Werbung

Nachricht vom 07.12.2017

Fahrt zum „Feuerwerk der Turnkunst“

Betzdorf. Das Feuerwerk der Turnkunst ist die erfolgreichste Turnshow Europas und in diesem Winter in Deutschland auf Tour. In einigen Städten ist sie bereits ausverkauft. Die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen bieten eine Fahrt zum Auftritt in den ISS Dome in Düsseldorf am Samstag, den 27. Januar an. Atemberaubende Nummern, ob am Trapez oder mit dem Cyr Wheel, Jonglage in Perfektion, Comedy und Zauberkunst, es erwartet die Besucher eine ganz besondere Show an Reck und Barren sowie Akrobatik als einzigartige Kraft und Gleichgewichtsperformance. Diese Fahrt ist für zirkusbegeisterte Kids ab 9 Jahren, die den außergewöhnlichen Zirkus lieben. Gestartet wird am Samstag, den 27.01.2018 um 11.28 Uhr mit der Bahn ab Betzdorf, die Aufführung ist um 16 Uhr. Zurück werden wir um 21.30 Uhr sein. Die Begleitung der Kinder übernehmen erfahrene Betreuer der Jugendpflegen und die Fahrt kostet 32 Euro (Fahrkarte, Betreuung, Eintritt). Anmeldung und weitere Informationen unter der Telefonnummer: 02741 291-423 oder per E-Mail: jugendpflege@vg-bg.de .
Quelle: Jugendpflege Verbandsgemeinde

Aktuelle Kurznachrichten


Yoga und Feldenkrais beim DRK in Wissen

Wissen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet zwei Methoden, die mit unterschiedlichen Ansätzen ...

Niederfischbacher Kirmes ohne Feuerwerk

Niederfischbach. Die diesjährige Kirmes in Niederfischbach muss aufgrund des heißen Wetters ...

Ärztlicher Vortrag: Darmkrebs ist heilbar

Dierdorf/Selters. Darmkrebs ist sowohl bei Frauen als auch bei Männern die zweithäufigste Krebserkrankung. ...

Kurze Unachtsamkeit führte zu Auffahrunfall

Wissen. 4.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls am Mittwoch, 15. August, ...

Kollision zwischen zwei PKW

Wissen. Am Mittwoch, 15. August, gegen 8.50 Uhr, befuhr eine 28-jährige Fahrzeugführerin eines ...

Reh ausgewichen und mit Baum kollidiert

Nauroth. Eine 24-jährige PKW-Fahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, 15. ...

Weitere Kurznachrichten


Alsdorfer CDU fährt ins Altmühltal

Alsdorf. Das Altmühltal, das Herzstück Bayerns, ist das Ziel einer Mehrtagesreise des CDU-Ortsverbandes ...

Kollision zwischen PKW und LKW

Hövels. Am Freitag, dem 8. Dezember, gegen 5.24 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Fahrzeugführer ...

Bargeld im dreistelligen Bereich wurde entwendet

Altenkirchen. Bisher unbekannte Täter hebelten in der Zeit von Mittwoch, 6. Dezember, 18 Uhr ...

Sportfreunde Wallmenroth laden ein

Wallmenroth. Die Sportfreunde Wallmenroth werden auch dieses Jahr zwischen dem 9. bis zum 16. ...

Einbruch in Supermarkt

Elkenroth. Am Dienstag, 5. Dezember, gegen 1.40 Uhr hebelten unbekannte Täter eine zur Weitefelder ...

Mehrere versuchte Einbrüche

Betzdorf. In der Nacht zum Dienstag, 5. Dezember, gegen 4 Uhr versuchten unbekannte Täter in ...

Werbung