Werbung

Nachrichten zu Kinder & Jugend


Die Legobörse Puderbach geht in die siebte Runde

Wirtschaft | 29.02.2024

Die Legobörse Puderbach geht in die siebte Runde

Fans der kleinen bunten Steine sollten sich diesen Termin vormerken - am 10. März ist das Gemeinschaftshaus in Puderbach wieder Schauplatz der Puderbacher Legobörse.


Lions Clubs spenden 10.000 Euro für Geschwistergruppenprojekt an AKHD Siegen

Region | 28.02.2024

Lions Clubs spenden 10.000 Euro für Geschwistergruppenprojekt an AKHD Siegen

Eine bewegende Geste der Solidarität: Drei Lions Clubs der Region überreichen dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Siegen eine großzügige Spende. Die Spende soll den Aufbau einer Geschwistergruppe unterstützen, die betroffenen Familien eine wichtige Stütze bietet.


Jan & Henry Musical: Ein zauberhaftes Familienabenteuer in Betzdorf

Kultur | 27.02.2024

Jan & Henry Musical: Ein zauberhaftes Familienabenteuer in Betzdorf

ANZEIGE | Das Theater Lichtermeer bringt das bezaubernde Musical mit den beliebten Erdmännchen Jan & Henry am 11. April, um 16 Uhr, in die Stadthalle Betzdorf. Erleben Sie mit Ihrer Familie ein unvergessliches Abenteuer, das Groß und Klein in die Welt von Rätseln, Schätzen und geheimnisvollen Begegnungen entführt.


Neues Leitungsteam in der katholischen Kita Adolph-Kolping in Wissen

Region | 26.02.2024

Neues Leitungsteam in der katholischen Kita Adolph-Kolping in Wissen

Nach 24 Jahren Leitung der katholischen Kindertagesstätte Adolph-Kolping hat Bernadette Höfer in feierlicher Runde die Verantwortung und den Schlüssel weitergegeben. Ganze 42 Jahre war sie in der Einrichtung tätig, davon 24 Jahre als Leitung. Jetzt wechselt sie zurück als Erzieherin in den Gruppendienst.


Katzwinkel ist bunt: Grandiose 30. Prunksitzung mit besonderen Botschaften

Region | 11.02.2024

Katzwinkel ist bunt: Grandiose 30. Prunksitzung mit besonderen Botschaften

Ein Höhepunkt jagte den nächsten zur Prunksitzung in Katzwinkel. Von der 30. Sitzung gingen besondere Botschaften aus, wie schön es ist, "bunt zu sein". Das Dreigestirn zeichnete mit der Umdichtung von "Astronaut" von Sido ein Bild davon, Kinderprinzessin Matilda kreierte Orden zur Kindersitzung und für "Örre" war es ein ehrender Abend. Dazu hatten alle ihren Spaß.


Hoffmann-Holz spendet 1.500 Euro für die Jugendarbeit des SV Elkhausen-Katzwinkel

Vereine | 07.02.2024

Hoffmann-Holz spendet 1.500 Euro für die Jugendarbeit des SV Elkhausen-Katzwinkel

Zum dritten Mal in Folge hat Hoffmann-Holz aus Katzwinkel mit der Aktion "Weihnachtsbaum mit Herz" für die Jugend in der Region gespendet. Diesmal gingen 1.500 Euro an den Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel. Ein neues Equipment soll den Einstieg für Kinder und Jugendliche erleichtern.


Vortrag an der BBS Wissen: "Du hast es selbst in der Hand, was aus deinem Leben wird!"

Region | 05.02.2024

Vortrag an der BBS Wissen: "Du hast es selbst in der Hand, was aus deinem Leben wird!"

Beim ihm deutet der Zeigefinger nicht moralisierend oder anklagend nach oben, sondern ermutigend nach vorne: "Du hast es selbst in der Hand, was aus deinem Leben wird. Vertraut auf eure Stärken und Talente, um eure Ziele zu erreichen!" Das waren nur zwei von vielen Botschaften, die Mehdi Askari jetzt bei seinem Besuch im kath. Pfarrheim in Wissen im Gepäck hatte.


Triumph der TuS Weitefeld-Langenbach B-Juniorinnen beim FVR-Hallen-Masters

Vereine | 03.02.2024

Triumph der TuS Weitefeld-Langenbach B-Juniorinnen beim FVR-Hallen-Masters

Erleben Sie den spannenden Triumph der TuS Weitefeld-Langenbach B-Juniorinnen beim prestigeträchtigen FVR-Junioren-Hallen-Masters-Turnier. Ein spannendes Finale und eine herausragende Leistung führten die jungen Talente zum verdienten Sieg.


Wählergruppe 1 spendet Aufwandsentschädigung an Freiwillige Feuerwehr Katzwinkel

Politik | 26.01.2024

Wählergruppe 1 spendet Aufwandsentschädigung an Freiwillige Feuerwehr Katzwinkel

Die Wählergruppe 1 hat zum vorletzten Mal in dieser Legislaturperiode Ihre Sitzungsgelder gespendet. Die Aufwandsentschädigungen der OG aus dem Jahr 2023 gingen dieses Mal an die Freiwillige Feuerwehr. Damit will die Wählergruppe 1 die Aktion der Freiwilligen Feuerwehr „5 Sitze - 4 Räder - 1 Team“ unterstützen.


Erfrischende Verstärkung: Sieben neue Tagesmütter verstärken Altenkirchen

Region | 18.01.2024

Erfrischende Verstärkung: Sieben neue Tagesmütter verstärken Altenkirchen

Zum Ende des Jahres 2023 gibt es eine erfreuliche Nachricht aus Altenkirchen: Sieben frisch ausgebildete Kindertagesmütter sind bereit, ihre Aufgaben aufzunehmen. Der zuständige Kreisbeigeordnete gratulierte den Absolventen persönlich.


Katzwinkeler Sternsinger sammeln 2.600 Euro für unsere Erde in Amazonien

Region | 17.01.2024

Katzwinkeler Sternsinger sammeln 2.600 Euro für unsere Erde in Amazonien

Unter dem diesjährigen Motto „Gemeinsam für unsere Erde - in Amazonien und weltweit“ zogen auch die Sternsinger der Ortsgemeinde Katzwinkel aus. Anfang Januar überbrachten sie den Segenswunsch "Christus mansionem benedicat" (Christus segne dieses Haus) und sammelten insgesamt 2.600 Euro. Die Rückkehr wurde im festlichen Rahmen gefeiert.


Neuer Vorstand des Kreiselternausschusses Altenkirchen steht fest

Region | 10.01.2024

Neuer Vorstand des Kreiselternausschusses Altenkirchen steht fest

Im Landkreis Altenkirchen hat eine neue Ära begonnen: Der Kreiselternausschuss, der die Interessen der Eltern auf Kreisebene vertritt, hat in einer Vollversammlung im Kreishaus seinen neuen Vorstand gewählt. An der Spitze steht nun Eduard Schendel aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld.


Berufliches Gymnasium Wissen: Politik trifft Schule

Politik | 30.11.2023

Berufliches Gymnasium Wissen: Politik trifft Schule

Kürzlich besuchte der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Reuber (CDU) die 13. Jahrgangsstufe des Beruflichen Gymnasiums der Berufsbildende Schule Wissen. Dort diskutierte er eineinhalb Stunden mit Abiturienten der beiden Gemeinschaftskunde-Grundkurse über die aktuelle Landespolitik von Rheinland-Pfalz.


VG Wissen: Ganztagsbetreuung von Grundschulkindern will gut bedacht werden

Politik | 14.11.2023

VG Wissen: Ganztagsbetreuung von Grundschulkindern will gut bedacht werden

Ab dem Schuljahr 2026/2027 gilt der Rechtsanspruch auf eine ganztägige Förderung für Kinder im Grundschulalter. Verankert im 2021 in Kraft getretenen Ganztagsförderungsgesetz, müssen bis März 2024 mögliche Maßnahmen zur Umsetzung an den Kreis gemeldet werden. Der Schulträgerausschuss der VG Wissen beschäftigte sich hiermit sowie mit der Haushaltsplanung 2024.


Inthronisierung von Kinderprinz "Tino I. vom flinken Läufer" in Montabaur

Region | 08.11.2023

Inthronisierung von Kinderprinz "Tino I. vom flinken Läufer" in Montabaur

Am 11. November startet die fünfte Jahreszeit auch in der Schusterstadt in Montabaur. Die Schloss-Garde Mons Tabor lädt zur Sessionseröffnungsfeier ins Haus Mons Tabor (Stadthalle) in Montabaur ein. Jedermann ist herzlich willkommen, wenn ab 19.11 Uhr das bunte Programm mit vielen Gardetänzen losgeht.


Ich geh mit meiner Laterne - Martinsumzüge 2023 im Kreis Altenkirchen

Region | 02.11.2023

Ich geh mit meiner Laterne - Martinsumzüge 2023 im Kreis Altenkirchen

Wie in jedem Jahr steht der Beginn der dunklen Jahreszeit vielerorts im Zeichen der bunten Laternenumzüge oder auch Martinsumzüge. Traditionell ziehen Kinder anlässlich des Schutzpatrons Sankt Martin mit ihren Laternen durch die Straßen. Wann und wo im Kreis Altenkirchen Umzüge stattfinden und was man dabei beachten sollte, haben wir hier zusammengefasst.


Fußballjunioren "Talentschmiede Westerwald Nord" begrüßen neue Trainerexpertise und Gaststar

Region | 27.10.2023

Fußballjunioren "Talentschmiede Westerwald Nord" begrüßen neue Trainerexpertise und Gaststar

Die „Talentschmiede Westerwald Nord“ erweitert ihr Trainerangebot mit spannenden Neuzugängen und überrascht junge Talente mit einem besonderen Trainingsgast. Ex-Profi Amand Theis gab eine inspirierende Trainingseinheit, während das engagierte Trainerpersonal durch die Expertise von Martin Michel, einem erfahrenen Fußballenthusiasten, bereichert wird.


Erfolgreiche 24-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr Wissen

Region | 04.10.2023

Erfolgreiche 24-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr Wissen

Als jüngst in unmittelbarer Nähe des Wissener Schützenhauses Rauch aufstieg, gab dies Anlass für schlimme Befürchtungen. Dazu bestand dann aber doch kein Grund. Es ging nämlich um eine Übung der Jugendabteilung des Löschzugs Wissen der Freiwilligen Feuerwehr.


Großartige Abschlussveranstaltung des Lesesommers der Evangelischen Öffentlichen Bücherei

Region | 26.09.2023

Großartige Abschlussveranstaltung des Lesesommers der Evangelischen Öffentlichen Bücherei

Der Mainzer Schauspieler Michael Hain schlüpfte im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in neun verschiedene Rollen und nahm die Kinder mit auf eine abenteuerliche Fantasiereise nach Afrika. Den Kindern, die sich am Lesesommer Rheinland-Pfalz in der Evangelischen Öffentlichen Bücherei in Hamm/Sieg beteiligt hatten, winkte zur Belohnung ein spannender Nachmittag.


Einschulung: Neue Fünfer "summen" durch die Schule

Region | 12.09.2023

Einschulung: Neue Fünfer "summen" durch die Schule

„Herzlich Willkommen in Marienstatt, liebe neue Fünfer“, begrüßte Religionslehrerin Franziska Schlick (Klassenleitung 5c) im Einschulungsgottesdienst die zahlreichen Gäste in der bis auf den letzten Platz gefüllten Basilika Marienstatt. Die neuen Fünftklässlerinnen und -klässler waren mit ihren Familien am Dienstagmorgen in das „Tal der Mönche“ geströmt, um erst in der Basilika gemeinsam den Gottesdienst zu feiern, dann in der Mensa „offiziell“ eingeschult zu werden und schließlich mit den neuen Klassenleiter-Duos in die Klassenräume zu gehen.


Spielend Technik lernen: Kids programmierten kleine Roboterbienen

Region | 16.08.2023

Spielend Technik lernen: Kids programmierten kleine Roboterbienen

Premiere in der Ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf: Acht Kinder lösten spielerisch programmiertechnische Aufgaben, um kleine Roboter (die Bee-Bots und Blue-Bots) vorher festgelegte Strecken abfahren zu lassen.


Cinexx Veranstaltung zu "Kannawonitwasein" mit "Treckershow auf dem Kinoparkplatz"

Region | 15.08.2023

Cinexx Veranstaltung zu "Kannawonitwasein" mit "Treckershow auf dem Kinoparkplatz"

Am Sonntag, 20. August, findet auf dem Kinoparkplatz beim Cinexx Hachenburg zwischen 14 und 18 Uhr eine Treckershow statt. Anlass ist der Start des Familienfilms "Kannawoniwasein". Bei dem märchenhaft-abenteuerlichen Roadmovie spielt nämlich auch ein Traktor eine ganz besondere Rolle.


Renovierter Bolzplatz in Selbach lädt zum Kicken ein

Region | 14.08.2023

Renovierter Bolzplatz in Selbach lädt zum Kicken ein

Seit vielen Jahren besteht auf dem Selbacher Schützenplatz die Möglichkeit für Kinder und Jugendliche Fußball zu spielen. Dort, mitten im Dorf, ist ein Bolzplatz integriert, der kürzlich mit einer neuen Schotterschicht versehen wurde. Jetzt kann wieder nach Herzenslust gekickt werden.


Daadener Schüler sammelten bewegende Eindrücke während Projektarbeit in Griechenland

Region | 09.08.2023

Daadener Schüler sammelten bewegende Eindrücke während Projektarbeit in Griechenland

"Wir kennen nun eure Geschichte. Wir werden sie nicht vergessen. Wir werden sie weitergeben", so der Tenor von sieben Schülern der Hermann-Gmeiner-Realschule plus in Daaden, die in Kooperation mit der Organisation "Respekt für Griechenland" das Projekt "Friedenspark" verwirklichten - gemeinsam mit Jugendlichen des griechischen Märtyrerdorfes Kommeno in Griechenland.


Fußballjugend des SSV Weyerbusch unterstützt Schulprojekt in Ruanda

Vereine | 08.08.2023

Fußballjugend des SSV Weyerbusch unterstützt Schulprojekt in Ruanda

Die Fußballjugend des SSV Weyerbusch zeigt beeindruckendes Engagement: In Zusammenarbeit mit dem Fußballkreis Westerwald-Sieg und der Reiner-Meutsch-Stiftung "Fly & Help" wird eine Schule in Ruanda errichtet. Als Herzensangelegenheit der jungen Sportler ermöglicht das Pfingstturnier 2023, durch Spenden und Unterstützung einen wertvollen Beitrag für Bildungschancen in Ruanda zu leisten.


Runder Tisch zur Situation der Jugend in Wissen

Region | 07.08.2023

Runder Tisch zur Situation der Jugend in Wissen

Im März hatte der Wissener Stadtrat beschlossen, die Situation der Jugendlichen im Wisserland und insbesondere in der Stadt Wissen unter die Lupe zu nehmen. Auf Initiative von Verbandsgemeinde (VG) und Stadt Wissen wurden daher die Teilnehmer geladen und es fand ein reger Austausch statt.


Fußball-Feriencamp 2023 mit SV Gehlert: Förderung von jungen Talenten im Burbach-Stadion Hachenburg

Vereine | 07.08.2023

Fußball-Feriencamp 2023 mit SV Gehlert: Förderung von jungen Talenten im Burbach-Stadion Hachenburg

Das 13. Fußball-Feriencamp des SV Gehlert in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Hachenburg war ein voller Erfolg. Junge Talente wurden durch ein professionelles Team von Young Football Talents gefördert und von engagierten Trainern betreut.


Kultur-Pass und Familienkarte stärken die Region

Region | 01.08.2023

Kultur-Pass und Familienkarte stärken die Region

Im Ausschuss "Landkreis 2030 – Regional- und Kreisentwicklung" stellte der Neuwieder Landrat Achim Hallerbach zwei aktuelle Förderprogramme vor. Diese sind für Jugendliche und Kulturschaffende aus allen drei Westerwälder Landkreisen (Neuwied, Altenkirchen, Westerwaldkreis) interessant.


Neue Freiluft(sport)halle entsteht in Wölmersen

Region | 20.07.2023

Neue Freiluft(sport)halle entsteht in Wölmersen

Für den Bau einer ganz besonderen Freilufthalle startete jüngst der Kick-off auf dem Campus des Bildungswerkes NEUES LEBEN in Wölmersen. Sportlich profitieren sollen nicht nur Besucher des Campus, sondern vor allem auch Vereine, Senioren und Jugendliche aus der Region.


Austauschorganisation "Experiment" sucht Gastfamilien für internationale Austauschschüler

Region | 05.07.2023

Austauschorganisation "Experiment" sucht Gastfamilien für internationale Austauschschüler

Die gemeinnützige Austauschorganisation "Experiment" sucht ab sofort Gastfamilien in Altenkirchen und Umgebung für internationale Schüler, die für drei bis zehn Monate einen Schüleraustausch in Deutschland machen möchten.


Nachwuchs-Ranger auf dem Molzberg unterwegs

Region | 27.06.2023

Nachwuchs-Ranger auf dem Molzberg unterwegs

Kinder trainierten die Spurensuche nach entlaufenen Wildtieren und hatten die Gelegenheit, das Ranger-Abzeichen zu erwerben.


Ein Zirkus vor der Tür - Wissener Realschule nutzt die Gelegenheit

Region | 27.06.2023

Ein Zirkus vor der Tür - Wissener Realschule nutzt die Gelegenheit

Als der Zirkus Jonny Alexis direkt vor den Türen der Marion-Dönhoff-Realschule plus gastierte, nutzte die Lehrerschaft die Gelegenheit und ermöglichte einem Großteil der Schülerschaft einer Vorstellung beizuwohnen.


Pixi-Buch zum Betriebsdienst Landesbetrieb Mobilität erschienen

Region | 21.06.2023

Pixi-Buch zum Betriebsdienst Landesbetrieb Mobilität erschienen

Vom Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz gibt es ein neues Pixi-Vorlesebuch rund um den Straßenbetriebsdienst. Verkehrsministerin Daniela Schmitt hat das Büchlein zusammen mit LBM-Geschäftsführer Franz-Josef Theis auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Bad Ems vorgestellt.


Scoutergy: Betzdorfer Pfadfinder erlebten Zeltlager voller Energie

Region | 20.06.2023

Scoutergy: Betzdorfer Pfadfinder erlebten Zeltlager voller Energie

Betzdorfer Pfadfinder trafen mit mehr als 600 Gleichgesinnten aus der ganzen Diözese Trier zusammen und verbrachten ein spannendes langes Wochenende unter freiem Himmel.


Bambini-Tag begeisterte Kids

Region | 19.06.2023

Bambini-Tag begeisterte Kids

Die Kids aus 127 Vereinen trafen sich zum freundschaftlichen Fußballspiel beim Bambini-Tag in Ingelbach. Dank eines neuen Konzeptes wurden die Spieler häufig ausgewechselt, so dass alle Kinder gleich zum Zuge kamen. Auch Reiner Meutsch sah dwen Kindern begeistert zu und erzählte von langen Schulwegen in Afrika.


Aus dem Abgrund zurück ins Licht - Drogenprävention an der IGS Betzdorf/Kirchen

Region | 18.06.2023

Aus dem Abgrund zurück ins Licht - Drogenprävention an der IGS Betzdorf/Kirchen

Drogenprävention durch Tatsachen-Darstellung: Mit Straßen-Slang, Tattoos und Basecap erzählte der Ex-Junkie und -Kriminelle mehr als 200 Schülern der IGS Betzdorf/Kirchen von seinem Absturz, seinem ehemaligen Drogenkonsum und seiner Sucht, die ihn ins Gefängnis und beinahe auch in den Tod getrieben hätte. Das ist Aufklärung aus erster Hand.


Betzdorf-Kirchen: Der Sommerferienspaß 2023 steht in den Startlöchern

Region | 18.06.2023

Betzdorf-Kirchen: Der Sommerferienspaß 2023 steht in den Startlöchern

Sommerferienspaß: Das bedeutet Abenteuer, Spiel- und Aktionstage, kreative Ideen, neue Freunde und vor allem, wie der Name schon sagt, eine Menge Spaß. Anmeldungen für den tollen Urlaub vor der eigenen Haustür für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren können ab dem 24. Juni online gestellt werden. Achtung: Schnell sein lohnt sich.


DJK-Rhönradturner sammeln Medaillen bei Rheinland-Pfalz Meisterschaften

Vereine | 14.06.2023

DJK-Rhönradturner sammeln Medaillen bei Rheinland-Pfalz Meisterschaften

Am 10. Juni fanden die diesjährigen Rheinland-Pfalz Meisterschaften im Rhönradturnen in Koblenz statt. Beim dritten und somit letzten Qualifikationswettkampf für den Deutschland-Cup dieses Jahr gingen 25 Turner der DJK Wissen-Selbach an den Start. Bei insgesamt knapp über 80 Turner stellte die DJK Wissen-Selbach knapp ein Drittel der gesamten Teilnehmenden.


Kultur-Budget für 18-Jährige: Der "KulturPass" ist da!

Kultur | 14.06.2023

Kultur-Budget für 18-Jährige: Der "KulturPass" ist da!

Der "KulturPass", die erste bundesweite App für Kulturerlebnisse, bietet allen jungen Menschen, die in diesem Jahr ihren 18. Geburtstag feiern, ein Budget von 200 Euro für kulturelle Angebote. Ab sofort kann die App im jeweiligen App-Store heruntergeladen werden.


Schulmannschaft der IGS Hamm erreicht Landesfinale bei "Jugend trainiert für Olympia"

Region | 02.06.2023

Schulmannschaft der IGS Hamm erreicht Landesfinale bei "Jugend trainiert für Olympia"

Nach einer Serie von Siegen in den regionalen und überregionalen Vorrundenturnieren des bundesweiten Schulsportwettbewerbs fuhr das von Sportlehrer Max Hitzel betreute Fußball-Team am 11. Mai zum Regionalentscheid nach Andernach. Nachdem sich die jungen Fußballer dort durchsetzen konnten, geht es nun zum Landesentscheid.


Grundschule Weyerbusch erstmals Kreismeister im Fußball

Region | 27.05.2023

Grundschule Weyerbusch erstmals Kreismeister im Fußball

Mit einer Rekordbeteiligung von neun Grundschulen des Landkreises Altenkirchen fand die Fußball-Kreismeisterschaft statt. Als Titelverteidiger richtete die Grundschule Hamm/Sieg ein großartiges Turnier auf dem Kunstrasen des Raiffeisen-Stadions aus.


Klasse 5A der Hermann-Gmeiner-Realschule plus zu Gast beim Stadtbürgermeister: Gesellschaftslehre live im Rathaus erlebt

Region | 25.05.2023

Klasse 5A der Hermann-Gmeiner-Realschule plus zu Gast beim Stadtbürgermeister: Gesellschaftslehre live im Rathaus erlebt

Im Rahmen ihres Unterrichts im Fach Gesellschaftslehre hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5A der Hermann-Gmeiner-Realschule plus die einzigartige Gelegenheit, das Rathaus zu besuchen und persönlich mit dem Stadtbürgermeister Walter Strunk zu sprechen. Dabei tauchten sie in die Welt der Gemeindepolitik ein und erhielten spannende Einblicke in die Aufgaben und Tätigkeiten eines Bürgermeisters.


Max-Schrubbel QR-Code-Etiketten-Aktion: Welche Schüler haben die gesündesten Zähne?

Region | 22.05.2023

Max-Schrubbel QR-Code-Etiketten-Aktion: Welche Schüler haben die gesündesten Zähne?

Die Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (AGZ) für den Kreis Altenkirchen weist auf den zu Schuljahresbeginn ausgeschriebenen Schulwettbewerb "Zahnputz-Stars" für die zweiten bis vierten Klassen hin. Schulklassen mit den bis zum 23. Juni meisten eingesendeten Rückmeldungen winken Geldpreise zwischen 80 und 120 Euro für die Klassenkassen.


Kochbus war zu Gast in Grundschule Hamm/Sieg

Region | 16.05.2023

Kochbus war zu Gast in Grundschule Hamm/Sieg

Das Kochbusteam der Landesinitiative "Rheinland-Pfalz isst besser" war am Donnerstag (11. Mai) für einen ganzen Vormittag an der Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen Grundschule in Hamm/Sieg.


MINT on Tour: Eine Entdeckungsreise in die Welt der Naturwissenschaften

Region | 14.05.2023

MINT on Tour: Eine Entdeckungsreise in die Welt der Naturwissenschaften

Die Universität Siegen war zu Besuch an der IGS (Integrierte Gesamtschule) Hamm/Sieg. Die Schüler der siebten Klassen nahmen an dem Projekt "MINT on Tour" teil. MINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.


Betzdorfer Schüler bekommen eigene Ausstellung in Hachenburg

Region | 10.05.2023

Betzdorfer Schüler bekommen eigene Ausstellung in Hachenburg

Schüler des Freiherrn-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf-Kirchen bekommen eine eigene Ausstellung. Die jungen Damen und Herren der Leistungskurse Kunst, Jahrgangsstufe 11 und 13, zeigen ihre Werke aktuell in der Galerie über der Buchhandlung Hähnelschen in Hachenburg.


Mein Kind will ein Smartphone: VZ und LKA geben Tipps für Sicherheit im Internet

Region | 10.05.2023

Mein Kind will ein Smartphone: VZ und LKA geben Tipps für Sicherheit im Internet

Ob Abofallen, nicht kindgerechte Inhalte oder Dauernutzung mit Suchtpotenzial: Wenn Kinder Smartphones und Tablets nutzen, birgt der Gebrauch auch Gefahren. Mit Drittanbietersperren, speziellen Apps und vor allem einer offenen Kommunikation können Eltern gezielt die Nutzung kontrollieren.


Stolze Kita-Kinder beim Großelternnachmittag auf der Birkener Höhe

Region | 03.05.2023

Stolze Kita-Kinder beim Großelternnachmittag auf der Birkener Höhe

Kürzlich konnte der Großelternnachmittag der Kindertagesstätte St. Elisabeth in Birken-Honigsessen wieder stattfinden. Rund 200 Gäste kamen in die Turnhalle der Grundschule. Stolz zeigten die Mädchen und Jungen ihren Omas und Opas im Anschluss an verschiedene Aufführungen ihre Kindertagesstätte.


Messe voller Zukunftsperspektiven: "Markt der Berufe" wieder voller Erfolg

Region | 29.04.2023

Messe voller Zukunftsperspektiven: "Markt der Berufe" wieder voller Erfolg

Einen Blick auf die eigenen beruflichen Perspektiven der Zukunft werfen: Diese Möglichkeit nutzten viele junge Besucher mit ihren Eltern beim "Markt der Berufe 2023", welcher am Vormittag des 29. Aprils stattfand. Zwischen 9 und 14 Uhr besuchten unzählige Interessierte die facettenreiche Ausbildungsbörse, bei der in diesem Jahr über 100 Ausbildungsbetriebe, Schulen und Institutionen ihre Angebote vorstellen konnten.


Zwei Tagesfahrten für Jugendliche: Phantasialand und Europapark locken

Region | 30.03.2023

Zwei Tagesfahrten für Jugendliche: Phantasialand und Europapark locken

Gleich zwei Besuche von Freizeitparks stehen auf dem Programm der Kreisjugendpflege in den nächsten Monaten. Beide Tagesfahrten per Bus richten sich jeweils an Jugendliche ab dem Alter von 12 Jahren.


Werbung