Werbung

Gemeinden


Wissen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wissen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57537
Artikel aus Wissen

Region | Artikel vom 24.02.2021

Spedition Brucherseifer spendet für das Kulturwerk Wissen

Spedition Brucherseifer spendet für das Kulturwerk WissenÜber eine großzügige Spende von 5.000 Euro freuten sich die Vertreter des Fördervereins kulturWERKwissen e.V. "blechen Sie mit", Berno Neuhoff, Nicolaus Graf Hatzfeldt und Dr. Andreas Brucherseifer-Escher.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.02.2021

Neben Frisörbesuchen gibt es weitere Lockerungen zum 1. März

Neben Frisörbesuchen gibt es weitere Lockerungen zum 1. MärzDer Ministerrat hat Eckpunkte für die Fortschreibung der Corona-Bekämpfungsverordnung ab dem 1. März beschlossen. Es sind vorsichtige Lockerungen geplant.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.02.2021

Westerwälder Rezepte: Grießbrei mit Kompott nach Omas Art

Westerwälder Rezepte: Grießbrei mit Kompott nach Omas ArtHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Grießbrei mit Kompott nach Omas Art. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.02.2021

Spiegel begrüßt geplante Öffnung von Zoos und Wildparks

Spiegel begrüßt geplante Öffnung von Zoos und Wildparks Die Bevölkerung kann die Außenbereiche von Zoos und Wildparks unter Einhaltung von Hygieneregeln voraussichtlich ab 1. März besuchen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2021

Coronatest durch Feuerwehren: LFV und Politik rudern zurück

Coronatest durch Feuerwehren: LFV und Politik rudern zurückDer Brief der Politik und des Landesfeuerwehrverbandes (LFV) mit der Forderung nach Betreibung von Testzentren hat die Feuerwehr, Landräte, Bürgermeister und Kommunalverwaltungen völlig unvorbereitet getroffen und war im Vorfeld überhaupt nicht kommuniziert worden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.02.2021

Zweite Folge des „Treffpunkt Digital“: Wissener Geschäftsleute stellen sich vor

Zweite Folge des „Treffpunkt Digital“: Wissener Geschäftsleute stellen sich vorNach dem großen Erfolg der ersten Folge hat der Treffpunkt Wissen in Zusammenarbeit mit dem Kulturwerk Wissen jetzt weitere Videoclips online gestellt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 21.02.2021

Gesucht wird gut erhaltene Sportkleidung für Kinder und Jugendliche

Gesucht wird gut erhaltene Sportkleidung für Kinder und JugendlicheDer Fußballkreis Westerwald/Sieg geht mit einem Pilotobjekt innerhalb des Fußballverbandes Rheinland voran. Die Intention ist die, sich gerade in Krisenzeiten zu engagieren und zu helfen. Dem Projekt hat man den Namen NORA (Nicht ohne richtige Ausrüstung) gegeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.02.2021

Coronatest: Feuerwehren sollen Versprechen der Politik umsetzen!

Coronatest: Feuerwehren sollen Versprechen der Politik umsetzen!Am Samstag, den 20. Februar hat der Landesfeuerwehrverband (LFV) auf seiner Facebook-Seite einen Brief veröffentlich, wonach die Feuerwehren tatkräftig bei der Umsetzung und Durchführung der freiwilligen Coronatests helfen sollen/müssen. Dies hat einen gewaltigen Shitstorm nach sich gezogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.02.2021

Schlechter Zustand der L 278 und L 289: Bürgermeister wenden sich an Verkehrsminister

Schlechter Zustand der L 278 und L 289: Bürgermeister wenden sich an VerkehrsministerDass die Landesstraßen 278 und 289 in der Verbandsgemeinde Wissen in einem schlechten Zustand sind, ist seit Jahren kein Geheimnis. Nun wenden sich in der Sache die Bürgermeister Berno Neuhoff (Stadt und VG Wissen), Hubert Wagner (Birken-Honigsessen) und Matthias Grohs (Selbach) in einem offenen Brief an den rheinland-pfälzischen Verkehrsminister Volker Wissing.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2021

Westerwaldwetter: Sonniges Wochenende steht uns bevor

Westerwaldwetter: Sonniges Wochenende steht uns bevorIm Westerwald herrscht Hochdruckeinfluss, sehr milde Luft kommt von Süden heran und wird das Wochenende (20. und 21. Februar) bestimmen. Am Rhein erreichen die Tagestemperaturen bis 18 Grad und in Bad Marienberg 14 Grad.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2021

Polizei und Ordnungsamt: Gemeinsam für mehr Sicherheit in Wissen

Polizei und Ordnungsamt: Gemeinsam für mehr Sicherheit in WissenDie Polizei und das Ordnungsamt in Wissen wollen ihre kommunalpräventive Zusammenarbeit für die Sicherheit in Wissen fortführen. Daher wird von Seiten der Polizei auch die Verlegung des Ordnungsamtes in den RegioBahnhof begrüßt. Zudem soll ein regelmäßiger interner Austausch zwischen Ordnungsamt und Polizei stattfinden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2021

Zweiter Bauabschnitt in der Wissener Rathausstraße steht in den Startlöchern

Zweiter Bauabschnitt in der Wissener Rathausstraße steht in den StartlöchernAb Ende Februar wird es mit der Neugestaltung der Rathausstraße in Wissen weitergehen. Neben dem Endspurt im ersten Bauabschnitt steht nun auch der Beginn im zweiten Abschnitt zwischen Gerichtstraße und Im Buschkamp an. Hierfür gab der Bauausschuss der Stadt Wissen in seiner Sitzung am 18. Februar grünes Licht. Voraussichtlich ab Oktober kann der Verkehr aus der Gerichtstraße in Richtung Europakreisel wieder einspurig rollen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2021

Karneval spezial: Videoclip brachte die fünfte Jahreszeit in die Schulen

Karneval spezial: Videoclip brachte die fünfte Jahreszeit in die Schulen Karneval fiel dieses Jahr den Corona-Beschränkungen zum Opfer, auch an den heimischen Schulen. Dennoch ließen es sich die Förderschullehrerin Carmen Quast und die Schulsozialarbeiterinnen Valeska Weber und Jenny Weitershagen nicht nehmen, ein wenig Karnevalsstimmung zu verbreiten.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.02.2021

Wisserland: Bürger können sich am Digitalen Forum der Zukunftsschmiede beteiligen

Wisserland: Bürger können sich am Digitalen Forum der Zukunftsschmiede beteiligen Nicht erst seit Corona ist es um die Innenstädte in ganz Deutschland schlecht bestellt. Doch im Wisserland will man den Kopf nicht in den Sand stecken und setzt auf gemeinsame Lösungsansätze. Am Dienstag, 2. März findet die Sitzung des Arbeitskreises Wirtschaft/Regionalentwicklung der Zukunftsschmiede der VG Wissen in digitaler Form statt, dazu sind alle Interessierte aus der VG herzlich eingeladen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.02.2021

Schlauchbootfahrt auf der Nister: Dank und Entschuldigung nach lebensgefährlicher Aktion

Schlauchbootfahrt auf der Nister: Dank und Entschuldigung nach lebensgefährlicher Aktion Dass sich geschädigte und gerettete Personen im Nachhinein bei den Einsatzkräften bedanken, kommt öfter vor. Doch wenn es zu Einsätzen kommt, die durch Leichtsinnigkeit ausgelöst werden, ist dies kaum der Fall. Anders sieht es aus nach der Aktion, bei der auf der hochwasserführenden Nister vier Männer mit einem Schlauchboot kenterten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.02.2021

Westerwälder Rezepte: Krebbelcher mit Apfelmus und Reisbrei

Westerwälder Rezepte: Krebbelcher mit Apfelmus und ReisbreiHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Krebbelcher mit Apfelmus und Reisbrei. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.02.2021

neue arbeit: Digitale Arbeit bleibt schwierig, aber alternativlos

neue arbeit: Digitale Arbeit bleibt schwierig, aber alternativlosAuch wenn der Start zur dritten Auflage des 12-monatigen Bildungsangebots "Ü50 – bewegt!" des gemeinnützigen Vereins ‚neue arbeit e.V.‘ mit Sitz in Altenkirchen mit dem zweiten Corona-bedingten Lockdown Anfang November zu einem ungünstigen Zeitpunkt erfolgte, ist der Bereichsverantwortliche Vinzenz Jung guter Dinge, im Abschlussbericht 2021 ein ebenso positives Fazit ziehen zu können wie zuletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.02.2021

Justizminister Mertin: „Lockerungen bei Inzidenz unter 50 verfassungsrechtlich geboten“

Justizminister Mertin: „Lockerungen bei Inzidenz unter 50 verfassungsrechtlich geboten“
Nachdem in Rheinland-Pfalz die landesweite Inzidenz der nachgewiesenen Corona-Neuinfektionen, seit mehreren Tagen in Folge unter 50 liegt, mahnt Justizminister Herbert Mertin baldige Rücknahmen der derzeitigen Grundrechtseingriffe aufgrund der Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.02.2021

Köttinger Jecken erfreuen Kita-Kinder der „Villa Kunterbunt“

Köttinger Jecken erfreuen Kita-Kinder der „Villa Kunterbunt“   "Die Tiere tanzen klein und groß, denn im Villa Kunterbunt Dschungel ist was los!": Unter diesem Motto feierte man in diesem Jahr in der Köttinger Kindertagesstätte Karneval - wenn natürlich auch auf ganz andere Weise als gewohnt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.02.2021

Unwetterwarnung: Gefrierender Regen im Westerwald

Unwetterwarnung: Gefrierender Regen im WesterwaldAm Montagvormittag (15. Februar) kommt von Westen her Regen auf, der auf den eiskalten Böden sofort gefriert. Etwa ab 10 Uhr wird der Regen das Rheintal erreichen und dann in den Westerwald ziehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.02.2021

Insektenschutzgesetz stößt auf unterschiedliche Resonanz

Insektenschutzgesetz stößt auf unterschiedliche ResonanzNach langem Ringen hat das Bundeskabinett am 10. Februar 2021 das Insektenschutzpaket verabschiedet. Der NABU begrüßt das Insektenschutzpaket als ersten Schritt in die richtige Richtung. Erwin Rüddel lobt das Gesetz, die Landwirte sehen es nach wie vor kritisch.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.02.2021

Krisensichere Strukturen für KMU und Soloselbstständige

Krisensichere Strukturen für KMU und SoloselbstständigeSeit dem Ausbruch der Corona-Pandemie steht die Arbeitswelt vor starken Herausforderungen. Arbeitgeber aus kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und Soloselbstständige sind als Krisenmanager gefordert. Das Projekt Phönix gibt kostenlos Unterstützung.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 12.02.2021

Wohin geht es mit unserer deutschen Sprache?

Wohin geht es mit unserer deutschen Sprache?
Bruno Wagner aus Wissen hat der Slogan „Heimat shoppen“ auf Einkaufstaschen zu kreativer Schreibarbeit motiviert. Für einen ironisch-spaßigen fiktiven Tagesablauf sammelte er Wortkombinationen aus Englisch und Deutsch, Abkürzungen, Bezeichnungen auf Lebensmittelverpackungen und für Kleidungsstücke, schlechtes Deutsch, Missverständliches und mehr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.02.2021

Am Wochenende sonnig und weiter kalt

Am Wochenende sonnig und weiter kaltAn diesem Wochenende verlagert sich das Hoch Helida von Skandinavien südwärts nach Deutschland und in den Alpenraum. Es beschert uns im Westerwald ein ruhiges, trockenes und sonniges, aber kaltes Wochenende. In der kommenden Woche gehen die Temperaturen dann nach oben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.02.2021

Bewegung im Homeoffice

Bewegung im HomeofficeVon der Bushaltestelle zum Arbeitsplatz laufen, mittags in die Kantine und zum Bäcker gehen und zwischendurch bei der Kollegin vorbeischauen oder was aus dem Drucker holen – die Wege an einem normalen Arbeitstag sind nicht lang, aber sie summieren sich. Anders im Homeoffice.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.02.2021

Neues Magazin für Radurlauber

Neues Magazin für RadurlauberDie 13. Auflage des beliebten ADFC-Radreisemagazins „Deutschland per Rad entdecken“ präsentiert sich in neuem Format mit ergänzendem Videoangebot. Der inhaltliche Fokus liegt nicht nur auf klassischen Routen, sondern auch auf weniger bekannten Radreisezielen wie der Nister-Radweg..

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.02.2021

Corona-Pandemie: So geht es an den Schulen weiter

Corona-Pandemie: So geht es an den Schulen weiterDie Schüler der 1. bis 4. Klassen in den Grundschulen sowie die Schüler der Unterstufe der Förderschulen werden ab dem 22. Februar 2021 wieder in Präsenz unterrichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.02.2021

Hännes sorgt mit „Oben ohne“ für Karnevalsstimmung

Hännes sorgt mit „Oben ohne“ für KarnevalsstimmungSchon seit einiger Zeit hält uns die Corona-Pandemie in ihrem Bann. Das öffentliche Leben musste in vielen Bereichen stark zurückgefahren werden und manch einer ist kurz vor einem Corona-Blues. Apropos Blues. Nicht so bluesbehaftet wie manche Coronaballade, sondern einen Song mit eingängiger Melodie und einem mitreißendem Rhythmus hat sich die Wissener Band HÄNNES einfallen lassen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 11.02.2021

Online-Version Fastowendsheft: KG Wissen nutzt das digitale Forum

Online-Version Fastowendsheft: KG Wissen nutzt das digitale ForumDer Karneval wäre jetzt in der Hochphase, die Prunk- und Kindersitzung hinter uns und die Vereine wären in voller Erwartung auf die jecken Tage zwischen Altweiber und Aschermittwoch. Aber Corona macht dies unmöglich. Nun gilt es, sich etwas anderes einfallen zu lassen, um den Karneval dennoch gebührend zu feiern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.02.2021

Lockdown verlängert - Friseure öffnen ab 1. März

Lockdown verlängert - Friseure öffnen ab 1. März Die bestehenden Beschlüsse der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder bleiben weiterhin bis zum 7. März gültig. Ausnahme bilden die Friseure, die ab 1. März unter Auflagen öffnen dürfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.02.2021

Glitzerndes Eis birgt oft tödliche Einbruchgefahren

Glitzerndes Eis birgt oft tödliche EinbruchgefahrenDie Freiwillige Feuerwehren der Region hatten in diesem Winter bereits mehrere Einsätze wegen Tieren und Menschen, die in Eisflächen eingebrochen waren. Glitzerndes Eis birgt oft tödliche Gefahr!

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.02.2021

Treffpunkt Digital: Treffpunkt Wissen geht neue Wege

Treffpunkt Digital: Treffpunkt Wissen geht neue WegeNicht nur die regelmäßigen Vorstandssitzungen finden bei der Aktionsgemeinschaft Treffpunkt Wissen online statt. Auch neue Wege zur Präsentation der Mitgliedsbetriebe wurden zusammen mit dem Kulturwerk Wissen erarbeitet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.02.2021

Marienthaler Forum: Zoom-Meeting zu Dietrich Bonhoeffer

Marienthaler Forum: Zoom-Meeting zu Dietrich BonhoefferDie zweite Video-Veranstaltung des Marienthaler Forums ist dem Theologen und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer gewidmet. Gast, Referent zum Leben von Bonhoeffer und Diskussionspartner ist Pastor Prof. Dr. Dr. Michael Klein von der evgl. Kirchengemeinde Hamm.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.02.2021

Westerwälder Rezepte: Rheinische Mutzen zu Karneval

Westerwälder Rezepte: Rheinische Mutzen zu KarnevalHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Rheinische Mutzen. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.02.2021

Leistungsschau Regionale Wisserland muss erneut verschoben werden

Leistungsschau Regionale Wisserland muss erneut verschoben werdenDie für Mitte März vorgesehene 11. Gewerbeschau der Verbandsgemeinde Wissen wird ins nächste Jahr verschoben. Die zahlreichen angemeldeten Aussteller wurden bereits informiert. Geplanter neuer Termin ist der 19./20. März 2022.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.02.2021

Feuerwehr stellt Politik auf Prüfstand

Feuerwehr stellt Politik auf PrüfstandDas Thema betrifft alle Menschen im Land: Der Landesfeuerwehrverband (LFV) Rheinland-Pfalz hat vor der anstehenden Landtagswahl die im Landtag vertretenen Parteien nach ihren Absichten und Vorstellungen in Sachen Feuerwehr und damit Sicherheit befragt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.02.2021

Bis kommendes Wochenende wird Westerwald zum Eiskeller

Bis kommendes Wochenende wird Westerwald zum EiskellerZwischen tiefem Luftdruck über Mittel- und Südeuropa und einem kräftigen Hoch über dem Nordmeer strömt mit einer östlichen Strömung zunehmend arktische Polarluft in den Westerwald.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.02.2021

Wissener Stadtwald Köttingsbach soll teilweise aufgeforstet werden – Spender gesucht

Wissener Stadtwald Köttingsbach soll teilweise aufgeforstet werden – Spender gesuchtEs tut sich was "in der Köttingsbach" in Wissen. Nachdem hier viele Fichten gefällt werden mussten, soll der Stadtwald auf zwei großen Teilflächen wieder aufgeforstet werden. Der Hauptweg für Spaziergänger ist mittlerweile wieder frei gegeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.02.2021

Gefrierender Regen im Anmarsch - Temperaturen rauschen in Keller

Gefrierender Regen im Anmarsch - Temperaturen rauschen in KellerVermutlich wird man dieses Wochenende etwas länger in Erinnerung behalten. Die sich anbahnende Wetterlage bringt Schneemassen, Verwehungen und Eisregen. Davon betroffen wird auch der Westerwald. Die Temperaturen stürzen ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.02.2021

Warnung vor Schnee und Eisregen am Wochenende im Westerwald

Warnung vor Schnee und Eisregen am Wochenende im WesterwaldTiefdruckgebiete mit einem Kern über Irland und einem über der Iberischen Halbinsel lenken zunächst noch milde Meeresluft in den Westerwald. Ab Samstagabend kommen bei sinkenden Temperaturen kräftige Niederschläge, die als Schnee oder gefrierender Regen niedergehen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 05.02.2021

Finanzielle Unterstützung bringt „Lichtblicke“ für das Kulturwerk Wissen

Finanzielle Unterstützung bringt „Lichtblicke“ für das Kulturwerk Wissen  "Lichtblicke" brachte Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler ins Wissener Kulturwerk. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Kultursommers Rheinland-Pfalz werden im Frühjahr bis zu 30 Veranstaltungsprojekte gefördert. Das Kulturwerk mit der "Wissener eigenArt" stellt eines dieser Projekte dar und erhält eine Förderung von 25.000 Euro, die in der schwierigen Lage gerade zum richtigen Zeitpunkt kommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.02.2021

18-Jähriger bekritzelt Wissener Regio-Bahnhof mit Edding

18-Jähriger bekritzelt Wissener Regio-Bahnhof mit EddingZwei Beamte der Polizeiinspektion Betzdorf führten am Donnerstag, 4. Februar,, gegen 22.28 Uhr in Wissen, in der Nähe des Regio-Bahnhofes eine Verkehrsüberwachung durch und trauten ihren Augen nicht, als sie einen jungen Mann bemerkten, der mit einem Edding die Wand des Bahnhofsgebäudes bekritzelte.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 04.02.2021

KG Wissen feiert „Wesser Fastowend deheem“ mit legendärer Sitzung von 1984

KG Wissen feiert „Wesser Fastowend deheem“ mit legendärer Sitzung von 1984Corona hat natürlich auch längst den Karneval fest im "Lockdown"-Griff – doch für eingefleischte Karnevalisten gibt es jetzt zumindest ein wenig Ablenkung und Schunkelstimmung für zu Hause: kulturwerk-live.de heißt die Idee, die ein wenig Sitzungs-Karneval fürs Wohnzimmer möglich macht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.02.2021

neue arbeit: Dauerbrenner „Spurwechsel“ auch 2021 im Maßnahme-Katalog

neue arbeit: Dauerbrenner „Spurwechsel“ auch 2021 im Maßnahme-KatalogDie Jubiläums-Auflage des Dauerbrenners im vielfältigen Bildungsangebot des gemeinnützigen Vereins ‚neue arbeit e.V.‘ mit Hauptsitz in Altenkirchen hat Erwartungen geschürt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.02.2021

Westerwälder Rezepte: Feurige Hähnchenkeulen mit Blechkartoffeln

Westerwälder Rezepte: Feurige Hähnchenkeulen mit BlechkartoffelnHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Feurige Hähnchenkeulen mit Blechkartoffeln. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.02.2021

Tauwetter, Regen und Hochwassergefahr im Westerwald

Tauwetter, Regen und Hochwassergefahr im WesterwaldIm zweiten und zeitgleich kürzesten Monat unseres Kalenders verabschieden wir langsam den Winter. Es wird allmählich wärmer und der lichte Tag wird länger.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.02.2021

Zeitlos: Corona sei verflucht!

Zeitlos: Corona sei verflucht!Wegen des Corona-bedingten Lockdowns gerät der Gewohnheitsmensch aus dem Tritt und muss wider Willen zeitlos leben. Eine Satire von Harald Winkel.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.02.2021

Wissener Liedermacher bei der SWR Landesschau

Wissener Liedermacher bei der SWR LandesschauDas SWR Fernsehen widmet dem Fotografen, Liedermacher und Autor Jürgen Linke aus Wissen einen Beitrag. Am Mittwoch, 3. Februar, um 18.45 Uhr heißt es einschalten.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 31.01.2021

Online-Solarkataster: Potenzial auf eigenem Dach abrufbar

Online-Solarkataster: Potenzial auf eigenem Dach abrufbarMit dem Online-Solarkataster stellt das Umweltministerium erstmals alle Dachflächen im Land flächendeckend dar und macht die Photovoltaiknutzung attraktiver.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.01.2021

Nächtliche Bootsfahrt auf der Nister könnte teures Nachspiel haben

Nächtliche Bootsfahrt auf der Nister könnte teures Nachspiel habenDie Schlauchbootfahrt auf der Hochwasser führenden Nister, die vier Personen am späten Freitagabend unternommen hatten und die einen aufwändigen Rettungseinsatz auslöste, könnte für die Verursacher Konsequenzen haben. Darauf weisen die Bürgermeister von Wissen und Hamm in einer Stellungnahme hin.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Vorübergehend keine hl. Messe in der Wissener Pfarrkirche
Wissen. Da es bei Wartungsarbeiten in der kath. Kirche Kreuzerhöhung Wissen zu starken Verschmutzungen des Kircheninnenraumes ...

Unfallkasse informiert: Schöne neue Arbeitswelt!?
Andernach. Die Corona-Pandemie beschleunigt den digitalen Wandel und die Umsetzung neuer Arbeitsformen in atemberaubender ...

OT Wissen und Kreisjugendpflege: Rätsel-Rallye-Spaß an D-Tagen
Wissen. Die OT Wissen („Offenen Tür“) hat in Kooperation mit der Kreisjugendpflege Altenkirchen eine Rätsel-Rallye im Wissener ...

VdK Ortsverband Wissen sagt Mitgliederversammlung ab
Aufgrund der aktuellen Corona- Situation und den Auflagen der CoBelVO, müssen wir die für den 20.02.2021 um 15:00 Uhr im ...

Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen informiert
Wissen. In der Corona-Zeit ist es der Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen leider nicht möglich, Übungsstunden oder eine Mitgliederversammlung ...

Bürgerbüro VG Wissen: Hinweis zur Landtagswahl 2021
Wissen. Vom 28. bis 30. Dezember 2020 bleibt das Rathaus Wissen geschlossen. In dieser Zeit kann durch die Mitarbeiter des ...

Live-Stream am 4. Advent: Konzert von Milli Zauberwal und ihrer kleinen Rasselbande

Innerhalb kürzester Zeit wurde ein musikalisches Kinder-Hörbuch der heimischen Sängerin Milena Lenz im Westerwald zum Gesprächsthema: ...

Öffnungszeiten im Rathaus Wissen während des Shutdowns
Zur Eindämmung des Infektionsgeschehens haben die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder mit der Bundeskanzlerin ...

Kontrolle über PKW verloren
Wissen, L 278, Spiegelkurve. Am Sonntag, 13. Dezember, gegen 13.45 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Fahrer mit seinem PKW VW Touareg ...

Wohnzimmersport von der DJK Wissen-Selbach
Wissen. Die HIIT-Gruppe der DJK Wissen-Selbach trainiert auch in Corona-Zeiten online weiter. Trotz Wind und Wetter wird ...



Unternehmen

Brenner Optik GmbH Wissen Brenner Optik GmbH
 
I-Punkt Handelsagentur Wissen I-Punkt Handelsagentur
 
Thailändische Massage | Danoi Rattanawong Wissen Thailändische Massage | Danoi Rattanawong
 
PK-Fashion Wissen PK-Fashion
 
MVV Medienverlag Westerwald-Sieg UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG Wissen MVV Medienverlag Westerwald-Sieg UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
 
Viva La Vida - Ladies Gym Wissen Viva La Vida - Ladies Gym
 
Pflanzenhof Schürg Wissen Pflanzenhof Schürg
 
Euronics - Michael Orlik GmbH Wissen Euronics - Michael Orlik GmbH
 
Motionsport Ziba GmbH Wissen Motionsport Ziba GmbH
 
Autohaus Ortmann Wissen Autohaus Ortmann
 


Vereine

Freundeskreis Suchtkranke Wissen e.V.
 
HIBA e.V.
 
IG Westerwald zu Pferd
 
Schwimmverein Neptun Wissen e.V.
 
Ski-Club-Wissen e.V.
 
St. Sebastianus Schützenbruderschaft
 
Taekwondo Wissen - VfB Wissen 04 e.V.
 
Tennisfreunde \"Blau-Rot\" Wissen e.V.
 
Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 e.V.
 
Wissener Schützenverein e.V. 1870
 

Werbung