Werbung

Nachrichten zu Veranstaltungstipps


Auch das zweite Young- und Oldtimer Treffen des MSC Altenkirchen wurde ein Erfolg

Region | 21.05.2024

Auch das zweite Young- und Oldtimer Treffen des MSC Altenkirchen wurde ein Erfolg

Die anfängliche Skepsis wich mit zunehmendem Aufklaren des Himmels. Am Sonntag (19.Mai) trafen sich Oldtimerfreunde in Altenkirchen. Wie im vergangenen Jahr war die Veranstaltung als offenes Treffen organisiert. Ab 10 Uhr waren die ersten Fahrzeuge zu bestaunen.


Erleben Sie Technologie hautnah: Die 1. Nacht der Technik in Altenkirchen

Wirtschaft | 17.05.2024

Erleben Sie Technologie hautnah: Die 1. Nacht der Technik in Altenkirchen

Am 27. September 2024 verwandelt sich der Landkreis Altenkirchen in einen Hotspot für Technologie interessierte. Die 1. Nacht der Technik bietet Einblicke in innovative Technologien und eine Plattform zum Austausch, zugänglich für alle Altersgruppen von 18 bis 24 Uhr.


Traditionelles Badewannenrennen auf der Sieg zog wieder zahlreiche Abenteurer an

Region | 13.05.2024

Traditionelles Badewannenrennen auf der Sieg zog wieder zahlreiche Abenteurer an

Jedes Jahr zu Beginn des Mai wird der Fluss Sieg zwischen Wingertshardt und Siegenthal zur Bühne eines ungewöhnlichen Spektakels. Mutige "Seeleute" lassen sich in selbstgebauten Wasserfahrzeugen, den sogenannten "Badewannen", stromabwärts treiben. So war es auch in diesem Jahr.


Zoo Neuwied sucht Unterstützung: Warum ein Zoo auch Freunde braucht

Region | 09.05.2024

Zoo Neuwied sucht Unterstützung: Warum ein Zoo auch Freunde braucht

Der Vatertag und die langen Wochenenden sind traditionell Zeiten für Ausflüge mit guten Freunden - auch in den Zoo. Doch nicht nur Menschen, auch Zoos brauchen gute Freunde, wie Alexandra Japes vom Zoo Neuwied erklärt.


"Sommer im Kulturwerk" 2024: Konzertreihe mit Festival-Feeling startet im Juli

Kultur | 05.05.2024

"Sommer im Kulturwerk" 2024: Konzertreihe mit Festival-Feeling startet im Juli

Im KulturWERKwissen gibt es in den Sommerferien Open Air-Feeling. Die Konzertreihe, die unter Namen "Sommer im Kulturwerk" quasi über die Bühne geht, kann sich sehen und hören lassen. Sieben der acht Konzerte finden auf der Open-Air-Bühne statt. Die Organisatoren versprechen schon jetzt Festival- und Biergartenatmosphäre. Los geht es am 20. Juli.


Maimarkt in Wissen am 12. Mai: Das Bühnenprogramm hat viel zu bieten

Wirtschaft | 01.05.2024

Maimarkt in Wissen am 12. Mai: Das Bühnenprogramm hat viel zu bieten

Am Sonntag (12. Mai) findet der beliebte Maimarkt in Wissen statt. Neben vielen Marktständen öffnet der Wissener Einzelhandel bereits ab 12 Uhr. Auch das Bühnenprogramm steht fest, hat viel zu bieten und lädt Jung und Alt zum Verweilen auf dem Treffpunkt-Platz ein. Mit den bunten Aktionen wird Wissen zum Ausflugsziel am Muttertag.


"Jänen Classic" in Waldbröl: Das Treffen für Oldtimer-Liebhaber am Pfingstsonntag

Region | 23.04.2024

"Jänen Classic" in Waldbröl: Das Treffen für Oldtimer-Liebhaber am Pfingstsonntag

Entdecken Sie die Welt der Oldtimer beim „Jänen Classic“ in Waldbröl am Pfingstsonntag, dem 19. Mai. Ein Tag voller klassischer Fahrzeuge und einzigartiger Teile wartet auf alle Autofans.


Maimarkt in Wissen: Markttreiben, verkaufsoffene Geschäfte und Livemusik am 12. Mai

Wirtschaft | 12.04.2024

Maimarkt in Wissen: Markttreiben, verkaufsoffene Geschäfte und Livemusik am 12. Mai

Am Sonntag (12. Mai) findet der beliebte Maimarkt in Wissen statt. In Wissen wird der Frühling willkommen geheißen und es gibt ein buntes Programm für Groß und Klein. Neben vielen Marktständen öffnet der Wissener Einzelhandel bereits ab 12 Uhr seine Pforten. Livemusik gibt es mit der „D. Kings Club Band“ auf dem Treffpunkt-Platz, Rathausstraße 32.


Kreisliga Westerwald/Sieg: Fußball für den Bau einer Schule in Ruanda

Region | 09.04.2024

Kreisliga Westerwald/Sieg: Fußball für den Bau einer Schule in Ruanda

Am Wochenende (12. bis 14. April) verwandelt sich die Leidenschaft für Fußball im Westerwald/Sieg Kreis in eine kraftvolle Unterstützung für den Bildungsaufbau in Ruanda. Die Kreisliga A bis C spielt nicht nur um Punkte, sondern auch für einen guten Zweck – den Bau einer Schule.


Erlebnistag auf Schalke: Eine familienfreundliche Fußballtour zu den historischen Stätten

Vereine | 05.04.2024

Erlebnistag auf Schalke: Eine familienfreundliche Fußballtour zu den historischen Stätten

Entdecken Sie die Wurzeln des deutschen Fußballs mit der ganzen Familie am Pfingstsamstag auf Schalke. Eine einzigartige Tour führt durch Gelsenkirchens legendäre Fußballstadien und Bergbaukultur, ohne dass ein Spiel stattfindet.


"The Taste of Music" in Siegen: Orgel trifft Klavier in einem Konzert voller Kontraste

Kultur | 31.03.2024

"The Taste of Music" in Siegen: Orgel trifft Klavier in einem Konzert voller Kontraste

In der Siegener Martinikirche findet am 12. April ein außergewöhnliches Konzert statt, bei dem Orgel- und Klaviermusik in einzigartiger Weise aufeinandertreffen. Peter Scholl, ein renommierter Organist, Pianist und Dirigent, lädt zu einer musikalischen Reise ein, die das Publikum in eine Welt voller kontrastreicher Klänge und fein abgestimmter Melodien entführt.


Sommerkult im Veedel 2024: Oberraden feiert mit den Bläck Fööss

Kultur | 22.03.2024

Sommerkult im Veedel 2024: Oberraden feiert mit den Bläck Fööss

ANZEIGE | Wenn ein traditionsreicher Burschenverein ein Jahrhundert feiert, erwacht ein beschauliches Dorf zu außergewöhnlichem Leben. Im Juni 2024 verwandelt sich Oberraden in eine Festhochburg, musikalisch gekrönt von niemand Geringerem als den „Bläck Fööss“.


Ein Fest der Gemeinschaft: Wahlrod bereitet sich auf sein 775-jähriges Jubiläum vor

Region | 20.03.2024

Ein Fest der Gemeinschaft: Wahlrod bereitet sich auf sein 775-jähriges Jubiläum vor

Die malerische Gemeinde Wahlrod plant ein großartiges Fest zur Feier ihres 775-jährigen Bestehens vom 21. bis 23. Juni. Dank einer Schar engagierter Bürger, die sich leidenschaftlich in die Vorbereitungen stürzen, verspricht das Jubiläumsfest eine wahrhaftige Eigenproduktion zu werden.


Monkey Jump Kneipenfestival 2024: Das Programm steht fest

Kultur | 20.03.2024

Monkey Jump Kneipenfestival 2024: Das Programm steht fest

ANZEIGE | Am Samstag, 6. April, verwandelt sich Hachenburg in einen Festival-Hotspot. Das „Monkey Jump“ Kneipenfestival bietet eine bunte Nacht voller Musik und Unterhaltung.


Circus Trumpf erweckt Elsa und Olaf in Mudersbach zum Leben

Region | 19.03.2024

Circus Trumpf erweckt Elsa und Olaf in Mudersbach zum Leben

Bereiten Sie sich auf ein magisches Erlebnis mit dem Circus Trumpf in Mudersbach vor, wo Elsa und Olaf die Herzen der Besucher erwärmen werden. Dieses unvergessliche Ereignis markiert den bezaubernden Start in die Saison nach der Winterpause.


Dorfrocker Open Air 2024 in Ingelbach: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Kultur | 16.03.2024

Dorfrocker Open Air 2024 in Ingelbach: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

ANZEIGE | Die berühmte Kultband Dorfrocker bringt am 1. Mai das kleine Örtchen Ingelbach zum Beben. Mit einem großen Stimmungs-Open-Air, für das die Vorverkäufe bereits florieren, wird ein musikalisches Highlight gesetzt.


Rock am Ring 2024 steht mit überragendem Line-Up in den Startlöchern

Region | 12.03.2024

Rock am Ring 2024 steht mit überragendem Line-Up in den Startlöchern

Rock am Ring, eines der größten und beliebtesten Musikfestivals Europas, steht wieder bevor und verspricht ein herausragendes Wochenende voller unvergesslicher Live-Performances und mitreißender Musik. Mit seiner stilistischen Brandbreite wird der Nürburgring vom 7. bis 9. Juni erneut zum "Place-to-be" der Rock-, Metal-, Punk-, aber auch Hip-Hop-Fans aus aller Welt.


Monkey Jump Kneipenfestival 2024: Hachenburgs Musiknacht der Extraklasse

Kultur | 08.03.2024

Monkey Jump Kneipenfestival 2024: Hachenburgs Musiknacht der Extraklasse

ANZEIGE | Die Vorfreude in Hachenburg steigt: Das 19. „Monkey Jump“ Kneipenfestival lockt am 6. April wieder mit einer Vielzahl musikalischer Darbietungen in zehn Locations – und das bei freiem Eintritt. Nach dem beeindruckenden Erfolg des letzten Jahres erwarten die Besucher erneut unvergessliche Momente voller Musik, Kunst und Gemeinschaft.


Koblenz wird Schokoladenhauptstadt: Deutsche Meisterschaft der Chocolatiers lockt mit Genussmomenten

Region | 05.03.2024

Koblenz wird Schokoladenhauptstadt: Deutsche Meisterschaft der Chocolatiers lockt mit Genussmomenten

Am 16. und 17. März verwandelt sich das Kurfürstliche Schloss in Koblenz in eine Schokoladentraumwelt. Das "Championnat du Chocolat à Coblence", organisiert von der Handwerkskammer Koblenz, präsentiert erneut Genussmomente aus Schokolade.


Frühjahrsauktion am 9. März 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Wirtschaft | 01.03.2024

Frühjahrsauktion am 9. März 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

ANZEIGE | Bei der großen Frühjahrsauktion von Philippi-Auktionen am 9. März in Moschheim steht ein vielfältiges Angebot von rund 450 Positionen bereit, darunter Fahrzeuge, Maschinen und hochwertige Technik. Interessierte Bieter finden hier von Feuerwehrfahrzeugen bis zu Apple Geräten alles, was das Herz begehrt.


15 Jahre "EventPartner" in Birken-Honigsessen: Feiern für den guten Zweck

Wirtschaft | 01.03.2024

15 Jahre "EventPartner" in Birken-Honigsessen: Feiern für den guten Zweck

ANZEIGE | Was macht man, wenn man Geburtstage feiern will und keinen Bierwagen zu mieten findet? Welch eine Frage: Man gründet eine Firma, nennt sie „EventPartner“ und versorgt seit 15 Jahren das große weite Rund mit einem Event-Eqipment, welches weit über den Bierwagen hinausgeht. Gefeiert wird das Jubiläum mit Hausmesse und Jubiläumsparty am 16. März zugunsten der Lebenshilfe Steckenstein.


Die Legobörse Puderbach geht in die siebte Runde

Wirtschaft | 29.02.2024

Die Legobörse Puderbach geht in die siebte Runde

Fans der kleinen bunten Steine sollten sich diesen Termin vormerken - am 10. März ist das Gemeinschaftshaus in Puderbach wieder Schauplatz der Puderbacher Legobörse.


Entdecken Sie ganzheitliche Gesundheit: Die Premiere der GGT im Haus Dreiklang

Wirtschaft | 29.02.2024

Entdecken Sie ganzheitliche Gesundheit: Die Premiere der GGT im Haus Dreiklang

ANZEIGE | Erleben Sie einen Wendepunkt in der ganzheitlichen Gesundheit und Spiritualität bei der ersten Ausgabe der Ganzheitlichen Gesundheitstage (GGT) im Haus Dreiklang, Birnbach, am 16. und 17. März 2024. Eine einzigartige Gelegenheit, Körper, Geist und Seele auf neue Weise zu entdecken und zu nähren, in einem Event, das Neugier weckt und zum Erkunden einlädt.


Dritte Spendenwanderung der Sparkasse Westerwald-Sieg und KuV Limbach: Jeder Schritt zählt

Wirtschaft | 28.02.2024

Dritte Spendenwanderung der Sparkasse Westerwald-Sieg und KuV Limbach: Jeder Schritt zählt

Am 21. April findet die dritte Spendenwanderung der Sparkasse Westerwald-Sieg und des Kultur- und Verkehrsvereins Limbach statt. Wanderfreunde können dabei nicht nur die Natur genießen, sondern auch für einen guten Zweck aktiv werden.


Tag der offenen Töpfereien: Handwerkliche Tradition in Schale präsentiert

Region | 28.02.2024

Tag der offenen Töpfereien: Handwerkliche Tradition in Schale präsentiert

Am 9. und 10. März öffnen bundesweit 500 Töpfereien ihre Türen, um Einblicke in das traditionsreiche Handwerk zu geben.


"BewegGründe" feiert 20-jähriges Jubiläum: ein Abend voller Pop, Rock und Gospel

Kultur | 17.02.2024

"BewegGründe" feiert 20-jähriges Jubiläum: ein Abend voller Pop, Rock und Gospel

Die Kirchenband der Evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen lädt am 17. Februar zu einem besonderen Konzert ein. Die Band feiert ihr zwanzigjähriges Bestehen und verabschiedet zugleich ihren Top-Saxofonisten Martin Gerhards.


Ski-Club Wissen: Heute (16. Januar) startet die Skisaison am Skihang in Wissen

Region | 16.01.2024

Ski-Club Wissen: Heute (16. Januar) startet die Skisaison am Skihang in Wissen

Darauf haben die Wintersportler sehnsüchtig gewartet: frostige Temperaturen und reichlich Natur-Neuschnee. Bei besten Pistenverhältnissen geht heute (16. Januar) die Skisaison am Skihang des Skiclubs in Wissen los. Der Liftbetrieb startet ab 15 Uhr und auch die gemütliche Brandeck-Hütte mit Ausblick auf den Skihang ist geöffnet.


18. WesterWälderWurstWanderWeg: Kulinarische Wanderung in Rotenhain

Region | 14.11.2023

18. WesterWälderWurstWanderWeg: Kulinarische Wanderung in Rotenhain

ANZEIGE | Das traditionelle Wanderevent WesterWälderWurstWanderWeg feiert seine 18. Auflage in Rotenhain am 18. November 2023. Wanderfreunde und Feinschmecker können sich auf eine genussvolle Route mit regionalen Spezialitäten freuen.


"Jack Waeller kleine Brennerei" eröffnet am 1. November am Wiesensee

Wirtschaft | 18.10.2023

"Jack Waeller kleine Brennerei" eröffnet am 1. November am Wiesensee

ANZEIGE | Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am 1. November ist es endlich so weit, in urigem Ambiente wird die neue Location "Jack Waeller kleine Brennerei" offiziell eröffnet. Rainer Gschweng, ein erfahrener Mann aus dem Gastro-Spirituosen-Gewerbe, als Pächter der ehemaligen "Polarbar", verspricht seinen Gästen einen außergewöhnlichen Aufenthalt und unterhaltsame Stunden in gepflegter Atmosphäre.


Deutsch-Französische Woche 2023: Wandern, Kultur und Geschichte in der Pfalz

Vereine | 18.08.2023

Deutsch-Französische Woche 2023: Wandern, Kultur und Geschichte in der Pfalz

Die kommende Deutsch-Französische Woche verspricht eine unvergessliche Fusion aus Wandervergnügen, Kulturtauchgängen und historischen Entdeckungen. Vom 3. bis 10. September 2023 öffnen der Westerwald-Verein Fluterschen und der Partnerverein Rando65 Tarbes ihre Türen für eine bezaubernde Begegnung in Trippstadt, Pfalz.


Brass, Cocktails und Good Vibes: Birkenhof-Brennerei feiert Brass Festival zum Jubiläum

Region | 25.04.2023

Brass, Cocktails und Good Vibes: Birkenhof-Brennerei feiert Brass Festival zum Jubiläum

GEWINNSPIEL | So feiert man ein 175-jähriges Jubiläum: Mit einem amtlichen Brass Festival und einer tollen Party! Die Birkenhof-Brennerei richtet am Samstag, 24. Juni, ein 2.500 Quadratmeter großes Festival-Gelände in Nistertal ein - mit Cocktail- und Whisky-Bar, einer Streetfood-Area vom Feinsten und natürlich viel Live-Musik von echten Brass-Headlinern. Es werden 3 x 2 Tickets verlost.


"Abenteuer Heimat" lädt zum Besuch bei Raiffeisen ein

Veranstaltungskalender | 15.04.2023

"Abenteuer Heimat" lädt zum Besuch bei Raiffeisen ein

Die Entdeckungsreise quer durch den Kreis Altenkirchen unter dem Titel "Abenteuer Heimat" geht weiter: Am Sonntag, 16. April (14.30 Uhr bis 16 Uhr), wird die Reihe der geführten Exkursionen in Hamm im Deutschen Raiffeisenmuseum fortgesetzt.


Auftakt am 21. April in Maulsbach: Reigen der Schützenfeste beginnt

Region | 10.04.2023

Auftakt am 21. April in Maulsbach: Reigen der Schützenfeste beginnt

Der Schützenverein Maulsbach besorgt auch in diesem Jahr den Auftakt für die Schützenfeste im Unterkreis Altenkirchen. Er lädt zu seinem viertägigen Schützen- und Volksfest ab Freitag, 21. April, ganz besonders ein, denn der Verein feiert auch sein 90-jähriges Bestehen.


Tretmühle in Wissen feiert 35 Jahre Jubiläum mit großem Verkauf

Wirtschaft | 27.02.2023

Tretmühle in Wissen feiert 35 Jahre Jubiläum mit großem Verkauf

ANZEIGE | Das inhabergeführte Familienunternehmen Tretmühle in Wissen feiert sein 35-jähriges Bestehen. Seit 1988 bieten Rolf und Daniela Wagner ihren Kunden Sport- und Fahrradausrüstung an. Jetzt findet aus diesem Anlass ein Jubiläumsverkauf vom 1. bis 31. März statt, bei dem Kunden von attraktiven Rabatten und tollen Angeboten profitieren können.


Öffentliche Versteigerung am 25. Februar bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Wirtschaft | 17.02.2023

Öffentliche Versteigerung am 25. Februar bei Philippi-Auktionen in Moschheim

ANZEIGE | Es ist bereits die zweite Versteigerung in diesem Jahr in Moschheim. Ein vielfältiges Angebot an Baumaschinen (Bagger, Radlader, Straßenfertiger, Kompressor, Fugenschneider, Stampfer, Rüttelplatten etc.) sowie Pkw, Lkw und Anhänger, Werkzeuge aus einem Dachdeckerbetrieb und viele weitere interessante Positionen warten am 25. Februar 2023 auf neue Besitzer.


"Liebe im Westerwald": Entspannte Hochzeitsmesse mit Trend-Schwerpunkt Regionalität

Region | 01.02.2023

"Liebe im Westerwald": Entspannte Hochzeitsmesse mit Trend-Schwerpunkt Regionalität

ANZEIGE | Am 12. Februar findet die 1. Hochzeitsmesse "Liebe im Westerwald“ in der Krambergsmühle in Winkelbach statt. Von 11 bis 17 Uhr wird alles rund um das Thema "Heiraten" vorgestellt. Über 25 Experten präsentieren sich auf dieser einzigartigen Messe.


Naturgenuss-Veranstaltungsreihe "Advent auf den Höfen" ist gestartet

Wirtschaft | 19.11.2022

Naturgenuss-Veranstaltungsreihe "Advent auf den Höfen" ist gestartet

In der Vorweihnachtszeit haben die Menschen in unserer Region an fünf Wochenenden die Möglichkeit, gute landwirtschaftliche und kunsthandwerkliche Produkte auf festlich geschmückten Höfen zu probieren und einzukaufen. Den Anfang machte am Samstag, 19. November von 11 bis 19 Uhr das Schäffe Hoflädchen in St. Katharinen mit einem Adventsbasar mit regionalen Anbietern.


Adventskonzert mit Flöte und Orgel in der Abtei Marienstatt

Region | 15.11.2022

Adventskonzert mit Flöte und Orgel in der Abtei Marienstatt

Der Marienstatter Musikkreis lädt am I. Adventssonntag, 27. November, ab 15.15 Uhr zu einem Adventskonzert mit Flöte und Orgel ein. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches und besinnliches Programm.


"Wissen erstrahlt": Mit fast 40 Sternenschweifen geht es in die Weihnachtszeit

Region | 13.11.2022

"Wissen erstrahlt": Mit fast 40 Sternenschweifen geht es in die Weihnachtszeit

ANZEIGE | Am Donnerstag, dem 24. November wird Wissen am frühen Abend in der Rathausstraße erstrahlen und die neue Weihnachtsbeleuchtung erfährt ihre Premiere. Insgesamt fast 40 Sternenschweife wurden von Menschen aus dem Wisserland gekauft, um der Stadt den weihnachtlichen Flair zu schenken. Auslöser war die Treffpunkt Wissen-Idee.


Endlich wieder Oper, Operette und Musical live erleben

Kultur | 03.11.2022

Endlich wieder Oper, Operette und Musical live erleben

ANZEIGE | Nach einer langen Corona-Pause veranstaltet das "westerwälderopernwerk" am 19. November nunmehr zum fünften Mal einen Konzertabend der Besonderheiten. Junge, aufstrebende Sängerinnen und Sänger aus der Welt der klassischen Musik präsentieren bekannte "Hits" aus Oper, Operette, Kunstlied und Musical – spannend, anders, einmalig.


Sessionseröffnung der Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 im KulturWerk Wissen

Region | 25.10.2022

Sessionseröffnung der Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 im KulturWerk Wissen

Die KG Wissen lädt am Sonntag, 6. November, in die "gute Stube" nach Wissen ein. Im KulturWerk wird wieder Karneval gefeiert, so die Verantwortlichen. "Wir freuen uns auf ein schönes Fest, auf unsere befreundeten Vereine und auf ein buntes Programm", sagt das amtierende Prinzenpaar Prinz Daniel I. und Prinzessin Sandra I..


Jahrmarkt der katholischen Jugend Wissen war wieder ein Publikumsmagnet

Region | 09.10.2022

Jahrmarkt der katholischen Jugend Wissen war wieder ein Publikumsmagnet

Zur Eröffnung des 53. Jahrmarktes, war als Schirmherr Wolfgang Bosbach, bekannt aus seiner Zeit im Bundestag, erschienen. Johannes Bender, einer der Organisatoren, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Andrang. Zu den Gästen zählten auch Landrat Dr. Peter Enders und Bürgermeister Berno Neuhoff, sowie Pfarrer Marin Kürten und sein evangelischer Kollege.


Regionalmarkt in Flammersfeld: Gutes aus der Region

Region | 05.10.2022

Regionalmarkt in Flammersfeld: Gutes aus der Region

Am Samstag, 8. Oktober, findet ab 10 Uhr der Regionalmarkt Flammersfeld rund um das Bürgerhaus in Flammersfeld statt. Regional ist in. Denn viele Menschen hinterfragen heutzutage verstärkt die Qualität und Herkunft der Waren, die sie konsumieren. Regionale Produkte rücken immer mehr in den Fokus, und die Nachfrage nach diesen Produkten steigt.


Die 42. Veteranenfahrt startet am 1. Oktober in Altenkirchen

Region | 21.09.2022

Die 42. Veteranenfahrt startet am 1. Oktober in Altenkirchen

In diesem Jahr findet die 42. Auflage der traditionellen Oldtimerausfahrt des MSC Altenkirchen nach einer zweijährigen Corona Pause wieder statt. Da das Bürgerhaus in Flammersfeld nicht zur Verfügung steht wurde der Start und das Ziel nach Altenkirchen ans Hotel Glockenspitze verlegt.


Traditionsmannschaft gastiert am 19. August zu einem Benefizspiel in Neitersen

Sport | 11.08.2022

Traditionsmannschaft gastiert am 19. August zu einem Benefizspiel in Neitersen

Erlös des Benefizspiels geht an die Ukrainehilfe der Stiftung "Fußball hilft" des Fußballverbandes Rheinland. Der Ukrainekrieg hat viele Wunden hinterlassen, im Land und in den Seelen unschuldig Betroffener, die aus dem Kriegsgebiet flohen. Hunderttausende fanden in Deutschland, zumindest vorübergehend, Zuflucht. Völkerverbindend bei der Integration ist dabei sicherlich der Sport, in diesem Fall der Fußball.


Geführt durch stille Täler wandern mit dem Kultur- und Verkehrsverein Limbach

Region | 21.07.2022

Geführt durch stille Täler wandern mit dem Kultur- und Verkehrsverein Limbach

Wanderfreunde aufgepasst: Noch bis einschließlich Oktober bietet der Limbacher Kultur- und Verkehrsverein (KuV) allen Freunden geführter Wanderungen wieder die Möglichkeit, die Limbacher Runden (LR) geführt zu erkunden.


Freiheit ist nichts für Feiglinge: Kazem Al Bayatis Buchvorstellung am 4. August

Kultur | 12.07.2022

Freiheit ist nichts für Feiglinge: Kazem Al Bayatis Buchvorstellung am 4. August

Aufgewachsen im kurdisch dominierten Nordirak, als Jugendlicher unter großen Strapazen über die Türkei, Griechenland, Italien und Frankreich bis nach Deutschland geflüchtet, in Mengerskichen heimisch geworden, geheiratet und ein Unternehmen aufgebaut. Das Leben des heute 47-jährigen Kazem Al Bayati ist wahrlich spannend und ereignisreich verlaufen.


"Abenteuer Heimat": Zu Gast bei Friedrich Wilhelm Raiffeisen in Hamm


Region | 07.07.2022

"Abenteuer Heimat": Zu Gast bei Friedrich Wilhelm Raiffeisen in Hamm


„Abenteuer Heimat“ geht in die nächste Runde: Am Sonntag, dem 17. Juli, 14 Uhr, wird die Reihe der geführten Exkursionen im Deutschen Raiffeisenmuseum in Hamm fortgesetzt. Die Idee von „Abenteuer Heimat“: Im Landkreis Altenkirchen gibt es vieles zu entdecken.


Konzert mit A&O und Ostwind - Musik aus Europa

Kultur | 04.07.2022

Konzert mit A&O und Ostwind - Musik aus Europa

Am Sonntag, den 10 Juli, findet um 19 Uhr ein abwechslungsreiches Konzert in der Birnbacher Kirche statt. Zu Gast sind A&O (Eva Zöllner (Akkordeon) und Kerstin Petersen (Orgel)) sowie Ostwind - Musik aus Osteuropa. Gespielt werden unter anderem Werke von J. S. Bach, Petr Eben, Felix Mendelssohn Bartholdy.


Naturparadies Bacher Lay mit dem Rad erwandern

Region | 04.05.2022

Naturparadies Bacher Lay mit dem Rad erwandern

Für kommenden Sonntag, den 8. Mai lädt der örtliche Kultur- und Verkehrsverein (KuV) zu seiner nächsten geführten RadWanderung ins Wanderdorf Limbach.


Werbung