Werbung

Lokalausgabe Hamm: Aktuellster Artikel


Personalspende der Verbandsgemeinde Hamm ging an Karibu

Personalspende der Verbandsgemeinde Hamm ging an Karibu

Das ist eine schöne Tradition: Vielfältig sozial engagiert sind die Beschäftigten der Verbandsgemeinde Hamm: Neben Patenschaften für Kinder in SOS-Kinderdörfern wird seit 25 Jahren der Erlös der Weihnachtsfeier an gemeinnützige Vereine und Institutionen übergeben. Dieses Jahr erhielt der Tierschutzverein „Karibu“ 1.250 Euro. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Hamm


Kurz berichtet


Hammer SPD stellt Bewerberlisten auf

Hamm. Der SPD-Ortsverein Hamm lädt ein zu einer Mitgliederversammlung für Samstag, den 2. März. Beginn im Kulturhaus in Hamm ...

Klostergespräche: Buddhas Lehren lernen

Pracht. Das Kloster Hassel ermöglicht es Interessierten an jedem zweiten Sonntag im Monat in Form der Klostergespräche, sich ...

Grünkohlwanderung in Marienthal

Marienthal. Kaum ein Gemüse sorgt seit Jahrhunderten für so viel Unterhaltung wie der Grünkohl. Unterschiede, teilweise als ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hamm


Handball-Derby: VfL-Damen besiegen SSV95 Wissen knapp

Sport, Artikel vom 14.02.2019

Handball-Derby: VfL-Damen besiegen SSV95 Wissen knapp

Hamm gegen Wissen, das hat im sportlichen Wettkampf seit jeher einen besonderen Klang. In der Handball-Bezirksliga der Damen war es wieder soweit: Das Derby zwischen den Frauen des VfL Hamm und des SSV95 Wissen stand an. Rund 200 Zuschauer waren nach Hamm gekommen. Sie erlebten ein am Ende spannendes Spiel – mit dem besseren Ende für die Gastgeberinnen.


Hammer IGS-Kurse besuchten die Landeshauptstadt

Politik, Artikel vom 14.02.2019

Hammer IGS-Kurse besuchten die Landeshauptstadt

Die Landeshauptstadt Mainz war Ziel einer Tagesfahrt des Sozialkunde-und Geschichte Leistungskurses der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm. Unter anderem stand auf Einladung von MdL Peter Enders ein umfangreicher Besuch im Landtag von Rheinland-Pfalz auf dem Programm.


Fußball-Mädchen der IGS Hamm beim Fritz-Walter-Cup

Region, Artikel vom 13.02.2019

Fußball-Mädchen der IGS Hamm beim Fritz-Walter-Cup

In Montabaur bestritten die Fußball-Mädchen der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm die Zwischenrunde des Fritz-Walter-Cups. Dort belegten sie den zweiten Platz, was allerdings nicht ganz zur Qualifikation für den Regionalentscheid reichte.


Feuer in Windeck-Geilhausen: Wohnhaus ausgebrannt

Region, Artikel vom 13.02.2019

Feuer in Windeck-Geilhausen: Wohnhaus ausgebrannt

Feuerwehrkräfte aus Hamm und Altenkirchen unterstützten die Feuerwehr Windeck bei einem Einsatz im Windecker Ortsteil Geilhausen. Dort brannte ein Wohnaus komplett aus. Zwei Personen wurden verletzt in Krankenhäuser gebracht. Insgesamt waren rund 70 Feuerwehrleute im Einsatz. Zur Ursache des Brandes und zur Schadenshöhe liegen derzeit keine Informationen vor.


„Blue & White Party“: Beyer-Mietservice lud zur Firmenfeier

Wirtschaft, Artikel vom 12.02.2019

„Blue & White Party“: Beyer-Mietservice lud zur Firmenfeier

„Beyer-Magic – Blue & White“: Das war das Motto zur Firmenfeier bei Beyer-Mietservice zu Start ins Jahr 2019 in Etzbach. Geschäftsführer Dieter Beyer begrüßte alle mit einer Rede und bedankte sich bei für ein erfolgreiches 2018, für ihr Engagement und für ihren Einsatz. Die Azubis hatten für die Party zum Jahresauftakt die komplette Organisation, von der Auswahl der Dekoration über Getränke und Speisen bis hin zur Planung der Musik übernommen und sich um den Aufbau gekümmert.


Feuerwehr Hamm unterstützt bei Brand in Windeck

Region, Artikel vom 09.02.2019

Feuerwehr Hamm unterstützt bei Brand in Windeck

Um 4 Uhr am frühen Samstagmorgen kam der Alarm für die Hammer Feuerwehr: Zur Bekämpfung eines Brandes in Windeck-Geilhausen hatte die dortige Wehr die Hammer Kameraden zur Verstärkung angefordert. Als die ersten Einheiten an der Einsatzstelle eintrafen, waren schon deutlich Flammen auf der Rückseite der Garage an einem Einfamilienhaus zu sehen. Das Feuer hatte sich an der Hausfassade hochgefressen und auf das Dach der Garage übergegriffen.


Vandalismus und Müllablagerung in der Gemarkung Pracht

Region, Artikel vom 07.02.2019

Vandalismus und Müllablagerung in der Gemarkung Pracht

Dafür muss man kein Verständnis haben: Der Treffpunkt an der Schutzhütte in Pracht wurde mutwillig zerstört, zudem gab es illegale Müllablagerungen. Wer Angaben zu den Zerstörungen und Müllfunden machen kann, sollte sich bei Ortsbürgermeister Udo Seidler melden.


SG Alpenrod ist Futsal-Kreismeister 2019 in der Halle

Sport, Artikel vom 05.02.2019

SG Alpenrod ist Futsal-Kreismeister 2019 in der Halle

Sehr positiv aufgenommen wurden Neuerungen, die der Fußballkreis Westerwald/Sieg für die Runde 2018/19 eingeführt hatte. Für die Teams der Kreisligen C und D wurde die Teilnahme freigestellt. Gleichwohl meldeten 15 Mannschaften. Für die A- und B-Ligisten war Teilnahme Pflicht. Insgesamt 57 Mannschaften nahmen teil. Des Weiteren wurde die Spielzeit auf zehn Minuten reduziert, was einem gestrafften Ablauf der Kreismeisterschaften guttat.


Feuerwehr Hamm: Rekordeinsatzzahlen im Jahr 2018

Region, Artikel vom 04.02.2019

Feuerwehr Hamm: Rekordeinsatzzahlen im Jahr 2018

Jahresabschlussbesprechung bei der Feuerwehr Hamm: In seinem detaillierten Bericht sprach Wehrleiter Heiko Grüttner von Rekordeinsatzzahlen im Jahr 2018. Durch die vielen Einsätze, Übungen und Veranstaltungen sei man teilweise an die Grenzen der Belastung gestoßen. Die Einsatzzahlen der Stützpunktfeuerwehr stiegen von 97 im Jahre 2017 auf 130 im vergangenen Jahr. Bürgermeister Dietmar Henrich dankte den Wehrleuten für ihr Engagement. Und: In diesem Jahr erhält die Hammer Wehr gleich drei neue Fahrzeuge.


Licht und Schatten bei den Handballern des VfL Hamm

Sport, Artikel vom 04.02.2019

Licht und Schatten bei den Handballern des VfL Hamm

Der VfL Hamm berichtet aktuell aus seiner Handball-Abteilung: Während die Bezirksliga-Herren gegen Puderbach siegten und die ersten Punkte der Saison einfuhren, unterlagen die Damen bei den Sportfreunden (SF) Neustadt. „Bei vier Toren Rückstand und vier verworfenen Strafwürfen ist eigentlich schon alles gesagt. Hinzu kommen noch die zahlreichen Ballverluste, die zu einfachen Gegentoren führten. Man merkt uns an, dass wir im Moment keine Gelegenheit haben, uns einzuspielen“, so Trainer Niko Langenbach zur Niederlagen der VfL-Frauen.


Hammer STA-Gruppe unterstützt die Kinderkrebshilfe

Region, Artikel vom 31.01.2019

Hammer STA-Gruppe unterstützt die Kinderkrebshilfe

Die Geschäftsführung der STA Schalltechnische Anlagen GmbH mit Firmensitz in Hamm hatte zur Spendenübergabe eingeladen: Jutta und Ulli Fischer, Vorstandsmitglieder des Verein Freund der Kinderkrebshilfe Gieleroth e. V., nahmen diesen Termin gerne wahr.


Wie kocht eigentlich so ein echter Koch?

Region, Artikel vom 30.01.2019

Wie kocht eigentlich so ein echter Koch?

Schützlinge der Fürthener Kindertagesstätte „Die Phantastischen Vier“ besuchten den Marienthaler Hof. Das Ziel: Sie wollten erfahren, wie ein echter Koch arbeitet, wie es in einer Restaurantküche aussieht und wie dort gearbeitet wird. Die Mission war erfolgreich.


Unfall nahe Windeck: 25-Jähriger verstorben

Region, Artikel vom 29.01.2019

Unfall nahe Windeck: 25-Jähriger verstorben

AKTUALISIERT (29. Januar, 13.10 Uhr). Der bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße K 7 am Montagnachmittag (28. Januar) nahe Windeck lebensgefährlich verletzte 25-Jährige ist im Krankenhaus verstorben. Er erlag am Montagabend seinen Verletzungen.


Sozialstaat 4.0: Neujahrsempfang in Hamm regte zum Nachdenken an

Region, Artikel vom 26.01.2019

Sozialstaat 4.0: Neujahrsempfang in Hamm regte zum Nachdenken an

Auch in diesem Jahr luden die beiden Kirchengemeinden und die Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) wieder zum Neujahrsempfang ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus ein. Zahlreiche Gäste waren gekommen, um den Vortrag von Prof. Dr. Stefan Sell zu hören und im Anschluss in regen Austausch zu treten.


Erfolgloser Tankstellenüberfall in Hamm

Region, Artikel vom 23.01.2019

Erfolgloser Tankstellenüberfall in Hamm

Zwei maskierte Täter versuchten am Dienstagabend (22. Januar), von der Kassiererin der A-Tankstelle in Hamm Bargeld zu erpressen. Sie drohten dazu mit einer Schusswaffe. Als dies nicht gelang, traten sie zu Fuß die Flucht an. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.


Handball-Bezirksliga: VfL-Damen besiegen Horchheim

Sport, Artikel vom 21.01.2019

Handball-Bezirksliga: VfL-Damen besiegen Horchheim

Mit 27:25 besiegten die Bezirksliga-Handballerinnen des VfL Hamm den TuS Horchheim. Allerdings: Zu viel wurde von den Hämmscherinnen liegen gelassen, insbesondere bei Strafwürfen, und so musste man mit einem Tor Rückstand (15:16) in die Pause gehen.


Am Samstag ist Umbauparty beim Autohaus Siegel

Wirtschaft, Artikel vom 18.01.2019

Am Samstag ist Umbauparty beim Autohaus Siegel

Mit dem neuen Jahr startet beim Autohaus Siegel in Bruchertseifen die Renovierung des Firmengebäudes. Zudem steht der Neubau einer Reifenhalle an. Für Samstag, den 19. Januar, lädt das Unternehmen zur Umbauparty ein, Sektempfang und Frühstücksbuffet inklusive. Dazu wird mit dem Kia Proceed das brandneue Aushängeschild der Kia-Ceed-Familie präsentiert.


Landratswahl: Die Kreis-CDU setzt auf Peter Enders

Politik, Artikel vom 12.01.2019

Landratswahl: Die Kreis-CDU setzt auf Peter Enders

Nach der SPD hat nun auch die CDU ihren Kandidaten für das Amt des Altenkirchener Landrats präsentiert: Die Teilnehmer des Dreikönigstreffens der Kreis-CDU votierten einstimmig für den Eichener Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders. Die offizielle Wahl des Kandidaten wird bei einer Mitgliedervollversammlung in Rosenheim erfolgen.


Experimentiertag an der Grundschule Etzbach

Region, Artikel vom 10.01.2019

Experimentiertag an der Grundschule Etzbach

Im Dezember besuchte Manfred Eusterholz, Lehrer am städtischen Gymnasium Hennef, gemeinsam mit vier Oberstufenschülerinnen und -schülern die Grundschule Etzbach. Das Projekt „LebensNaherChemieUnterricht“ stand an. Dabei untersuchten die Schülerinnen und Schüler eigenständig die Auswirkungen von Sauerstoff und Kohlenstoffdioxid auf Feuer. Die Kinder waren mit großer Freude und viel Interesse bei der Sache und konnten so ihr Wissen über Feuer, Sauerstoff und Kohlenstoffdioxid vertiefen.


Der Hammer Unternehmer Raymund Hermes ist tot

Region, Artikel vom 09.01.2019

Der Hammer Unternehmer Raymund Hermes ist tot

Im Alter von 81 Jahren ist der Hammer Unternehmer Raymund Hermes verstorben. Mit nicht einmal 20 Jahren war er bereits in den Hammer Familienbetrieb eingestiegen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1840 zurückreicht, und führte ihn über Jahrzehnte erfolgreich. Daneben hatte er ein Hobby, dem er sich leidenschaftlich widmete: den Brieftauben.


Krass, witzig, schülernah: IGS-Schüler bei „Tschick“ in Köln

Region, Artikel vom 07.01.2019

Krass, witzig, schülernah: IGS-Schüler bei „Tschick“ in Köln

Maik ist 14 und in der Klasse so ziemlich der Uncoolste. Wenn die „superporno“ aussehende Tatjana zu ihren Parties einlädt, ist er sicher nicht dabei. Tschick auch nicht. Aber Tschick ist cool. Was sich daraus ergibt, erzählt Wolfgang Herrndorfs Jugendroman „Tschick“. Das Theaterstück dazu in Köln besuchten Neuntklässler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm.


„Et jeht widder loss“: Fidele Jongen Pracht eröffneten den Sitzungskarneval

Region, Artikel vom 06.01.2019

„Et jeht widder loss“: Fidele Jongen Pracht eröffneten den Sitzungskarneval

Kaum sind Weihnachten und der Jahreswechsel Geschichte, schon beginnt für die Karnevalisten im AK-Land der Sitzungsreigen. Traditionell fand die erste Sitzung im Jahr am Samstag (5. Januar) in der Raiffeisenhalle in Hamm statt. Die Karnevalsgesellschaft (KG) „Fidele Jongen“ Pracht hatten eingeladen und die Halle füllte sich sehr schnell. Nachdem die Sunshine Dancing Band dem Publikum eingeheizt hatte, begann mit dem Einmarsch des Elferrates, unterstützt von den Tanzkorps, die Sitzung.


Hammer Wehr bei Kaminbrand in Forst gefordert

Region, Artikel vom 04.01.2019

Hammer Wehr bei Kaminbrand in Forst gefordert

Kaminbrand in Forst-Wäldchen: Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Hamm bestätigte sich der Kaminbrand. Zwei Trupps unter Atemschutz begannen sofort mit der Brandbekämpfung. Nach gut zwei Stunden konnte die Meldung „Feuer aus“ gegeben werden. Über die Brandursache und die Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Angaben machen.


Sportfreunde Schönstein gewannen 39. Altherren-Turnier in Hamm

Sport, Artikel vom 02.01.2019

Sportfreunde Schönstein gewannen 39. Altherren-Turnier in Hamm

In den letzten Dezember-Tagen gab es wieder hochklassigen Altherren- und Hobby-Hallenfußball in der Hammer Großsporthalle: Im Endspiel standen sich schließlich die SG Niederhausen-Birkenbeul und die Sporttfreunde Schönstein gegenüber. Letztere gewannen zum ersten Mal in der 39-jährigen Geschichte des Turniers.


Mülltonnen brannten am Neujahrsmorgen

Region, Artikel vom 01.01.2019

Mülltonnen brannten am Neujahrsmorgen

Brandursache und Schadenshöhe sind unklar. Fest steht: Am Neujahrsmorgen brannten gegen 8 Uhr Mülltonnen im Etzbacher Ortsteil Heckenhof. Die Hammer Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen vor Ort waren von den Mülltonnen nur noch Reste übrig. Mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeugs konnten diese abgelöscht werden.


Dreikönigstreffen der Kreis-CDU: Gesundheitspolitik im Fokus

Region, Artikel vom 31.12.2018

Dreikönigstreffen der Kreis-CDU: Gesundheitspolitik im Fokus

Alle Jahre wieder: Das Dreikönigstreffen der Kreis-CDU in Marienthal steht an. Im Landhotel „Marienthaler Hof“ wird Thomas Gebhart, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, ab 10 Uhr zum Thema „Aktuelle Herausforderungen in der Gesundheits- und Pflegepolitik“ referieren. Auch die Kommunalwahlen werden Thema sein.


Nun also doch: Insolvenz bei Hermes in Hamm

Wirtschaft, Artikel vom 21.12.2018

Nun also doch: Insolvenz bei Hermes in Hamm

Ende November keimte noch einmal Hoffnung auf, jetzt ist die Gewissheit da: Beim Traditionsunternehmen Hermes Fleischwaren mit Hauptsitz in Hamm an der Sieg übernimmt der Insolvenzverwalter. Zum 1. Januar 2019 wird das Amtsgericht Betzdorf nach Informationen des AK-Kuriers das Insolvenzverfahren eröffnen.


Dattenfelder Weihnacht mit „Riefkooche us Stöckers Pann“

Region, Artikel vom 19.12.2018

Dattenfelder Weihnacht mit „Riefkooche us Stöckers Pann“

Am letzten Adventssonntag lockt die Dattenfelder Weihnacht siegabwärts: Die Besucher erwartet auch in diesem Jahr ab 12 Uhr ein bunter, weihnachtlich dekorierter Budenmarkt mit vielen Anbietern rund um den sieben Meter hohen, geschmückten Dattenfelder Weihnachtsbaum, dazu gibt es musikalische Vorträge. Der Handel öffnet zum verkaufsoffenen Sonntag ab 13 Uhr.


Bioabfalltonne des Monats steht in Etzbach

Region, Artikel vom 18.12.2018

Bioabfalltonne des Monats steht in Etzbach

Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Kreises Altenkirchen hat auch im Dezember die Bioabfalltonne des Monats prämiert: Besitzerin ist Margarete Weber aus Etzbach. Nun ist die Qualität der im Landkreis Altenkirchen eingesammelten Bioabfälle laut AWB nicht schlecht, wie neutrale Untersuchungen und stetige Kontrollen der Bioabfalltonnen belegen. Die Prämierung sollte daher auch ein Dankeschön an die Bevölkerung sein.


Handball-Bezirksliga: Hammer Frauen besiegen Rhein-Nette

Vereine, Artikel vom 17.12.2018

Handball-Bezirksliga: Hammer Frauen besiegen Rhein-Nette

Im letzten Spiel vor dem Jahreswechsel war der HSV Rhein-Nette aus Andernach in der Handball-Bezirksliga der Frauen zu Gast beim VfL Hamm. Die Gäste agierten offensiv wie vermutet und versuchten spielerisch durchzustoßen. Abschlüsse aus dem Rückraum fanden nicht statt. Und so konnte die tiefstehende heimische Abwehr zahlreiche Angriffe im Keim ersticken. Zwar blieben viel zu viele Gelegenheiten ungenutzt, dafür konnte aber eine hervorragend aufgelegte Alina Triebsch im Tor des VfL ein ums andere Mal mit Paraden überzeugen. Am Ende hieß es 20:18 für den VfL Hamm.


Wetter



Werbung