Werbung


Anzeige

Veranstaltungen in der Region




.:: Sa: 14.05.22 - Fr: 29.07.22 ::.

Ausstellung von Werken des Künstlers Andreas Paul Weber in Altenkirchen

Ausstellung von Werken des Künstlers Andreas Paul Weber in Altenkirchen

Die Kreisverwaltung Altenkirchen zeigt in einer Ausstellung Werke von Andreas Paul Weber, der als ein Meister der Lithographie galt. Eine Schenkung des Bonner Sammlers Günter Wagenknecht ermöglicht dabei eine Vergrößerung der kreiseigenen Weber-Sammlung.


.:: Mo: 23.05.22 ::.

Heimischer SPD-Bundestagsabgeordneter: Am 23. Mai telefonische Bürgersprechstunde

Heimischer SPD-Bundestagsabgeordneter: Am 23. Mai telefonische Bürgersprechstunde

Am Montag, den 23. Mai 2022, findet die nächste telefonische Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen statt. Der SPD-Bundestagsabgeordnete freut sich auf das Gespräch mit Bürgern und ist in der Zeit zwischen 19 und 20 Uhr für ihre Anliegen ansprechbar.


.:: Di: 24.05.22 ::.

"Die neuen Sounds der Rechten": Kreisjugendamt lädt zu Vortrag in Wissen

"Die neuen Sounds der Rechten": Kreisjugendamt lädt zu Vortrag in Wissen

Der Kultursoziologe Lutz Neitzert wird am Dienstag, dem 24. Mai, ab 18.30 Uhr im Wissener Infoladen "Aufwärts" (Gerichtsstr. 34) einen Überblick über die verschiedenen aktuellen rechten und rechtsextremen Jugendmusikszenen geben. Dabei kann rechtsextreme Musik bei Jugendlichen Interessen an dieser Ideologie wecken oder verstärken.


.:: Mi: 25.05.22 ::.

Wehbach: Musikalischer Seniorennachmittag wird am 25. Mai nachgeholt

Wehbach: Musikalischer Seniorennachmittag wird am 25. Mai nachgeholt

Die Veranstaltungsreihe "Musik kennt kein Alter" der „Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz“ wird am Mittwoch, den 25. Mai, ab 15 Uhr fortgesetzt. Gemeinsam mit der Gemeindeschwester Plus der Stadt Kirchen, Andrea Keßler, lädt Projektleiterin Michaela Sandweg alle Senioren zu einem musikalischen Nachmittag ins Bürgerhaus Wehbach ein.


.:: Mi: 25.05.22 ::.

Hanns-Josef Ortheil im Kulturwerk Wissen: Unterwegs im Westerwald

Hanns-Josef Ortheil im Kulturwerk Wissen: Unterwegs im Westerwald

Der Westerwald ist die Heimat Hanns-Josef Ortheils, die uns in seinen Romanen, Reisebeschreibungen und Essays immer wieder begegnet, die "Urlandschaft seines Lebens", die ihn geprägt hat. Eindrücke aus seinem beliebten kleinen Buch "Im Westerwald" können Besucher am 25. Mai im Kulturwerk Wissen erleben.


.:: Mi: 25.05.22 - Sa: 28.05.22 ::.

"open arts 2022": Veranstaltungen im Kunsthaus Wäldchen in Forst ab Ende Mai

"open arts 2022": Veranstaltungen im Kunsthaus Wäldchen in Forst ab Ende Mai

Bereits zum zweiten Mal findet im Kunsthaus Wäldchen das Neustart-Kultur-Event "open arts" statt - ein Fest der Künste auf dem Lande. Auf der spektakulären Natur-Open-Air-Bühne sowie in den neugestalteten Innenräumen wird ab Mai ein buntes Programm präsentiert, bei dem das Publikum Kunst und Kultur wieder hautnah und in natura erleben kann.


.:: Mi: 25.05.22 ::.

Vatertag: "24h Grillen" in Ingelbach

Vatertag: "24h Grillen" in Ingelbach

ANZEIGE | Nach zwei Jahren Corona-Pause startet am Mittwoch, den 25. Mai, ab 18 Uhr das "24 h Grillen Vol.4"! Bei hoffentlich bestem Grillwetter können sich die Besucher nach Herzenslust an den sechs verschiedenen Grillständen sattessen oder auch häppchenweise durchprobieren.


.:: Mi: 25.05.22 ::.

Telefonische Sprechstunde mit Martin Diedenhofen verschoben

Telefonische Sprechstunde mit Martin Diedenhofen verschoben

Am Mittwoch, dem 25. Mai, findet die nächste telefonische Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen statt. Eigentlich war dies für die Zeit zwischen 19 und 20 Uhr geplant, musste aber nun um eine Stunde vorverlegt werden. Nach wie vor freut sich der SPD-Bundestagsabgeordnete auf das Gespräch mit den Bürgern.


.:: Do: 26.05.22 - Fr: 27.05.22 ::.

Spaß und Genuss am Vatertag auf Sportplatz Wallmenroth

Spaß und Genuss am Vatertag auf Sportplatz Wallmenroth

Am Donnerstag, den 26. Mai, zelebrieren die Sportfreunde Wallmenroth wieder in besonderer Form den Vatertag auf der Dasberg-Arena. Das große Haxenessen wird nur einer von vielen Höhepunkten sein.


.:: Do: 26.05.22 ::.

Einweihung am Backes-/Dorfplatz in Elkhausen am 26. Mai

Einweihung am Backes-/Dorfplatz in Elkhausen am 26. Mai

Was mit Ideen aus der Dorfmoderation angestoßen wurde und mit einer Zusage von Fördermitteln zur Dorferneuerung begann, soll nun am Donnerstag, dem 26. Mai, gebührend gefeiert werden: Die Ortsgemeinde Katzwinkel lädt am Christi Himmelfahrt-Tag zur Einweihung auf den neu gestalteten Backes- und Dorfplatz mit Erweiterungsbau in Elkhausen ein.


.:: Do: 26.05.22 ::.

Waldfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft in Schönstein

Waldfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft in Schönstein

Am Donnerstag, den 26. Mai ist es wieder so weit: Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein veranstaltet ihr Waldfest. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. Die Schützenbruderschaft freut sich über rege Teilnahme.


.:: Fr: 27.05.22 ::.

Musikalische Wegbegleiter erinnern an Bernd Hüsch im Wissener Kulturwerk

Musikalische Wegbegleiter erinnern an Bernd Hüsch im Wissener Kulturwerk

Vor einem Jahr verlor das Wisserland mit Bernd (Klömber) Hüsch († 25. April 2021) ein musikalisches Urgestein der Region. Am Freitag, den 27. Mai, findet nun ein Erinnerungskonzert als Jahrgedächtnis statt. Das Motto: "Music was my first love".


.:: Sa: 28.05.22 ::.

Italienischer Abend in Seelbach: Musik von de Bartolo – Textvorträge von Wunder

Italienischer Abend in Seelbach: Musik von de Bartolo – Textvorträge von Wunder

Zwei Künstler aus dem Westerwald treffen sich zu einem besonderen Projekt: Der aus Kalabrien stammende und in Hachenburg lebende Liedermacher Santino de Bartolo malt mit seinen Liedern die Farben seiner süditalienischen Heimat. Thomas Wunder, Rezitator und selbst Liedermacher aus Altenkirchen, übersetzt und spricht die deutschen Texte.


.:: So: 29.05.22 ::.

"It rocks": Großes Musikschulfest der Kreismusikschule Altenkirchen

"It rocks": Großes Musikschulfest der Kreismusikschule Altenkirchen

Vorspielbühne, Musikspiele, Musikcafé und Instrumentenvorstellungen: All das bietet die Kreismusikschule Altenkirchen am 29. Mai im Kulturwerk Wissen. Ganze 16 Schülerbands stellen ihr Können unter Beweis und bieten den Gästen einen kurzweiligen Nachmittag.


.:: Mo: 30.05.22 ::.

"Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" zeigt "Haute Couture"

"Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" zeigt "Haute Couture"

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) läuft am Montag, 30 Mai: "Haute Couture - Die Schönheit der Geste".


.:: Mi: 01.06.22 ::.

Altenkirchen: Neue Mutter-Kind-Gruppe für ukrainische Familien

Altenkirchen: Neue Mutter-Kind-Gruppe für ukrainische Familien

Ein herzliches "Willkommen im Westerwald" gilt aktuell den Geflüchteten aus der Ukraine. Viele Frauen und Kinder haben in der heimischen Region eine Bleibe gefunden. Nun bietet die Beratungsstelle des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen Müttern mit kleinen Kindern (0-3 Jahre) ein Angebot zum Ankommen.


.:: Do: 02.06.22 ::.

Muntermacher für das Gehirn: Ganzheitliches Gedächtnistraining in Altenkirchen

Muntermacher für das Gehirn: Ganzheitliches Gedächtnistraining in Altenkirchen

Wortfindung, Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnisleistung lassen nach, wenn die geistige Anregung fehlt und diese Fähigkeiten nicht gefördert werden. Regelmäßiges Gedächtnistraining schafft Abhilfe. Deswegen startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen am Donnerstag, 2. Juni, den Kurs "Ganzheitliches Gedächtnistraining".


.:: Sa: 04.06.22 ::.

SV Elkhausen-Katzwinkel: Vogelschießen mit Open-Air-Schützenfest an Pfingsten

SV Elkhausen-Katzwinkel: Vogelschießen mit Open-Air-Schützenfest an Pfingsten

Am Pfingstsonntag (5. Juni) findet das traditionelle König- und Kaiser-Vogelschießen sowie die Open-Air-Feier des diesjährigen Schützenfestes auf dem Schützenplatz in Katzwinkel statt. Via Leinwandübertragung können die Gäste jeden einzelnen Schuss verfolgen. Die Jugendlichen schießen den Vogel bereits am Samstag (4. Juni) ab.


.:: Di: 07.06.22 ::.

Altenkirchener Unternehmergespräche bieten Austausch zu aktuellen Themen

Altenkirchener Unternehmergespräche bieten Austausch zu aktuellen Themen

Die IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen bietet in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld und der Energieagentur Rheinland-Pfalz einen Austausch mit Unternehmern aus der Region an. Gesprochen wird über aktuelle Themen, etwa die Corona-Lage.


.:: Di: 07.06.22 ::.

Eselschule im Haus Felsenkeller Altenkirchen: Neue Kurse ab Juni

Eselschule im Haus Felsenkeller Altenkirchen: Neue Kurse ab Juni

Am 7. Juni geht das beliebte E-Learning rund um den Esel im Haus Felsenkeller in die nächste Runde. Der Vertiefungskurs zum kleinen Eselführerschein steht in den Startlöchern und online bereit. Der Kurs richtet sich an pädagogisch und therapeutisch tätige Menschen ebenso wie an interessierte Eselliebhaber.


.:: Fr: 10.06.22 ::.

Profis für betriebliches Rechnungswesen: Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung

Profis für betriebliches Rechnungswesen: Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung

"Wer Bachelor werden möchte, muss an einer Hochschule studieren", so lautete bisher das Credo. Jedoch ändert sich dies nun. Zukünftig dürfen sich Bilanzbuchhalter nach erfolgreicher Prüfung bei der IHK-Akademie "Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung" nennen.


.:: Fr: 10.06.22 - So: 12.06.22 ::.

75 Jahre Sportfreunde Selbach mit Dorfspiel, Sportfest und Musik

75 Jahre Sportfreunde Selbach mit Dorfspiel, Sportfest und Musik

Zum 75. Jubiläum der Sportfreunde Selbach hat sich der Verein etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In diesem Jahr wird es ein großes Sport- und Festwochenende mit verschiedenen Aktionen auf dem Sportplatz in Kirchseifen geben.


.:: Sa: 11.06.22 ::.

VHS-Kurs in Neuwied: Fehler machen, aber richtig

VHS-Kurs in Neuwied: Fehler machen, aber richtig

"Bloß keine Fehler machen!": Dieser Leitspruch begleitet die meisten Menschen im
(Arbeits-)Alltag. Sie verwenden viel Energie darauf, Fehler zu vermeiden oder zu verhindern, dass gemachte Fehler entdeckt werden. In einem Seminar am Samstag, 11. Juni, 9 bis 17.30 Uhr zeigt Martin Heyer in der Volkshochschule Neuwied, wie aus Fehlern Freunde werden können.


.:: So: 12.06.22 ::.

AAC Bad Neuenahr stellt seine Oldtimer-Veranstaltungen 2022 im Stöffelpark Enspel vor

AAC Bad Neuenahr stellt seine Oldtimer-Veranstaltungen 2022 im Stöffelpark Enspel vor

Mit seinen beiden publikumswirksamen Traditionsveranstaltungen „Oldtimer im Park“ und „Ahr-Rotwein-Klassik“ präsentiert sich der Bad Neuenahrer Automobilclub auch in der Saison 2022 den Oldtimerfreunden aus Nah und Fern und insbesondere in der Westerwaldregion.


.:: So: 12.06.22 ::.

Automobilclub Bad Neuenahr stellt Oldtimer-Veranstaltung vor

Automobilclub Bad Neuenahr stellt Oldtimer-Veranstaltung vor

Mit seinen beiden publikumswirksamen Traditionsveranstaltungen "Oldtimer im Park" und "Ahr-Rotwein-Klassik" präsentiert sich der Bad Neuenahrer Automobilclub auch in der Saison 2022 den Oldtimerfreunden aus Nah und Fern - insbesondere in der Westerwaldregion. Anmeldungen zur Ahr-Rotwein-Klassik sind noch möglich.


.:: Do: 16.06.22 ::.

Kühlwagen-Wanderung rund um Oberwambach: An den Stationen gibt es nicht nur Getränke

Kühlwagen-Wanderung rund um Oberwambach: An den Stationen gibt es nicht nur Getränke

Spannung und Erfrischung zugleich: Am 16. Juni (Fronleichnam) startet ab 9 Uhr der erste Kühlwagen-Wanderweg. An acht Kühlwagen-Stationen gibt es Getränke und kleine Speisen und man erhält einen Stempel in seinen persönlichen "#KühlwagenWanderWeg-Pass".


.:: Do: 16.06.22 ::.

Offenes Freundschaftsangeln an der Weiheranlage im Wiesental

Offenes Freundschaftsangeln an der Weiheranlage im Wiesental

Endlich ist es wieder soweit: Der Angelsportverein Altenkirchen 1953 veranstaltet am Donnerstag (Fronleichnam), den 16. Juni, sein "Offenes Freundschaftsangeln 2022" an der Weiheranlage (Eisweiher) im Wiesental zu Altenkirchen.


.:: Fr: 17.06.22 ::.

Landfrauen laden ein zum "Tag am Meer" in Wissen

Landfrauen laden ein zum "Tag am Meer" in Wissen

Der Landfrauenverband "Frischer Wind" bietet Sommer, Sonne, Swingmusik bei einer kurzweilige Konzertreise mit dem Frauenensemble "Zucchini sistaz". Der Landfrauentag findet am Freitag, 17. Juni, im Kulturwerk Wissen statt. Den Auftakt macht "Tanz(t)raum BALÈ".


.:: Do: 23.06.22 ::.

Lesung: "Da mal nachhaken - Näheres über Walter Kempowski"

Lesung: "Da mal nachhaken - Näheres über Walter Kempowski"

Am 23. Juni liest und erzählt Gerhard Henschel in Hachenburg aus "Da mal nachhaken - Näheres über Walter Kempowski". Walter Kempowski wurde vor allem durch seine stark autobiografisch geprägten Romane der Deutschen Chronik bekannt.


.:: Fr: 24.06.22 - Mo: 27.06.22 ::.

Kleines Dorf - große Feier: 750 Jahre Gemeinde Mudenbach

Kleines Dorf - große Feier: 750 Jahre Gemeinde Mudenbach

Erstmals erwähnt wurde Mudenbach im Jahre 1270. Daher wollte die Gemeinde im Juni 2020 ihr 750-jähriges Bestehen mit einem großen Festwochenende feiern. Doch aus gegebenem Anlass konnte weder in 2020 noch in 2021 gefeiert werden. Nun wird das Dorffest vom 24. bis 27. Juni nachgeholt.


.:: Di: 28.06.22 ::.

Ein Abend für alle Jeans-Liebhaber in Hachenburg

Ein Abend für alle Jeans-Liebhaber in Hachenburg

"Jeans. Das Lieblingsstück. Die Umweltsau" - das ist das Motto des Abends im Hachenburger "Schalander" am 28. Juni, zu dem das Evangelische Dekanat Westerwald im Rahmen der Reihe "Church for Future" einlädt. Der Jeans-Experte Guido Wetzels berichtet über Produktionsbedingungen, Jeans-Pflege und über nachhaltig produzierte Hosen.


.:: So: 03.07.22 ::.

Grünes Licht für "Siegtal Pur": Nach zwei Jahren Pause wieder autofreies Radeln

Grünes Licht für "Siegtal Pur": Nach zwei Jahren Pause wieder autofreies Radeln

"Siegtal Pur" ist wieder da: Am 3. Juli wird das Siegtal von Siegburg bis Siegen nach zwei Jahren Pause wieder für den gesamten Autoverkehr gesperrt. Dann kann von 9 bis 18 Uhr auf über 100 Kolimetern Bundes- und Landstraßen autofrei geradelt werden.


.:: Fr: 15.07.22 - So: 17.07.22 ::.

Kartenvorverkauf für den 35. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix beginnt

Kartenvorverkauf für den 35. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix beginnt

Das Saison-Highlight der FIA (Fédération Internationale de l´Automobile) European Truck Racing Championship findet vom 15. bis 17. Juli 2022 am Nürburgring statt. Der Vorverkauf für das bei Motorsportfans beliebte Rennen hat bereits begonnen.


.:: Sa: 16.07.22 ::.

22-jähriges Bestehen der KG Willroth: Sommerfest zum Jubiläum

22-jähriges Bestehen der KG Willroth: Sommerfest zum Jubiläum

Der Karneval in Willroth hat einen guten Ruf, weit über die Gemeindegrenzen hinaus. Die KG Willroth wird in diesem Jahr 22 Jahre alt und da die elf, die Zahl der Jecken ist, wird im Sommer (16. Juli) unter dem Motto "2 x 11 Jahre" ein närrisches Jubiläum gefeiert. Die Vorbereitungen hierzu laufen auf vollen Touren.


.:: Sa: 16.07.22 ::.

Bald Vorverkaufsstart: "2 x 11 Jahre" – KG Willroth feiert im Sommer Jecken-Jubiläum

Bald Vorverkaufsstart: "2 x 11 Jahre" – KG Willroth feiert im Sommer Jecken-Jubiläum

Die Karnevalsgesellschaft Willroth wird 22 Jahre alt. Das soll groß gefeiert werden. Die Willrother haben weder Kosten noch Mühen gescheut, um im Sommer mächtig auf die närrische Pauke zu hauen. Auf dieses Programm dürfen sich die Besucher freuen.


.:: Fr: 29.07.22 - Sa: 30.07.22 ::.

„Rock the forest“ in Rengsdorf - endlich kracht es wieder im Wald

„Rock the forest“ in Rengsdorf - endlich kracht es wieder im Wald

Endlich dürfen sie wieder: Am 29. und 30. Juli 2022 soll in Rengsdorf wieder das Rockfestival „Rock the Forest“ stattfinden. Leider mussten wegen der Pandemie in den letzten beiden Jahren die Rockfeten abgesagt werden.


.:: Sa: 06.08.22 ::.

Tradition im Zeichen der Zeit bei den Schützen auf der Birkener Höhe

Tradition im Zeichen der Zeit bei den Schützen auf der Birkener Höhe

"Wir starten durch!" könnte aktuell das Motto der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft auf der Birkener Höhe heißen. Denn nachdem in den Jahren 2020 und 2021 pandemiebedingt nur „kleine“ Schützenfeste gefeiert werden durften, sind laut den beiden Brudermeistern Florian Jung und Hans Joachim Quast die Planungen für das 54. Vogelschießen und Schützenfest abgeschlossen.


.:: Sa: 20.08.22 ::.

KG Wissen: Sommer - Sonne und O-Jö-Jo am 20. August in Wissen

KG Wissen: Sommer - Sonne und O-Jö-Jo am 20. August in Wissen

Was im letzten Sommer zur Erfolgsgeschichte wurde, soll auch in diesem Jahr wieder stattfinden: Die KG Wissen lädt ein, den Sommer zu feiern! Am Samstag, dem 20. August, steigt die Party in Wissen. Unter dem Motto "Sommer - Sonne - O-Jö-Jo" wird auch diesmal wieder ein Wahnsinns-Programm auf die Gäste warten.


.:: Mi: 24.08.22 - So: 28.08.22 ::.

Dokufilm "Feuerberg und Stöffelmaus" mit Szenen aus dem Stöffel-Park

Dokufilm "Feuerberg und Stöffelmaus" mit Szenen aus dem Stöffel-Park

Im Stöffel-Park entsteht zurzeit ein spannender Dokumentarfilm mit dem Titel "Feuerberg und Stöffelmaus". Catrin und Stefan Tannenberg, ein bekanntes Naturfilmer-Ehepaar aus Koblenz, sind am Ende ihrer Reise im Stöffel-Park angekommen, um die Abschlussszenen für ihre Dokumentation vom Tertiär bis heute abzudrehen.


.:: Do: 01.09.22 ::.

Manfred Mann

Manfred Mann's Earth Band kommt ins Kulturwerk Wissen

Manfred Mann's Earth Band hat in mehr als fünf Jahrzehnten Musikgeschichte geschrieben und hat bis heute einen enormen Fanzirkel rund um den Globus. Am Donnerstag, 1. September, 20 Uhr, kommt die Band nach Wissen und holt ihren wegen der Pandemie verschobenen Auftritt im KulturWerk nach.


.:: So: 04.09.22 ::.

Serenade im Wisserland: Termin am 4. September

Serenade im Wisserland: Termin am 4. September

Freunde klassischer Musik aufgepasst: Das Mainzer Kammerorchester kommt am Sonntag, 4. September, um 17 Uhr wieder nach Wissen. Veranstaltungsort wird je nach Wetterlage Schloss Schönstein oder das kulturWERKwissen sein.


.:: Di: 06.09.22 ::.

Einfach nähen lernen für Anfänger und Fortgeschrittene: Kurs in Wissen

Einfach nähen lernen für Anfänger und Fortgeschrittene: Kurs in Wissen

Wer schon immer das Handwerk der Nähkunst beherrschen wollten, ist in diesem Kurs richtig. Denn dort werden der Umgang mit der Nähmaschine und der perfekte Zuschnitt des Stoffes gelernt. Außerdem gibt es Tipps und Tricks für gerade Nähte.


.:: Fr: 16.09.22 ::.

Westerwälder Firmenlauf steht mit der zehnten Auflage in den Startlöchern

Westerwälder Firmenlauf steht mit der zehnten Auflage in den Startlöchern

Nach der coronabedingten Pause soll am Freitag, dem 16. September, der Startschuss fallen. Bei einem Pressegespräch im Rathaus Betzdorf stellten die Macher und Sponsoren die zehnte Auflage des Firmenlaufes in der Betzdorfer Innenstadt vor.


.:: Mo: 19.09.22 ::.

Sportbootführerschein Binnen und See in Wissen

Sportbootführerschein Binnen und See in Wissen

Wer auf Binnenschiffahrtsstraßen ein Sportboot führen will, der benötigt den entsprechenden Bootführerschein. Auch im Küstenbereich ist der passende Führerschein Voraussetzung. In einem Kurs der Volkshochschule Wissen werden dazu die relevante Theorie und Praxis vermittelt.


.:: Sa: 15.10.22 ::.

Erster Wäller Fahrradkongress im Oktober in Grenzau

Erster Wäller Fahrradkongress im Oktober in Grenzau

Unter dem Motto "Jetzt! Mehr Radverkehr im Westerwald" startet in diesem Jahr der erste Wäller Fahrradkongress. Nachdem sich die Mobilität im Westerwald zu lange am Auto orientiert habe, wollen die Initiatoren des Wäller Fahrradkongress nun das Rad in den Vordergrund stellen.


.:: So: 06.11.22 ::.

Hammer-Ankündigung für Stadtfest Kirchen 2022: Die Höhner heizen im Herbst ein

Hammer-Ankündigung für Stadtfest Kirchen 2022: Die Höhner heizen im Herbst ein

Bis zum 6. November ist es zwar noch einige Monate hin. Aber die Stadt Kirchen kündigt jetzt schon einen Act für das Stadtfest an, der für viel Vorfreude sorgt. Welcher weitere musikalische Höhepunkt steht bereits jetzt? Und wie kann man sich selbst einbringen?


.:: Fr: 27.01.23 ::.

Kulturwerk Wissen: "The 12 Tenors" erneut verlegt

Kulturwerk Wissen: "The 12 Tenors" erneut verlegt

Erneut verlegt werden muss der eigentlich für Januar 2021 angekündigte und dann in den Januar 2022 verschobene Auftritt der "12 Tenors" im Kulturwerk Wissen. Neuer und endgültiger Termin ist Freitag, 27. Januar 2023. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Weitere Tickets sind erhältlich.


.:: Fr: 28.04.23 ::.

John Lees‘ Barclay James Harvest am 28. April 2023 live im "kulturWERK" Wissen: Vorverkauf gestartet

John Lees‘ Barclay James Harvest am 28. April 2023 live im "kulturWERK" Wissen: Vorverkauf gestartet

Der Begriff "Musiklegende" wird fast inflationär verwendet, mehr als eine Musiklegende ist jedoch zweifelsohne die Band, die am 28. April, 20 Uhr, auf der Bühne des "KulturWerk" Wissen steht: John Lees‘ Barclay James Harvest geben sich die Ehre. Damit ist im Westerwald die Gruppe zu Gast, die Ende der 1970 Jahre den Prog Rock entscheidend mitprägte.


Werbung