Werbung

Gemeinden


Wissen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wissen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57537
Artikel aus Wissen

Region | Artikel vom 18.08.2019

Der 50. Wissener Jahrmarkt steht an: Erstes Informationstreffen Ende August

Der 50. Wissener Jahrmarkt steht an: Erstes Informationstreffen Ende AugustNur ein Wochenende im Herbst ist es für die einen, für die anderen ist es ehrenamtliches Engagement von Januar bis Dezember, oder besser: von Oktober bis September. Die Macher des Wissener Jahrmarkts arbeiten ein ganzes Jahr lang auf das Marktwochenende hin, damit das jeweilige Projekt der Hilfe zur Selbsthilfe ein Erfolg wird. Am 21. und 22. September steht die 50. Auflage an. Ein erstes Info-Treffen für alle Mitarbeiter und solche, die es werden wollen, ist für den 28. August terminiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.08.2019

Einwohnerversammlung in Wissen: Marode Straßen sind Thema

Einwohnerversammlung in Wissen: Marode Straßen sind ThemaRund 40 Straßen in der Stadt müssen müssen saniert werden in den nächsten Jahren. Dazu lädt die Stadt für den 21. August zu einer Einwohnerversammlung. Dabei geht es noch nicht um konkrete Ausbau- oder Zeitpläne. Die Frage, auch angesichts der Diskussion um die Abschaffung von Ausbaubeiträgen, lautet: „Wie können wir unsere kaputten Stadtstraßen in Wissen sanieren und finanzieren?“

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 18.08.2019

Der Rocker im Kulturwerk: Der AK-Kurier verlost Tickets

Der Rocker im Kulturwerk: Der AK-Kurier verlost Tickets Mit 50 sieht die Welt anders aus – oder eben nicht: Der Rocker ist noch immer der Depp der Familie, muss sich das Leben immer wieder neu erklären und gelangt stets an den einen Punkt: „Weine könnt ich ... weine!“ Sven Hieronymus ist in seiner Paraderolle am Freitag, dem 23. August, zu Gast im Wissener Kulturwerk. Der AK-Kurier verlost drei Mal zwei Tickets.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 16.08.2019

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissener CDU lädt zum AltstadtfestDas Wissener „Unnerdorf“, wie die Altstadt der Siegstadt landläufig genannt wird, wird am 24. August Schauplatz eines Altstadtfestes. In der Siegstraße locken Musik und vielerlei Köstlichkeiten. Auch für Kinder gibt es Angebote. Die Initiative zum Fest kam von der städtischen CDU, ansässige Gastronomen sind mit im Boot.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.08.2019

Neue Fünftklässler: Einschulung an der Wissener Realschule plus

Neue Fünftklässler: Einschulung an der Wissener Realschule plusMit 56 Jungen und Mädchen in drei Klassen startete das fünfte Schuljahr an der Marion-Dönhoff-Realschule plus in Wissen. In einer von den jetzigen sechsten Klassen liebevoll gestalteten Feier wurden die Schülerinnen und Schüler in freundlicher Atmosphäre willkommen geheißen. Gemeinsam mit Eltern, Klassenlehrerinnen und der Schulleitung pflanzte jede Klasse auf dem Schulgelände einen Apfelbaum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 13.08.2019

„Vielfalt schmecken und entdecken“ – Wettbewerb für Kitas

„Vielfalt schmecken und entdecken“ – Wettbewerb für KitasUnter dem Motto „Vielfalt schmecken und entdecken“ ruft Ernährungsministerin Ulrike Höfken anlässlich des Tags der Kitaverpflegung alle Kitas in Rheinland-Pfalz auf, sich an einem Ideenwettbewerb zur Ernährungsbildung zu beteiligen. Gefragt sind kreative Ideen und kindgerechte Praxisbeispiele wie etwa Rezeptvorschläge, Spiele, Lieder, Reime oder Gedichte rund um das Thema gesunde und ausgewogene Ernährung. Es gibt Preisgelder und attraktiven Sachpreisen. Bewerbungen sind bis zum 30. September möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 13.08.2019

100 Jahre Sportfreunde Schönstein: Unterhaltsamer Festakt

100 Jahre Sportfreunde Schönstein: Unterhaltsamer Festakt Die Sportfreunde Schönstein feierten den Festakt zum 100-jährigen Jubiläum im Wissener Kulturwerk. Vorsitzender Rainer Schmidt, von Beruf Gärtner, verglich den Verein mit einem Baum. Der Baum Sportfreunde Schönstein hat in seiner wechselvollen Geschichte Höhen und Tiefen erlebt, so Schmidt. Der Verein habe immer mal wieder mit Problemen zu kämpfen gehabt, auch manchen Ast verloren, sei aber stark genug, die „Stürme“ zu überstehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.08.2019

Musik & Shopping zum 8. Mal in Wissen

Musik & Shopping zum 8. Mal in WissenAm 8. September findet zum 8. Mal das beliebte Straßenfest „Musik & Shopping“ in Wissen statt. Abwechslungsreiche Musik und verkaufsoffene Fachgeschäfte locken dann wieder in die Innenstadt – gute Laune ist garantiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2019

Dank vieler Baumspenden: Streuobstwiese an der Wissener Siegpromenade wächst

Dank vieler Baumspenden: Streuobstwiese an der Wissener Siegpromenade wächstÄpfel-, Zwetschgen-, Walnuss- und Haselnuss-Bäume sind dabei, auch Esskastanie, Süßkirsche und Mirabelle finden sich auf der in diesen Tagen angepflanzten Streuobstwiese an der Wissener Siegpromenade – gut 50 Meter von der Sieg entfernt und in direkter Nachbarschaft zur bereits angelegten Wildblumenwiese auf dem Promenaden-Abschnitt zwischen „Salamander-Brücke“ und Stadionparkplatz. Baumspenden zum Stadtjubiläum machen das Ganze möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.08.2019

Wieder Basar in der Villa Kunterbunt in Wissen

Wieder Basar in der Villa Kunterbunt in WissenAm Samstag, dem 24. August, ist es wieder soweit: Die Kindertagesstätte (Kita) Villa Kunterbunt in Wissen-Köttingen öffnet ihre Türen für einen Basar. Babyausstattung, Kinderkleidung, Schuhe, Spielzeuge, Bücher, Kinderwagen, Kindersitze und Umstandsmode stehen zum Verkauf. Vom Erlös der Verkäufer gehen 20 Prozent an die Kita.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.08.2019

Freiwilligentag in der VG Wissen: Bis jetzt elf Projekte gemeldet

Freiwilligentag in der VG Wissen: Bis jetzt elf Projekte gemeldetAm Samstag, dem 7. September, heißt es im Wisserland wieder: „Mach mit – engagiere Dich! Ehrenamtlich und freiwillig einen Tag lang“ lautet das Motto des 6. Freiwilligentages. Elf Projekte wurden bisher gemeldet, aber es können noch weitere hinzukommen. Da gibt es unterschiedliche Reinigungs-und Aufräumaktionen, Insektenhotels werden aufgestellt, Denkmäler gepflegt. Natürlich gibt es zum Abschluss auch wieder das Dankeschön-Grillen am Schönsteiner Schützenhaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.08.2019

Suche beendet: Vermisste 56-Jährige in Wissen lebend gefunden

Suche beendet: Vermisste 56-Jährige in Wissen lebend gefunden Seit Dienstagmittag (6. August) wurde eine 56-jährige Patientin aus dem Wissener Krankenhaus vermisst. Am späten Donnerstagnachmittag wurde sie in der Nähe der Sieg gefunden und nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht. Das berichtet die Polizei per Pressemitteilung.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 08.08.2019

Wissener Karnevalisten haben Jahreshauptversammlung

Wissener Karnevalisten haben Jahreshauptversammlung Am Sonntag, dem 10. August, hat die Wissener Karnevalsgesellschaft (KG) Jahreshauptversammlung. Los geht es um 11.11 Uhr im Wissener Schützenhaus. Wichtigster Tagesordnungspunkt dürften die Wahlen zum Vorstand sein: Mit dem Ausscheiden des KG-Vorsitzenden Klaus Schwamborn stehen an der Vereinsspitze wichtige personelle Weichenstellungen an. Zuvor gibt es Berichte der einzelnen Vorstandsmitglieder und aus den Abteilungen der KG.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.08.2019

Personensuche: Jutta Blickheuser seit Dienstagmittag vermisst

Personensuche: Jutta Blickheuser seit Dienstagmittag vermisstDie Kriminalinspektion Betzdorf informiert aktuell über eine Vermisstensuche: Die 56-jährige Jutta Blickheuser wird seit Dienstagmittag (6. August) aus dem Wissener Krankenhaus vermisst. Es kann laut Mitteilung der Polizei nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.08.2019

Sieg-Piraten auf Erkundungstour durch Wissen

Sieg-Piraten auf Erkundungstour durch WissenAm Dienstag, 6. August, fand zum zweiten Mal die Ferienspaßaktion „Sieg-Piraten“ der Stadt Wissen statt. Geleitet wurde die Erkundungstour von Stadtbürgermeister Berno Neuhoff und Waldpädagogin Friederike Boschen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 07.08.2019

Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen lädt zur offenen Probe

Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen lädt zur offenen Probe Zu einer offenen Probe lädt die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen am Sonntag, dem 18. August, ein. Eingeladen sind interessierte Kinder und Jugendliche, die gerne ein Instrument erlernen möchten, sowie deren Eltern. Wer bereits ein Instrument spielt, ist ebenso willkommen. Bei Kaffee und Kuchen gibt es die Möglichkeit, die verschiedenen Instrumente kennenzulernen und auszuprobieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.08.2019

Sebastian Maurer leitet die Commerzbank in Wissen

Sebastian Maurer leitet die Commerzbank in WissenFührungswechsel bei der Commerzbank in Wissen: Sebastian Maurer folgt auf Nadine Stumpf als Leiter des Marktbereichs Wissen, zu dem neben der Filiale Wissen auch die Filialen in Bad Marienberg und Betzdorf gehören. Maurer lebt mit seiner Familie in Wilnsdorf. Zuletzt leitete er die Commerzbank-Filialen Weidenau, Waldbröl und Wiehl.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2019

Beim Aufladen: Hoverboard geriet in Brand

Beim Aufladen: Hoverboard geriet in BrandIn der Wissener Tannenstraße geriet am Sonntag (4. August) ein Hoverboard beim Aufladen an der Steckdose in Brand. Den Feuerwehren wurde zunächst ein Feuer in einem Einfamilienhaus gemeldet. Vor Ort stellte sich das Ganze weniger dramatisch dar: Ein Nachbar hatte das Gerät aus dem Fenster auf die Wiese geworfen, wo es ausbrannte.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 04.08.2019

Wissener Bogenschützen erfolgreich bei Landesmeisterschaften

Wissener Bogenschützen erfolgreich bei Landesmeisterschaften Kürzlich traten sieben Bogenschützen des Wissener Schützenvereins (SV) in Münster zur Landesmeisterschaft 3D an. Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte, war es ein erfolgreicher Wettkampftag für die Wissener. Mit der Deutschen Meisterschaft 3D in Delmenhorst am 14. September steht bereits bald ein weiterer wichtiger Wettkampf für die Wissener Bogenschützen an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.08.2019

Sportfreunde Schönstein: Zum 100. Geburtstag ins Kulturwerk

Sportfreunde Schönstein: Zum 100. Geburtstag ins Kulturwerk Die Sportfreunde Schönstein feiern ihren 100. Geburtstag: Am nächsten Samstag, dem 10. August, gibt es einen großen Festtag im Wissener Kulturwerk – mit Kinder-Erlebnispark, Festkommers und Party-Time mit der Dancing-Band Sunshine. Eingeladen sind natürlich nicht nur Vereinsmitglieder, sondern alle, die dem Verein verbunden sind und Lust zum Feiern haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 02.08.2019

Ein Urgestein des „Wesser Fastowends“ tritt ab

Ein Urgestein des „Wesser Fastowends“ tritt abEr ist einer derjenigen, die einfach dazu gehören zum Wissener Karneval. Über Jahrzehnte prägte er die Wissener Karnevalsgesellschaft (KG), nahm verschiedene Vorstandsfunktionen wahr, war selber Karnevalsprinz und später Sitzungspräsident, seit 2017 1. Vorsitzender der KG: Klaus C. Schwamborn zeigte immer ein offenes Ohr für die Anliegen und Wünsche, aber auch Probleme aller Gruppen und Mitglieder der Karnevalsgesellschaft. Jetzt nimmt er Abschied. Zur Jahreshauptversammlung des Vereins am 11. August legt er das Amt des Vorsitzenden in andere Hände.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 02.08.2019

Kult im Kulturwerk: „ABBA GOLD – The Concert Show“ kommt nach Wissen

Kult im Kulturwerk: „ABBA GOLD – The Concert Show“ kommt nach Wissen 
„Waterloo“, „Money, Money, Money“, „Thank you for the music“, „Mamma Mia“: Die Liste der Hits ist lang, die die Besucher von „ABBA GOLD – The Concert Show“ zum Jahresende mit ins Kulturwerk nach Wissen bringen wird. Am 28. Dezember gibt es im Kulturwerk einen „ABBA“-Abend – Glamour-Pop und Ohrwürmer inklusive. Der Vorverkauf läuft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 01.08.2019

Altstadt-Brücke in Wissen: SPD reagiert auf Beigeordneten-Kritik

Altstadt-Brücke in Wissen: SPD reagiert auf Beigeordneten-Kritik Die Altstadt-Brücke in Wissen beschäftigt weiterhin. Die SPD-Stadtratsfraktion will die Kritik der städtischen Beigeordneten an ihrer Stellungnahme zur Informationspolitik des Stadtbürgermeisters nicht gelten lassen und verweist auf Protokolle der jeweiligen Sitzungen. Man werde auch zukünftig „zu allen Themen, die die Stadt Wissen betreffen, Stellung beziehen, ob es nun dem Stadtbürgermeister und den drei Beigeordneten gefällt oder nicht.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 31.07.2019

Wissener Schützen starten bei Deutschen Meisterschaften

Wissener Schützen starten bei Deutschen Meisterschaften Bei den kürzlich beendeten Landesverbandsmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes nahm der Wissener Schützenverein (SV) mit einem großen Starterfeld teil. Insgesamt errangen sie 22 Medaillen. Aufgrund der erzielten Ergebnisse stellt der Wissener SV bei den nun anstehenden Deutschen Meisterschaften in München und Dortmund ebenfalls ein großes Teilnehmerfeld.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.07.2019

Steinbusch-Anlage in Wissen: Heimische Betriebe arbeiten mit

Steinbusch-Anlage in Wissen: Heimische Betriebe arbeiten mit  Es hatte manchen gewundert, dass bei den Bauarbeiten zur Umgestaltung der Wissener Steinbusch-Anlage der Auftrag nicht an heimische Unternehmen gegangen war. Stadt und Verbandsgemeindeverwaltung erläutern nun das Ausschreibungs- und Vergabeprocedere. Zudem sind Wissener Betriebe als Nachunternehmer im Boot.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 31.07.2019

Arbeitsmarkt: Saisonaler Anstieg der Arbeitslosenzahlen

Arbeitsmarkt: Saisonaler Anstieg der ArbeitslosenzahlenDie Arbeitsagentur hat die Statistiken für den Monat Juli veröffentlicht: Für die Landkreise Neuwied und Altenkirchen weisen diese im Juli 7.834 Arbeitslose aus. Das sind 311 mehr als vor einem Monat, aber 105 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote liegt Ende Juli bei 4,6 Prozent. Der Bestand an offenen Stellen steigt um 44 auf 3.139.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 31.07.2019

Wissener Altstadt-Brücke: Baubeginn nun erst Ende August

Wissener Altstadt-Brücke: Baubeginn nun erst Ende August Der Baubeginn für die Wissener Altstadt-Brücke verschiebt sich auf Ende August: Hatte der Landesbetrieb Mobilität (LBM) zunächst Mitte Juli angekündigt, wird nun seitens des ausführenden Unternehmens der 26. August angepeilt. Die Bauzeit und mithin die Zeit der Brückensperrung soll 14 Monate dauern.

Weiterlesen » | Kommentare: 5
 
Region | Artikel vom 30.07.2019

Jubiläum des Wissener Siegtalbades lockte mit buntem Programm

Jubiläum des Wissener Siegtalbades lockte mit buntem ProgrammAus Anlass des 10-jährige Bestehens des Hallenbades und des 50-jährigen Jubiläums des Freibades hatte das Siegtalbad in Wissen zum kostenlosen Familiennachmittag eingeladen. Zahlreiche Gäste verbrachten einen Badetag mit buntem Unterhaltungsprogramm im Freibad, Hallenbad oder im Saunabereich. Eine Poolparty mit Animation und eine Schwimminsel waren die Attraktionen der Veranstaltung. Als gelungene Bereicherung erweisen sich die Neuanschaffungen im Planschbeckenbereich. Ein Sonnensegel überspannt nun das komplette Kinderbecken, ein Spielgerät und eine Schaukel wurden in der Nähe des Beckens installiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 30.07.2019

Sportfreunde Schönstein: Alte Herren kürten Tennis-Champ

Sportfreunde Schönstein: Alte Herren kürten Tennis-ChampTennisschläger statt Fußballschuhe, kleiner Filzball statt großer Lederball: Einmal im Jahr wechseln die Alten Herren der Sportfreunde Schönstein vom Fußball- auf den Tennisplatz und messen sich im weißen Sport. Als Punktbester wiederholte Martin Kaster seinen Vorjahres-Erfolg vor Torsten Gümpel und Florian Wagner.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 29.07.2019

Wissener Altstadt-Brücke: Stadt-Beigeordnete kontern SPD-Kritik

Wissener Altstadt-Brücke: Stadt-Beigeordnete kontern SPD-Kritik Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez beginnt demnächst mit Abriss und Neubau der Wissener Altstadt-Brücke. Die SPD-Stadtratsfraktion hatte zuletzt die städtische Informationspolitik rund um das Thema kritisiert, warf Stadtbürgermeister Berno Neuhoff Tatenlosigkeit vor. Jetzt melden sich die drei Beigeordneten der Stadt Wissen zu Wort – und weisen die Kritik mit Bezug auf etliche Informationen hierzu entschieden zurück.

Weiterlesen » | Kommentare: 5
 
Region | Artikel vom 29.07.2019

Das Waldfest lockt wieder in den Köttinger Eichenwald

Das Waldfest lockt wieder in den Köttinger Eichenwald Das hat Tradition im Wissener Stadtteil Köttingerhöhe: Das Waldfest des Männergesangverein „Zufriedenheit“ im Eichenwald „Auf dem Steimel“. Auch in diesem Jahr gibt es ein Programm aus viel Musik und Gesang und einer Rundumversorgung aus der Küche. Gastchöre gehören natürlich dazu, so werden die Sänger aus Kausen und Mittelhof-Steckenstein erwartet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.07.2019

Jugendfreizeitlager des SV Wissen an der Aggertalsperre

Jugendfreizeitlager des SV Wissen an der AggertalsperreSommerferienzeit ist Jugendlagerzeit für die Schützenjugend des Wissener Schützenvereins. Bereits zum zwölften Male führte die Schützenjugend des Wissener Schützenverein ihr jährliches Jugendfreizeitlager an der Aggertalsperre in der Zeit vom 25.07. bis 28.07. dieses Jahres durch. Mit dabei waren auch die amtierenden Schützenmajestäten, König Marcel Theis und Jungschützenkönig Johannes Seidel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.07.2019

Wissener Schützenverein sagt „Danke“ nach dem Schützenfest

Wissener Schützenverein sagt „Danke“ nach dem SchützenfestZwei Wochen nach dem Wissener Schützenfest hat der Schützenverein sein Resümee gezogen – und das fällt positiv aus. Mit König Marcel (Theis) und seiner charmanten Königin Marie (Braun), dem Jungschützenkönig Johannes Seidel und Schülerprinzessin Nele Scheerer standen Repräsentanten an der Spitze des großen Schützenfestes, die Ihr Amt mit Leib und Seele ausführten. Es habe Spaß gemacht, mit einer solch jungen und tollen Truppe feiern zu dürfen. Deren Sympathie und Ausstrahlung konnte besser nicht sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.07.2019

Internationale Wissenschaftlerin zu Gast bei Wolfswinkeler Hundetagen

Internationale Wissenschaftlerin zu Gast bei Wolfswinkeler HundetagenDie Gesellschaft für Haustierforschung freut sich, zu den Wolfswinkeler Hundetagen in diesem Jahr die international bekannte Verhaltensforscherin Frederike Range begrüßen zu dürfen. Bei der Veranstaltung, die von Freitag 13. bis Sonntag 15. September geht, wird es um Kooperationsfähigkeit und Intelligenz bei Hunden gehen sowie um die Gemeinsamkeit mit Wölfen. Sie gehört zu den Gründern des Wolfsforschungszentrums.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.07.2019

Nach der Hitze kommen Unwetter

Nach der Hitze kommen UnwetterDer Deutsche Wetterdienst sagt für unsere Region heute Gewitter mit Unwetterpotential voraus. Sie läuten das Ende der extremen Hitze ein. Eine Tiefdruckrinne verlagert sich vom Südwesten Deutschlands im Laufe des Wochenendes nach Nordosten. In zunehmend schwülwarmer Luft nimmt zunächst die Gewitterneigung stark zu, nachfolgend fließt weniger heiße Luft ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 24.07.2019

Wissener Altstadt-Brücke: Stadtrats-SPD kritisiert Informationspolitik des Stadtbürgermeisters

Wissener Altstadt-Brücke: Stadtrats-SPD kritisiert Informationspolitik des StadtbürgermeistersIn Kürze beginnt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez mit Abriss und Neubau der Wissener Altstadtbrücke. Die Stadtratsfraktion der SPD befasste sich laut aktueller Pressemitteilung mit der Thematik. Sie ist vor allem mit der Informationspolitik durch Stadtbürgermeister Berno Neuhoff unzufrieden, wirft ihm Tatenlosigkeit vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Region | Artikel vom 24.07.2019

DRK begrüßt geplante Reform der Notfallversorgung

DRK begrüßt geplante Reform der Notfallversorgung Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) begrüßt die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geplante Reform der Notfallversorgung in Deutschland. „Es herrscht Handlungsbedarf, da viele Patientinnen und Patienten auch mit leichteren Erkrankungen und Verletzungen in die Notfallambulanzen der Krankenhäuser eingeliefert werden, obwohl hierfür eigentlich die Vertragsärzte zuständig wären“, sagt DRK-Generalsekretär Christian Reuter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.07.2019

Steinbuschanlage in Wissen nimmt Gestalt an

Steinbuschanlage in Wissen nimmt Gestalt anDie Arbeiten an der neuen Steinbuschanlage in Wissen, die als Intergenerationenpark geplant ist, sind in vollem Gang. Auf einer Baustellenbesichtigung wurden die Maßnahmen von Vertretern der Kommune, Planungsgbüro und ausführender Firm vorgestellt. Fertig gestellt, soll die Grünparkfläche als Treffpunkt der Generationen für Spiel, Freizeit und Erholung dienen. Bei einem Investitionsvolumen von etwas mehr als einer halben Million Euro beträgt der Eigenanteil der Stadt durch Zuschuss aus dem Städtebau-Förderprogramm lediglich 30 Prozent.

Weiterlesen » | Kommentare: 4
 
Region | Artikel vom 20.07.2019

Retro Games Con: Ein Paradies für Nostalgiker

Retro Games Con: Ein Paradies für Nostalgiker Zum ersten Mal fand am Samstag, 20. Juli, die Retro Games Con im Kulturwerk statt. Die Spielemesse, die von Bernds Event Factory veranstaltet wurde, lockte kleine und große Konsolenfans sowie Liebhaber nostalgischer Spielfiguren nach Wissen und sorgte bei Jägern und Sammlern für leuchtende Augen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.07.2019

Wissener Retro Games Con verspricht Nostalgie und Spielspaß

Wissener Retro Games Con verspricht Nostalgie und SpielspaßDas Retro-Event für Videospiele und Konsolen der 70er, 80er und 90er Jahre kommt am 20. Juli nach Wissen ins Kulturwerk. Besucher können sich auf ein umfangreiches Programm mit Turnieren, Ausstellungen, einer Gaming-Ecke und vieles mehr freuen. Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas. Nicht nur Spiele-Fans erwartet eine interessante Zeitreise.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.07.2019

Großer Familientag im Siegtalbad Wissen mit freiem Eintritt

Großer Familientag im Siegtalbad Wissen mit freiem EintrittDie Stadtwerke Wissen und das Team des Siegtalbades laden ab 13 Uhr zum Familientag am 28. Juli ein. Und es gibt Grund zum Feiern: Das Bad präsentiert sich zehn Jahre nach der umfassenden Modernisierung von seiner besten Seite. Eingeladen sind neben Familien mit ihren Kindern alle Badegäste, die dem Bad seit Jahren die Treue halten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.07.2019

Schüler der Kreismusikschule rocken das Kulturwerk

Schüler der Kreismusikschule rocken das KulturwerkSage und schreiben sechs Schülerbands in klassischer Besetzung mit Bass, Schlagzeug, Gitarre und Gesang rockten jetzt das Foyer des kulturWERK in Wissen. Das Bandvorspiel fand schon zum zweiten Mal in diesem Schuljahr statt und zählt zum festen Bestandteil des Unterrichtskonzepts der Musikschule.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.07.2019

Wissen: Vier Tage Schützenfest gehen zu Ende

Wissen: Vier Tage Schützenfest gehen zu EndeNachdem das 135. Wissener Schützenfest am Sonntag, 15. Juli, mit dem großen Festzug seinen Höhepunkt erreichte, feierten die Wissener Schützen und ihre Gäste am Montag den letzten Tag des Schützenfestes mit einem bunten Programm im Festzelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.07.2019

Sommerwetter lockte tausende Besucher zum Wissener Schützenfest

Sommerwetter lockte tausende Besucher zum Wissener SchützenfestEntgegen anders lautender Prognosen hielt sich das Wetter am Schützenfestsonntag. Zahllose Zuschauer kamen bereits in der Mittagszeit, 11.45 Uhr, zum Standkonzert der Bergkapelle „Vereinigung“ Birken-Honigessen, des Musikvereins Scheuerfeld und der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen auf den Kirchplatz. Die drei Orchester fesselten die Zuhörer mit ihrem großen Repertoire und ihren gekonnten Darbietungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.07.2019

BBS Wissen: Eine Schule mit vielen Abschlussarten

BBS Wissen: Eine Schule mit vielen AbschlussartenAn der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen ist die Prüfungsphase vorbei und alle Schülerinnen und Schüler haben ihre Zeugnisse und Qualifikationen erhalten. 685 von ihnen verlassen im Sommer 2019 die BBS Wissen mit Abschlusszeugnissen, davon 193 mit einer Studienberechtigung. Insgesamt wurden im Sommer 2019 im Kreis Altenkirchen 734 Schülerinnen und Schüler mit einer Studienberechtigung aus den Schulen mit Oberstufen entlassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.07.2019

Gefährliche Körperverletzung im Umfeld des Wissener Schützenfestes - Tätersuche

Gefährliche Körperverletzung im Umfeld des Wissener Schützenfestes - TätersucheIm Umfeld des Wissener Schützenfestes kam es in der Nacht von Samstag, 13. auf Sonntag, 14. Juli, gegen 1.50 Uhr, zu körperlichen Angriffen durch zwei männliche Personen. Die Polizei Wissen bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2019

Musik, Zapfenstreich und Feuerwerk zum Start ins Festwochenende

Musik, Zapfenstreich und Feuerwerk zum Start ins FestwochenendeDie traditionellen Elemente des Wissener Schützenfestes läuteten das Festwochenende in der Stadt ein. Der junge König Marcel I. genoss Konzert, Zapfenstreich und das Feuerwerk. Diesmal musste die Darbietung des "Großen Zapfenstreiches" auf dem Kirchplatz stattfinden, da die Baumaßnahmen in den Steinbuschanlagen im Gange sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 12.07.2019

Vor dem Schützenfest noch einiges los im Wissener Schützenhaus

Vor dem Schützenfest noch einiges los im Wissener SchützenhausDas Stadtpokalschießen, das vom Wissener Schützenverein im Turnus von 3 Jahren für Vereine, Gemeinschaften und Firmen durchgeführt wird, erfreut sich vor wie nach großer Beliebtheit. So konnten bei der Siegerehrung Vertreter von mehr als 50 Gruppierungen von Schießmeister Burkhard Müller und Stadtbürgermeister Berno Neuhoff im Schützenhaus begrüßt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.07.2019

135. Wissener Schützenfest: Festplatz feierlich eröffnet

135. Wissener Schützenfest: Festplatz feierlich eröffnetAm Freitagabend, 12. Juli, wurde der Festplatz in der Köttingsbach feierlich mit einem Fassanstich eröffnet. Das Jugendorchester der Stadt- und Feuerwehrkapelle unter der Leitung von Tobias Stahl sorgte für gute Unterhaltung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.07.2019

NIMAK aus Wissen als Aussteller auf der AMTS in Shanghai

NIMAK aus Wissen als Aussteller auf der AMTS in ShanghaiAuch in diesem Jahr war NIMAK wieder mit einem eigenen Messestand auf der AMTS (Automative Manufacturing Technology and Material Show) in Shanghai vertreten. Es steht außer Frage, dass die AMTS mittlerweile DIE Leitmesse für Automation im asiatischen Raum ist und sicherlich auch die nur eine Woche vorher stattfindende Welding & Cutting (Pendant zu der deutschen Messe Schweißen & Schneiden) als Highlight im Terminkalender der Automobilhersteller, OEM’s, Systemintegratoren und Zulieferer abgelöst hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Stampfer, Rüttelplatte und Dieselkraftstoff wurden entwendet
Wissen. In der Zeit von Donnerstag, 15. August, 17.15 Uhr bis Freitag, 16. August, 7 Uhr, drangen unbekannte Täter in zwei ...

Fußgängerin übersehen
Wissen. Am Mittwoch, 14. August, gegen 12.11 Uhr, hatte eine 35-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW BMW Mini die Straße ...

Kollision zwischen zwei PKW
Wissen. Am Donnerstag, 15. August, gegen 10.46 Uhr, befuhr eine 38-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Opel Corsa die ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Wissen. Eine 41-jährige Fahrzeughalterin hatte ihren PKW Mercedes Benz während ihres Urlaubs vom 2. bis zum 10. August (2019) ...

Fußgängerin gestreift und weiter gefahren
Wissen. Am Mittwoch, 14. August, gegen 17.05 Uhr, ging eine 17-jährige Fußgängerin über den Fußgängerüberweg auf dem Rewe-Parkplatz ...

Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Wissen. Ein 19-jähriger Fahrzeugführer hatte seinen PKW VW Tiguan am Mittwoch, 14. August, rückwärts in einer Parktasche ...

Sachbeschädigung an Wohnhaus
Wissen. Am Samstag, 10. August, in der Zeit von 18 bis 22 Uhr, beschädigten unbekannte Täter mutwillig ein Regenfallrohr. ...

Nach Parkrempler geflüchtet
Wissen. Ein 29-jähriger Fahrzeugführer hatte am Freitag, 9. August, seinen PKW KIA Ceed, Farbe schwarz, in der Zeit zwischen ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Kollision
Wissen. Am Sonntag, 11. August, gegen 12.04 Uhr, beabsichtigte ein 87-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW 5er BMW von ...

Streit eskalierte: Körperverletzung
Wissen. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei angetrunkenen Besuchern einer Gaststätte im Wissener Kreuztal ...



Unternehmen

PK-Fashion Wissen PK-Fashion
 
Euronics - Michael Orlik GmbH Wissen Euronics - Michael Orlik GmbH
 
viva la vida Wissen viva la vida
 
I-Punkt Handelsagentur Wissen I-Punkt Handelsagentur
 
Thailändische Massage | Danoi Rattanawong Wissen Thailändische Massage | Danoi Rattanawong
 
Autohaus Ortmann Wissen Autohaus Ortmann
 
Stöver GmbH & Co KG Wissen Stöver GmbH & Co KG
 
Gerhard Buchen GmbH Wissen Gerhard Buchen GmbH
 


Vereine

Freundeskreis Suchtkranke Wissen e.V.
 
HIBA e.V.
 
IG Westerwald zu Pferd
 
Schwimmverein Neptun Wissen e.V.
 
Ski-Club-Wissen e.V.
 
St. Sebastianus Schützenbruderschaft
 
Taekwondo Wissen - VfB Wissen 04 e.V.
 
Tennisfreunde \"Blau-Rot\" Wissen e.V.
 
Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 e.V.
 
Wissener Schützenverein e.V. 1870
 

Werbung