Werbung

Nachricht vom 14.06.2018

Auf Marx' Spuren in Trier: Noch Plätze frei

Altenkirchen. Für die Tagesfahrt auf Spurensuche von Karl Marx nach Trier hat die Kreisvolkshochschule Altenkirchen (KVHS) für Samstag, 30. Juni, noch einige Plätze frei. Anlass der Fahrt ist der Geburtstag von Karl Marx, der sich in diesem Jahr zum 200. Mal jährt. Auf dem Programm steht der Besuch der Ausstellung „Leben.Werk.Zeit“ im Rheinischen Landesmuseum in Trier, die den intellektuellen und politischen Werdegang von Karl Marx nachzeichnet. Eine Führung für die Teilnehmenden ist hier vorgesehen. Nach der Mittagspause, die individuell gestaltet werden kann, geht es dann zu Fuß auf die Spuren von Karl Marx in seiner Heimatstadt. Der Weg der knapp zweistündigen Stadtführung führt vom Wohnhaus seiner Jugend an der Porta Nigra bis zu seinem Geburtshaus in der Brückenstraße, wo sich heute das Karl-Marx-Museum befindet. Die Teilnahmegebühr beträgt 34 Euro. Abfahrtsmöglichkeiten werden in Betzdorf, Wissen und Altenkirchen angeboten. Anfragen oder Anmeldungen und können per E-Mail an kvhs@kreis-ak.de geschickt werden oder telefonisch unter 0 26 81/ 81- 22 11 an die Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule Altenkirchen gerichtet werden.
Quelle: Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Ausgewichen und gegen Bordstein geknallt

Betzdorf. Gegen 19.50 Uhr am Samstagabend (20. Oktober) kam es in der Betzdorfer Wilhelmstraße ...

Roller mit Motorschaden wurde entwendet

Mudersbach. Zwischen Donnerstag, 18. Oktober, 18 Uhr und Freitag, 19. Oktober, 18.40 Uhr, entwendeten ...

Spielplatzgeräte in Nauroth beschädigt

Nauroth. Wie erst jetzt (Samstag, 20. Oktober) der Polizei bekannt wurde, wurden bereits zwischen ...

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Betzdorf. Am Donnerstag, 18. Oktober, um 19.40 Uhr, befuhr ein 82-jähriger PKW-Fahrer die L ...

Drogeneinfluss und keine Fahrerlaubnis

Daaden. Am Freitag, 19. Oktober, um 10.10 Uhr, gab ein 44-jähriger PKW-Fahrer an, in Daaden ...

Verkehrsunfall mit verletzter Rollerfahrerin

Herdorf. Am Freitag, 19. Oktober, um 7.07 Uhr, wollte ein 11-jähriges Mädchen die Straße Glockenfeld ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl von Fahrzeugteilen

Betzdorf. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Dienstag, 12. auf Mittwoch, ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall

Daaden. Etwa 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, welcher sich am ...

Sachbeschädigung an Motorroller

Betzdorf. Bislang unbekannte Täter beschädigten am Mittwoch, 13. Juni einen Motorroller, welcher ...

Finkens Garten für den Kreis Altenkirchen?

Hamm. Ein Naturerlebnisgarten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in Verbindung ...

KVHS: Naturkundliche Wanderung in Oberirsen

Oberirsen. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen (KVHS) lädt am Sonntag, 24. Juni, zu einer ...

Unfallverursacher konnte ermittelt werden

Brachbach. Der 47-jährige Fahrer eines Sattelzuges verursachte in Brachbach, Bogenstraße, einen ...

Werbung