Werbung

Lokalausgabe Herdorf-Daaden: Aktuellster Artikel


Daadener Martinsmarkt: Preise warten noch auf Abholung

Daadener Martinsmarkt: Preise warten noch auf Abholung

Wie jedes Jahr fand auch 2019 beim Martinsmarkt in Daaden die große Verlosung des Aktionskreises statt. Dabei wurden tausende von Losen verkauft, der Erlös wird für die Durchführung der vielfältigen Aktionen rund um die verkaufsoffenen Sonntage in Daaden verwendet. Jetzt wurden die Hauptpreise übergeben. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Herdorf-Daaden


Kurz berichtet


Schutzbach: PKW kollidierte mit PKW

Schutzbach. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag, 13. Januar, auf der Landesstraße 280 bei Schutzbach wurde ein 19-Jähriger ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Daaden. Ein bislang unbekannter Fahrer verursachte in der Nacht zum Dienstag, 7. Januar, in Daaden einen Verkehrsunfall und ...

Kontrolle über PKW verloren

Herdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, 5. Januar, entstand etwa 1.000 Euro Sachschaden. Ein 20-Jähriger ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden


Beförderungen und Wahlen bei der VG-Feuerwehr Daaden-Herdorf

Region, Artikel vom 20.01.2020

Beförderungen und Wahlen bei der VG-Feuerwehr Daaden-Herdorf

Die Löschzüge Daaden und Herdorf luden in der vergangenen Woche zu ihren Jahreshauptversammlungen, die Einsatzkräfte in Niederdreisbach wählten eine neue Wehrführung. Ein durchaus turbulentes Jahr liegt hinter allen Einsatzkräften der VG Daaden-Herdorf.


Förderverein Feuerwehr Daaden: Vorstand formiert sich neu

Vereine, Artikel vom 19.01.2020

Förderverein Feuerwehr Daaden: Vorstand formiert sich neu

Am 18. Januar 2020 fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins Freiwillige Feuerwehr Daaden/Biersdorf e.V. statt. Neben dem Rückblick auf das vergangene Jahr standen auch einige Wahlen auf der Tagesordnung.


Fäuste flogen bei Streit in Herdorfer Mehrfamilienhaus

Region, Artikel vom 19.01.2020

Fäuste flogen bei Streit in Herdorfer Mehrfamilienhaus

In Herdorf kam es in der Nacht zu Sonntag, 19. Januar 2020, zu einer handfesten Auseinandersetzung. Gegen 3.49 wurde die Polizei zu einem Mehrfamilienhaus am Bahnhofsweg gerufen. Strafverfahren wurden eingeleitet.


Einsatz in Daaden: Gasgeruch entpuppt sich als Kaminbrand

Region, Artikel vom 14.01.2020

Einsatz in Daaden: Gasgeruch entpuppt sich als Kaminbrand

Zu einem Einsatz im alten Ortskern rückte am späten Montagnachmittag die Feuerwehr in Daaden aus. Hier war es zu einem Kaminbrand gekommen. Insgesamt befanden sich 45 Einsatzkräfte über 3,5 Stunden im Einsatz.


Begeisternde Mischung aus Wohlvertrautem und Entdeckenswertem

Kultur, Artikel vom 13.01.2020

Begeisternde Mischung aus Wohlvertrautem und Entdeckenswertem

Ein wunderbares kirchenmusikalisches Solisten-, Chor- und Orchesterkonzert zum Festtag der Taufe des Herrn erklang am Sonntag in der voll besetzten katholischen Kirche St. Aloisius in Herdorf. Der Kreis der Kulturfreunde Herdorf war Veranstalter und Gönner des Konzerts und der musikalische Leiter, Dekanatskantor Torsten Stendenbach, hatte ein anspruchsvolles Programm zusammengestellt.


Daaden liegt beim Pilgern auf dem Weg

Region, Artikel vom 13.01.2020

Daaden liegt beim Pilgern auf dem Weg

Pilgern ist en vogue und dabei muss nicht immer ein Buch herauskommen. Auch evangelische Männer haben das Pilgern für sich entdeckt und die Evangelische Kirche Deutschlands hält inzwischen umfangreiche Angebote zum Pilgern bereit. Eines davon findet sich nun auch vor unserer Haustür.


VfL Dermbach besuchte wieder Europas größte Turnshow

Sport, Artikel vom 05.01.2020

VfL Dermbach besuchte wieder Europas größte Turnshow

Auch in das Jahr 2020 startete der VfL Dermbach wieder mit dem Besuch von Europas größter Turnshow. 40 Kinder, Jugendliche und Erwachsene fanden sich bei der Mehrzweckhalle in Dermbach ein, um von dort mit dem Bus nach Dortmund zu starten.


Kaminbrand in Herdorf: Kräftezehrender Einsatz für die Feuerwehr

Region, Artikel vom 01.01.2020

Kaminbrand in Herdorf: Kräftezehrender Einsatz für die Feuerwehr

Am Montagabend gegen 20 Uhr wurde die Feuerwehr Herdorf zu einem Kaminbrand gerufen, der sich durch die starke Hitzeentwicklung auf das Holzgebälk im Dachstuhl des Fachwerkhauses ausbreitete.


Seit 53 Jahren hält Helmut Rappel Sportanlagen im Schuss

Vereine, Artikel vom 23.12.2019

Seit 53 Jahren hält Helmut Rappel Sportanlagen im Schuss

Seine 78 Lebensjahre sieht man dem agilen Helmut Rappel aus Weitefeld nicht an. Dort ist der TuS Weiteld-Langenbach zuhause, der in diesem Jahr sein 90-jähriges (Weitefeld) beziehungsweise 100-jähriges (SV Langenbach) Jubiläum feierte. Zwei Vereine, die 1977 fusionierten.


Weitefeld: Fußgänger von Auto erfasst und tödlich verletzt

Region, Artikel vom 21.12.2019

Weitefeld: Fußgänger von Auto erfasst und tödlich verletzt

Wie die Polizei Betzdorf mitteilt, kam es am 20. Dezember, in den frühen Abendstunden zu einem tragischen Verkehrsunfall auf der Landstraße 286. Ein Fußgänger starb an den Folgen seiner Verletzungen, nachdem ein Auto den 59-Jährigen erfasst hatte.


Weihnachtsmusik am 4. Advent in Daadens Stadtmitte

Region, Artikel vom 17.12.2019

Weihnachtsmusik am 4. Advent in Daadens Stadtmitte

Die traditionelle Weihnachtsmusik der Daadetaler Knappenkapelle findet am Sonntag, den 22. Dezember (4. Advent) um 15.30 Uhr auf dem neuen Hans-Artur-Bauckhage-Platz in Daadens Stadtmitte statt. Die Knappenkapelle spielt weihnachtliche Weisen und festliche Musik.


Rox-Klimatechnik spendet 1.500 Euro an die Kinderkrebshilfe

Region, Artikel vom 17.12.2019

Rox-Klimatechnik spendet 1.500 Euro an die Kinderkrebshilfe

Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk in Höhe von 1.500 Euro konnten die Vorsitzenden der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V., Jutta Fischer und Ulrich Fischer, einige Tage vor dem Weihnachtsfest von der Firma Rox-Klimatechnik Gmbh aus Weitefeld, in Empfang nehmen.


Einbrecher in Daaden-Biersdorf unterwegs

Region, Artikel vom 16.12.2019

Einbrecher in Daaden-Biersdorf unterwegs

Zu insgesamt zwei vollendeten und drei versuchten Wohnungseinbrüchen kam es am Samstag, 14. Dezember, zwischen 14 und 22 Uhr in Daaden-Biersdorf. Die Tatorte befanden sich in der Straße "Am Glaskopf" sowie "Am Steinbaum".


Weihnachtliche Klänge in der Volksbank Daaden eG

Vereine, Artikel vom 12.12.2019

Weihnachtliche Klänge in der Volksbank Daaden eG

Alle Jahre wieder singt der Gemischte Chor Daaden unter Leitung von Roland Imhäuser in der Schalterhalle der Volksbank Daaden. Ein besonderes Ambiente schaffte dabei der in der Woche zuvor festlich geschmückte durch den kommunalen Kindergarten Daaden geschmückte Weihnachtsbaum.


Arbeitskreis Kultur spendet Einnahmen an Jugendfeuerwehr

Region, Artikel vom 11.12.2019

Arbeitskreis Kultur spendet Einnahmen an Jugendfeuerwehr

Ein Geschenk der besonderen Art machte der Arbeitskreis Kultur Daaden der Jugendfeuerwehr des Altbereichs Daaden am 9. Dezember 2019 – sie erhielt die Einnahmen des 9. Kreativmarktes als Spende.


Heimische Budosportler „meistern“ Prüfung

Sport, Artikel vom 08.12.2019

Heimische Budosportler „meistern“ Prüfung

Am vergangenen Samstag, den 7. Dezember 2019, wurde vom Judo - u. Ju-Jutsu - Verein Daaden e.V. (JJJV Daaden) die „Landes-Kyu und -Dan Prüfung Nord“ des Ju-Jutsu Verbandes Rheinland-Pfalz e.V. (JJVRP) in Daaden ausgerichtet. Auf zwei Mattenflächen wurden hier Ju-Jutsu Sportler(innen), welche sich der Prüfung zum braunen Gürtel (1. Kyu Ju-Jutsu) sowie zur Erlangung von Dan-Graduierungen (schwarzer Gürtel) stellten, geprüft.


Naturschützer erlebten Waldwildnis im Nationalen Naturerbe Stegskopf

Region, Artikel vom 06.12.2019

Naturschützer erlebten Waldwildnis im Nationalen Naturerbe Stegskopf

40 Teilnehmer konnte der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) zu einer außergewöhnlichen Exkursion in das Nationale Naturerbe Stegskopf begrüßen. Die Exkursion führte die Teilnehmer unter fachkundiger Leitung von Bundesförster Christof Hast und dem Landesvorsitzenden der NI Harry Neumann in die unbekannte „Waldwildnis“ des Nationalen Naturerbes.


Zeugen nach Brandstiftung im Wald bei Herdorf gesucht

Region, Artikel vom 06.12.2019

Zeugen nach Brandstiftung im Wald bei Herdorf gesucht

Im Zeitraum von Juni bis September 2019 kam es im Bereich Herdorf und Umgebung zu mehreren Sachbeschädigungen durch Feuer. Vielfach wurden im Wald aufgeschichtete Brennholzstapel angezündet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Weihnachtskonzert auf dem Herdorfer Rathausinnenhof

Kultur, Artikel vom 03.12.2019

Weihnachtskonzert auf dem Herdorfer Rathausinnenhof

Wenn erst einmal der Vorabend des Heiligen Abends gekommen ist, dann sind bei den meisten die Weihnachtsvorbereitungen zum Großteil abgeschlossen und man kommt langsam zur Ruhe. Da passt es perfekt, dass am 23. Dezember 2019 um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) das beliebte Weihnachtskonzert im Innenhof des Rathauses in Herdorf stattfindet.


Kita-Kinder schmückten Weihnachtsbaum in der Sparkasse Weitefeld

Region, Artikel vom 03.12.2019

Kita-Kinder schmückten Weihnachtsbaum in der Sparkasse Weitefeld

Zum ersten Advent wurde der Weihnachtsbaum der Geschäftsstelle der Sparkasse Westerwald-Sieg in Weitefeld traditionell wieder von Kindern geschmückt. In diesem Jahr bastelten die Vorschulkinder der Kindertagesstätte Sonnenwiese aus Weitefeld den wunderschönen Baumschmuck. Zum Dank wurden die Kinder mit Süßigkeiten belohnt und der Tagesstätte wurde eine Spende überreicht.


Daadener Kreativmarkt im „Advents-Bürgerhaus“ wieder gut besucht

Region, Artikel vom 02.12.2019

Daadener Kreativmarkt im „Advents-Bürgerhaus“ wieder gut besucht

Auch der 9. Kreativmarkt im Bürgerhaus Daaden am 1. Advent war nach Aussage der Organisatoren großartig. Im Bürgerhaus hatten die 30 Aussteller ihre selbstgemachten Werke ausgestellt. Der Arbeitskreis Kultur/Stadt Daaden bedankt sich bei den Ausstellern und Besuchern.


Musikverein Dermbach verzauberte beim Herbstkonzert das Hüttenhaus

Kultur, Artikel vom 02.12.2019

Musikverein Dermbach verzauberte beim Herbstkonzert das Hüttenhaus

Am Samstag fand im Hüttenhaus Herdorf das traditionelle Herbstkonzert des Musikverein Dermbach statt. Dabei präsentierten sich die rund 40 Musikerinnen und Musiker unter der musikalischen Leitung von Wolfgang Utsch und Stefan Hees in bester Verfassung.


Buntes Jahreskonzert der Daadetaler Knappenkapelle am 2. Advent

Kultur, Artikel vom 01.12.2019

Buntes Jahreskonzert der Daadetaler Knappenkapelle am 2. Advent

In nur wenigen Wochen steht Weihnachten vor der Tür und somit auch das „Konzert im Advent“ der Daadetaler Knappenkapelle e. V. Am Sonntag, den 8. Dezember (2. Advent) wird ab 17:00 Uhr das traditionelle Adventskonzert der Knappen im festlich geschmückten Bürgerhaus in Daaden erklingen.


16-Jähriger kracht auf Pkw – schwer verletzt

Region, Artikel vom 28.11.2019

16-Jähriger kracht auf Pkw – schwer verletzt

Ein 16-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in Daaden schwer verletzt worden, als er gegen einen geparkten Pkw fuhr. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt.


Konzession für Strom für weitere 20 Jahre neu vergeben

Wirtschaft, Artikel vom 22.11.2019

Konzession für Strom für weitere 20 Jahre neu vergeben

Auch in den nächsten 20 Jahren wird die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) für das Stromnetz der Ortsgemeinde Nisterberg zuständig sein. Der entsprechende Konzessionsvertrag wurde am Dienstag, 19. November, unterzeichnet.


Mitgliederehrungen bei der CDU Herdorf

Politik, Artikel vom 22.11.2019

Mitgliederehrungen bei der CDU Herdorf

In der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Herdorf standen vor allem die diesjährigen Mitgliederehrungen auf der Tagesordnung.


„Petterson kriegt Weihnachtsbesuch“ im Bürgerhaus Daaden

Region, Artikel vom 20.11.2019

„Petterson kriegt Weihnachtsbesuch“ im Bürgerhaus Daaden

Nächste Woche am Freitag, 29. November, ist es soweit, dann kommen Pettersson und Findus nach Daaden. Die Aufführung des Wittener Kinder- und Jugendtheaters findet um 16 Uhr im Daadener Bürgerhaus statt. Der Einlass beginnt um 15.30 Uhr. Veranstalter ist die Stadt Daaden.


Polizei fragt: Wem gehört dieser Tresor?

Region, Artikel vom 20.11.2019

Polizei fragt: Wem gehört dieser Tresor?

Nach dem Fund eines Würfeltresors sucht die Polizei den rechtmäßigen Besitzer und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach Polizeiangaben ist unklar, wie lange der Tresor schon auf dem Firmengelände gelegen hat.


Zuschuss zur Renaturierung: Die Heller wird wieder ökologisch

Region, Artikel vom 19.11.2019

Zuschuss zur Renaturierung: Die Heller wird wieder ökologisch

Freude im Altenkirchener Kreishaus: Mit einem satten Zuschuss in Höhe von 95 Prozent hat das Land Rheinland-Pfalz über die "Aktion Blau plus" den Umbau von vier Wehren in der Heller zwischen Grünebach und Herdorf unterstützt. Ulrike Höfken, die Ministerin für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten des Landes, überreichte den Förderbescheid am Dienstagmittag (19. November) an Landrat Dr. Peter Enders.


Eine Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß in Herdorf

Region, Artikel vom 17.11.2019

Eine Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß in Herdorf

Zu einem Unfall mit einer schwerverletzten Person kam es am Samstagabend in Herdorf. Eine 78 Jahre alte Frau war mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten und gegen den Wagen eines 19-Jährigen geprallt.


Wetter



Werbung