Werbung

Lokalausgabe Daaden-Herdorf: Aktuellster Artikel


Realschule plus Daaden: Firmensprechtag besonders in diesen Zeiten wichtig

Realschule plus Daaden: Firmensprechtag besonders in diesen Zeiten wichtig<br />

Auch in diesem Jahr konnten Veranstaltungen im Bereich „berufliche Orientierung“ der Hermann-Gmeiner-Realschule Plus in Daaden nur eingeschränkt stattfinden. Umso wichtiger war nun der zweite Firmensprechtag, um erste Kontakte zu Ausbildungsbetrieben und Schulen zu knüpfen. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Daaden-Herdorf


Stellenangebote


Kurz berichtet


Daadetal: "Geh und höre" … eine Wanderung aus der Reihe Pilgerwege

Daadetal. Aus der Reihe „Pilgerwege“ der katholischen Erwachsenenbildung im Dekanat Kirchen führt die nächste Veranstaltung ...

Erste DHL Packstation in Daaden in Betrieb genommen

Daaden. Jetzt hat auch Daaden eine DHL Packstation, und zwar am Rewe-Markt an der Betzdorfer Str. 91. Kunden können dort ...

VfL Dermbach 1899 lädt ein zur JHV

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 20.09.2021, 20:00 Uhr in die Mehrzweckhalle

Herdorf-Dermbach. Die ursprünglich ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf


Daaden: Heimatshoppen war Erfolg, aber mehr Beteiligung gewünscht

Wirtschaft, Artikel vom 28.09.2021

Daaden: Heimatshoppen war Erfolg, aber mehr Beteiligung gewünscht

Die Heimatshoppen Aktionstage erfreuen sich in Daaden wachsender Beliebtheit. Auch in diesem Jahr wurden wieder tausende Karten in den zwei Tagen ausgefüllt. Nun wurden die Hauptpreise gezogen. Dabei waren nach Empfinden der Geschäftsleute nicht unbedingt mehr Kunden unterwegs als sonst.


Neue Infos zum schweren Verkehrsunfall in Niederdreisbach

Region, Artikel vom 27.09.2021

Neue Infos zum schweren Verkehrsunfall in Niederdreisbach

Am Sonntagabend (26. September) hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet auf der Landesstraße 280 zwischen Schutzbach und Niederdreisbach. Zwei Autos waren kollidiert. Einer der Fahrer musste mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht werden. Die Polizei liefert nun weitere Hintergründe.


Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Niederdreisbach

Region, Artikel vom 26.09.2021

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Niederdreisbach

Am Sonntag, den 26. September wurde, wurde der Polizeiinspektion Betzdorf gegen 19.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Landesstraße 280 zwischen Schutzbach und Niederdreisbach in Höhe der Firma „Roth+Weber“ gemeldet. Die Strecke ist wegen Bergungsarbeiten zurzeit noch voll gesperrt.


Streit bei Grillhüttenfeier in Derschen

Region, Artikel vom 26.09.2021

Streit bei Grillhüttenfeier in Derschen

Wegen unerwünschten Gästen kam es während einer Feier an der Grillhütte in Derschen zu einem Streit. Höhepunkt war das Abfeuern von zwei Warnschüssen in die Luft mit einer Schreckschusswaffe. Schließlich rückte die Polizei an, stellte die Waffe sicher und erteilte Platzverweise.


„Wald leidet massiv“ in Region Daaden-Herdorf wegen Motocrossfahrern und Mountainbikern

Politik, Artikel vom 21.09.2021

„Wald leidet massiv“ in Region Daaden-Herdorf wegen Motocrossfahrern und Mountainbikern

Das Forstamt Altenkirchen übt in einer Pressemitteilung deutliche Kritik an Motocrossfahrern und Mountainbikern, die im Wald der Region Daaden-Herdorf auf nicht dafür vorgesehen Wegen fahren. Die illegalen Aktivitäten gefährdeten Mensch und Tier. Außerdem leide das Ökosystem Wald massiv. Nun nimmt das Forstamt die gesamte Gesellschaft in Verantwortung.


Professionelle Fahrzeugaufbereitung: Aktionskreis Daaden freut sich über neues Mitglied

Wirtschaft, Artikel vom 21.09.2021

Professionelle Fahrzeugaufbereitung: Aktionskreis Daaden freut sich über neues Mitglied

Wer sein Auto professionell aufbereiten oder pflegen lassen möchte, hat in Daaden seit Kurzem eine neue Anlaufstelle. „ElegLanz“ nennt der 28-jährige Emrah Dogan sein Unternehmen und bietet neben Polituren und Versiegelungen mit Wachs oder Keramik auch alles was sonst zur professionellen Fahrzeugaufbereitung gehört.


Streichkonzert im Herdorfer Hüttenhaus

Kultur, Artikel vom 16.09.2021

Streichkonzert im Herdorfer Hüttenhaus

Nach einer Pause von über 20 Monaten lädt der Kreis der Kulturfreunde Herdorf zusammen mit der Landesstiftung Villa Musica zu einem ersten Konzert ins Herdorfer Hüttenhaus ein. Das erste Konzert findet am Freitag, den 24. September, ab 20 Uhr im Hüttenhaus Herdorf statt.


Mit dem Bergbaumuseum durchs Land der Erze

Region, Artikel vom 10.09.2021

Mit dem Bergbaumuseum durchs Land der Erze

Ein vielfältiges Programm in einem erlebnisreichen Sommer bot das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in Herdorf-Sassenroth. Trotz spätem Saisonstart gab es zahlreiche Veranstaltungen.


31.253 Euro Bundesförderung für die Daadener Sprach-Kita

Region, Artikel vom 10.09.2021

31.253 Euro Bundesförderung für die Daadener Sprach-Kita

Die Evangelische Kindertagesstätte in Daaden kann sich auf eine Zuwendung des Bundes freuen. Im Rahmen des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" wird die Sprach-Kita eine Förderung in Höhe von 31.253 Euro erhalten. Das teilt aktuell der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel mit.


Bundestagswahl: Christian Link („Die Partei“) vorgestellt

Politik, Artikel vom 05.09.2021

Bundestagswahl: Christian Link („Die Partei“) vorgestellt

Christian Link tritt für die Satirepartei "Die Partei" zur Bundestagswahl als Direktkandidat im heimischen Wahlkreis an. So überrascht es nicht, dass die Antworten des Herdorfers in unserem Kandidatensteckbrief oft zum Schmunzeln anregen. Aber es finden sich auch ernsthafte politische Aussagen.


Backhaus Hehl öffnet „Städtchen Café“ in Herdorf

Wirtschaft, Artikel vom 02.09.2021

Backhaus Hehl öffnet „Städtchen Café“ in Herdorf

Der Westerwälder Backhaus Hehl hat sein „Städtchen Café“ in Herdorf neu eröffnet. Dort gibt es nun wieder täglich traditionelle Handwerksbackwaren, Snacks und Kuchen. Das „Cafe“ bietet auch einen separaten Raum für Gesellschaften.


Der Druidensteig: Etappe 3 von Daaden zum Elkenrother Weiher

Region, Artikel vom 02.09.2021

Der Druidensteig: Etappe 3 von Daaden zum Elkenrother Weiher

Auf der dritten Etappe des Fernwanderwegs Druidensteig haben Wandernde eine etwas weniger anspruchsvolle Strecke als die Vorherigen vor sich. Auf 13 Kilometern mit vergleichsweise wenigen Höhenmetern gibt es Geschichte, Geologie und Naturschutz wohin man auch blickt.


Westerwald-Tipp: Wandern und Genießen auf dem Musikweg “Walk & Listen“

Region, Artikel vom 27.08.2021

Westerwald-Tipp: Wandern und Genießen auf dem Musikweg “Walk & Listen“

Ein ganz besonderes Erlebnis für Wander- und Musikliebhaber gibt es in Niederdreisbach bei Daaden. Auf knappen neun Kilometern haben heimische Musiker ein Konzert zum Erwandern geschaffen, bei dem an 12 Stationen über einen QR-Code jeweils ein Musikstück mit dem Smartphone abgespielt werden kann.


Forstbetrieb Pfau - kompetenter Ansprechpartner in Sachen Holz

Region, Artikel vom 26.08.2021

Forstbetrieb Pfau - kompetenter Ansprechpartner in Sachen Holz

Im Daadener Land, zwischen Derschen, Emmerzhausen und dem Truppenübungsplatz Stegskopf liegt Mauden. Dort verbirgt sich ein Global Player: Forstunternehmen Pfau, 1986 als reiner Holzrückebetrieb von Ulrich und Marlies Pfau gegründet.


Der Druidensteig: Etappe 2 von Herdorf-Sassenroth nach Daaden

Region, Artikel vom 26.08.2021

Der Druidensteig: Etappe 2 von Herdorf-Sassenroth nach Daaden

Bereits in der vergangenen Woche haben wir unsere Reihe gestartet, in der wir die einzelnen Etappen des Druidensteigs vorstellen. Mit der zweiten Etappe kommen Wandernde auf diesem wunderschönen Fernwanderweg auf 13 Kilometern unter anderem an zahlreichen historischen Bergwerkstandorten vorbei.


Frau trat und biss Polizisten in Daaden

Region, Artikel vom 21.08.2021

Frau trat und biss Polizisten in Daaden

Der Polizeidienst ist kein Zuckerschlecken. Das zeigte sich nun wieder in Daaden. Nach einem Streit in einem Daaden sollte das Hausverbot durchgesetzt werden. Aber die 27-jährige Beschuldigte leistete Widerstand – zum körperlichen Schaden der Polizistin.


Bürgermeister von VG Daaden-Herdorf und IHK-Regionalgeschäftsführerin im regen Gedankenaustausch

Wirtschaft, Artikel vom 20.08.2021

Bürgermeister von VG Daaden-Herdorf und IHK-Regionalgeschäftsführerin im regen Gedankenaustausch

Die IHK-Regionalgeschäftsführerin für die Kreise Altenkirchen und Neuwied, Kristina Kutting, absolvierte jetzt ihren Antrittsbesuch bei dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf. Beide nutzten das Treffen zu einem Kennenlernen und einem regen Gedankenaustausch. Dabei wurden auch Planungen für die künftige Zusammenarbeit vorgenommen.


Unbekannte beschädigen Holzvollernter in Emmerzhausen – 60.000 Euro Schaden

Region, Artikel vom 19.08.2021

Unbekannte beschädigen Holzvollernter in Emmerzhausen – 60.000 Euro Schaden

In einem Waldbereich in Emmerzhausen kam es zu an einem Holzvollernter zu Diebstählen und Beschädigungen. Der Eigentümer beziffert den Gesamtschaden auf rund 60.000 Euro. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu der Tat.


Daaden: Schwerer Unfall auf der L285, zwei Leichtverletzte

Region, Artikel vom 18.08.2021

Daaden: Schwerer Unfall auf der L285, zwei Leichtverletzte

Gegen 15 Uhr am Mittwochnachmittag, 18. August, passierte auf der L285 zwischen Daaden und Herdorf ein schwerer Unfall: Zwei Autos stießen auf regennasser Fahrbahn zusammen, die Straße war rund eineinhalb Stunden vollgesperrt. Die beiden Fahrerinnen der Unfallfahrzeuge wurden zum Glück nur leicht verletzt.


Auto überschlägt sich in Emmerzhausen – Fahrer leichtverletzt

Region, Artikel vom 18.08.2021

Auto überschlägt sich in Emmerzhausen – Fahrer leichtverletzt

Kurz hinter der Landesgrenze überschlug sich am Mittwochmittag ein Kleinwagen in Emmerzhausen. Die Ursache des Unfalls ist bislang unbekannt. Klar ist, dass die Fahrbahn nass war. Der leichtverletzte Fahrer wurde in ein Siegener Krankenhaus gebracht.


Zimmerbrand über Tanzclub in Herdorf

Region, Artikel vom 17.08.2021

Zimmerbrand über Tanzclub in Herdorf

Das war nochmal gut gegangen. Am Dienstagabend (17. August) rückten Feuerwehrkräfte aus, um in der Herdorfer Straße Glockenfeld einen Zimmerbrand zu löschen. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Bewohner glücklicherweise bereits außer Gefahr.


Ortsdurchfahrt Nisterberg bis 25. August gesperrt

Region, Artikel vom 17.08.2021

Ortsdurchfahrt Nisterberg bis 25. August gesperrt

Ab Donnerstag, den 19. August, bis voraussichtlich Mittwoch, den 25. August, wird die Fahrbahn der K 109 in Nisterberg saniert. Die Arbeiten ziehen eine Sperrung der Straße mit sich. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt großräumig.


Herdorf: Brennender Holzstapel beschäftigte 50 Feuerwehrleute

Region, Artikel vom 16.08.2021

Herdorf: Brennender Holzstapel beschäftigte 50 Feuerwehrleute

In der Nacht auf Montag, 16. August, hat es in einem Waldgebiet in Herdorf gebrannt: Ein Holzpolter war in Brand geraten. Ein aufmerksamer Bürger bemerkte den Feuerschein und wählte den Notruf.


„Vermutlich schwer verletzt“: Auto kollidiert mit dreijährigem Jungen in Herdorf

Region, Artikel vom 15.08.2021

„Vermutlich schwer verletzt“: Auto kollidiert mit dreijährigem Jungen in Herdorf

Tragischer Unfall am Sonntagmittag (15. August) in Herdorf: Ein dreijähriger Junge wurde von dem Auto eines 68-jährigen Fahrers erfasst. Laut Polizei wurde das Kind dabei „vermutlich schwer verletzt“ und ins Krankenhaus eingeliefert. Die genaue Ursache für den Unfall ist bislang ungeklärt.


Neue Wanderbank bietet herrlichen Blick auf Derschen

Region, Artikel vom 14.08.2021

Neue Wanderbank bietet herrlichen Blick auf Derschen

Was gibt es Schöneres, als bei einer ausgiebigen Wanderung die heimische Natur zu erleben - und eine Pause einzulegen auf einer schönen Wanderbank? In Derschen wurde nun eine solche Bank realisiert durch die EAM.


Daaden: Bürgermeister Schneider seit 50 Jahren im öffentlichen Dienst

Region, Artikel vom 05.08.2021

Daaden: Bürgermeister Schneider seit 50 Jahren im öffentlichen Dienst

Ein eher seltenes Ereignis galt es jetzt in Daaden zu würdigen: Bürgermeister Wolfgang Schneider konnte sein 50-jähriges Dienstjubiläum begehen. Bei einer Feierstunde konnte der Verwaltungschef zahlreiche Glückwünsche entgegennehmen und wagte auch selbst einen Blick auf die zurückliegende Zeit und die Zukunft.


Sonderheft "Zwangsarbeiter im Daadener Land" erschienen

Region, Artikel vom 28.07.2021

Sonderheft "Zwangsarbeiter im Daadener Land" erschienen

Im Rahmen der Daadetaler Geschichtsbriefe hat der Arbeitskreis Heimatgeschichte Daadener Land jetzt ein weiteres Sonderheft herausgegeben: Es beschäftigt sich mit den Zwangsarbeitern im Daadener Land. Dabei ist der Arbeitskreis einigen interessanten Geschichten auf die Spur gekommen.


Förderverein investiert in Sicherheit der Feuerwehr Niederdreisbach

Region, Artikel vom 28.07.2021

Förderverein investiert in Sicherheit der Feuerwehr Niederdreisbach

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Niederdreisbach hat bereits im Gründungsjahr 2020 während der Pandemie der Einsatzabteilung Behelfsmasken als Mund-Nase-Schutz zur Verfügung gestellt. Im Juli diesen Jahres konnte der Förderverein dem Löschzug zwei Warngeräte im Wert von 1300 Euro übergeben.


Entlassfeier Realschule plus Daaden: „Ohne Zusammenhalt nicht geschafft“

Region, Artikel vom 27.07.2021

Entlassfeier Realschule plus Daaden: „Ohne Zusammenhalt nicht geschafft“

Auch wenn in diesem Jahr Corona-bedingt wieder jede Klasse für sich verabschiedet wurde, hinterließ jede Feierstunde ihren ganz speziellen Eindruck bei den Anwesenden. Die teils sehr emotionalen Schülerreden brachten die vergangenen fünf beziehungsweise sechs Jahre noch einmal auf den Punkt.


Daaden auch 2021 ohne Herbstfest - Heimatshoppen findet aber statt

Wirtschaft, Artikel vom 26.07.2021

Daaden auch 2021 ohne Herbstfest - Heimatshoppen findet aber statt

Obwohl die Pandemie immer besser beherrschbar wirkt, hat sich der Vorstand des Aktionskreises Daaden mehrheitlich gegen die Durchführung des Herbstfests Ende September ausgesprochen. Die Gesundheit der Gäste, Besucher und Kunden, aber auch der Unternehmer und deren Angestellten habe absolute Priorität. Dennoch bleibe Daaden weiter in Aktion.


WesterwaldWetter



Werbung