Werbung

Lokalausgabe Hachenburg


Limbacher Kultur- und Verkehrsverein: Die Mühlen der Nister mit dem Rad erkunden

Limbacher Kultur- und Verkehrsverein: Die Mühlen der Nister mit dem Rad erkunden

Ihr Klappern erschallt zwar schon lange nicht mehr durch die Täler der Großen und Kleinen Nister, doch reihen sich bis heute eine Vielzahl ehemaliger Mühlen wie eine Perlenkette entlang der Nisterufer auf. Auf der „Großen Mühlentour“ werden sie vom Limbacher Kultur- und Verkehrsverein (KuV) am Sonntag, 14. August, im Rahmen seiner monatlichen "Natur- & Kultur-RadWanderung" mit dem Rad erwandert.

Veranstaltungen & Termine rund um Hachenburg


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hachenburg


Ferien-Camp im Fußballkreis Westerwald/Sieg begeisterte 50 Kids im Alter von 8 bis 12 Jahren

Sport, Artikel vom 03.08.2022

Ferien-Camp im Fußballkreis Westerwald/Sieg begeisterte 50 Kids im Alter von 8 bis 12 Jahren

Am Ende eines der Ferien-Camps der Stiftung "Fußball hilft" des FVR in der neugeschaffenen Reiner-Meutsch-Arena in Kroppach waren sich alle Beteiligten einig – das war großartig. Highlights waren der Auftritt von Fußball-Freestyler Jannik und der Besuch in der BayArena in Leverkusen.


Westerwald-Brauerei: ISO-Einführung und Zertifizierung in zwölf Monaten

Wirtschaft, Artikel vom 29.07.2022

Westerwald-Brauerei: ISO-Einführung und Zertifizierung in zwölf Monaten

Zertifizierungen sind fester Bestandteil im Qualitätsmanagement der Westerwald-Brauerei. Neben IFS (International Food Standard) und dem Verband der Slow Brewer wurde das Unternehmen dieses Jahr erstmals auch durch den TÜV Rheinland DIN ISO 9001 zertifiziert, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht.


Dolce Vita unterm Sternenzelt in Hachenburg

Kultur, Artikel vom 29.07.2022

Dolce Vita unterm Sternenzelt in Hachenburg

Manch einer wird sich verwundert die Augen reiben und denken, "das ist doch …" – nein, es ist nicht der echte Eros Ramazotti. Der diesjährige Treffpunkt der Kulturen holt am 4. August die besten Double-Stars Italiens nach Hachenburg.


Filmreif - Kino! Für Menschen in den besten Jahren

Veranstaltungskalender, Artikel vom 28.07.2022

Filmreif - Kino! Für Menschen in den besten Jahren

Kino-Feeling für Senioren bei der Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS). Im Rahmen der Seniorenprojekte der WeKISS findet am 8. August eine Filmvorführung in Kooperation mit dem Cinexx in Hachenburg statt. Bei der Romanze "Mit Herz und Hund" kommen nicht nur Hundefans auf ihre Kosten.


Ferien-Camp im Fußballkreis Westerwald-Sieg ist gestartet

Sport, Artikel vom 28.07.2022

Ferien-Camp im Fußballkreis Westerwald-Sieg ist gestartet

Die Stiftung "Fußball hilft" des Fußballverbandes Rheinland hat zu einem Ferien-Camp für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren aufgerufen.


Kleine Wäller "Löwenspuren": Drei Spazierwanderwege rund um Hachenburg

Region, Artikel vom 26.07.2022

Kleine Wäller "Löwenspuren": Drei Spazierwanderwege rund um Hachenburg

Wanderer und Spaziergänger haben die Qual der Wahl zwischen drei Löwenspuren, die passend zum Namen mit einer Löwentatze und je nach Wegführung in orange, rot oder blau markiert sind sowie eine Streckenlänge zwischen 6 und 8 Kilometern (km) haben.


Hachenburger Kulturzeit hat wieder Kleinkunst-Pakete im Angebot

Kultur, Artikel vom 25.07.2022

Hachenburger Kulturzeit hat wieder Kleinkunst-Pakete im Angebot

Das Programm August bis Dezember des Kulturreferats der Stadt und Verbandsgemeinde Hachenburg ist da. Viele Events gilt es, gemeinsam zu erleben. Das Kulturzeit-Team hat wieder die beliebten Kleinkunst-Pakete gepackt, die nicht nur fabelhafte Künstler bieten, sondern das Kulturerlebnis auch besonders erschwinglich machen.


Westerwälder Innovationskraft auf dem Weg zur Klimaneutralität

Wirtschaft, Artikel vom 21.07.2022

Westerwälder Innovationskraft auf dem Weg zur Klimaneutralität

Die knappe Gasversorgung macht es deutlich: Um die Abhängigkeit von fossiler Energie zu lösen, sind Alternativen und Tatendrang gefragt. Immer mehr Unternehmen zeigen Verantwortung und stellen um. Westerwälder Firmen übernehmen hier eine Vorreiterrolle, zeigt das Beispiel von Rudnick & Enners in Alpenrod, wie aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervorgeht.


Geführt durch stille Täler wandern mit dem Kultur- und Verkehrsverein Limbach

Region, Artikel vom 21.07.2022

Geführt durch stille Täler wandern mit dem Kultur- und Verkehrsverein Limbach

Wanderfreunde aufgepasst: Noch bis einschließlich Oktober bietet der Limbacher Kultur- und Verkehrsverein (KuV) allen Freunden geführter Wanderungen wieder die Möglichkeit, die Limbacher Runden (LR) geführt zu erkunden.


Heute Kultur: Programm der Hachenburger KulturZeit vorgestellt

Kultur, Artikel vom 18.07.2022

Heute Kultur: Programm der Hachenburger KulturZeit vorgestellt

Kulturinteressenten haben bereits darauf gewartet: Den Veranstaltungskalender für das zweite Halbjahr 2022 wurde am 18. Juli vorgestellt. Er ist dick gefüllt mit lustigen, erstaunlichen, mitreißenden, anrührenden und überraschenden Veranstaltungen und neuen Ideen für Menschen mit dünnem Portemonnaie.


TuS Rossbach übergibt Spende an Gundlach Stiftungsfonds Raiffeisenregion

Region, Artikel vom 18.07.2022

TuS Rossbach übergibt Spende an Gundlach Stiftungsfonds Raiffeisenregion

Genauso traditionell wie das Mountainbike-Event des TuS Rossbach ist die damit verbundene Spende an Gundlach Stiftungsfonds Raiffeisenregion, denn seit Gründung der Institution 2006, damals noch als Stiftung des namensgebenden Handelsunternehmens, sind die Radsportler alljährlich für die gute Sache unterwegs.


Hachenburger Kirmes 2022: Das ist das Programm nach zwei Jahren Corona-Zwangspause

Kultur, Artikel vom 17.07.2022

Hachenburger Kirmes 2022: Das ist das Programm nach zwei Jahren Corona-Zwangspause

Vom 13. bis zum 15. August wird nun endlich wieder das größte Volksfest weit und breit, die Hachenburger Kirmes, gefeiert. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause werden der Alte Markt, der Rummelplatz und das Festzelt Tausende Besucher anziehen. Dieses Programm wird geboten.


Westerwald Bank spendet 30.000 Euro an die Tafeln in der Region

Wirtschaft, Artikel vom 17.07.2022

Westerwald Bank spendet 30.000 Euro an die Tafeln in der Region

Unter dem Motto „Lebensmittel retten. Menschen helfen.“ leisten die Tafeln in Deutschland seit Anfang der Neunziger Hilfe von immensem Wert. Mit ihrer gemeinnützigen Arbeit unterstützen sie hilfsbedürftige Menschen, darunter ein Drittel Kinder und Jugendliche und verteilen Lebensmittel, die nicht mehr verwendet werden und ansonsten vernichtet würden.


Schwerer Verkehrsunfall auf der L281 zwischen Hachenburg und Nistertal

Region, Artikel vom 17.07.2022

Schwerer Verkehrsunfall auf der L281 zwischen Hachenburg und Nistertal

Am Sonntag, dem 17. Juli, kam es gegen 15.10 Uhr auf der L281 zwischen Hachenburg und Nistertal zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Durch den Zusammenstoß wurden die Unfallverursacherin und ihr Beifahrer sowie die beiden Insassen des anderen Fahrzeugs verletzt.


Frau schwerverletzt bei Unfall zwischen Hachenburg und Merkelbach am 15. Juli

Region, Artikel vom 15.07.2022

Frau schwerverletzt bei Unfall zwischen Hachenburg und Merkelbach am 15. Juli

Am Freitagmorgen (15. Juli) prallten auf der Bundesstraße 414 zwischen Hachenburg und Merkelbach bei Hattert bei Autos frontal aufeinander – Totalschaden an beiden Fahrzeugen. Die beteiligte 63-jährige Autofahrerin erlitt schwere Verletzungen, der andere beteiligte Fahrer leichte. Die Straße war gegen 11.30 Uhr wieder frei.


Aktualisiert: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Hachenburg und Merkelbach

Region, Artikel vom 15.07.2022

Aktualisiert: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Hachenburg und Merkelbach

Wie die Polizei Hachenburg in einer Erstmeldung mitteilte, kam es am Freitag, 15. Juli, auf der B 414 zwischen Hachenburg und Merkelbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Mittlerweile ist die Unfallstelle wieder geräumt. (Stand: 11.15 Uhr)


Hachenburg: Dukes Trio statt Face Of Echoes am 14. Juli

Kultur, Artikel vom 13.07.2022

Hachenburg: Dukes Trio statt Face Of Echoes am 14. Juli

Das für den 14. Juli geplante Konzert mit dem Westerwald-Contest-Gewinner 2022, Face Of Echoes, muss leider wegen Krankheit verschoben werden. Stattdessen präsentiert die Kultur-Zeit das Dukes Trio mit sattem Cover-Rock aus dem Westerwald. Im Vorprogramm singen ab 19.15 Uhr die Kinderchöre Gionvani Cantori und Vocalisti Piccoli.


Nauberg: Naturschutzinitiative begrüßt Ausweisung als Naturschutzgebiet, aber…

Politik, Artikel vom 13.07.2022

Nauberg: Naturschutzinitiative begrüßt Ausweisung als Naturschutzgebiet, aber…

Die vielfältige Bedeutung des Waldgebiets Nauberg machte nun eine Exkursion der Naturschutzinitiative (NI) deutlich. In dem Zusammenhang unterstrich der Verein auch, dass er die Ausweisung als Naturschutzgebiet begrüßt. Kritik äußert die NI aber an anderer Stelle.


Eine neue Ausgabe von "Filmreif - Kino: Für Menschen in den besten Jahren"

Kultur, Artikel vom 12.07.2022

Eine neue Ausgabe von "Filmreif - Kino: Für Menschen in den besten Jahren"

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (Wekiss) wird gezeigt: Monsieur Claude und sein grosses Fest.


50 Jahre Verbandsgemeinde Hachenburg: Ein Bürgerfest für alle

Region, Artikel vom 12.07.2022

50 Jahre Verbandsgemeinde Hachenburg: Ein Bürgerfest für alle

Von der Rundsporthalle bis zum Löwenbad, die Verbandsgemeinde Hachenburg präsentierte sich am Sonntag (10. Juli) mit vielen Attraktionen und Informationsständen. Ein Fest zum Mitmachen, das von zahlreichen Gästen besucht wurde.


Wäller Helfen: Viel geschafft, viel vor

Region, Artikel vom 11.07.2022

Wäller Helfen: Viel geschafft, viel vor

Wäller Helfen, ein Verein, der auf Mithilfe baut und bereits viele Unterstützer gefunden hat, die vornehmlich aus der Region für die Region tätig sind. Basierend auf Gegenseitigkeit ist Wäller Helfen ein Paradebeispiel dafür, dass soziales Engagement funktioniert und bereits viel bewegen konnte. Nun traf man sich zur Jahreshauptversammlung in Hattert.


Zeugnisübergabe in Hachenburg: 43 neue Fachkräfte für die Zukunft des Waldes

Region, Artikel vom 09.07.2022

Zeugnisübergabe in Hachenburg: 43 neue Fachkräfte für die Zukunft des Waldes

Am Freitag (8. Juli) erhielten 43 Fachkräfte in der Forstwirtschaft ihre Zeugnisse. Gastgeber war in diesem Jahr das Forstliche Bildungszentrum (FBZ) Hachenburg. Die Leiterin Monika Runkel freute sich zahlreiche Gäste, darunter die Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Gabriele Greis und Stadtbürgermeister Stefan Leukel, begrüßen zu können.


Luckenbach: 18-jährige aus VG Hachenburg kommt mit Pkw von Fahrbahn ab

Region, Artikel vom 06.07.2022

Luckenbach: 18-jährige aus VG Hachenburg kommt mit Pkw von Fahrbahn ab

Kurz vor einer Rechtskurve kam eine junge Frau mit ihrem Auto am Mittwoch (6. Juli) um 1.30 Uhr von der L 288 in Luckenbach ab. Durch den Aufprall auf eine Leitplanke wurde der Pkw erst in die Luft geschleudert und kollidierte dann mit einer Böschung.


Hachenburg: Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an Auto

Region, Artikel vom 05.07.2022

Hachenburg: Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an Auto

Die Polizei Hachenburg sucht aktuell nach Zeugenhinweisen zu drei Vorfällen, die sich am Montag (4. Juli) und am Samstag (2. Juli) ereignet haben: Es geht um ein gestohlenes Fahrrad, eine Verkehrsunfallflucht und ein von Unbekannten beschädigtes Auto in einem Parkhaus.


Jugendturnier der JSG Alpenrod war voller Erfolg

Sport, Artikel vom 30.06.2022

Jugendturnier der JSG Alpenrod war voller Erfolg

Zwei Jahre gab es eine coronabedingte Pause für das traditionelle Jugendturnier der JSG Alpenrod. Am letzten Juniwochenende gab es nun die 36. Auflage eines Turnieres, das mit einem Namen eng verbunden ist.


Feier zum 750-jährigen Geburtstag von Mudenbach – Tolles Event im Dorf

Kultur, Artikel vom 28.06.2022

Feier zum 750-jährigen Geburtstag von Mudenbach – Tolles Event im Dorf

Wie bei vielen Festen mussten auch die Mudenbacher rund zwei Jahre warten, bis es endlich losging. Am Freitag (24. Juni) war es soweit. Den Auftakt machte die 80/90er-Party mit DJ Markus Deluxe. Weiter ging es dann am Samstag mit Zapfenstreich und einer Party im Zelt.


Cinexx in Hachenburg: 20 Jahre großes Kino im Westerwald

Region, Artikel vom 27.06.2022

Cinexx in Hachenburg: 20 Jahre großes Kino im Westerwald

Am Sonntag, den 3.Juli, wird im Cinexx in Hachenburg der 20. Geburtstag groß gefeiert. Die Kinobetreiber Wilma Hüsch, Uli Hüsch, Karin Leicher und ihre Mitarbeiter laden alle Filmfreunde ganz herzlich ein. Der Geldbeutel der Besucher wird sich freuen dank einer Sonderaktion.


Filmreif - Kino für Menschen in den besten Jahren: Elvis

Kultur, Artikel vom 27.06.2022

Filmreif - Kino für Menschen in den besten Jahren: Elvis

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (Wekiss) wird gezeigt: „Elvis“.


B 413 war zwei Stunden gesperrt: Frontalzusammenstoß zwischen Mündersbach und Höchstenbach

Region, Artikel vom 24.06.2022

B 413 war zwei Stunden gesperrt: Frontalzusammenstoß zwischen Mündersbach und Höchstenbach

AKTUALISIERT | Wie die Polizei Hachenburg mitteilt, kam es am Freitagmorgen (24. Juni) gegen 7 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 413 zwischen Mündersbach und Höchstenbach. Im Begegnunsverkehr sind zwei Fahrzeuge kollidiert. Eine 34-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, die Straße war rund zwei Stunden lang gesperrt.


Verkehrszählung am Kreisverkehr Hachenburg: Wie viele nutzen den Blinker?

Region, Artikel vom 18.06.2022

Verkehrszählung am Kreisverkehr Hachenburg: Wie viele nutzen den Blinker?

Wie blinke ich richtig beim Verlassen eines Kreisverkehrs? Eine nicht geringe Anzahl an Verkehrsteilnehmer würde diese Frage offenbar falsch beantworten. Das ergab zumindest eine Stichprobe des Auto Club Europa (ACE) am Kreisverkehr in Hachenburg. Überraschend sind auch die Erkenntnisse über eine bestimmte Gruppe.