Werbung

Gemeinden


Wissen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wissen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57537
Artikel aus Wissen

Kultur | Artikel vom 23.07.2021

"schreiben und nicht schreiben" - ein Schriftsteller und ein Bildhauer

"schreiben und nicht schreiben" - ein Schriftsteller und ein BildhauerIm Rahmenprogramm zur Ausstellung "wortelkamp eisenwerke" (18. Juli bis 15. August im kulturWERKwissen) treffen sich zwei bekannte Westerwälder Kreative aus Literatur und Kunst zum Bühnengespräch. Erwin Wortelkamp im Gespräch mit Hanns-Josef Ortheil am 7. August (2021).

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 22.07.2021

Olympische Spiele: Viel Glück den Schützinnen vom Wissener Schützenverein in Tokio

Olympische Spiele: Viel Glück den Schützinnen vom Wissener Schützenverein in Tokio
Jessie Kaps (Belgien), Anna Nielsen (Dänemark) und Jenny Stene (Norwegen) - alle drei Schützinnen des Luftgewehr-Bundesligateams vertreten ihre Heimatländer und den Wissener Schützenverein bei den Olympischen Spielen in Tokio. Der AK-Kurier konnte noch telefonisch „Viel Erfolg“ wünschen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 22.07.2021

Neuer Trikotsatz für die B Jugend JSG Wisserland

Neuer Trikotsatz für die B Jugend JSG WisserlandDas hat sich gelohnt: 15 Feldspieler und ein Torwart der B Jugend der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Wisserland erhielten kürzlich einen Adidas-Trikotsatz. Dabei handelt es sich um einen Preis für die Teilnahme an einen Videowettbewerb.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.07.2021

Schutz für die, die Menschen in Not helfen

Schutz für die, die Menschen in Not helfenWer andere Menschen in einer Gefahrensituation vor Schäden bewahren will und dabei selber zu Schaden kommt, ist gesetzlich unfallversichert. Das gilt auch für die vielen Helferinnen und Helfer in der aktuellen Flutkatastrophe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.07.2021

Das Hochwasser 1909 in Wissen

Das Hochwasser 1909 in WissenHochwasserereignisse größeren Ausmaßes sind auch in unserer Region keine Besonderheit - wenn auch nicht so dramatisch wie in den aktuellen Katastrophengebieten. Am 4. Februar 1909 zum Beispiel wurde das Siegtal von einem extremen Hochwasser heimgesucht. Von Siegen bis hinunter zur Mündung in den Rhein hieß es allerorten „Land unter“.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.07.2021

Wissener Stadtteilgespräch auf dem Alserberg stieß auf großes Interesse

Wissener Stadtteilgespräch auf dem Alserberg stieß auf großes Interesse
Viele Bürger kamen zum ersten Stadtteilgespräch unter dem Motto „menanner schwätzen“ im Pflanzenhof Schürg. Rege diskutierten die Teilnehmer über aktuelle und anstehende Veränderungen in ihrem Stadtteil. Hauptthema war der Ausbau der Holschbacher Straße.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.07.2021

Von Wissen nach Marienthal: Anna-Prozession am 26. Juli

Von Wissen nach Marienthal: Anna-Prozession am 26. Juli
Am Montag, 26. Juli, findet die alljährliche Anna-Prozession von Wissen nach Marienthal statt. Die Wallfahrt blickt auf eine sehr lange Tradition zurück. Das sind die spannenden geschichtlichen Hintergründe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.07.2021

Minigolfplätze im Westerwald: Unsere Tipps für Spielfreude pur

Minigolfplätze im Westerwald: Unsere Tipps für Spielfreude purEine Partie Minigolf ist nicht nur bei Kindern eine beliebte Freizeitbeschäftigung, sondern auch bei vielen Erwachsenen ist und bleibt es ein absolutes Highlight. Wie viele Möglichkeiten es im Westerwald tatsächlich gibt, die Golfbälle über die Bahnen zu jagen, haben wir mal zusammengefasst.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 19.07.2021

Hochwasser-Katastrophe auch im Wisserland möglich? SPD fordert Schutz-Konzept

Hochwasser-Katastrophe auch im Wisserland möglich? SPD fordert Schutz-Konzept
Sind die verheerenden Ereignisse im Ahrtal und im Hochsauerlandkreis auch in der Verbandsgemeinde Wissen möglich? Die SPD im Verbandsgemeinderat beantwortet diese Frage klar mit „Ja“ – und fordert nun von Bürgermeister Neuhoff schnellstmöglich ein Konzept zum Schutz der Bevölkerung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.07.2021

BBS Wissen verabschiedete vier Lehrkräfte in den Ruhestand

BBS Wissen verabschiedete vier Lehrkräfte in den Ruhestand Über 100 Jahre Diensterfahrung sammelten Lehrkräfte der BBS Wissen an, die nun in den Ruhestand verabschiedet worden sind. Mit gemeinsamen Erinnerungen, viel Dankbarkeit und etwas Wehmut blickte das Kollegium auf die zurückliegende Zeit an der Schule zurück.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 18.07.2021

VG-Rat Wissen beriet über Lüftungsanlagen in Klassenräumen und mehr

VG-Rat Wissen beriet über Lüftungsanlagen in Klassenräumen und mehrDie jüngste Sitzung des Wissener Verbandsgemeinderates umfasste ein breites Spektrum an Themen. So wurde auch über die energetische Gesamtsanierung der Franziskus-Grundschule beraten. Sie soll beim Altbau und der Turnhalle beginnen. Ein weiteres Thema war die Frage: Braucht es in Klassenräumen eine technische Hilfe zur Belüftung in Zeiten der Pandemie?

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.07.2021

“hören und nicht hören“ - eine Musikerin und ein Maler

“hören und nicht hören“ - eine Musikerin und ein Maler
Im Rahmenprogramm zur Ausstellung “wortelkamp eisenwerke“ (18.7.-15.8. im Kulturwerk Wissen) findet am 31. Juli (2021), um 19 Uhr ein Bühnengespräch zwischen der Akkordeonistin Eva Zöllner und dem ausstellenden Künstler Erwin Wortelkamp statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.07.2021

Freiwillige Feuerwehr Katzwinkel bekommt neues Löschfahrzeug

Freiwillige Feuerwehr Katzwinkel bekommt neues LöschfahrzeugFür die Anschaffung eines neuen Löschfahrzeuges für den Löschzug 3 Katzwinkel der Freiwilligen Feuerwehr Wissen hat sich der Verbandsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig ausgesprochen. Dass die Fördergelder hierfür jedoch vom Land in Raten gezahlt werden, halten die Mitglieder des Gremiums für fraglich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.07.2021

Übergabe der Abschlusszertifikate in Altenpflege und Altenpflegehilfe

Übergabe der Abschlusszertifikate in Altenpflege und AltenpflegehilfeZum Ende des Schuljahres konnte die Fachschule Altenpflege an der BBS Wissen wieder 25 Altenpfleger/innen und 17 Altenpflegehelfer/innen in die Berufswelt entlassen. Infolge der Corona-Auflagen musste die Übergabe der Prüfungsbestätigungen klassenweise stattfinden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.07.2021

Nicole nörgelt… über die Sprachlosigkeit angesichts der Katastrophe

Nicole nörgelt… über die Sprachlosigkeit angesichts der KatastropheZu meckern gibt es ja immer was. Was habe ich mich an dieser Stelle schon aufgeregt, über „Covididioten“, Verschwörungstheoretiker, sogar über meine miesepetrigen Nachbarn, Klamottenfehlkäufe und die Verkupplungsversuche meiner Freundinnen. Im Alltag kommt einem all das so wichtig vor, so bedeutend. Und dann kommt die Natur und zeigt einem, was eine richtige Katastrophe ist.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.07.2021

FDP-Bundestagsabgeordnete zu Besuch bei „Innovationsmotor“ für heimische Unternehmen

FDP-Bundestagsabgeordnete zu Besuch bei „Innovationsmotor“ für heimische Unternehmen
Sandra Weeser, die heimische FDP-Bundestagsabgeordnete, war beeindruckt von den Leistungen des "Technologischen Instituts für Metall und Engineering" in Wissen. Bei ihrem Besuch wurde deutlich, wie sehr die Einrichtung den heimischen Unternehmen hilft, auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 17.07.2021

Update: Stadt- und Feuerwehrkapelle gibt Spendenkonzert für Flutopfer

Update: Stadt- und Feuerwehrkapelle gibt Spendenkonzert für Flutopfer 
[Update] Die Stadt- und Feuerwehrkapelle will ihren Beitrag leisten für die von der Unwetter-Katastrophe Betroffenen – und zwar mit dem, was sie am besten kann: Musik. Zusammen mit der Feuerwehr Wissen veranstaltet sie kurzfristig am Sonntag, den 25. Juli, ein Spendenkonzert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.07.2021

609 Schüler verlassen BBS Wissen im Sommer

609 Schüler verlassen BBS Wissen im Sommer
Trotz der Pandemie konnten an der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen alle Prüfungen stattfinden und alle Schüler haben inzwischen ihre Zeugnisse. Die Bandbreite der erworbenen Qualifikationen ist breit gefächert. Für das kommende Schuljahr kann die BBS stabile Anmeldezahlen vermelden – allerdings gibt es weniger Ausbildungsverträge.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.07.2021

F-Jugend Mannschaft der JSG Wisserland mit neuen Regenjacken ausgestattet

F-Jugend Mannschaft der JSG Wisserland mit neuen Regenjacken ausgestattetIm Rahmen des Saisonabschlusses der Mannschaft der JSG Wisserland (Jahrgang 2014) durften sich die Trainer und die Kinder über eine große Überraschung freuen. Die Optik & Hörsystem Brenner GmbH stattete die F-Jugend Mannschaft der JSG Wisserland mit neuen Regenjacken aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.07.2021

Reparatur-Café in Wissen ab August wieder tätig

Reparatur-Café in Wissen ab August wieder tätigKaputte Elektro-Kleingeräte, Haushaltsgeräte oder andere Gegenstände müssen nicht immer gleich weggeworfen werden. Im Reparatur-Café in Wissen ist so manches Teil wieder flott gemacht werden. Ab 19. August 2021 geht es weiter.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.07.2021

Sommer-Karneval in Wissen am 21. August

Sommer-Karneval in Wissen am 21. August
Die KG Wissen will nach dem Corona-bedingten Ausfall der letzten Session mit einer Sommerveranstaltung karnevalistische Nachholarbeit leisten. Der Verein verspricht ein „fantastisches Programm“ für die Gäste. Der Vorverkauf ist gestartet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2021

Haupt- und Finanzausschuss der VG Wissen stellt Weichen für die Zukunft

Haupt- und Finanzausschuss der VG Wissen stellt Weichen für die ZukunftIn der letzten Sitzung vor der Sommerpause trafen die Mitglieder des Ausschusses wichtige Entscheidungen. Im ersten Punkt ging es um die Beauftragung des DRK mit der Errichtung eines First-Responder Systems. Der zweite Punkt war die Schaffung einer Stelle für die Sozialarbeit in den Kitas.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2021

Neues Rathaus in Wissen: Förderanträge noch bis Oktober

Neues Rathaus in Wissen: Förderanträge noch bis OktoberBis Mitte Oktober sollen die Planungen für das neue Rathaus in Wissen fertig sein, damit die Anträge auf Fördermittel vom Land rechtzeitig gestellt werden können. Die Weichen dafür wurden mit Beauftragung dreier Büros, die sich um die Objektplanung, die Technische Gebäudeausstattung und die Tragswerksplanung kümmern, auf der jüngsten Verbandsgemeinderats-Sitzung gestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2021

Spenden-Baum „Kleiner Riese“ in der Wissener Köttingsbach gepflanzt

Spenden-Baum „Kleiner Riese“ in der Wissener Köttingsbach gepflanztBei optimalem Pflanzwetter wurde ein weiterer Spendenbaum, nämlich ein "Kleiner Riese", unter sachkundiger Anleitung in der "Grünen Lunge" von Wissen gepflanzt. Bereits jetzt liegen viele Baumspenden für die Wiederaufforstung der Köttingsbach vor, die für einen von Vielfalt geprägten klimaresistenten Zukunftswald sorgen sollen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 14.07.2021

Landtagsabgeordneter Reuber besuchte Gemeinden im Wahlkreis

Landtagsabgeordneter Reuber besuchte Gemeinden im WahlkreisDer heimische Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Reuber zieht ein positives Fazit des ersten Teils seiner Sommertour. "Ich habe bisher die Orte Fensdorf, Fürthen, Pleckhausen und Michelbach besucht", berichtet der 28-Jährige in einer Pressemitteilung und freut sich über die Offenheit, mit denen ihm die Bürgermeister und die Menschen vor Ort begegnet sind.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2021

Stadtwerke Wissen: Swimmingpool befüllen? So geht es richtig!

Stadtwerke Wissen: Swimmingpool befüllen? So geht es richtig!An heißen Sommertagen ist der eigene Pool ein Segen. Aber wie befüllt und entleert man die Becken richtig? Die Stadtwerke Wissen geben Tipps, denn dabei gibt es einige Stolpersteine, die nicht nur teuer werden können, sondern auch unnötig Wasser vergeuden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 14.07.2021

KG Wissen: Ehrenvorsitzender Michl wird 75

KG Wissen: Ehrenvorsitzender Michl wird 75Der Ehrenvorsitzende der KG Wissen, Hans-Jürgen Michl, stand im Mittelpunkt eines Jubiläumsbesuchs von KG-Vorsitzenden Daniel Merkel und dessen Stellvertreter Ralf Buhr. Anlass war der 75. Geburtstag des Ehrenvorsitzenden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2021

BBS Wissen: Medizinische Fachangestellte feiern Abschluss

BBS Wissen: Medizinische Fachangestellte feiern AbschlussElf Schülerinnen der BBS Wissen haben am nach einer dreijährigen Ausbildungszeit im Ausbildungsberuf „Medizinische Fachangestellte“ die Abschlussprüfung mit Erfolg gemeistert.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 13.07.2021

Axel Karger ist neuer DGB-Vorsitzender im Kreis Altenkirchen

Axel Karger ist neuer DGB-Vorsitzender im Kreis Altenkirchen
Die knapp 40 Delegierten der DGB-Kreiskonferenz haben Axel Karger von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) im Wissener Kulturwerk zum neuen Vorsitzenden gewählt. Karger tritt damit die Nachfolge von Bernd Becker (Gewerkschaft der Polizei) an. Diese Schwerpunkte benennt der neue Vorsitzende für die künftige Arbeit des DGB-Kreisverbands

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.07.2021

Kleiderkammer der Malteser hat vieles anzubieten

Kleiderkammer der Malteser hat vieles anzubietenDer Malteser Hilfsdienst Wissen hat seine Kleiderkammer in der früheren Winterschule an der Heisterstrasse 9 seit vier Wochen wieder geöffnet. Man offeriert eine wie gewohnt umfangreiche und neuwertige Auswahl an Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbekleidung.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 13.07.2021

Radwege und Radtourismus in Wissen: CDU-Fraktion hat nachgefragt

Radwege und Radtourismus in Wissen: CDU-Fraktion hat nachgefragtDie CDU Stadtratfraktion Wissen mit Sprecher Sebastian Papenfuß hatte eine Anfrage an Bürgermeister Berno Neuhoff bezüglich zukünftiger Entwicklungen der Radfahrwege und des Radtourismus in der Stadt Wissen gesandt. Diese wurde nun beantwortet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.07.2021

Ferienprogramm im Westerwald: Viele Angebote für Kinder und Jugendliche

Ferienprogramm im Westerwald: Viele Angebote für Kinder und JugendlicheDie Sommerferien stehen vor der Tür. Glücklicherweise gibt es in diesem Jahr wieder mehr Möglichkeiten, die Ferien zu gestalten. Auch die Verbandsgemeinden haben verschiedene Angebote für Kinder und Jugendliche. Sogar kurzfristig lässt sich hier noch der eine oder andere freie Platz finden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.07.2021

Rundum-Service für Schulbücher in der Postfiliale in Wissen

Rundum-Service für Schulbücher in der Postfiliale in WissenDie lästige Fummelarbeit des Schulbücher-Einschlagens kann man sich sparen, denn in der Postfiliale im Wissener Regiobahnhof kümmert sich das Team von Nicole und Andreas Ulonska darum. Auch Schulbücher können bestellt werden und hochwertige Schreibwaren gibt es jede Menge.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.07.2021

"Sehen und nicht Sehen": Ein Zisterzienser und ein Künstler

"Sehen und nicht Sehen": Ein Zisterzienser und ein Künstler Im Rahmenprogramm zur Ausstellung „wortelkamp eisenwerke“ vom 18. Juli bis 15. August im kulturWERKwissen findet am 24. Juli 2021 um 19 Uhr ein Bühnengespräch zwischen Abt Andreas Range vom Zisterzienserorden (OCist) und dem ausstellenden Künstler Erwin Wortelkamp statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.07.2021

Entlassfeier Realschule plus Wissen: „Corona die Stirn geboten“

Entlassfeier Realschule plus Wissen: „Corona die Stirn geboten“ 
Auch die Marion-Dönhoff-Realschule plus Wissen entließ nun ihre Absolventen im feierlichen Rahmen. Die Schulleiterin zeigte sich stolz auf das Geleistete der nun ehemaligen Schüler – die während der Pandemie so einige Widrigkeiten zu bewältigen hatten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2021

Abitur-Entlassfeier BBS Wissen: Krise als Bewährungsprobe

Abitur-Entlassfeier BBS Wissen: Krise als Bewährungsprobe
Für die Abiturienten des Beruflichen Gymnsiums an der BBS Wissen endete nun eine Oberstufenzeit, über der ein Schatten lag. Doch die diversen Reden auf der Entlassfeier sollte dies nicht trüben. Teilweise sogar ganz im Gegenteil.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2021

Mehr als ein Mittagessen: Ganztags an der Franziskus-Grundschule in Wissen

Mehr als ein Mittagessen: Ganztags an der Franziskus-Grundschule in Wissen Die Nachfrage an Angeboten im Bereich der offenen Ganztagsschule an der Franziskus-Grundschule steigt jährlich. An vier Tagen in der Woche erhalten die Schüler ein ganztägiges Angebot bis 15.30 Uhr, welches vielfältig und abwechslungsreich ist.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2021

Werke aus Eisen und Papier im Kulturwerk Wissen

Werke aus Eisen und Papier im Kulturwerk WissenDas Kulturwerk Wissen zeigt die Eisenwerke des Künstlers Erwin Wortelkamp, die vor fast 50 Jahren erstmals in den Kunsthallen Mannheim und Nürnberg zu sehen waren. Nach der Vernissage am Samstag, 17. Juli, ist die Ausstellung zu sehen bis Sonntag, 15. August.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2021

Wissen: Exhibitionist am Bahnhof und Hammerschläge auf Mercedes

Wissen: Exhibitionist am Bahnhof und Hammerschläge auf Mercedes
Am Wissener Bahnhof war am Wochenende ein Mann unterwegs, der zuvor offenbar seine exhibitionistische Neigung während einer Zugfahrt ausgelebt hatte. Außerdem berichtet die Polizei über einen anderen Mann, der seine Zerstörungswut an einem Mercedes in der Wissener Steinbuschstraße freien Lauf ließ – offenbar gezielt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.07.2021

Nicole nörgelt… über die endlose Fahrt des Corona-Express

Nicole nörgelt… über die endlose Fahrt des Corona-ExpressMeine Damen und Herren, herzlichen willkommen an Bord des Corona-Express, wir freuen uns zwar nicht, Sie bei uns zu haben, wünschen aber dennoch eine angenehme Fahrt. Bitte ignorieren Sie den chaotischen Fahrplan, die miese Auf- und Ab-Streckenführung, die verwirrten Zugführer und krawalligen Mitreisenden. Aussteigen können Sie eh nicht. Muhahaha!

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.07.2021

"Kleines Schützenfest" in Wissen war ein Erfolg

"Kleines Schützenfest" in Wissen war ein ErfolgDa das Schützenfest Wissen wie viele andere auch zum zweiten mal abgesagt werden musste, hatten sich die Verantwortlichen etwas einfallen lassen. Am eigentlichen Schützenfest-Wochenende luden die Schützen auf das Gelände am Siegbogen ein und feierten ein "kleines Schützenfest" mit Freunden, Live-Auftritten und ein bisschen Regen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.07.2021

Erfolgreiche Abschlüsse an der Dualen Berufsoberschule Wissen

Erfolgreiche Abschlüsse an der Dualen Berufsoberschule WissenAnfang Juli legten die Prüflinge der Dualen Berufsoberschule (DBOS) an der BBS Wissen ihre mündlichen Prüfungen zur Erlangung der allgemeinen Fachhochschulreife ab, wie die Bildungseinrichtung jetzt mitteilt. Insgesamt konnten acht Schüler ihre Zertifikate in Empfang nehmen, welche zu einem Studium an einer Fachhochschule berechtigen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 10.07.2021

Musik verbindet Kulturen an Wissener Musikschule

Musik verbindet Kulturen an Wissener Musikschule 
Bei einem neuen Projekt trafen zwei völlig verschiedene Welten aufeinander. Schüler der „Musiqspace“ hatten Gelegenheit, Einblick in das musikschulische Leben von chilenischen Kindern und jungen Erwachsenen zu nehmen – und entdeckten dabei auch Gemeinsamkeiten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.07.2021

Wisserland: Tourismus fördern - Einsatz für bessere Radwege

Wisserland: Tourismus fördern - Einsatz für bessere RadwegeNach langer Pause tagte der Ausschuss für Umwelt, Regionalentwicklung und Demografie der VG Wissen Anfang Juli. Gerade das Thema Regionalentwicklung touristischer Art beschäftigt das Wisserland. Von Auslastung der Bettenzahlen, besseren Radwegen und der Vermarktung des Wisserlandes als touristische Region reichten die Themen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.07.2021

113 Lebensretter kamen in Wissen zum Blutspenden

113 Lebensretter kamen in Wissen zum BlutspendenGerade auch in schwierigen Zeiten ist sich die Rotkreuz-Bereitschaft Wissen ihrer Verantwortung bewusst und hatte zum Blutspenden eingeladen. Gefolgt waren der Bitte 113 Frauen und Männer, die wissen, dass jedermann in jedem Moment in die Verlegenheit kommen kann, eine lebensrettende Blutübertragung zu brauchen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.07.2021

Sachbeschädigung, Diebstahl und ein Unfall in Wissen

Sachbeschädigung, Diebstahl und ein Unfall in WissenDie Polizei Wissen meldet seit dem Wochenende Sachbeschädigung durch Graffiti, den Diebstahl eines Mofa-Rollers und einen Unfall zwischen einem Linienbus und einem Transporter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.07.2021

Barrierefreie Wanderwege: Tipps für Ausflüge mit Rollstuhl im Westerwald

Barrierefreie Wanderwege: Tipps für Ausflüge mit Rollstuhl im WesterwaldAuch wenn der Westerwald unzählige Wanderwege zu bieten hat, wird es immer dann schwierig, wenn man mit einem Rollstuhl unterwegs ist. Während die Mitnahme eines Kinderwagens oft noch möglich ist, hat man mit einem Rollstuhl oder Rollator meist Pech. Ein paar Wege gibt es zum Glück aber doch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2021

Wissen: Suche nach vermisster 79-Jährigen bislang ergebnislos

Wissen: Suche nach vermisster 79-Jährigen bislang ergebnislos
Die bisher durchgeführten Such- und Ermittlungsmaßnahmen zu dem Aufenthaltsort der vermissten Frau verliefen auch nach Hinweisen aus der Bevölkerung ergebnislos. Die Kriminalpolizei forscht nun weiter im privaten Umfeld der Vermissten, um Anhaltspunkte für das Verschwinden und Hinweise auf den möglichen Verbleib zu erhalten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2021

Open-Air am Siegbogen: Corona-Verordnung erfordert Testpflicht

Open-Air am Siegbogen: Corona-Verordnung erfordert TestpflichtDie Vorfreude auf das vom Wissener Schützenverein organisierte „Open-Air am Siegbogen“ am Freitag, 9., und Samstag, 10. Juli, auf dem weitläufigen Bogensportgelände am Wissener Schützenhaus hinter dem Stadion ist groß. Ein hochwertiges musikalisches Programm steht zu erwarten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2021

BBS Wissen: (Fach-)Abi geschafft!

BBS Wissen: (Fach-)Abi geschafft! Diese jungen Leute haben allen Grund zum Jubeln. Denn sie haben erfolgreich ihren Abschluss an der Berufsbildenden Schule Wissen geschafft. 35 Schülerinnen und Schüler verfügen nun über das allgemein bildende Abitur mit Schwerpunkt Wirtschaft, vier weitere haben die Fachhochschulreife erlangt.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Einladung zu den Wissener Ü-60-Tennis-Open
Wissen. Das Turnier wird am Samstag, 21. August (2021), auf der Anlage der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen in der Hachenburger ...

Neuer Kurs Nordic-Walking in Wissen
Wissen. Am Freitag, 30. Juli (2021), beginnt von 17 bis 18.30 Uhr, ein Nordic-Walking Kurs in Wissen, Auf der Rahm 21. Der ...

Wissen: Kreiseigene Sporthallen für vier Wochen geschlossen
Wissen. Die Sporthallen der Wilhelm-Busch-Schule und Marion-Dönhoff-Realschule plus bleiben vom 19. Juli bis 13. August (also ...

Schwangerschaftsberatungs-Termin im St. Antonius-Krankenhaus in Wissen am 26. August

Wissen. Damit sich die werdenden Eltern gut mit der neuen Situation und den vielen Fragen zurechtfinden und das Leben als ...

Regio-Bahnhof Wissen: Aufzug bis 21. Juli nicht nutzbar

Wissen. Die Verbandsgemeindeverwaltung weist darauf hin, dass der Aufzug 1 am Gleis 601 wegen einer technischen Störung voraussichtlich ...

Wissen: Unter Drogen und ohne Führerschein gefahren
Wissen. Am Sonntag, 11. Juli, gegen 15.30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiwache Wissen einen Pkw Opel Corsa. Während ...

Mittelhof: Sitzbänke aus Wohnwagen geklaut
Mittelhof. Einen Fall von besonders schwerem Diebstahl aus einem Wohnwagen in Mittelhof-Rasselkaute meldet die Polizeiwache ...

Bürgerbüro der VG Wissen: Neue Öffnungszeiten
Wissen. Ab Mittwoch, 21. Juli, ist ein Besuch im Rathaus der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen zusätzlich zu donnerstags ...

Wissen: Parkunfall mit Fahrerflucht
Wissen. Am Donnerstag, 1. Juli, gegen 15.15 Uhr, parkte eine 21-jährige ihren Suzuki Baleno auf einem der quer zur Fahrbahn ...

Wissen: Kanalerneuerung Nisterstraße hat begonnen
Wissen. Letzte Woche haben die Bauarbeiten am Kanal in der Nisterstraße begonnen. Darüber informiert die Verbandsgemeinde-Verwaltung ...



Unternehmen

Viva La Vida - Ladies Gym Wissen Viva La Vida - Ladies Gym
 
Kölschbach Haustechnik GmbH Wissen Kölschbach Haustechnik GmbH
 
Pflanzenhof Schürg Wissen Pflanzenhof Schürg
 
Gerhard Buchen GmbH Wissen Gerhard Buchen GmbH
 
Stöver GmbH & Co KG Wissen Stöver GmbH & Co KG
 
Motionsport Ziba GmbH Wissen Motionsport Ziba GmbH
 
MVV Medienverlag Westerwald-Sieg UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG Wissen MVV Medienverlag Westerwald-Sieg UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
 
Bärenstark Wissen Bärenstark
 
Autohaus Ortmann Wissen Autohaus Ortmann
 
Thailändische Massage | Danoi Rattanawong Wissen Thailändische Massage | Danoi Rattanawong
 


Vereine

Freundeskreis Suchtkranke Wissen e.V.
 
HIBA e.V.
 
IG Westerwald zu Pferd
 
Schwimmverein Neptun Wissen e.V.
 
Ski-Club-Wissen e.V.
 
St. Sebastianus Schützenbruderschaft
 
Taekwondo Wissen - VfB Wissen 04 e.V.
 
Tennisfreunde \"Blau-Rot\" Wissen e.V.
 
Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 e.V.
 
Wissener Schützenverein e.V. 1870
 

Werbung