Werbung


Anzeige

Veranstaltungen in der Region




.:: So: 02.10.22 ::.

Abgesagt: Das Blockflötenkonzert in Flammersfeld findet nicht statt

Abgesagt: Das Blockflötenkonzert in Flammersfeld findet nicht statt

In der evangelischen Kirche Flammersfeld war ursprünglich ein Auftritt des "ELigNiA"-Quartetts geplant. Die hinter dem Namen des Quartetts stehenden Flötistinnen wollten dem Publikum ein musikalisches Programm mit Werken der Renaissance und des Barocks darbieten. Das Konzert fällt aus.


.:: So: 02.10.22 ::.

Erntedankfest mit Open-Air-Gottesdienst in Helmenzen

Erntedankfest mit Open-Air-Gottesdienst in Helmenzen

Die Evangelische Kirchengemeinde Altenkirchen stellt am kommenden Wochenende den Lernort Bauernhof in dem Mittelpunkt. Sie lädt für den 2. Oktober auf den Wällerhof Augst ein. Das Erntedankfest lockt mit Gottesdienst, Führungen und weiteren Informationen rund um die Ernte.


.:: So: 02.10.22 ::.

Kulturwerkstatt Kircheib: Der Sinn des Lebens mit Musiker Dr. Peter Thomas

Kulturwerkstatt Kircheib: Der Sinn des Lebens mit Musiker Dr. Peter Thomas

Am Sonntag, dem 2. Oktober, ist der Musiker Dr. Peter Thomas zum zweiten Mal zu Gast in der Kulturwerkstatt Kircheib. Diesmal mit seinem Programm "Der Sinn des Lebens? Meine Lieder und Hanns Dieter Hüsch". Ein Programm, welches zum Nachdenken zu verschiedensten Themen unserer Zeit anregt.


.:: So: 02.10.22 ::.

Hamm feiert Erntedank mit ökumenischen Treckergottesdienst

Hamm feiert Erntedank mit ökumenischen Treckergottesdienst

Zum Erntedank lädt die Evangelische Kirchengemeinde in Hamm zu einem ökumenischen Gottesdienst ein. Bei dem Gottesdienst werden die Trecker gesegnet. Außerdem gibt es die Möglichkeit, lokale Produkte wie Honig zu erhalten.


.:: Mo: 03.10.22 ::.

Die Bläserphilharmonie im Kreis Altenkirchen lädt zum Galakonzert

Die Bläserphilharmonie im Kreis Altenkirchen lädt zum Galakonzert

Bereits zum zweiten Mal wird das Galakonzert der noch jungen Bläserphilharmonie im Kreis Altenkirchen am Tag der Deutschen Einheit stattfinden. Im Wissener Kulturwerk, wo am 3. Oktober, ab 17 Uhr die ersten Töne erklingen werden, ist alles für das 60-köpfige sinfonische Blasorchester vorbereitet.


.:: Di: 04.10.22 ::.

"HR-camp Koblenz" findet am 4. Oktober statt

"HR-camp Koblenz" findet am 4. Oktober statt

Vernetzung und neue Impulse, das steht im Fokus des nächsten HRcamps, welches die IHK Koblenz gemeinsam mit der IHK-Akademie am 4. Oktober in der Rhein-Mosel-Halle organisiert. Das HRcamp bietet Personalerinnen und Personalern fachlichen Austausch und die Möglichkeit, gemeinsam neue Ideen und Trends zu entwickeln oder den Einsatz neuer Instrumente miteinander zu diskutieren.


.:: Di: 04.10.22 ::.

SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler bietet Telefonsprechstunden an

SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler bietet Telefonsprechstunden an

Zusätzlich zu den regelmäßig stattfindenden Bürgersprechstunden haben sich für die Wahlkreisarbeit, insbesondere zu Pandemiezeiten, die Telefonsprechstunden sehr bewährt. Sabine Bätzing-Lichtenthäler wird diese daher auch weiterhin monatlich anbieten.


.:: Di: 04.10.22 ::.

Evangelische Kirchengemeinde Flammersfeld lädt zur Diskussionsrunde ein

Evangelische Kirchengemeinde Flammersfeld lädt zur Diskussionsrunde ein

Einen Rückblick auf die 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen gibt die Evangelische Kirchengemeinde Flammersfeld in einer Veranstaltung am 4. Oktober im Flammersfelder Gemeindehaus.


.:: Di: 04.10.22 ::.

Beim Digital-Stammtisch in Wissen geht es um "Cyber-Security Versicherungen"

Beim Digital-Stammtisch in Wissen geht es um "Cyber-Security Versicherungen"

Der Digitalstamm-Tisch Westerwald/Sieg trifft sich am 4. Oktober zum Thema "Vorbereitet auf den Ernstfall mit Cyber-Security Versicherungen?" in der Germania in Wissen. Denn stehen die PC´s erst einmal still, ist guter Rat teuer. In lockerer Runde wird das Thema von IT-Experten und Professionals diskutiert.


.:: Di: 04.10.22 ::.

Telefonsprechstunde von Landtagsabgeordneter Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Telefonsprechstunde von Landtagsabgeordneter Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Zusätzlich zu den regelmäßig stattfindenden Bürgersprechstunden haben sich für die Wahlkreisarbeit, insbesondere zu Pandemiezeiten, die Telefonsprechstunden sehr bewährt. Sabine Bätzing-Lichtenthäler wird diese daher auch weiterhin monatlich anbieten. Nächster Termin ist der 4. Oktober.


.:: Mi: 05.10.22 ::.

Ältere Menschen sind oftmals Opfer von Straftaten

Ältere Menschen sind oftmals Opfer von Straftaten

Senioren geraten oftmals ins Visier von Betrügern. Die Polizei berichtet immer wieder von Enkeltrick-Fällen und anderen Delikten, bei denen unter Umständen viel Geld verloren geht. In Wissen findet am 5. Oktober eine Informationsveranstaltung statt, die über die Gefahren aufklärt.


.:: Mi: 05.10.22 ::.

Volkslieder-Konzert in der Kreisverwaltung Altenkirchen

Volkslieder-Konzert in der Kreisverwaltung Altenkirchen

Zu einem Konzert mit dem Trio Manfred Ulrich lädt die Kreisverwaltung für Mittwoch, 5. Oktober, um 18 Uhr in den Wilhelm-Boden-Saal ein. Das Trio besteht aus Wolfram Cramer, Thomas Kagermann und Manfred Ulrich. Mit Violine, Akkordeon und Gitarre wollen sie an dem Abend ihr Publikum unterhalten.


.:: Do: 06.10.22 ::.

Autorenlesung mit Patricia Verne fällt aus: "Die polnische Mitgift" nicht in Linz

Autorenlesung mit Patricia Verne fällt aus: "Die polnische Mitgift" nicht in Linz

Die für Donnerstag, 6. Oktober, um 19 Uhr in der Kapelle der Seniorenresidenz in Linz am Rhein angekündigte Autorenlesung mit Patricia Verne muss ausfallen. Am 7. Oktober liest die gebürtige Polin Patricia Verne in Oberwambach aus ihrem Buch "Die polnische Mitgift", in welchem sie die kulturelle Vielfalt und Traditionen ihrer Herkunft betrachtet.


.:: Do: 06.10.22 ::.

"Sabines Stammtisch" in der Wehbacher Hüttenschenke

"Sabines Stammtisch" in der Wehbacher Hüttenschenke

Anlässlich ihrer Veranstaltungsreihe "Sabines Stammtisch“ lädt die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler interessierte Bürger am 6. Oktober in die Hüttenschenke nach Wehbach ein. An dem Abend stehen das Gespräch und der Austausch im Vordergrund.


.:: Fr: 07.10.22 ::.

Ambulanter Hospizdienst der Caritas Betzdorf gestaltet Gedenkgottesdienst

Ambulanter Hospizdienst der Caritas Betzdorf gestaltet Gedenkgottesdienst

Am Freitag, 7. Oktober, 18 Uhr, findet in der Pfarrkirche St. Michael in Kirchen ein ökumenischer Gedenkgottesdienst gemeinsam mit der evangelischen Pfarrerin Sabine Keim und Gemeindereferentin Anja Schneider-Schuhen statt. Diese Gedenkfeier ist insbesondere gedacht für die vom Ambulanten Hospizdienst der Caritas Betzdorf begleiteten Menschen, die infolge ihrer Erkrankung in der Coronazeit verstorben sind.


.:: Sa: 08.10.22 ::.

Herbstbasar im Pfarrheim in Birken-Honigsessen am 8. Oktober

Herbstbasar im Pfarrheim in Birken-Honigsessen am 8. Oktober

Der Verein der Freunde und Förderer der Kindertagesstätte St. Elisabeth veranstaltet einen Kinderbasar. Auf dem Basar werden Kinderkleidung und Spielzeug angeboten. Hierzu sind alle herzlich eingeladen.


.:: Sa: 08.10.22 ::.

"Lost Places" geben Studiokonzert in Wölmersen

"Lost Places" geben Studiokonzert in Wölmersen

In der Klangschmiede in Wölmersen tritt die Musikgruppe "Lost Places" am 8. Oktober auf. Die Band stammt aus dem Raum Hachenburg und macht seit vier Jahren zusammen Musik. Ihre Repertoire: Indierock mit einem Touch der 1980/90er. In ihren Texten geht es um Alltag und Träume, einfach um das Leben, bodenständig wie ihre Musik.


.:: Sa: 08.10.22 ::.

Pink-Floyd-Tributeband "Pink Pulse" feiert ihren Abschied in Wissen

Pink-Floyd-Tributeband "Pink Pulse" feiert ihren Abschied in Wissen

Nach nunmehr 14 Jahren Bühnenpräsenz möchte Pink Pulse am 8. Oktober ein letztes Mal den unverwechselbaren Sound der britischen Kultband Pink Floyd zelebrieren. Mit einem großen Abschiedskonzert bedankt sich die Band sowohl bei den treuen Konzertbesuchern als auch bei denen, die aktiv an diesem großartigen Projekt beteiligt waren.


.:: Sa: 08.10.22 ::.

53. Jahrmarkt lockt mit Flohmarkt, Straßentheater und Platzkonzert

53. Jahrmarkt lockt mit Flohmarkt, Straßentheater und Platzkonzert

Die Katholische Jugend Wissen lädt für das zweite Oktoberwochenende zum 53. Jahrmarkt auf dem "Platz des Wissener Jahrmarktes" ein. Die Besucher können auf Schnäppchenjagd gehen. Zudem gibt es eine Tombola. Und auf der Showbühne treten Tanzgruppen und Musiker auf.


.:: Sa: 08.10.22 ::.

Insolvenzversteigerung eines Küchenstudios in Limburg am 8. Oktober 2022

Insolvenzversteigerung eines Küchenstudios in Limburg am 8. Oktober 2022

ANZEIGE | Ein breit gefächertes Angebot diverser Musterküchen, Elektrogeräte, Küchenausstattung und Assessors erwartet die Bieter im Rahmen der Insolvenzversteigerung des Küchenstudios "Küche Creativ Limburg GmbH", Limburger Straße 66, 65555 Limburg, am 8. Oktober 2022.


.:: Sa: 08.10.22 ::.

In der Kulturwerkstatt Kircheib unterhalten die Feldhoffs mit Geschichten und Musik

In der Kulturwerkstatt Kircheib unterhalten die Feldhoffs mit Geschichten und Musik

Die Brüder Heiner und Martin Feldhoff machen am 8. Oktober Station in der Kulturwerkstatt Kircheib. Heiner Feldhoff liest eine Auswahl kurzer Erzählungen. Musikalisch begleitet wird er von seinem Bruder Martin Feldhoff. Über die Homepage der Kulturwerkstatt wird die musikalische live gestreamt.


.:: So: 09.10.22 ::.

Marienstatt: Ensemble Vocale Lindenholzhausen singt in der Basilika

Marienstatt: Ensemble Vocale Lindenholzhausen singt in der Basilika

Am Sonntag, 9. Oktober konzertiert das "Ensemble Vocale Lindenholzhausen" in der Abteikirche Marienstatt.


.:: So: 09.10.22 ::.

Wandertag des SV-Breitscheidt am 9. Oktober

Wandertag des SV-Breitscheidt am 9. Oktober

Der SV Breitscheidt lädt zur diesjährigen Vereinswanderung am Sonntag, dem 9. Oktober, ein. Nichtmitglieder sind ebenfalls herzlich eingeladen gegen Entrichtung eines Unkostenbeitrages von 10 Euro (oder sie treten als passives Mitglied dem Verein bei). Die Wanderstrecke beträgt etwa acht Kilometer.


.:: So: 09.10.22 ::.

Wandern mit und ohne Handicap - inklusiver Wandertag am 9. Oktober ab Weyerbusch

Wandern mit und ohne Handicap - inklusiver Wandertag am 9. Oktober ab Weyerbusch

Der 2021 ausgeschilderte Wanderweg "Ökologie und Mühlengeschichte" um Weyerbusch wurde bewusst barrierearm konzipiert und kann mühelos von Menschen mit Handicaps erwandert werden. Dies soll Anfang Oktober an einem gemeinsamen Wandertag in der Gruppe gemacht werden.


.:: So: 09.10.22 ::.

Nabu Altenkirchen lädt Jung und Alt zum "Fest der Sinne" ein

Nabu Altenkirchen lädt Jung und Alt zum "Fest der Sinne" ein

Der Naturschutzbund Altenkirchen richtet zusammen mit dem Hof Schützenkamp das "Fest der Sinne" aus. Das Fest richtet sich an Kinder und Erwachsene, die sich für Streuobstwiesen und deren Produkte interessieren. Dazu gehören Apfelpressen und Apfelsortenbestimmung. Darüber hinaus werden Imker und Falkner ihre Tiere zeigen.


.:: So: 09.10.22 ::.

Ensemble Vocale Lindenholzhausen singt in der Basilika Marienstatt

Ensemble Vocale Lindenholzhausen singt in der Basilika Marienstatt

Am Sonntag, 9. Oktober, konzertiert ab 15.15 Uhr in der Abteikirche Marienstatt das "Ensemble Vocale Lindenholzhausen" unter der Leitung von Andreas Jung (Musikdirektor FDB - Chorleiter) mit Leo Wildauer (Köln) an der Rieger-Orgel.


.:: Mo: 10.10.22 ::.

Quer durch VG Altenkirchen-Flammersfeld: Feuerwehren wandern für guten Zweck

Quer durch VG Altenkirchen-Flammersfeld: Feuerwehren wandern für guten Zweck

Am Samstag, dem 10. September, veranstalten die Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld eine Spendenwanderung. Hierbei werden durch einen ehrenamtlichen Feuerwehrkameraden alle neun Feuerwehrgerätehäuser bewandert. Wer spendet, kann gleich zwei wichtige Stützen unserer Gesellschaft stärken.


.:: Do: 13.10.22 ::.

Die "hähnelsche buchhandlung" mit tollem Programm im Herbst

Die "hähnelsche buchhandlung" mit tollem Programm im Herbst

Am Samstag, dem 17. September eröffnet die "hähnelsche buchhandlung" die Herbstsaison mit einer Open-Air Weinprobe. Von 15 Uhr bis 18 Uhr präsentieren Nahewinzer vom Weingut Rosengarten vor der Buchhandlung ihre tollen Weine und Sekte. Und auch das weitere Herbstprogramm kann sich sehen lassen.


.:: Do: 13.10.22 ::.

Ingo Schulze zu Gast bei den Literaturtagen im Kulturwerk

Ingo Schulze zu Gast bei den Literaturtagen im Kulturwerk

Bereits zum zweiten Mal ist der Autor Ingo Schulze zu Gast bei den Westerwälder Literaturtagen. Am 13. Oktober kommt er ins Kulturwerk nach Wissen, um aus seinem neuen Buch "Dresden wieder sehen" zu lesen. Das Buch über seine Geburtsstadt wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.


.:: Do: 13.10.22 ::.

Weinfest der Horhauser Seniorenakademie: Moselweinprinzessin Jaqueline kommt

Weinfest der Horhauser Seniorenakademie: Moselweinprinzessin Jaqueline kommt

Die Seniorenakademie der Pfarrgemeinde Horhausen lädt für Donnerstag, 13. Oktober, ab 14.30 Uhr zum fröhlichen Weinfest unter der Überschrift: "O Mosella" in das Kaplan-Dasbach-Haus ein. Moselweinprinzessin Jaqueline Krause (Winningen) wird den Nachmittag mitgestalten und über Weine aus dem Anbaugebiet der Mosel sowie über ihre Heimat informieren.


.:: Do: 13.10.22 ::.

"Stille blutet" - Ursula Poznanski liest in Hachenburg

"Stille blutet" - Ursula Poznanski liest in Hachenburg

Ursula Poznanski, Bestseller-Autorin von "Erebos" und der "VANITAS"-Thriller, startet mit "Stille blutet" eine Thriller-Reihe, deren Bände über eine ebenso schillernde wie zwielichtige Erzähler-Figur verknüpft sind. Wer ist diese geheimnisvolle Stimme aus dem Off, und was sind ihre wahren Absichten? Am 13. Oktober gibt die Autorin einen Einblick in ihren neusten Thriller.


.:: Do: 13.10.22 ::.

Westerwälder Literaturtage: Lesung mit Ingo Schulze fällt aus

Westerwälder Literaturtage: Lesung mit Ingo Schulze fällt aus

Die Westerwälder Literaturtage teilen mit, dass die für den 13. Oktober angekündigte Lesung "Dresden wieder sehen" in Wissen mit dem Schriftsteller Ingo Schulze ausfällt.


.:: Do: 13.10.22 ::.

"Liebe hat viele Gesichter": Filmabend in Altenkirchen und Windeck

"Liebe hat viele Gesichter": Filmabend in Altenkirchen und Windeck

Ein Film- und Begegnungsabend in Haus Felsenkeller Altenkirchen und im Kabelmetal Windeck steht unter dem Motto "Liebe hat viele Gesichter". Vielfalt ist selbstverständlich – doch wie sieht es mit der Akzeptanz von sexueller und geschlechtlicher Vielfalt und Selbstbestimmung aus? Gezeigt wird der Film "Die große Freiheit". Danach wird über den Film und das Thema diskutiert.


.:: Fr: 14.10.22 ::.

Erfolgreicher Blutspendetermin in Wissen: nächster Termin bereits bekannt

Erfolgreicher Blutspendetermin in Wissen: nächster Termin bereits bekannt

Der jüngste Blutspendetermin verlief für die Deutsches Rotes Kreuz (DRK)-Bereitschaft Wissen recht erfolgreich. Erschienen waren 85 Frauen und Männer, die sich trotz enormer Hitzegrade ihrer Verantwortung für die Mitmenschen bewusst waren und bereitwillig spendeten.


.:: Fr: 14.10.22 ::.

Mit der vhs und der Hofkäseschule eigenen Käse herstellen

Mit der vhs und der Hofkäseschule eigenen Käse herstellen

Die vhs Altenkirchen-Flammersfeld bietet am 14. Oktober zum ersten Mal in Kooperation mit der Käserei des Heinrichshofs in Burglahr eine "Hofkäseschule - Käse selber herstellen" an. Neben der Herstellung des eigenen Käses wird außerdem eine Führung über den Hof und durch die Käserei angeboten.


.:: Sa: 15.10.22 ::.

Erster Wäller Fahrradkongress im Oktober in Grenzau

Erster Wäller Fahrradkongress im Oktober in Grenzau

Unter dem Motto "Jetzt! Mehr Radverkehr im Westerwald" startet in diesem Jahr der erste Wäller Fahrradkongress. Nachdem sich die Mobilität im Westerwald zu lange am Auto orientiert habe, wollen die Initiatoren des Wäller Fahrradkongress nun das Rad in den Vordergrund stellen.


.:: Sa: 15.10.22 ::.

Fußballkreis Westerwald/Sieg bietet Lehrgang für Kindertrainer-Zertifikat an

Fußballkreis Westerwald/Sieg bietet Lehrgang für Kindertrainer-Zertifikat an

Die Zielstellung ist, dass langfristig möglichst alle Kindertrainerinnen und Kindertrainer im Verbandsgebiet diese Basisausbildung erhalten, um in dem wichtigen Einstiegsfußball altersgerechtes Training, Spielen und Führen umsetzen zu können.


.:: So: 16.10.22 ::.

Knallblech Brassband macht Party in Schladern

Knallblech Brassband macht Party in Schladern

Die Bonner Newcomer gehen auf ihre erste Tour. Die auch aus dem Karneval bekannte Brassband bietet ein buntes Party-Programm zum Mitfeiern am 16. Oktober im Kulturzentrum Kabelmetal in Windeck-Schladern.


.:: So: 16.10.22 ::.

Wie zu Beginn des Jahrtausends: Ein literarisches Wochenende in Wissen

Wie zu Beginn des Jahrtausends: Ein literarisches Wochenende in Wissen

Was macht man, wenn man für eine Lesung einen Autor einlädt, der einzige freie Termin aber bereits mit einer Lesung belegt ist? Ganz einfach: Man macht aus einer Lesung am Abend ein Literaturwochenende und bringt somit an einem Tag beide Lesungen unter. Sehr zur Freude des Publikums.


.:: So: 16.10.22 ::.

Erster Naturgenuss Regionalmarkt in Neustadt/Wied - Regionalität aus Leidenschaft

Erster Naturgenuss Regionalmarkt in Neustadt/Wied - Regionalität aus Leidenschaft

„Naturgenuss Rhein-Westerwald“ ist das neue Regionalprojekt. Getragen, betreut und unterstützt wird die Initiative vom Naturpark Rhein-Westerwald, der Wirtschaftsförderung des Landkreises Neuwied sowie der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“. Der Markt findet am Sonntag, dem 16. Oktober von 11 bis 17 Uhr in und um die Wiedparkhalle in Neustadt statt.


.:: Mo: 17.10.22 - Fr: 21.10.22 ::.

Herbstferien: Fünftägige Jugendbildungsreise in die Toskana

Herbstferien: Fünftägige Jugendbildungsreise in die Toskana

Im Oktober, genauer gesagt in den Herbstferien, plant die Jugendpflege der Kreise Altenkirchen und Neuwied eine fünftägige Reise an die Versiliaküste. Bei dieser Bildungsfahrt wird es auch Tagesausflüge nach Florenz und San Gimignano sowie spannende Exkursionen geben.


.:: Di: 18.10.22 ::.

Landfrauen Altenkirchen laden zu Filmvorführung "Wein weiblich" ein

Landfrauen Altenkirchen laden zu Filmvorführung "Wein weiblich" ein

Die Landfrauen im Bezirk Altenkirchen laden zu einem Filmabend am 18. Oktober in der Wied-Scala in Neitersen ein. Der Film handelt von vier mutigen Frauen, von denen eine an dem Abend sogar anwesend sein wird, einem weinverrückten Briten und einer Kultur im Wandel. Einlass ist ab 18 Uhr, eine Anmeldung ist erforderlich.


.:: Mi: 19.10.22 ::.

Ferienfreizeit nach Hamburg, dem Tor zur Welt und der Musicalhochburg

Ferienfreizeit nach Hamburg, dem Tor zur Welt und der Musicalhochburg

Das neue Schuljahr hat kaum begonnen, schon sind die Planungen für die Herbstferien gestartet. Die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen bieten dann eine Musical- und Bildungsfahrt für Jugendliche ab 13 Jahren nach Hamburg an.


.:: Do: 20.10.22 ::.

Mit der kfd wird es bunt: neuer Malkurs in Schönstein

Mit der kfd wird es bunt: neuer Malkurs in Schönstein

Endlich ist es so weit. Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) freut sich, wieder einen Malkurs mit Tina Stoschus-Schumann anbieten zu können. Im kommenden Kurs geht es primär um Stempeltechniken und wie man mithilfe verschiedener Stempel immer wieder neue Kunstwerke erschaffen kann.


.:: Sa: 22.10.22 ::.

Seminar im Altenkirchener Felsenkeller widmet sich Übergang in den Ruhestand

Seminar im Altenkirchener Felsenkeller widmet sich Übergang in den Ruhestand

Wie umgehen mit der Phase "Zwischen Arbeit und Ruhestand“? Im Haus Felsenkeller in Altenkirchen gibt es ein Seminar mit eben diesem Titel. Die Teilnehmer setzen sich damit auseinander, wie der Übergang von der Berufstätigkeit in den Ruhestand gelingen kann. Sie gehen unter anderem auch der Frage nach, wie man mit der freien Zeit umgeht, wenn die Strukturen aus der Berufstätigkeit im Alltag plötzlich fehlen.


.:: Sa: 29.10.22 ::.

Wissen/Mittelhof: Spendenabend beim Motorradclub Sandnes MC Germany

Wissen/Mittelhof: Spendenabend beim Motorradclub Sandnes MC Germany

Als Florian Hopp, Secretary des Sandnes MC Germany, das Schicksal des kleinen Milan Hill zugetragen wird, ist der Plan für einen Spendenabend schnell gefasst. Milan ist sechs Jahre und leidet am seltenen Pitt-Hopkins-Syndrom. Ein Therapiehund könnte Milan seinen Alltag erleichtern und ihm mehr Lebensfreude schenken.


.:: Mo: 31.10.22 ::.

Original Bolschoi Don Kosaken: Die schönsten Lieder des alten Russlands

Original Bolschoi Don Kosaken: Die schönsten Lieder des alten Russlands

Die Musik berührt die Seele und der mehrstimmige Gesang tut das seinige: Die Original Bolschoi Don Kosaken ist ein einzigartiges Ensemble, das seit Jahrzehnten traditionellen Gesang, Tanz und Musik authentisch und auf höchstem Niveau auf die Bühnen der Welt bringt.


.:: Mo: 31.10.22 ::.

Chor der schönen Stimmen: Die "Bolschoi Don Kosaken" in Wissen live erleben

Chor der schönen Stimmen: Die "Bolschoi Don Kosaken" in Wissen live erleben

"Bolschoi" heißt auf Russisch: Groß. Große Stimmen vereinen sich in dem Chor der Bolschoi Don Kosaken, in dem jeder Sänger solistische Qualitäten besitzt. Auf seiner Konzertreise, die ihn am 31. Oktober nach Wissen führt, bringt der populäre Männerchor der "Bolschoi Don Kosaken" ein Stück russische Musikgeschichte auf die Bühne.


.:: Do: 03.11.22 ::.

Geheimnisvolles Ägypten - Erich von Däniken kommt nach Montabaur

Geheimnisvolles Ägypten - Erich von Däniken kommt nach Montabaur

Bis heute ranken sich viele Mythen und Geheimnisse um Ägypten und die eindrucksvolle Geschichte des Landes mit seinen Pyramiden und Tempeln. Erich von Däniken versucht, einige dieser Geheimnisse zu lüften und zeigt, dass es vieles gibt, was es eigentlich nicht geben dürfte und dass nicht alles ist, wie es scheint.


.:: So: 06.11.22 ::.

Hammer-Ankündigung für Stadtfest Kirchen 2022: Die Höhner heizen im Herbst ein

Hammer-Ankündigung für Stadtfest Kirchen 2022: Die Höhner heizen im Herbst ein

Bis zum 6. November ist es zwar noch einige Monate hin. Aber die Stadt Kirchen kündigt jetzt schon einen Act für das Stadtfest an, der für viel Vorfreude sorgt. Welcher weitere musikalische Höhepunkt steht bereits jetzt? Und wie kann man sich selbst einbringen?


.:: So: 13.11.22 ::.

Im Kulturhaus Hamm wird Klavierkonzert mit Meisterpianist geboten

Im Kulturhaus Hamm wird Klavierkonzert mit Meisterpianist geboten

Ausnahmekünstler Har-Zahav, der Freunde virtuoser und ausdrucksstarker Klaviermusik begeistert, präsentiert mit Unterstützung der Kulturfreunde Hamm am 13. November im Kulturhaus Hamm die Gelegenheit, die Soloarrangements dreier Konzerte für Klavier und Orchester in einem Programm zu erleben. Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt.


.:: Mi: 21.12.22 ::.

Apollo-Theater Siegen bietet zusätzliches Weihnachtskonzert

Apollo-Theater Siegen bietet zusätzliches Weihnachtskonzert

Dieter Falks Weihnachtskonzerte sind mittlerweile Tradition im Apollo-Theater und nach eigenen Aussagen immer heiß begehrt. Auch in dieser Spielzeit lockt der Musiker, Produzent und Pianist wieder viele Musikbegeisterte, sodass sich die Theaterleitung dazu entschlossen hat, aufgrund der hohen Nachfrage ein Zusatzkonzert anzubieten.


.:: Mi: 28.12.22 ::.

Abba Gold – endlich wieder in Wissen im Kulturwerk

Abba Gold – endlich wieder in Wissen im Kulturwerk

Es ist endlich so weit und der bereits im letzten Jahr geplante Auftritt der Abba Gold Tribute-Show kann nachgeholt werden. Der Termin steht und wird wie im letzten Jahr auch Ende Dezember stattfinden.


.:: Fr: 27.01.23 ::.

Kulturwerk Wissen: "The 12 Tenors" erneut verlegt

Kulturwerk Wissen: "The 12 Tenors" erneut verlegt

Erneut verlegt werden muss der eigentlich für Januar 2021 angekündigte und dann in den Januar 2022 verschobene Auftritt der "12 Tenors" im Kulturwerk Wissen. Neuer und endgültiger Termin ist Freitag, 27. Januar 2023. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Weitere Tickets sind erhältlich.


.:: Fr: 28.04.23 ::.

John Lees‘ Barclay James Harvest am 28. April 2023 live im "kulturWERK" Wissen: Vorverkauf gestartet

John Lees‘ Barclay James Harvest am 28. April 2023 live im "kulturWERK" Wissen: Vorverkauf gestartet

Der Begriff "Musiklegende" wird fast inflationär verwendet, mehr als eine Musiklegende ist jedoch zweifelsohne die Band, die am 28. April, 20 Uhr, auf der Bühne des "KulturWerk" Wissen steht: John Lees‘ Barclay James Harvest geben sich die Ehre. Damit ist im Westerwald die Gruppe zu Gast, die Ende der 1970 Jahre den Prog Rock entscheidend mitprägte.


Werbung