Werbung

Lokalausgabe Hamm: Aktuellster Artikel


Leserbrief zu Corona-Fällen in Hamm: Was nun, Herr Henrich?

Leserbrief zu Corona-Fällen in Hamm: Was nun, Herr Henrich?

Angesichts der plötzlich steigenden Zahlen an Corona-Infektionen in der Verbandsgemeinde Hamm hat uns folgender Leserbrief erreicht – ein offener Brief an den Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Dietmar Henrich. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Hamm


Kurz berichtet


Einkaufsservice in Pracht bleibt weiter bestehen

Pracht. Der Einkaufsservice zur Grundversorgung für ältere Menschen und Personen in häuslicher Quarantäne bleibt weiter bestehen. ...

Kita in Fürthen: Macht mit bei der Aktion „Laternen Fenster“

Macht mit, damit wir nicht auf das schöne, warme Licht und die bunten Farben der Laternen verzichten müssen. Wir laden Euch ...

Absage des Sankt-Martins-Umzugs in Bruchertseifen

Bruchertseifen. Aufgrund der aktuellen Coronapandemie verschiebt der FC Kroppacher Schweiz Bruchertseifen seine noch nicht ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hamm


Tom Kalender beendet Jahr als bester Rookie im ADAC Kart Masters

Sport, Artikel vom 27.10.2020

Tom Kalender beendet Jahr als bester Rookie im ADAC Kart Masters

Zum Abschluss einer erfolgreichen ersten Saison bei den OK Junioren reiste Tom Kalender zum Saisonfinale des ADAC Kart Masters nach Wackersdorf. Im Prokart Raceland zeigte er sich nicht nur in neuen Team-Farben, sondern auch in Höchstform. Mit einem Podestplatz sicherte er sich noch Rang vier im Meisterschaftsklassement.


Leserbrief zu schützenden Flächen im Kreisgebiet

Region, Artikel vom 26.10.2020

Leserbrief zu schützenden Flächen im Kreisgebiet

Leserbrief zum Artikel „Achtsamkeit und Natur: Naturprojektwoche im Hasselwald“ vom 20. Oktober: „Seit Jahren mache ich fast täglich meine Spaziergänge und Wanderungen im Hasselwald. Jedes Jahr sehe ich mit Freude und mit meinem laienhaften Blick, dass die Orchideen noch immer blühen, jedoch jedes Jahr weniger. Auch beobachte ich, dass die Biodiversität von Jahr zu Jahr weniger wird.


Etzbacher Ortseingangsschild begrüßt mit Blütenpracht

Region, Artikel vom 23.10.2020

Etzbacher Ortseingangsschild begrüßt mit Blütenpracht

Der Bürgerverein Etzbach hat zwei Samstage genutzt um das Ortseingangsschild von Heckenhof kommend, zu verschönern. Dazu wurde zuerst ein Stahlring verlegt und mit Erde verfüllt.


Marktschwärmerei Marienthal: Fairer einkaufen, besser essen

Region, Artikel vom 23.10.2020

Marktschwärmerei Marienthal: Fairer einkaufen, besser essen

Immer mehr Menschen wollen wissen, was in ihren Lebensmitteln steckt, wo sie herkommen und wer sie herstellt. Was liegt da näher, als die Erzeuger während des Einkaufs einfach persönlich danach zu fragen? Die Marktschwärmer-Idee macht’s möglich. In Marienthal entsteht der erste Marktschwärmer-Wochenmarkt für den Westerwald.


Erweiterungsbau für Kita und Grundschule Etzbach soll Ende des Jahres fertig werden

Region, Artikel vom 20.10.2020

Erweiterungsbau für Kita und Grundschule Etzbach soll Ende des Jahres fertig werden

Der Anlass ist erfreulich, in der Folge aber nicht ganz billig: Weil es mehr Kinder in der Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) gibt und die Eltern ihren Nachwuchs den Einrichtungen vermehrt auch ganztags anvertrauen, entsteht gerade ein Erweiterungsbau der Kita und der Grundschule in Etzbach.


DJKM Oschersleben: Tom Kalender aus Hamm fährt in die Top-Ten

Sport, Artikel vom 20.10.2020

DJKM Oschersleben: Tom Kalender aus Hamm fährt in die Top-Ten

Zum Finale der Deutschen Kart-Meisterschaft ging es für Tom Kalender am vergangenen Wochenende in die Motorsport Arena Oschersleben. Auf dem Hochgeschwindigkeitskurs südwestlich von Magdeburg trat der Youngster aus Hamm gegen hochkarätige Fahrer aus dem In-und Ausland an und wusste sich bestens zu behaupten. Am Ende feierte der Nachwuchsrennfahrer sein bisher bestes Saisonergebnis und fuhr gleich zwei Mal in die Top-Ten.


Achtsamkeit und Natur: Naturprojektwoche im Hasselwald

Region, Artikel vom 20.10.2020

Achtsamkeit und Natur: Naturprojektwoche im Hasselwald

Mitte Oktober fand die diesjährige Naturprojektwoche im Kloster Hassel statt. Dabei stand im Zentrum des Wirkens der ehrenamtlichen Helfer die Birkenbach-Aue. Immer wieder muss die Aue von lästigen Überwucherungen befreit werden, um der Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren, die auf offene naturnahe Bachauen und Feuchtwiesen angewiesen sind, ein geeignetes Habitat zu bewahren.


Volksbank Hamm/Sieg spendet an die JSG Hammer Land

Region, Artikel vom 19.10.2020

Volksbank Hamm/Sieg spendet an die JSG Hammer Land

Die JSG Hammer Land ist ein Zusammenschluss aus den Vereinen VfL Hamm, TuS Bitzen, SV Niedererbach, FC Bruchertseifen, SG Niederhausen-Birkenbeul und Siegtaler Sportfreunde. Die Volksbank Hamm/Sieg eG unterstützt die JSG Hammer Land mit einer Spende über 2.000 Euro.


Fahrstreifen auf der B 62 bei Öttershagen zeitweise gesperrt

Region, Artikel vom 18.10.2020

Fahrstreifen auf der B 62 bei Öttershagen zeitweise gesperrt

Am Montag, 19. Oktober, wird die Baustelle zur Erneuerung der Fußgängerbrücke in Öttershagen über die Bundesstraße 62 eingerichtet. Für die Dauer der Bauzeit (etwa zehn Wochen) wird die Anzahl der zur Verfügung stehenden Fahrstreifen im Bereich der Fußgängerbrücke von drei auf zwei Fahrstreifen reduziert.


KulturGenussSommer: Rückblick auf tolle Veranstaltungsreihe

Kultur, Artikel vom 16.10.2020

KulturGenussSommer: Rückblick auf tolle Veranstaltungsreihe

Eigentlich war es als kleine Unterstützung für die von Corona gebeutelte Gastronomie gedacht. Die Verbandsgemeinde Hamm wollte helfen, den Gästen wieder Lust aufs Ausgehen zu machen, zeigen, dass trotz Corona etwas möglich ist. Herausgekommen sind drei Monate Kultur- und Genuss-Sommer, in denen die Verbandsgemeinde Hamm der Kultur-Hotspot im Westerwald war: 26 Konzerte, Lesungen und Aktionen.


Jörgs Fensterkonzerte: Zum 40. Mal Live-Musik für die Nachbarn

Region, Artikel vom 14.10.2020

Jörgs Fensterkonzerte: Zum 40. Mal Live-Musik für die Nachbarn

Viele Wochen ist es her, dass wir abends um 20 Uhr Kerzen ins Fenster stellten, um mitten im Corona-Lockdown die Arbeit der Ärzte und Pfleger zu würdigen und eines Abends auch aufgerufen waren, die „Ode an die Freude“ zu spielen, zu singen, zu pfeifen oder zu summen. Jörg Brück aus Etzbach folgte dieser Aufforderung: mit Stimme, Gitarre und am offenen Fenster – „Jörgs Fensterkonzerte“ waren geboren. Am vergangenen Sonntag gab er das 40.


Vorstandswahlen bei der Jahreshauptversammlung der SSG Etzbach

Vereine, Artikel vom 14.10.2020

Vorstandswahlen bei der Jahreshauptversammlung der SSG Etzbach

Seine erste offizielle Jahreshauptversammlung nach seiner Wahl zum 1. Vorsitzenden der SSG Etzbach im letzten Jahr hatte sich Julian Schröder sicherlich anders vorgestellt. Unter Einhaltung der Hygienerichtlinien des Landes Rheinland-Pfalz trafen sich die Mitglieder am 24. September im Bürgerhaus in Etzbach.


Starkes Comeback von Tom Kalender beim ADAC Kart Masters

Sport, Artikel vom 13.10.2020

Starkes Comeback von Tom Kalender beim ADAC Kart Masters

Tom Kalender reiste am Wochenende in das bayerische Ampfing. Bei der südlichsten Station des ADAC Kart Masters lieferte der Mach1-Pilot wieder eine tolle Vorstellung ab und ist als bester Rookie Vierter in der Gesamtwertung. Dabei verlief der Start in das Renngeschehen nicht wie geplant.


Gelebte Inklusion beim Lauftreff der SG Sieg in Hamm

Region, Artikel vom 07.10.2020

Gelebte Inklusion beim Lauftreff der SG Sieg in Hamm

Anfang Oktober verabredete der inklusive Lauftreff Do. 18.30 Uhr ein Treffen mit Hartmut Simon. Er ist einer von 14 Sport-Inklusionslotsen in Rheinland-Pfalz und betreut zusammen mit einer Kollegin die Region Koblenz/Westerwald. Finanziert wird dieses Projekt von der Aktion Mensch.


Natur-Projektwoche im Hassel-Wald

Region, Artikel vom 05.10.2020

Natur-Projektwoche im Hassel-Wald

Auch in diesem Jahr findet im Hassel-Wald bei Pracht vom 9. bis 17. Oktober die Natur-Projektwoche statt, ehrenamtlich organisiert vom Förderkreis des Klosters Hassel. Die Natur-Projektwoche ist ein aktiver Beitrag im Bereich des Natur- und Landschaftsschutzes.


Kindergartenkinder zu Besuch auf dem Spielplatz in Pracht

Region, Artikel vom 30.09.2020

Kindergartenkinder zu Besuch auf dem Spielplatz in Pracht

Ganz besondere Gäste konnte Ortsbürgermeister Udo Seidler auf dem Spielplatzgelände in Pracht begrüßen. 33 Kindergartenkinder der Kindertagesstätte „Zur Wundertüte“ aus Pracht waren mit Ihren Erzieherinnen und Erziehern vorige Woche auf dem neu gestalteten Spielplatz zu Besuch.


Marienthaler Forum beleuchtete strukturelle Schwächen im Kreis Altenkirchen

Wirtschaft, Artikel vom 28.09.2020

Marienthaler Forum beleuchtete strukturelle Schwächen im Kreis Altenkirchen

Der Initiator des Marienthaler Forums, Ulrich Schmalz, hatte für Samstagmorgen, 26. September (2020), in das Hotel „Unser Haus der Begegnung“ zur neuen Veranstaltungssaison geladen. Viele Gäste hatten sich eingefunden, die interessiert der lokalen Fragestellung: „Der Kreis Altenkirchen – seine strukturellen Schwächen. Gibt es Wege zu einem Wiederaufstieg“? beiwohnten.


Jahreshauptversammlung 2020 bei der DLRG OG Hamm/Sieg

Vereine, Artikel vom 25.09.2020

Jahreshauptversammlung 2020 bei der DLRG OG Hamm/Sieg

Am 22. August dieses Jahres erschienen zahlreiche Mitglieder der DLRG OG Hamm/Sieg e.V. zur jährlich stattfindenden Jahreshauptversammlung im Dietrich-Bonhoeffer-Haus. Der 1. Vorsitzende, Gerd Mühleip, begrüßte Herrn Verbandsbürgermeister Dietmar Henrich, Herrn Henner Mattheus vom DLRG Bezirk Westerwald-Taunus e.V. sowie alle Mitglieder.


Senior kollidiert mit Bus und muss aus Auto befreit werden

Region, Artikel vom 25.09.2020

Senior kollidiert mit Bus und muss aus Auto befreit werden

AKTUALISIERT | In der Lindenallee in Hamm hat sich am Donnerstag, 24. September, gegen 11.30 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 81-jähriger Pkw-Fahrer von einem Grundstück in die Lindenallee ein. Hierbei kam es zur Kollision mit einem Bus, der die Lindenallee in Richtung Roth befuhr.


Apfel- und Birnenernte in Pracht erfolgreich abgeschlossen

Region, Artikel vom 24.09.2020

Apfel- und Birnenernte in Pracht erfolgreich abgeschlossen

In den vergangenen Tagen haben am Freitag fünf und am Samstag zwölf fleißige Helfer und vier Kinder die Obsternte in der Ortsgemeinde Pracht durchgeführt. Obwohl in diesem Jahr nicht alle gemeindeeigenen Obstbäume mit Früchten bestückt waren, konnten 1,4 Tonnen Äpfel und 1,1 Tonnen Birnen geerntet werden.


Sommer-Zusatzziehung – Weber Gasgrill „Go-Anywhere“ gewonnen

Region, Artikel vom 23.09.2020

Sommer-Zusatzziehung – Weber Gasgrill „Go-Anywhere“ gewonnen

Ein Weber Gasgrill verzaubert die Geschmacksnerven. Überglücklich nahm daher Joachim Weber die Benachrichtigung über den Gewinn eines Weber Gasgrills „Go-Anywhere“ vom Vorstand der Volksbank Hamm/Sieg eG entgegen.


Pflegearbeiten an den Ruhebänken und den Buswartehallen

Region, Artikel vom 23.09.2020

Pflegearbeiten an den Ruhebänken und den Buswartehallen

In den vergangenen Wochen wurden einzelne Ruhebänke in der Ortsgemeinde Pracht repariert und verschönert. Klaus Ebach und Udo Seidler haben nach einer Bestandsaufnahme 20 defekte Bänke repariert und neu gestrichen.


Infoabend zum neuen Versorgungszentrum MZ in Hamm

Region, Artikel vom 23.09.2020

Infoabend zum neuen Versorgungszentrum MZ in Hamm

Im Ortskern von Hamm/Sieg entsteht ein neues medizinisches Versorgungszentrum. Sowohl für Anwohner als auch für Menschen, die sich aktiv Gedanken um das Leben im Alter machen, wirft das viele Fragen auf. Deswegen laden die Verantwortlichen alle Interessierten zum Informationsabend ein.


Lebensrettungspaket für die IGS Hamm/Sieg

Region, Artikel vom 23.09.2020

Lebensrettungspaket für die IGS Hamm/Sieg

Die Westerwaldbank eG Volks- und Raiffeisenbank ließ der IGS Hamm/Sieg eine großzügige Spende in Höhe von 4900 Euro, übermittelt von der Leiterin der Abteilung Marketing und Digitalisierung Julia Groß, zukommen. Das Geld wurde genutzt, um ein „Lebensrettungspaket“ für die Schule zu schnüren.


Hämmscher Kultur- und Genuss-Sommer feiert grandiosen Abschluss

Region, Artikel vom 21.09.2020

Hämmscher Kultur- und Genuss-Sommer feiert grandiosen Abschluss

Nach fast drei Monaten endete am Sonntag, 20. September, die Veranstaltungsreihe Kultur- und Genuss-Sommer Hamm mit einem weiteren Konzert. Die regional bekannte Band „The BEAT!radicals“ sorgte bei bestem Spätsommerwetter für Stimmung. Die vier Musiker versetzten das Publikum zurück in die Blütezeit des Rock'n'Roll und der Beatmusik.


Großer Lebensbaum stand in Etzbach in Flammen

Region, Artikel vom 21.09.2020

Großer Lebensbaum stand in Etzbach in Flammen

Der Leitstelle in Montabaur wurde am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr ein brennender Lebensbaum gemeldet. Die Brandstelle befand sich in der Donnenstraße in der Ortslage von Etzbach. Die Freiwillige Feuerwehr Hamm/Sieg wurde daraufhin alarmiert und rückte mit drei Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus.


Entscheidung zum Sängerfest 2021 in Bitzen getroffen

Vereine, Artikel vom 20.09.2020

Entscheidung zum Sängerfest 2021 in Bitzen getroffen

Der MGV Dünebusch sagt die Traditionsveranstaltung für 2021 ab. Am Sonntag, den 13. September 2020 traf sich der Vorstand des MGV Dünebusch gemeinsam mit den Mitgliedern des Festausschusses, um sich über das für 2021 geplante Sängerfest zu beraten.


Queen May Rock begeistert erneut das Publikum in Marienthal

Kultur, Artikel vom 20.09.2020

Queen May Rock begeistert erneut das Publikum in Marienthal

Nachdem die Band „Queen May Rock“ Anfang Juli den Reigen der Konzerte beim Kultur- und Genuss-Sommer Hamm eröffnet hatte, war auch das zweite Konzert am Samstag, 19. September, ein Erfolg. Wie die Verantwortlichen mitteilten, hatten zahlreiche Fans, die keine Karten für den ersten Termin bekommen hatten, um einen zweiten Auftritt gebeten. Diesem Wunsch kamen die Band und die Veranstalter gerne nach.


Bauarbeiten für neues Marktzentrum in Hamm schreiten voran

Region, Artikel vom 19.09.2020

Bauarbeiten für neues Marktzentrum in Hamm schreiten voran

Der Bereich ist kaum wiederzuerkennen, seit im Mai die Bauarbeiten am Hammer Marktzentrum begannen. Dort soll ein neues, modernes Einkaufszentrum entstehen, und die Arbeiten dafür sind in vollem Gange. Wir haben uns einmal auf der Baustelle umgeschaut.


KulturGenussSommer in Hamm erwies sich als Publikumsmagnet

Region, Artikel vom 18.09.2020

KulturGenussSommer in Hamm erwies sich als Publikumsmagnet

„Die Krise als Chance“: Unter diesem Motto wurde Anfang Juni ein Kultur- und Genuss-Sommer in der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg aus der Taufe gehoben. Dieses Projekt nahm in kürzester Zeit eine beeindruckende Dynamik an, mit der selbst die Initiatoren nicht gerechnet hatten.


Wetter



Werbung