Werbung

Nachrichten zu Karneval


"Katzwinkel  Glück Auf" - Katzwinkeler Jecken stehen für 2023 in den Startlöchern

Region | 26.11.2022

"Katzwinkel Glück Auf" - Katzwinkeler Jecken stehen für 2023 in den Startlöchern

Auf der Jahreshauptversammlung der KG Glück Auf e.V. waren sich die anwesenden Mitglieder samt dem Vorstand einig, dass die Karnevalsveranstaltungen 2023 wieder wie gewohnt stattfinden sollen. Es ist bereits einiges in Planung und die Mitglieder freuen sich auf eine schöne Karnevalszeit.


"Zusamme fiere! Dat hamma immer so jemacht" - KG Oberlahr in Session gestartet

Region | 23.11.2022

"Zusamme fiere! Dat hamma immer so jemacht" - KG Oberlahr in Session gestartet

Nicht nur in den Hochburgen Köln, Mainz und Düsseldorf hat am 11. November um 11.11 Uhr nach einer langen Corona-Pause die närrische Zeit begonnen. Auch bei einigen Vereinen hierorts ist der Startschuss für die Karnevalssession 2022/2023 bereits gefallen. "Zusamme fiere! Dat hamma immer so jemacht", so lautet das Motto der Oberlahrer Karnevalisten für die Session 2022/2023.


Endlich wieder eine Prunksitzung - Fidele Jongen Pracht 1952 feiern im Februar

Region | 22.11.2022

Endlich wieder eine Prunksitzung - Fidele Jongen Pracht 1952 feiern im Februar

Nachdem in den letzten Jahren keine Veranstaltungen stattfinden konnten, findet die Prunksitzung am 4. Februar 2023 in Hamm statt. Wie der Erste Vorsitzende, Frank Berner, mitteilt, wird es wieder ein tolles Programm geben. Neben den eigenen Kräften können sich die Besucher auf Größen des rheinischen Karnevals freuen.


Karnevalsgesellschaft Wissen feiert im Kulturwerk - Sessionsauftakt mit Freunden

Region | 06.11.2022

Karnevalsgesellschaft Wissen feiert im Kulturwerk - Sessionsauftakt mit Freunden

Nachdem im letzten Jahr die Proklamation, ebenfalls im Kulturwerk, stattgefunden hatte und dann viele Veranstaltungen ausfielen, gab es in diesem Jahr keine Proklamation. "Das heißt aber nicht", so Jürgen (Tilli) Thielmann, "dass wir kein Prinzenpaar hätten. Die Tollitäten bleiben einfach in Amt und Würden", so Thielmann weiter.


Burggrafen aus Burglahr wählen bei Mitgliederversammlung neuen Vorstand

Region | 31.10.2022

Burggrafen aus Burglahr wählen bei Mitgliederversammlung neuen Vorstand

Die Karnevalsgesellschaft Burggraf von 1948 traf sich am Sonntag (30. Oktober) im Bürgerhaus am Alvenslebenstollen. Auf der Tagesordnung standen wichtige Punkte. Darunter auch die Wahl eines neuen Vorstandes. Holger Becker, seit acht Jahren Vorsitzender, stellte sein Amt zur Verfügung.


Sessionseröffnung der Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 im KulturWerk Wissen

Region | 25.10.2022

Sessionseröffnung der Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 im KulturWerk Wissen

Die KG Wissen lädt am Sonntag, 6. November, in die "gute Stube" nach Wissen ein. Im KulturWerk wird wieder Karneval gefeiert, so die Verantwortlichen. "Wir freuen uns auf ein schönes Fest, auf unsere befreundeten Vereine und auf ein buntes Programm", sagt das amtierende Prinzenpaar Prinz Daniel I. und Prinzessin Sandra I..


Beste Stimmung verspricht das karnevalistische Wochenende in Oberwambach

Kultur | 30.08.2022

Beste Stimmung verspricht das karnevalistische Wochenende in Oberwambach

Am 16. und 17. September geht es in Oberwambach wieder rund. Den Auftakt macht der bekannte Sitzungspräsident. Der Samstag steht dann im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Karnevalsgesellschaft Altenkirchen. Die KG lädt die Karnevalisten der Region dazu ein, gemeinsam zu feiern.


Bestes Feierwetter - Zweite Auflage des Sommerkarnevals in Wissen voller Erfolg

Region | 21.08.2022

Bestes Feierwetter - Zweite Auflage des Sommerkarnevals in Wissen voller Erfolg

Die KG Wissen hatte nach dem Erfolg des letzten Jahres wieder ein besonderes Event organisiert. Am Samstag (20. August) gab es die zweite Ausgabe von "Sommer, Sonne, O-JÖ-JO". Auch in diesem Jahr konnten die Veranstalter zahlreiche Besucher begrüßen.


Karnevalsgesellschaft Wissen traf sich zu Jahreshauptversammlung im Schützenhaus

Region | 15.08.2022

Karnevalsgesellschaft Wissen traf sich zu Jahreshauptversammlung im Schützenhaus

Die Jahreshauptversammlung der KG Wissen fand eine Woche vor dem großen Sommerevent am Samstag (13. August) statt. Einige Neuwahlen waren erforderlich, da die Amtszeiten abgelaufen waren. Zahlreiche Mitglieder erschienen, um die Verbundenheit zur KG zu zeigen.


KG Herdorf: Corona führte zu Einbußen und einer Satzungsänderung

Region | 23.05.2022

KG Herdorf: Corona führte zu Einbußen und einer Satzungsänderung

Vorstandswahlen, eine Satzungsänderung und der Rückblick auf eine ausgefallene Session standen bei den Karnevalisten im Städtchen an: Bei der Jahreshauptversammlung der KG Herdorf wurden einige Regularien abgearbeitet. Außerdem wurde für das Wochenende zum 9. und 10. Juli das Sommerfest angekündigt.


KG Wissen: Sommer - Sonne und O-Jö-Jo am 20. August in Wissen

Region | 19.05.2022

KG Wissen: Sommer - Sonne und O-Jö-Jo am 20. August in Wissen

Was im letzten Sommer zur Erfolgsgeschichte wurde, soll auch in diesem Jahr wieder stattfinden: Die KG Wissen lädt ein, den Sommer zu feiern! Am Samstag, dem 20. August, steigt die Party in Wissen. Unter dem Motto "Sommer - Sonne - O-Jö-Jo" wird auch diesmal wieder ein Wahnsinns-Programm auf die Gäste warten.


Niederfischbach: Föschber Jecken 2.0 blicken zuversichtlich nach vorne

Kultur | 11.04.2022

Niederfischbach: Föschber Jecken 2.0 blicken zuversichtlich nach vorne

Die Föschber Jecken 2.0 haben sich einiges für das neue Vereinsjahr vorgenommen. Erst zwei Jahre alt und kurz nach der Gründung und dem Karneval 2020 ausgebremst, will man in diesem Jahr erstmals eine Tollität küren. Es soll Kinderkarneval geben, und beim örtlichen Karnevalszug möchte man sich organisatorisch einbringen.


Neuer Vorstand für die Karnevalsgesellschaft "Fidele Jongen" Pracht

Vereine | 07.04.2022

Neuer Vorstand für die Karnevalsgesellschaft "Fidele Jongen" Pracht

Die Karnevalsgesellschaft "Fidele Jongen" Pracht 1952 e.V. wählte auf ihrer Jahreshauptversammlung unter anderem einen neuen Vorstand. Zudem wurde die Durchführung des Maifestes beschlossen – am 30. April wird es Maifeuer und Maibaum geben, am 1. Mai den traditionellen Frühschoppen.


40 Jahre Karnevalsverein Scheuerfeld: Drei Tage Spaß im Mai

Kultur | 31.03.2022

40 Jahre Karnevalsverein Scheuerfeld: Drei Tage Spaß im Mai

Der KVS Scheuerfeld, ursprünglich von einer Freundesgruppe gegründet, ist in den letzten vier Jahrzehnten durch Höhen und Tiefen gegangen. Das schreibt der Verein in einer Ankündigung zu Veranstaltungen, die genau dieses 40-jährige Bestehen besonders würdigen werden. Es warten besondere Events auf Besucher.


Elkenroth: Kein Nachtzug, keine Rosenmontagssitzung – aber: "Karneval to go"

Kultur | 02.03.2022

Elkenroth: Kein Nachtzug, keine Rosenmontagssitzung – aber: "Karneval to go"

"Karneval to go": Mit dieser pfiffigen Idee kamen der Jungmännerverein Elkenroth und die Frauengemeinschaft gut an den Haustüren der Mitbürger gut an. Freudestrahlend wurden die Karnevalstüten entgegengenommen. Fröhlich zog der Tross durch den Ort, bis schließlich alle 160 Tüten verteilt waren.


Herkersdorfer Carnevalsclub: "Närrische Schnitzeljagd" begeisterte Jung und Alt

Kultur | 28.02.2022

Herkersdorfer Carnevalsclub: "Närrische Schnitzeljagd" begeisterte Jung und Alt

Alle waren heiter: sie Menschen und das Wetter: Bei der "närrischen Schnitzeljagd" des Herkersdorfer Carnevalsclub waren 135 Kinder, Frauen und Männer bunt kostümiert auf Schusters Rappen unterwegs. An den Mitmachstationen gab es viele lustige und fröhliche Momente - und am Ende für alle ein Schnitzel.


Herdorf: VfL Dermbach überrascht Tanzgruppen mit "Corona-Orden"

Vereine | 25.02.2022

Herdorf: VfL Dermbach überrascht Tanzgruppen mit "Corona-Orden"

Die VfL Tanzgruppen erwarten auch in diesem Jahr eine Session ohne Auftritte, Sitzungen, Schlachtrufe, Verkleidungen, Glitzer, Schminke, Haarspray, Aufregung, Applaus und Karnevalsfeeling. Daher können die einstudierten Tänze nicht live vorgeführt werden.


"Alsdorf ojojo": Der kleinste Karnevalszug der Gemeinde startete durch

Kultur | 24.02.2022

"Alsdorf ojojo": Der kleinste Karnevalszug der Gemeinde startete durch

Am Altweiber-Donnerstag geht es wie jedes Jahr in der kommunalen Kita Haus Sonnenschein Alsdorf stürmisch her. Seit 08.11 Uhr ist die große Karnevalssause im Gange. Gemeinsam mit allen Kindern und Erziehern machten sich alle auf den Weg zum Bürgerhaus.


Rathausstürmung und Straßenkarneval auf Jahrmarktsplatz mit "Wissen o-jö-jo"

Kultur | 24.02.2022

Rathausstürmung und Straßenkarneval auf Jahrmarktsplatz mit "Wissen o-jö-jo"

Das Konzept der Karnevalsgesellschaft geht auf: Auf dem Wissener Jahrmarktsplatz fanden sich pünktlich um 11.11 Uhr am Altweiber-Donnerstag zahlreiche Karnevalisten ein. Das Spitzenprogramm sorgte für super Stimmung und auch das Wetter war besser als erwartet. In all dem Frohsinn wurden die Menschen in der Ukraine nicht vergessen.


Bald Karnevalsparty auf dem Festplatz in Altenkirchen

Kultur | 24.02.2022

Bald Karnevalsparty auf dem Festplatz in Altenkirchen

Hunderte Tickets sind laut Veranstalter bereits gesichert. Bis zu 1.000 Gäste will man am Karnevalssamstag auf dem Festplatz Weyerdamm empfangen. Für die nötige Pary-Stimmung sorgt DJ Balineiro, der morgens extra aus Mallorca anreist. Für Teilnehmer gibt es angesichts der Pandemie das ein oder andere zu beachten.


Herkersdorfer Carnevalsclub: Statt Prunksitzung eine "närrische Schnitzeljagd"

Kultur | 23.02.2022

Herkersdorfer Carnevalsclub: Statt Prunksitzung eine "närrische Schnitzeljagd"

Zu einer "närrischen Schnitzeljagd" lädt der Herkersdorfer Carnevalsclub: Unter freiem Himmel steigt der Spielspaß für Familien und Gruppen am Sonntag, 27. Februar, in Herkersdorf und Offhausen - und am Ende der "Jagd" gibt es für jeden Teilnehmenden ein Schnitzel. Es ist eine Anmeldung erforderlich.


KG Wissen präsentiert sich in der Stadt: Geschäfte stellen Flächen zur Verfügung

Region | 15.02.2022

KG Wissen präsentiert sich in der Stadt: Geschäfte stellen Flächen zur Verfügung

Die Karnevalsgesellschaft Wissen hat in diesem Jahr wieder eine jecke "Ausstellung" organisiert: Die Exponate, darunter Kostüme, Orden, sowie Ornate und Kleider ehemaliger Tollitäten, werden in rund 15 Geschäften in der Stadt ausgestellt. Damit will die KG ein wenig Karnevalsstimmung in der Stadt an der Sieg "zaubern".


Dank Hygiene-Konzept: Jahrmarktsplatz in Wissen wird an Altweiber zur "Party-Zone"

Region | 11.02.2022

Dank Hygiene-Konzept: Jahrmarktsplatz in Wissen wird an Altweiber zur "Party-Zone"

Ganz ohne Karneval und "Wissen o-jö-jo" geht es nicht! So die Meinung der Wissener Karnevalsgesellschaft. In enger Absprache mit der Verbandsgemeinde Wissen hat man sich kurzfristig entschieden, auf dem Jahrmarktsplatz in Wissen am 24. Februar eine "OpenAir Altweiberparty" mit Spitzenprogramm zu feiern. Dabei darf die Rathausstürmung natürlich nicht fehlen.


Nun ist auch der Kult-Karneval in Malberg abgesagt

Kultur | 02.02.2022

Nun ist auch der Kult-Karneval in Malberg abgesagt

Nach vielen Gesprächen und Abstimmungen hat sich nun auch die Karnevalsgesellschaft Malberg entschieden: die Veranstaltungen wie die beliebte Altweiberparty sind abgesagt. Da insbesondere Kinder in der Pandemie leiden mussten, hat sich der Verein für sie eine besondere Alternative überlegt.


Dank Frauen: Zwei Jahre nach Kriegsende blühte Karneval in Birken-Honigsessen auf

Kultur | 30.01.2022

Dank Frauen: Zwei Jahre nach Kriegsende blühte Karneval in Birken-Honigsessen auf

Schon zwei Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs regierte auf der Birkener Höhe wieder Prinz Karneval – oder konkreter "Prinzessin Karneval". Dabei trugen nämlich Frauen die Verantwortung für das närrische Treiben. Denn viele Männer waren gefallen, noch in Kriegsgefangenschaft oder sonst nicht greifbar.


Neue Ausgabe des "Narrenspiegel": KG Herdorf bringt Karnevalsgefühl nach Hause

Kultur | 23.01.2022

Neue Ausgabe des "Narrenspiegel": KG Herdorf bringt Karnevalsgefühl nach Hause

Aufgrund der Pandemie musste zum zweiten Mal das "Herdorfer Fastowends" abgesagt werden. Doch die KG Herdorf hat in Zusammenarbeit mit ihrem Förderverein auch Positives zu verkünden: die neue Ausgabe des beliebten und über Herdorfs Grenzen hinaus bekannten "Narrenspiegels" kann ab Montag, den 24. Januar, erworben werden.


Fidele Jongen Pracht starten online ins Jubiläumsjahr: 70 Jahre und nicht leise

Region | 20.01.2022

Fidele Jongen Pracht starten online ins Jubiläumsjahr: 70 Jahre und nicht leise

Die Karnevalsgesellschaft "Fidele Jongen" Pracht feiert in diesem Jahr ihr 70-jähriges Bestehen. Leider müssen die Veranstaltungen ausfallen, aber zum Ausgleich haben sich die Fidelen natürlich etwas einfallen lassen: Am Samstag, 29. Januar, startet die Online-Sitzung um 18.11 Uhr. "Übertragen" wird dieses Event auf dem YouTube-Kanal der Gesellschaft.


"Wissen o-jö-jo": Karnevalsumzug am Veilchendienstag nun auch abgesagt

Kultur | 10.01.2022

"Wissen o-jö-jo": Karnevalsumzug am Veilchendienstag nun auch abgesagt

Nun ist es auch in Wissen Fakt: Neben allen bereits abgesagten Saalveranstaltungen für die Session 2022 wird nun auch der traditionelle Veilchendienstagszug nicht stattfinden können. Die Entscheidung fiel in der ersten Januarwoche in Absprache mit der Stadt und Verbandsgemeinde Wissen.


Nun ist auch der Karneval in Herdorf abgesagt

Kultur | 27.12.2021

Nun ist auch der Karneval in Herdorf abgesagt

Keine Partys, keine Sitzungen, keine Umzüge. Die Karnevalsgesellschaft Herdorf hat wie zum Beispiel auch der Karnevalsverein Wehbach entschieden, sämtliche Aktivitäten für die reguläre Session einzustellen. Allerdings darf man sich auf Online-Darbietungen und ein Sommer-Event freuen.


Karneval 2022 im Kreis Altenkirchen: Die Vereine stehen vor großen Problemen

Kultur | 20.12.2021

Karneval 2022 im Kreis Altenkirchen: Die Vereine stehen vor großen Problemen

Wird Karneval wieder ausfallen müssen? Diese Frage stellen sich zahlreiche Vereine im AK-Land. Die meisten Verantwortlichen reagieren teilweise zurückhaltend, es gibt aber auch bereits Absagen. Einig ist man sich bei der Frage, ob Umzüge stattfinden können.


"Der Sitzungspräsident" begeisterte: #mulidaheim war wieder ein Erfolg

Kultur | 26.11.2021

"Der Sitzungspräsident" begeisterte: #mulidaheim war wieder ein Erfolg

Am Donnerstag (25. November) stand bei vielen Karnevalisten der Besuch von "Sitzungspräsident" Volker Weininger im Kalender. Die bekannte Partyband „California“ brachte die Gäste mit bekannten Hits der Kölner Musikszene in Stimmung. Der Entertainer zeigte vor seinem Auftritt Nähe zu den Fans und unterhielt sich mit vielen Besuchern.


HC Erbachtal: Große Emotionen bei Proklamation in Eichelhardt

Kultur | 21.11.2021

HC Erbachtal: Große Emotionen bei Proklamation in Eichelhardt

Unter frenetischem Applaus zog das neue Dreigestirn des HC Erbachtal in den Saal des Sportlerheims Eichelhardt ein. Vorher galt es aber die alten Tollitäten gebührend zu verabschieden. Bei aller Fröhlichkeit dominierte allerdings auch ein unangenehmes Thema die Gespräche auf der Veranstaltung.


Die KG Altenkirchen startete ins Jubiläumssession: Auftakt in Neitersen

Region | 13.11.2021

Die KG Altenkirchen startete ins Jubiläumssession: Auftakt in Neitersen

Die KG Altenkirchen hatte am Freitag (12. November) in die Wiedhalle Neitersen zur Sessionseröffnung eingeladen. Nach der langen Pause waren die Aktiven der Gesellschaft doch ein wenig nervös, zumal sie ohne Tollitäten durch ihre Jubiläumssession gehen werden.


Endlich wieder Karneval: Die KG Wissen feierte Prinzenproklamation

Kultur | 07.11.2021

Endlich wieder Karneval: Die KG Wissen feierte Prinzenproklamation

Das lange Warten hat ein Ende. Am Sonntag, 7. November, startete die Karnevalsgesellschaft Wissen in die närrische Session. Zunächst wurden Prinzessin Sabrina und Kinderprinz Tom I., nach 734 Tagen Regentschaft, aus ihrem Amt verabschiedet. Das Geheimnis um die neuen Regenten lüftete sich dann schnell.


Sessionseröffnung der Karnevalsgesellschaft Altenkirchen am 12. November

Kultur | 04.11.2021

Sessionseröffnung der Karnevalsgesellschaft Altenkirchen am 12. November

Auf los gehts los – unter überwachten Corona 2G-Regeln lädt die Karnevalsgesellschaft Altenkirchen 1972 zur Sessionseröffnung am Freitag, den 12. November in die „Närrische Wiedhalle“ zu Neitersen ein. Beginn der Veranstaltung ist um 20.11 Uhr.


Wieder ein Highlight im Jubiläumsjahr: „Wissen op Kölsch“ mit drei Bands

Kultur | 01.11.2021

Wieder ein Highlight im Jubiläumsjahr: „Wissen op Kölsch“ mit drei Bands

Am Sonntag, 31. Oktober, fand im Kulturwerk Wissen „Wissen op Kölsch“ statt. Eigentlich hätte diese Veranstaltung im Vorjahr der Abschluss des Jubiläums sein sollen. Aus den bekannten Gründen wurde das Event nun ein Auftakt zu „150 Jahre+2“ Schützenverein Wissen. Als Bands konnten die Paveier, Kasalla und die Klüngelköpp gewonnen werden.


KG Burggraf 48 Burglahr startet in die Session: Proklamation im kleinen Rahmen

Kultur | 31.10.2021

KG Burggraf 48 Burglahr startet in die Session: Proklamation im kleinen Rahmen

Die Burggrafen aus Burglahr hatten am Samstag, 30. Oktober, die Mitglieder zur Proklamation der neuen Tollität geladen. Der Saal im Bürgerhaus am Alverslebenstollen füllte sich schnell. Präsident Ralf (Bubi) Noll konnte feststellen, dass es eigentlich wie immer sei – aber doch anders.


Karnevalsverein Scheuerfeld erneuert Vorstand

Kultur | 29.10.2021

Karnevalsverein Scheuerfeld erneuert Vorstand

Tanja Schmidt heißt die neue Vorsitzende des Karnevalvereins Scheuerfeld. Das ist das neu gewählte Team hinter ihr. Schon bald steht mit der Proklamation eine wichtige Veranstaltung an.


„Wissen op Kölsch“: Das Gewinnspiel ist beendet

Kultur | 29.10.2021

„Wissen op Kölsch“: Das Gewinnspiel ist beendet

Am 31. Oktober heizen die kölschen Musikgrößen Kasalla, Paveier und Klüngelkopp im Wissener Kulturwerk ein. In Kooperation mit dem Veranstalter, dem Wissener Schützenverein, verlosten die Kuriere drei der hoch begehrten Tickets für das Konzert. Wir gratulieren der Gewinnerin und ihrer Begleitung.


„Wissen op Kölsch“: Gewinnen Sie mit etwas Glück drei Tickets

Kultur | 23.10.2021

„Wissen op Kölsch“: Gewinnen Sie mit etwas Glück drei Tickets

Am 31. Oktober heizen die kölschen Musikgrößen Kasalla, Paveier und Klüngelkopp im Wissener Kulturwerk ein. In Kooperation mit dem Veranstalter, dem Wissener Schützenverein, verlosen die Kuriere drei der hoch begehrten Tickets für das Konzert. So nehmen Sie an der Verlosung teil.


Karnevalsverein Wehbach: „Der Wille ist da, einen Zug durchzuführen“

Kultur | 07.10.2021

Karnevalsverein Wehbach: „Der Wille ist da, einen Zug durchzuführen“

Es soll wieder Karneval in Wehbach gefeiert werden, und zwar schon in dieser Session: Die Mitglieder des KVW04 haben ein klares Votum abgegeben. Das erste Event nach der coronabedingten Zwangspause soll die Proklamation sein, diesmal auf dem Dorfplatz. Im Zug soll es am letzten Samstag im Februar durch den Ort gehen.


Die Karnevalsgesellschaf Roßbach will die Session feiern

Region | 06.10.2021

Die Karnevalsgesellschaf Roßbach will die Session feiern

Roßbach an der Wied möchte endlich wieder Karneval feiern. Die Zeit der kulturellen und karnevalistischen Enthaltsamkeit soll, so weit wie möglich, ein Ende haben. Dieser Auffassung ist der Vorstand der Karnevalsgesellschaft Roßbach.


Jahreshauptversammlung der Karnevalsgesellschaft Wissen wieder in Präsenzform

Region | 03.10.2021

Jahreshauptversammlung der Karnevalsgesellschaft Wissen wieder in Präsenzform

Der Vorstand der KG Wissen hatte am Samstag, 2. Oktober, zur Jahreshauptversammlung in die Fischerhütte Wissen eingeladen. Zahlreiche Mitglieder kamen dieser Einladung nach. Alle waren erfreut, dass endlich wieder persönliche Treffen möglich sind. Neben den Berichten standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.


Cat Ballou wieder am Kloster: Auch das zweite Konzert begeisterte die Besucher

Kultur | 06.09.2021

Cat Ballou wieder am Kloster: Auch das zweite Konzert begeisterte die Besucher

Am Sonntag, 5. September, spielte die kölsche Mundartband zum zweiten Mal am Kloster Marienthal. Wie beim ersten Auftritt (11. Juli) herrschte bereits vor dem Einlass sehr großer Andrang. Unter den Besuchern befanden sich einige Karnevalisten aus der Region. Das herrliche Wetter sorgte zudem für beste Laune.


Marienthal ahoi: Das Duisdorfer Narrenschiff legte  am Kloster an

Kultur | 23.08.2021

Marienthal ahoi: Das Duisdorfer Narrenschiff legte am Kloster an

Die Duisdorfer Funken veranstalten in jedem Jahr eine Schifffahrt auf dem Rhein. Aus den bekannten Gründen war dies in diesem Jahr nicht möglich. Ganz ohne geselliges Miteinander wollte das Organisationsteam es nicht belassen. Kurzerhand wurden mehrere Busse gechartert und am Sonntag, 22. August, zum Kloster Marienthal gefahren.


Sommer, Sonne, Karneval: KG Wissen feierte ausgelassen mit Freunden

Kultur | 22.08.2021

Sommer, Sonne, Karneval: KG Wissen feierte ausgelassen mit Freunden

Nachdem die letzte Session der Pandemie zum Opfer fiel, hatte die Karnevalsgesellschaft Wissen zum Karneval im Sommer eingeladen. Die Besucher erlebten ein vielfältiges Programm der Extraklasse auf dem Parkplatz der Firma Stöver. Die Stimmung bewies: Egal, ob draußen oder drinnen – Hauptsache man kann wieder fröhlich Karneval feiern.


Karneval im Sommer in Wissen am 21. August – jetzt Karten sichern

Kultur | 12.08.2021

Karneval im Sommer in Wissen am 21. August – jetzt Karten sichern

Karneval im Sommer – das ist neu - doch die KG Wissen stellt sich dieser Herausforderung. Die Karnevalisten wollen nach dem Corona-bedingten Ausfall der letzten Session mit einer Sommerveranstaltung karnevalistische Nachholarbeit leisten. Die Gäste erwartet ein Programm, das viele unvergessliche Momente bereithält.


Karneval in der Kita Oberlahr: Ejal wo mir sin, en Jeck steckt in jedem drin!

Region | 18.02.2021

Karneval in der Kita Oberlahr: Ejal wo mir sin, en Jeck steckt in jedem drin!

"Dieses Jahr ist alles anders": Wie oft wurde das in den letzten Monaten bereits gehört oder gesagt? Vieles konnte leider auch im Kitaalltag nicht stattfinden. So überlegten sich auch die Verantwortlichen in der Kita Oberlahr alternative Lösungsstrategien, etwa für die traditionelle Karnevalsfeier.


Herkersdorf-Offhausen: Karnevals-Glück trotz Corona

Kultur | 14.02.2021

Herkersdorf-Offhausen: Karnevals-Glück trotz Corona

Corona macht Karneval einen Strich durch die Rechnung? Nicht ganz. Der Herkersdorfer Carnevals Club veröffentlichte das erste Mal seit über einem halben Jahrhundert nicht nur eine Zeitung – auch die Verteilung im Kirchener Ortsteil Herkersdorf-Offhausen versprühte so viel närrisches Glück wie dies in Lockdown-Zeiten möglich und erlaubt ist.


Katzwinkel - Glück Auf! „Die Sitzung kann beginnen“

Vereine | 13.02.2021

Katzwinkel - Glück Auf! „Die Sitzung kann beginnen“

Fällt das jecke Spitzenprogramm auch in Katzwinkel diesmal nicht ins Wasser, sondern in Corona, hat sich die Karnevalgesellschaft Katzwinkel Glück Auf e.V. etwas anderes einfallen lassen, um zumindest ein Stück weit karnevalistische Atmosphäre unter das heimische Narrenvolk zu bringen. Mit der One-Man-Show von Sitzungspräsident Ernst Becher und seinem gespielten Witz soll dies gelingen und für des Rätsels Lösung gibt es Freikarten für die Prunksitzung 2022.


Werbung