Werbung

Nachricht vom 05.03.2018

Unfall in Fluterschen: Fahrer leicht verletzt, 11.000 Euro Sachschaden

Fluterschen. Am Abend des 3. März kam es in Fluterschen zu einem Verkehrsunfall. gegen 18.50 Uhr fuhr eine 35-jährige Pkw-Fahrerin rückwärts von einem Grundstück in die Steimeler Straße ein. Hier kam es dann zur Kollision mit einem die Steimeler Straße in Richtung Almersbach befahrenden Pkw. Dessen Fahrer wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 11.000,- EUR.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Reparatur-Café – Termine für das zweite Halbjahr

Betzdorf. Die Projekte-Gruppe „Reparatur-Café“ der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ der ...

Sankt-Anna-Tag in Marienstatt

Streithausen/Marienstatt. Die Zisterzienserabtei Marienstatt lädt für Donnerstag, 26. Juli ...

Neugegründete Damenmannschaft mit starker Debütsaison

Rheinbrohl. Die erste Damenmannschaft des TC Rheinbrohl konnte mit dem 7:7 Heim-Unentschieden ...

VdK Katzwinkel/Elkhausen lädt ein

Katzwinkel. Zu einer Wanderung/Fahrt am Samstag, 4. August, und zum anschließenden Kaffee und ...

Unfallverursacher flüchtig - Zeugen gesucht

Wissen. Am Freitag, 13. Juli wurde auf dem REWE Mitarbeiterparkplatz in Wissen, Chagnyer Straße ...

Krad-Fahrer wurde schwer verletzt

Wissen. Neben einer geringen Anzahl von Verkehrsunfällen, bei denen lediglich Sachschaden zu ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall bei winterlichen Straßenverhältnissen

Hasselbach. Bei winterlichen Straßenverhältnissen kam es am Abend des 2. März zu einem Verkehrsunfall ...

Unfallverursacher ohne gültige Fahrerlaubnis

Wissen. Am Samstag, dem 3. März, gegen 14.35 Uhr, befuhren ein 43-jähriger Fahrzeugführer eines ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Altenkirchen. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Donnerstag, 1. März in der ...

Unfallflucht in Schöneberg

Schöneberg. Am Samstag, dem 3. März, ereignete sich gegen 12.30 Uhr auf der Kreisstraße 12 ...

Kontrolle: Fahrer ohne Führerschein, aber mit Betäubungsmitteln

Altenkirchen. Am Samstag, dem 3. März stellten Beamte der PI Altenkirchen im Rahmen einer nächtlichen ...

9.000 Euro Sachschaden bei Unfall in der Kreisstadt

Altenkirchen. Verkehrsunfall am 2. März in Altenkirchen: Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ...

Werbung