Werbung

Lokalausgabe Hamm


Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel

Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel

Am Sonntag, 11. Dezember, ab 14.30 Uhr finden wieder Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel statt. Das Kloster Hassel schenkt an jedem zweiten Sonntag im Monat in Form der Klostergespräche eine Möglichkeit, sich die Buddha-Lehre in lebensnahem Alltagsbezug zu erschließen.

Veranstaltungen & Termine rund um Hamm


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hamm


Möglicher Metalldieb ohne Führerschein und unter der Einwirkung von berauschen Mitteln angehalten

Region, Artikel vom 29.11.2022

Möglicher Metalldieb ohne Führerschein und unter der Einwirkung von berauschen Mitteln angehalten

Am Dienstagmorgen (29. November) gegen 4 Uhr fiel einer Streife der Polizeiinspektion Altenkirchen im Begegnungsverkehr auf der B256 bei Eichelhardt ein Mercedes Vito mit polnischen Kennzeichen auf. Als der Streifenwagen gewendet und auf den PKW aufgeschlossen wurde, konnte ein geöffneter Kofferraumdeckel festgestellt werden, aus welchen Stahlträger herausragten.


VG Hamm gibt Glasfaser-Infos

Region, Artikel vom 29.11.2022

VG Hamm gibt Glasfaser-Infos

Die Verbandsgemeindeverwaltung Hamm (Sieg) möchte mit einer Informationsveranstaltung Irritationen abbauen und offene Fragen beantworten: Der Glasfaser-Ausbau und die Kooperation mit dem Unternehmen Deutsche Glasfaser sind am Mittwoch, 30. November, 18 Uhr, das Thema im Kulturhaus Hamm.


Hamm: Verkehrsunfall mit Personenschaden und unter Alkoholeinwirkung

Region, Artikel vom 29.11.2022

Hamm: Verkehrsunfall mit Personenschaden und unter Alkoholeinwirkung

Am Montagabend (28. November) ereignete sich gegen 19 Uhr in Hamm ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 53-jähriger PKW-Fahrer die Lindenallee (B 256), aus Richtung Au (Sieg) kommend, in Fahrtrichtung Roth. In Höhe der Einmündung der Straße Ringelsmorgen bog er nach links, in diese Straße ein.


Prachter Budenzauber erfreute Weihnachtsmarktbesucher

Region, Artikel vom 28.11.2022

Prachter Budenzauber erfreute Weihnachtsmarktbesucher

Am ersten Adventswochenende hat in Pracht wieder ein Weihnachtsmarkt stattgefunden. Das kulinarische Angebot erstreckte sich über Champignons, Pommes, Bratwurst, Alpenburger, Kuchen und Waffeln. Die Auswahl an Adventsgestecken, Outdoordeko und Selbstgenähtem gab dem Markt dann auch das weihnachtliche Flair. Warme und kalte Getränke rundeten das Angebot ab.


Bilanz eines Verkehrsunfall in Hamm: eine verletzte Person und 35000 Euro Gesamtschaden

Region, Artikel vom 25.11.2022

Bilanz eines Verkehrsunfall in Hamm: eine verletzte Person und 35000 Euro Gesamtschaden

In der Lindenallee in Hamm hat sich am Freitagvormittag (25. November) ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person ereignet. Der Gesamtschaden des Unfalls wird auf rund 35000 Euro beziffert.


Seelbach hat jetzt eine Ortschefin

Region, Artikel vom 23.11.2022

Seelbach hat jetzt eine Ortschefin

Nachdem Ortsbürgermeister Wilfried Klein zum 31. August sein Amt niedergelegte, wählten die Bürger Anke Klein bei der Urwahl am 9. Oktober zur neuen Ortsbürgermeisterin der Gemeinde Seelbach. In der jüngsten Gemeinderatsitzung wurde sie feierlich in ihr Amt eingeführt.


Weihnachtsmärkte in der Region starten in Hamm – Traditionell wird am Kulturhaus gefeiert

Region, Artikel vom 23.11.2022

Weihnachtsmärkte in der Region starten in Hamm – Traditionell wird am Kulturhaus gefeiert

Neben einem reichhaltigen Angebot war in diesem Jahr auch die Übergabe von Spenden Thema. Die Adele-Pleines-Hilfe-Stiftung unterstützt seit vielen Jahren soziale Projekte. Das Programm wurde zumeist von den Schulen und der Kindertagesstätte gestaltet.


Langes Warten hat ein Ende: Die neue Drehleiter ist am Standort Hamm eingetroffen

Region, Artikel vom 22.11.2022

Langes Warten hat ein Ende: Die neue Drehleiter ist am Standort Hamm eingetroffen

Nach mehr als zwei Jahren konnte die freiwillige Feuerwehr Hamm ihr neuestes "Mitglied" begrüßen: Wehrleiter Heiko Grüttner und einige weitere Kameraden waren am Sonntag ausgerückt, um die neue Drehleiter abzuholen. Nach einer Einweisung auf das neue Fahrzeug traten sie am Montag (21. November) den Heimweg an.


Endlich wieder eine Prunksitzung - Fidele Jongen Pracht 1952 feiern im Februar

Region, Artikel vom 22.11.2022

Endlich wieder eine Prunksitzung - Fidele Jongen Pracht 1952 feiern im Februar

Nachdem in den letzten Jahren keine Veranstaltungen stattfinden konnten, findet die Prunksitzung am 4. Februar 2023 in Hamm statt. Wie der Erste Vorsitzende, Frank Berner, mitteilt, wird es wieder ein tolles Programm geben. Neben den eigenen Kräften können sich die Besucher auf Größen des rheinischen Karnevals freuen.


Ein kleines Vermögen: Kinder der Grundschule Hamm erliefen 24.200 Euro

Region, Artikel vom 19.11.2022

Ein kleines Vermögen: Kinder der Grundschule Hamm erliefen 24.200 Euro

So eine Kulisse hätte sich manche Hallenmannschaft mal gewünscht: Vor picke-packe voller Großsporthalle hat die Grundschule Hamm (Sieg) ihre erfolgreichsten Sponsorenläufer mit Medaillen und Urkunden geehrt. Um eins schon vorweg zu verraten: Es wurde nicht nur enorm viel gelaufen, sondern auch enorm viel Sponsorengeld eingesammelt.


Kinder zogen mit St. Martin zur Prachter Kindertagesstätte

Region, Artikel vom 18.11.2022

Kinder zogen mit St. Martin zur Prachter Kindertagesstätte

Wie jedes Jahr stand in diesem November das St. Martinsfest mit einem kleinen Laternenumzug vor der Tür. Wie in den vergangenen Jahren feierten die Kinder aus der Kita "Zur Wundertüte“ aufgrund von Corona im morgendlichen Alltag ein kleines Kita-internes St. Martinsfest.


Verkehrsunfall auf der B 62 in Roth führte zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr

Region, Artikel vom 18.11.2022

Verkehrsunfall auf der B 62 in Roth führte zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr

Am Freitagmorgen (18. November) kam es gegen 7.35 Uhr in der Ortslage Roth auf der Bundesstraße (B 62) zu einem Verkehrsunfall. Betroffen waren zwei Fahrzeuge, die beide deutlich beschädigt wurden. Durch den Unfall kam es in beiden Richtungen zu erheblichen Behinderungen.


Etzbach: Diebstahl eines Motorrollers

Region, Artikel vom 17.11.2022

Etzbach: Diebstahl eines Motorrollers

Im Zeitraum von Dienstag (15. November, 15 Uhr) bis Mittwoch (16. November, 6.20 Uhr) entwendeten bislang unbekannte Täter in Etzbach, Wiesenstraße, einen Motorroller. Die Polizei sucht nach Zeugen oder Hinweisen.


Partner der Feuerwehr im Kreis Altenkirchen – Feuerwehrverband zeichnete Firmen aus

Region, Artikel vom 17.11.2022

Partner der Feuerwehr im Kreis Altenkirchen – Feuerwehrverband zeichnete Firmen aus

Das Förderschild "Partner der Feuerwehr" wird an Firmen vergeben, die Einsatzkräfte freistellen oder in anderer Weise die örtlichen Feuerwehren fördern. Um die Tagesalarmstärke zu sichern sind die Freistellungen wichtig, so der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes, Volker Hain. Nun wurden vier Unternehmen für ihre Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren ausgezeichnet.


Tag der offenen Tür an der IGS Hamm/Sieg für Schüler der 4. Grundschulklassen

Region, Artikel vom 16.11.2022

Tag der offenen Tür an der IGS Hamm/Sieg für Schüler der 4. Grundschulklassen

Die Integrierte Gesamtschule Hamm/Sieg lädt alle interessierten Eltern sowie Schüler herzlich zum Tag der offenen Tür für Samstag, dem 10. Dezember, ein. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr haben alle Schüler der 4. Grundschulklassen mit ihren Eltern und Geschwistern die Möglichkeit, die IGS Hamm/Sieg einmal näher kennen zu lernen.


Nisterbrücker Christusfigur taucht wieder auf

Region, Artikel vom 16.11.2022

Nisterbrücker Christusfigur taucht wieder auf

Im Rother Ortsteil Nisterbrück haben sich Anwohner darüber gesorgt, dass die Christus-Figur eines Holzkreuz abhanden kam. Das Holzkreuz steht an der alten Straße zur längst abgerissenen Nisterbrücke direkt gegenüber eines Restaurants. Doch die Figur tauchte wieder auf.


Brand in Forst sorgte für Aufregung – Feuerwehren aus zwei Bundesländern im Einsatz

Region, Artikel vom 13.11.2022

Brand in Forst sorgte für Aufregung – Feuerwehren aus zwei Bundesländern im Einsatz

Am Sonntag (13. November) wurde die Freiwillige Feuerwehr Hamm zu einem Brand nach Forst gerufen. Die Leitstelle Montabaur löste gegen 16.25 Uhr den Alarm mit dem Stichwort - Brand in einem Gebäude – aus. Bereits auf der Anfahrt erhöhte der Wehrleiter die Alarmstufe.


St. Martin begeisterte in Pracht

Region, Artikel vom 11.11.2022

St. Martin begeisterte in Pracht

Am vergangenen Donnerstag (10. November) fand in Pracht der traditionelle St. Martins-Umzug statt. Die Kinder begleiteten den St. Martin (in Pracht eine Frau) mit ihren bunten Laternen, lauschten der Musikkapelle und sangen die bekannten Volkslieder mit. Nach dem Umzug traf man sich auf dem Festplatz wo das große Martinsfeuer bereits loderte.


Zahlreiche Besucher bei Gedenken an die Pogromnacht in Hamm

Region, Artikel vom 10.11.2022

Zahlreiche Besucher bei Gedenken an die Pogromnacht in Hamm

Seit vielen Jahren gibt dieser Tag Raum und Zeit zum Gedenken, aber auch um darüber nachzudenken, dass sich so etwas niemals wiederholen darf. Der Platz, an dem die Synagoge in Hamm stand, ist in dieser Zeit der Ort, an dem sich Gedanken Bahn brechen können. Das Unheil, welches Millionen Menschen erleiden mussten, darf nicht vergessen oder gar verharmlost werden.


SPD-Ortsverein Hamm (Sieg): Drei Mitglieder feierten ihr 50-jähriges Jubiläum

Region, Artikel vom 09.11.2022

SPD-Ortsverein Hamm (Sieg): Drei Mitglieder feierten ihr 50-jähriges Jubiläum

Drei besondere Ehrungen standen bei den Hammer Sozialdemokraten im Rahmen einen kleinen Feierstunde im Raiffeisen-Wirtshaus an. Für jeweils fünfzig Jahre Mitgliedschaft überreichten die SPD-Fraktionsvorsitzende und Abgeordnete im rheinland-pfälzischen Landtag sowie SPD-Kreisvorsitzende Sabine Bätzing-Lichtenthäler und der Hammer SPD-Ortsvereinsvorsitzende Wolfgang Fricke neben einer Urkunde auch die Goldene SPD-Ehrennadel, verbunden mit den Glückwünschen der Partei an Volker Niederhöfer, Gerd Mühleip und Gerd Konrad, alle aus Hamm.


Beyer-Mietservice spendet 5.000 Euro an Kreis-Jugendfeuerwehr und "Wäller helfen e.V."

Region, Artikel vom 09.11.2022

Beyer-Mietservice spendet 5.000 Euro an Kreis-Jugendfeuerwehr und "Wäller helfen e.V."

Die Beyer-Mietservice KG hat insgesamt 5.000 Euro an Kreis-Jugendfeuerwehr und "Wäller helfen e.V." gespendet. Die Folgen von Unwettern, Dürre und weiteren klimatischen Veränderungen auf die Landwirtschaft hat das Unternehmen dazu veranlasst, zu handeln. Dabei sollte auch das unermüdliche ehrenamtliche Engagement der Feuerwehren nicht vergessen werden.


IGS Hamm lädt Eltern und Schüler zur Infoveranstaltung an

Region, Artikel vom 08.11.2022

IGS Hamm lädt Eltern und Schüler zur Infoveranstaltung an

Die Integrierte Gesamtschule Hamm (Sieg) lädt alle interessiertenSchüler sowie deren Eltern zu einer Informationsveranstaltung für die neue Jahrgangsstufe 11 am 24. November ein. Der Nachmittag gibt Einblicke in die Angebote der Schule. Die Anmeldung der Schüler ist ab Ende Januar möglich.


Klassik-Highlight: Chopin, Liszt, Gershwin

Region, Artikel vom 06.11.2022

Klassik-Highlight: Chopin, Liszt, Gershwin

Ausnahmekünstler Har-Zahav präsentiert mit Unterstützung der Kulturfreunde Hamm am Sonntag, dem 13. November um 17 Uhr im Kulturhaus Hamm die besondere Gelegenheit, die Soloarrangements dreier Konzerte für Klavier und Orchester in einem Programm zu erleben.


Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel

Region, Artikel vom 05.11.2022

Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel

Das Kloster Hassel schenkt an jedem zweiten Sonntag im Monat in Form der Klostergespräche eine Möglichkeit, sich die Buddha-Lehre in lebensnahem Alltagsbezug zu erschließen. Die Klostergespräche finden draußen im überdachten und windgeschützten Freisitz des Klosters statt.


Am Ende noch deutlicher 5:1 Sieg bei der JSG Hammerland

Region, Artikel vom 04.11.2022

Am Ende noch deutlicher 5:1 Sieg bei der JSG Hammerland

Am Mittwoch musste Wisserland in der dritten Runde des Rheinlandpokal bei der JSG Hammerland einsteigen. Man war dem Kreisligisten von Beginn an zwar spielerisch überlegen, Hammerland hielt aber physisch dagegen. So verwunderte es nicht, dass die Heimmannschaft in der fünften Minute durch Raul Seitz die Führung erzielen konnte.


Aussteller können sich für Prachter Weihnachtsmarkt anmelden

Region, Artikel vom 03.11.2022

Aussteller können sich für Prachter Weihnachtsmarkt anmelden

Der Festplatz in Pracht verwandelt sich am 26. November in einen Weihnachtsmarkt. Dann laden die Stände mit Speisen, Getränken und Geschenkartikeln zum Stöbern ein. Es kommt auch der Weihnachtsmann. Gerne können sich noch Aussteller melden.


Klostergastronomie Marienthal schließt wegen Kostenexplosion

Region, Artikel vom 03.11.2022

Klostergastronomie Marienthal schließt wegen Kostenexplosion

Die Klostergastronomie Marienthal, ein touristischer Leuchtturm im Westerwald, ist geschlossen. Die enormen Preissteigerungen für Waren als auch für Energie können nicht mehr an die Kunden weitergegeben werden, erklärte Gastronomiebetreiber Uwe Steiniger.


Frauenchor Pracht packt das Reisefieber

Region, Artikel vom 03.11.2022

Frauenchor Pracht packt das Reisefieber

Für den Frauenchor Pracht wurde ein Traum endlich wahr. Nach zwei Jahren Pause konnten die Sängerinnen endlich Richtung Amsterdam starten. Stilvoll ging es mit der "MS Johann Strauss" in die niederländische Stadt mit den vielen Kanälen.


Dhamma-Stiftung im Kloster Hassel setzt auf nachhaltige Ressourcen

Region, Artikel vom 31.10.2022

Dhamma-Stiftung im Kloster Hassel setzt auf nachhaltige Ressourcen

In Kloster Hassel bei Pracht kamen der Vorstand, das Kuratorium und der Beirat der Dhamma-Stiftung zusammen. Die Teilnehmer tauschten wesentliche Ereignisse und Erfahrungen aus. Es ging auch um den Umgang mit nachhaltigen Ressourcen.


Gaststätte im Dorf feiert Jubiläum - "Bauernlümmel" in Weißenbrüchen wird 150 Jahre

Region, Artikel vom 29.10.2022

Gaststätte im Dorf feiert Jubiläum - "Bauernlümmel" in Weißenbrüchen wird 150 Jahre

Die kleine, aber feine Gaststätte in Weißenbrüchen befindet seit 150 Jahren im Besitz der Familie Gelhausen. Eine solche Tradition ist sehr selten. Wie der heutige Betreiber, Stefan Gelhausen, sagt: "Es ist ein Hobby und das soll auch so bleiben. Früher war die Gaststätte der Treffpunkt im Dorf und der Ort für Klatsch und Tratsch".