in Willroth alarmiert

Mehrere Feuerwehren zu Gebäudebrand in Willroth alarmiertAm Samstag, dem 15. Januar, kam es gegen 8.10 Uhr zu einem Brand bei der Firma Georg in Willroth. Aufgrund der ersten Meldungen wurden durch die Leitstelle zahlreiche Einsatzkräfte verständigt. Neben den Kräften der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld wurde auch die Drehleiter aus Dierdorf zur Einsatzstelle entsandt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.12.2021

Brand einer Maschine in Willroth rief mehrere freiwillige Feuerwehren auf den Plan

Brand einer Maschine in Willroth rief mehrere freiwillige Feuerwehren auf den PlanAm Donnerstag (9. Dezember) wurden die freiwilligen Feuerwehren aus Pleckhausen und Horhausen gegen 20.48 Uhr alarmiert: In einem Metallverarbeitendem Betrieb in Willroth war eine Maschine in Brand geraten und die Halle stark verraucht. Die Besatzung des zuerst eintreffenden Rettungswagen konnte feststellen, dass es keine Verletzten gab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.11.2021

Förderturm der Grube Georg erstrahlt nun im grünen Licht

Förderturm der Grube Georg erstrahlt nun im grünen LichtAls eines der letzten "Überbleibsel" der traditionsreichen Bergbaugeschichte von Westerwald und Siegerland erstrahlt nun der 56 Meter hohe Förderturm der ehemaligen Grube Georg in Willroth an der A 3 in den Abendstunden im grünen Licht. Das Industriedenkmal wird damit zu einer echten Landmarke und einem besonderen "Highlight".

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.07.2021

Schwerer Unfall auf der B256 zwischen Willroth und Straßenhaus

Schwerer Unfall auf der B256 zwischen Willroth und StraßenhausIn der Nacht auf Samstag, 31. Juli, kam es zu einem schweren Unfall auf der B 256 zwischen den Ortslagen von Willroth und Straßenhaus. Ein 19-jähriger Autofahrer war in einer Linkskurve im Bereich einer Einmündung von der Straße abgekommen. Der junge Mann und sein Beifahrer kamen mit leichten Verletzungen davon.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 02.07.2021

"Die Ortsumgehung Willroth duldet keinen Aufschub mehr!"

"Die Ortsumgehung Willroth duldet keinen Aufschub mehr!"„Was jetzt zählt, ist die beschleunigte Realisierung der geplanten und im Bundesverkehrswegeplan unter ‚vordringlicher Bedarf‘ aufgeführten Ortsumgehung von Willroth im Zuge der B 256“, erneuerte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel seine Forderung bei einem Ortstermin mit dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesverkehrsministerium, Steffen Bilger.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.06.2021

Unfall auf der B 256 bei Willroth: Junge Fahrerin prallt gegen Baum

Unfall auf der B 256 bei Willroth: Junge Fahrerin prallt gegen BaumAm Freitag, 4. Juni, kam es auf der Bundesstraße 256 nahe Willroth zu einem Verkehrsunfall: Eine junge Frau war mit ihrem PKW Richtung Horhausen unterwegs, als sie in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über ihr Auto verlor. Der Wagen kam nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.04.2021

Gemeldeter Gebäudebrand führte zu großem Feuerwehraufgebot

Gemeldeter Gebäudebrand führte zu großem FeuerwehraufgebotAm Dienstagmorgen, 20. April, wurden die Feuerwehren Horhausen und Pleckhausen zu einem Einsatz nach Willroth alarmiert. Die Leitstelle Montabaur löste den Alarm mit dem Stichwort „Gebäudebrand mit Menschenrettung“ aus. Bereits kurz nach dem Alarm machten sich die ersten Kräfte auf den Weg.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 17.02.2021

Beleuchtung für Förderturm Grube Georg - NI ist dagegen

Beleuchtung für Förderturm Grube Georg - NI ist dagegenDie Beleuchtung des Förderturms ist ein lang gehegter Wunsch des Fördervereins, der Bürgerinitiative, sowie vieler Menschen aus der Region, weil dort ihre Väter und Großväter „bergten“ und so ihr „täglich Brot“ verdienten. Dies hat die Naturschutzinitiative (NI) auf den Plan gerufen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.12.2020

Land ehrte Willrother Heimatforscher mit Verdienstmedaille

Land ehrte Willrother Heimatforscher mit Verdienstmedaille Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer verlieh die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an den in Willroth lebenden, renommierten Heimatforscher und Autor Albert Schäfer (81). Diese Ehrung erhalten Menschen, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich, zum Beispiel in Bereichen des gesellschaftlichen, sozialen oder kulturellen Lebens, engagiert haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.10.2020

Baubeginn der Ortsumgehung Willroth

Baubeginn der Ortsumgehung Willroth„Was jetzt zählt, ist die beschleunigte Realisierung der geplanten und im Bundesverkehrswegeplan unter ‚vordringlicher Bedarf‘ aufgeführten Ortsumgehung von Willroth im Zuge der B256“, betonte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel anlässlich eines Treffens mit dem Leiter des LBM Diez, Lutz Nink, Landrat Peter Enders, Bürgermeister Fred Jüngerich, Bauamtsleiter Burkhard Heibel, Ortsbürgermeister Richard Schmidt und der Straßenhausener Ortsbürgermeisterin Birgit Haas.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.10.2020

Bäckerei Backfreund aus Willroth freut sich über Auszeichnung

Bäckerei Backfreund aus Willroth freut sich über Auszeichnung
Die Bäckerei Backfreund aus Willroth hat sich längst vom Geheimtipp zur Anlaufstelle für Brot- und Brötchenliebhaber weit über die Kreisgrenzen hinaus entwickelt. Denn das Konzept, das Geschäftsführer Torsten Burkhardt konsequent verfolgt, zahlt sich aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.09.2020

Sportausschuss: Neue Sportanlagen stützen Kinder- und Jugendarbeit

Sportausschuss: Neue Sportanlagen stützen Kinder- und JugendarbeitRaus aus dem Sitzungssaal und hinein in die frische Luft, was in Corona-Zeiten gar nicht einmal so falsch ist. Der Sportausschuss der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld machte am späten Mittwochnachmittag (9. September) kurzerhand einen "Ausflug" in die Lahrer Herrlichkeit und in den südlichsten Zipfel seines Zuständigkeitsbereiches.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.08.2020

Seit über 50 Jahren Spezialist in der Herstellung von Gesenkschmiedestücken

Seit über 50 Jahren Spezialist in der Herstellung von GesenkschmiedestückenSozusagen auf historischem Boden, auf dem Gelände der ehemaligen Grube Georg (Eisenerzbergwerk) in Willroth, befindet sich heute ein modernes, mittelständisches Unternehmen, die Georg Umformtechnik, mit über 100 Beschäftigten am Standort in Willroth. An der Spitze des Unternehmens steht Peter Baaten als geschäftsführender Gesellschafter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.08.2020

Deutschlands beliebteste Bäckerei: Abstimmen für den Backfreund aus Willroth

Deutschlands beliebteste Bäckerei: Abstimmen für den Backfreund aus WillrothSchon jetzt gilt sie als eine der besten Bäckereien des Landes: „Der Backfreund“ aus Willroth im AK-Land hat es mit nur vier weiteren Bäckereien unter die Top 5 in Rheinland-Pfalz geschafft – und zwar in der Online-Abstimmung zu Deutschlands beliebtesten Bäckereien des Gourmetmagazins Falstaff. Noch bis 5. August kann jeder für den Backfreund abstimmen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.05.2020

Zeugen gesucht: Einbrecher drangen tagsüber in zwei Häuser ein

Zeugen gesucht: Einbrecher drangen tagsüber in zwei Häuser einIm Zeitraum von 10.30 Uhr bis 20.20 Uhr kam es am Donnerstag, 28. Mai, zu zwei vollendeten Tageswohnungseinbrüchen und einem versuchten Tageswohnungseinbruch in Willroth und in Horhausen. Die Polizei geht davon aus, dass die Taten in einem Zusammenhang stehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.05.2020

Zu schnell auf A3 unterwegs – Unfall mit drei Verletzten

Zu schnell auf A3 unterwegs – Unfall mit drei VerletztenAm Freitag (22. Mai) wurden die Feuerwehren Pleckhausen und Horhausen, um 18.04 Uhr, durch die Leitstelle Montabaur zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn alarmiert. Wie sich vor Ort herausstellte, waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt, zwei davon schwer.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.05.2020

Land bewilligt 73.300 Euro für Dorfplatz in Willroth

Land bewilligt 73.300 Euro für Dorfplatz in WillrothAus dem Dorferneuerungsprogramm 2020 des Landes Rheinland-Pfalz hat Innenminister Roger Lewentz eine weitere Zuwendung für eine Kommune im Kreis Altenkirchen bewilligt. Wie der Landtagsabgeordnete Heijo Höfer (SPD) mitteilt, erhält die Ortsgemeinde Willroth 73.300 Euro für die Neugestaltung des Dorfplatzes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.03.2020

Einladung: Als Vater und Opa noch auf Georg „bergten“

Einladung: Als Vater und Opa noch auf Georg „bergten“AKTUALISIERT | Nach reiflicher Überlegung haben sich die Veranstalter des Bergbau-Aktions-Wochenendes vom 27. bis 29. März 2020 aus Sorge vor dem Coronavirus entschieden, die Veranstaltungen abzusagen und voraussichtlich im Herbst diesen Jahres neu zu terminieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.02.2020

Eröffnung der Besuchersaison des Förderturms der Grube Georg abgesagt

Eröffnung der Besuchersaison des Förderturms der Grube Georg abgesagtABGESAGT | Aus gegebenem Anlass kann die für den 28. März angesetzte feierliche Eröffnung der Besuchersaison des Förderturms der Grube Georg in Willroth nicht stattfinden. Über einen neuen Termin wird rechtzeitig informiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
 

Werbung