Werbung

"Top-Events am Kloster Marienthal": Sommer soll Sorgen vergessen machen

Bereits im vergangenen Jahr hatte sich der Biergarten der Klostergastronomie Marienthal als eine Oase der Kultur präsentiert. Die zweite Auflage der erfolgreichen Veranstaltungsreihe steht nun unmittelbar bevor, schon am 2. Juli geht mit "Queen May Rock" los. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Hamm


Stellenangebote


Kurz berichtet


Evangelische Bücherei Hamm/Sieg öffnet wieder

Die Evangelische Öffentliche Bücherei in Hamm/Sieg ist ab Dienstag, 8. Juni, wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Das ...

Bätzing-Lichtenthäler zur SPD-Fraktionsvorsitzenden gewählt

Mit einem klaren Votum wählten die Abgeordneten der SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag Sabine Bätzing Lichtenthäler ...

Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel

Pracht. Die offenen Klostergespräche im Kloster Hassel, jeweils am zweiten Sonntag des Monats, finden gemäß der dann geltenden ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hamm


Gemeinsam durch die Pandemie: IGS Hamm und Kreis-VHS arbeiten zusammen

Region, Artikel vom 17.06.2021

Gemeinsam durch die Pandemie: IGS Hamm und Kreis-VHS arbeiten zusammen

Um Unterrichtsstoff aus dem Corona-Lockdown nachzuarbeiten, haben sich die IGS Hamm und die VHS Altenkirchen zu einem Kooperationsprojekt zusammengefunden, in dem Abiturienten mit den Jüngsten in der Schulgemeinschaft den Stoff wiederholen.


Vorschulkinder-Kinder aus Pracht gehen in die Busschule

Region, Artikel vom 17.06.2021

Vorschulkinder-Kinder aus Pracht gehen in die Busschule

Bald geht die Schule los: Im Vorschultreff lernen die Vorschulkinder der Kita "Zur Wundertüte" in Pracht nicht nur verschiedene Verkehrsschilder und Verkehrsregeln kennen, die immer wieder bei gemeinsamen Ausflügen geübt und wiederholt werden, sondern auch das Verhalten im Bus und an der Bushaltestelle.


"80-Euro-Waldi" kommt! "Bares für Rares"-Händler eröffnet in Breitscheidt ein Stöberparadies

Region, Artikel vom 16.06.2021

"80-Euro-Waldi" kommt! "Bares für Rares"-Händler eröffnet in Breitscheidt ein Stöberparadies

Nach der Eifel ist der Westerwald an der Reihe: Walter „Waldi“ Lehnertz, bekannt aus der ZDF-Sendung „Bares für Rares“ kommt nach Breitscheidt in der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg. Mit seinem Helfern werkelt er schon fleißig in den ehemaligen Firmenräumen der Textilfirma Ebert und Schönfeld, denn bis zur großen Neueröffnung seiner Flohmarkthalle am Freitag, 2. Juli, ist nicht mehr viel Zeit.


"World On Our Shoulders": Das Baumpatenprojekt des Chores Divertimento

Region, Artikel vom 15.06.2021

"World On Our Shoulders": Das Baumpatenprojekt des Chores Divertimento

Die Mitglieder des Chor Divertimento haben eine enge Verbundenheit zum Westerwald und betrachten ihn als ihre Heimat: Mit einer Wiederaufforstungsaktion wollen die Chromitglieder nun dem leidenden Wald ihrer Heimat unter die Arme greifen. Dafür werden noch Baumpaten gesucht.


Doppeltes Unfallpech: Notarzt hat auf dem Weg zu verletztem E-Scooter-Fahrer selbst Zusammenstoß

Region, Artikel vom 14.06.2021

Doppeltes Unfallpech: Notarzt hat auf dem Weg zu verletztem E-Scooter-Fahrer selbst Zusammenstoß

Doppeltes Pech am Sonntagabend, 13. Juni: Nachdem sich in Hamm/Sieg ein E-Scooter-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt hatte, hatte auch der Notarzt auf dem Weg zur Unfallstelle mit seinem Einsatzfahrzeug einen Zusammenstoß, bei dem sich ein Autofahrer Verletzungen zuzog.


Resümee der Osteraktion: SSG Etzbachtal verteilt Gewinne

Vereine, Artikel vom 12.06.2021

Resümee der Osteraktion: SSG Etzbachtal verteilt Gewinne

Diese Osteraktion wirkt nach: Weil insbesondere den Kindern des Vereins während der Pandemie der sportliche Ausgleich fehlte, hatte sich die SSG Etzbach einige Herausforderungen einfallen lassen. Nun stehen die Gewinner fest, die sich über redlich verdiente Preise freien können.


Neues Leben für das Markt-Zentrum: Petz Markt in Hamm öffnet Pforten

Region, Artikel vom 11.06.2021

Neues Leben für das Markt-Zentrum: Petz Markt in Hamm öffnet Pforten

Für Bürgermeister Dietmar Henrich ist es eine „ganz entscheidende Etappe zur Veränderung des Marktzentrums“: Nach rund einem Jahr Bauzeit hat der Petz Markt in Hamm seine Pforten geöffnet. Zwar musste eine glanzvolle Eröffnungsparty wegen Corona ausfallen, Marktleiter Kurt-Rainer Becker und sein Team konnten sich aber trotzdem über viele gut aufgelegte Kunden freuen, die die Einkaufsmöglichkeit schon heiß ersehnt haben.


Das Waldschwimmbad Thalhauser Mühle öffnet wieder

Region, Artikel vom 09.06.2021

Das Waldschwimmbad Thalhauser Mühle öffnet wieder

In der Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) beginnt die Freibadsaison. Das Naturfreibad Thalhausermühle wird am Samstag, 19. Juni, seine Tore für chlorfreien Badespaß öffnen. Neben den bewährten Attraktionen wartet das neue Waterclimbing auf die Badegäste.


Zurück auf der Überholspur: Tom Kalender aus Hamm/Sieg

Sport, Artikel vom 08.06.2021

Zurück auf der Überholspur: Tom Kalender aus Hamm/Sieg

Bei Tom Kalender ist am vergangenen Wochenende der Knoten geplatzt. Nach einem schwierigen Start in die neue Saison, gehörte das Nachwuchstalent aus Hamm/Sieg beim zweiten Rennen der Deutschen Junioren-Kart-Meisterschaft (DJKM) zu den Top-Piloten und belohnte sich selbst mit einem Pokal.


Hämmscher Kultur- und Genusssommer geht in die zweite Runde

Region, Artikel vom 07.06.2021

Hämmscher Kultur- und Genusssommer geht in die zweite Runde

Bereits im vergangenen Jahr waren die Ortsgemeinde Hamm und das Klosterdorf Marienthal ein Hotspot der Kultur. Die Verantwortlichen der Verbandsgemeinde, federführend Emilienne Markus, haben sich entschieden dieses erfolgreiche Konzept weiterzuführen. Auch die Gastronomen im Klosterdorf werden wieder dabei sein.


Neu: „Zumba fit“ im ehemaligen Sängerheim in Roth

Wirtschaft, Artikel vom 06.06.2021

Neu: „Zumba fit“ im ehemaligen Sängerheim in Roth

Pünktlich mit sinkenden Corona-Inzidenzwerten kann Jennifer Behner als Startup-Unternehmerin ihren lang ersehnten Traum in die Realität umsetzen: Die Eröffnung eines eigenen Zumba-Studios. Ortsbürgermeister Udo Hammer überreicht zur Eröffnung Blumen und freut sich, dass das ehemalige Sängerheim wieder ein Treffpunkt für die Allgemeinheit wird.


Westerwald-Tipps: Liebeslaube Kanzels Ley bei Bitzen

Region, Artikel vom 06.06.2021

Westerwald-Tipps: Liebeslaube Kanzels Ley bei Bitzen

Im Westerwald gibt es etliche schöne und besondere Orte. Einen phantastischen Weitblick übers "Hämmscher Land" und Richtung Wissen hat man von der "Liebeslaube" Kanzels Ley bei Bitzen.


"open arts" im Kunsthaus Wäldchen: "Gottseidank, die Kultur ist zurück!"

Region, Artikel vom 04.06.2021

"open arts" im Kunsthaus Wäldchen: "Gottseidank, die Kultur ist zurück!"

Schon von Weitem kündigten geparkte Autos und ein gewisser Auflauf von einem Ereignis, das es über ein Jahr nicht mehr gegeben hat: Eine Veranstaltung mit Publikum. Das Festival „open arts“ lockte Kulturfreunde aus Nah und Fern zum Kunsthaus Wäldchen.


Das Rathaus Hamm ist wieder geöffnet

Region, Artikel vom 04.06.2021

Das Rathaus Hamm ist wieder geöffnet

Aufgrund der sinkenden Inzidenzen und der weiteren Öffnungsstrategie des Landes im Rahmen der 22. Corona-Bekämpfungsverordnung ist die Verbandsgemeindeverwaltung Hamm für den Publikumsverkehr wieder geöffnet. Der Bereich Bürgerdienste wartet mit nun auch neu mit einem „Service-Point“ auf.


"80-Euro-Waldi" kommt nach Breitscheidt: "Bares für Rares"-Händler eröffnet Flohmarkthalle

Region, Artikel vom 02.06.2021

"80-Euro-Waldi" kommt nach Breitscheidt: "Bares für Rares"-Händler eröffnet Flohmarkthalle

Mit 80 Euro von der Eifel in den Westerwald? Walter „Waldi“ Lehnertz, bekannt aus der ZDF-Sendung „Bares für Rares“, kommt nach Breitscheidt in der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg. Auf seiner Facebook-Seite hat „80-Euro-Waldi“ angekündigt, eine Flohmarkthalle in den ehemaligen Firmenräumen der Textilfirma Ebert und Schönfeld zu eröffnen. Voraussichtlich schon am 2. Juli soll es losgehen.


Breitscheidt: Mit frisiertem Motorroller Fahrerflucht begangen

Region, Artikel vom 30.05.2021

Breitscheidt: Mit frisiertem Motorroller Fahrerflucht begangen

Unerlaubt mit einem frisierten Gefährt unterwegs gewesen, einen Unfall gebaut und dann geflüchtet: Nicht sehr schlau hat sich ein Motorrollerfahrer am Samstagabend, 29. Mai, in Breitscheidt (VG Hamm/Sieg) verhalten.


Kein Vesakh-Fest im Kloster Hassel

Region, Artikel vom 27.05.2021

Kein Vesakh-Fest im Kloster Hassel

Es ist schon eine Tradition geworden, dass jedes Jahr im Mai das Vesakh-Fest im theravada-buddhistischen Kloster Hassel in Pracht begangen wird, zugleich als offener Tag des Klosters. In diesem Jahr wird die Veranstaltung allerdings ausfallen.


Steinigers Küchengruß: „Herzensglück oder Hexentrank?“

Region, Artikel vom 27.05.2021

Steinigers Küchengruß: „Herzensglück oder Hexentrank?“

Bei den Kelten stand der Weißdorn noch für Unglück. Doch mittlerweile sind seine Heilwirkungen wissenschaftlich nachgewiesen. Küchenmeister Uwe Steiniger will das Gewächs salonfähig machen und schenkt den Lesern ein Rezept für einen betörend leckeren Likör.


Ein "Schmuckkästchen" in Hamm/Sieg: Regionalität einmal anders

Wirtschaft, Artikel vom 25.05.2021

Ein "Schmuckkästchen" in Hamm/Sieg: Regionalität einmal anders

Was im Bereich Lebensmittel mittlerweile Normalität geworden ist, ist im Schmuckhandwerk eher selten. In ihrem "Schmuckkästchen" in Hamm bieten Jutta Räder und Axel Scholz Schmuckstücke aus eigener Herstellung unter Verwendung regionaler Produkte an. Dies, so sind sich die Inhaber sicher, ist einzigartig.


Hamm: Geklautes Motorrad war gar nicht fahrbereit

Region, Artikel vom 25.05.2021

Hamm: Geklautes Motorrad war gar nicht fahrbereit

Das war eine kurze Fahrt: In der Nacht von Sonntag, 23. Mai, auf Montag, 24. Mai, war in Hamm (Sieg) ein Motorrad geklaut worden, das Passanten kurz darauf im Wald fanden. Der Dieb kann an seiner Beute wenig Freude gehabt haben: Das Motorrad hatte keine Batterie und war nicht fahrbereit.


First Responder der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg stehen in den Startlöchern

Region, Artikel vom 23.05.2021

First Responder der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg stehen in den Startlöchern

Die Gruppe der First Responder der Verbandsgemeinde Hamm steht für ihren Dienst an der Bevölkerung in den Startlöschern. Die Freigabe wurde von der Kreisverwaltung Montabaur als Rettungsdienstbehörde erteilt. Somit muss nur noch die Gruppe in das Leitstellensystem aufgenommen werden.


Steinigers Küchengruß: "Von Hamm nach Honshū und zurück"

Region, Artikel vom 22.05.2021

Steinigers Küchengruß: "Von Hamm nach Honshū und zurück"

„Keiri vor diesem Kuchen!" Uwe Steiniger nimmt die Käsekuchen-Fans der Region diesmal mit auf eine Reise ins ferne Japan. Ein kleiner, feiner Kuchen, luftig-locker wie ein Soufflé, steht am Ende des Rezepts von Carmen "Kami" Feld aus Hamm. Viel Spaß beim Nachbacken!


Vom Kaufhaus zum neuen Fitness-Studio: "fit+" eröffnet bald in Hamm

Wirtschaft, Artikel vom 22.05.2021

Vom Kaufhaus zum neuen Fitness-Studio: "fit+" eröffnet bald in Hamm

Seit Wochen sind die großen Schaufenster des ehemaligen Kaufhaus Hassel in der Lindenallee 5 im Ortskern von Hamm verdeckt. Von außen vernimmt man Hämmern, Klopfen und ein geschäftiges Tun, denn im Inneren entsteht gerade ein neuer Ableger der erfolgreichen „fit+“-Kette, der wahrscheinlich Anfang Juli eröffnet.


"Open Arts" geht in "Schräglage"

Kultur, Artikel vom 21.05.2021

"Open Arts" geht in "Schräglage"

Die Region hat Lust auf Kultur: Nach der langen Zwangspause startet das "Kunsthaus Wäldchen" in Forst sein "Open Arts"-Festival 2020. In der ersten Juni-Woche locken Konzerte und Workshops mit Künstlern aus der Region. Gleich zur Eröffnung ist auch das Jazzband "Schräglage" aus Hamm/Sieg mit dabei.


VG Hamm: Schnelltests jetzt als Drive-In und in den Dörfern

Region, Artikel vom 18.05.2021

VG Hamm: Schnelltests jetzt als Drive-In und in den Dörfern

Die Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) eröffnet am Samstag, 22. Mai, ein Corona-Schnelltestzentrum. Bereits am Donnerstag, 20. Mai, beginnt zusätzlich ein mobiles Team mit seinen Besuchen in vier Ortsgemeinden.


Tödlicher Unfall auf der L 267 zwischen Bitzen und Forst

Region, Artikel vom 16.05.2021

Tödlicher Unfall auf der L 267 zwischen Bitzen und Forst

In der Nacht zum Sonntag, 16. Mai, ist ein Motorroller-Fahrer bei einem Unfall gestorben: Auf der L267 zwischen Bitzen und Forst kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden PKW, der 48-Jährige aus der Verbandsgemeinde Hamm verstarb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen.


Steinigers Küchengruß: „Alles lecker macht der Maibaum“

Region, Artikel vom 13.05.2021

Steinigers Küchengruß: „Alles lecker macht der Maibaum“

Der Chef der Klostergastronomie-Marienthal ist nach seiner krankheitsbedingten Auszeit zurück. Und seine Pause hat den Koch positiv beeinflusst. Er hat Inspiration in der Natur gefunden. Für die Leser erklärt er nun, wie man köstliche Westerwälder Birkenbeignets mit Raiffeisenbier-Schoko-Eis selbst zaubern kann.


Leserbrief: Impfen im Schneckentempo?

Region, Artikel vom 12.05.2021

Leserbrief: Impfen im Schneckentempo?

"Wie wäre es, wenn das Land oder der Landkreis mal ein bisschen Dampf beim Impfen macht?" Das fragt sich Inge Kamps (67) aus Hamm in ihren Leserbrief zum Thema Corona-Impfung in der Region.


Förderverein der Feuerwehr Hamm hat silbernes Jubiläum

Region, Artikel vom 08.05.2021

Förderverein der Feuerwehr Hamm hat silbernes Jubiläum

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Hamm (Sieg) e.V. wird am 8. Mai ein 25 Jahre alt: Das sollte eigentlich groß gefeiert werden, aber leider machen die Auflagen zur Corona Pandemie die Pläne zum Jubiläumsfest zunichte. Trotzdem kann der Förderverein eine sehr positive Bilanz aus seiner Arbeit ziehen.


SPD-Fraktionsvorsitz: Das sagt Bätzing-Lichtenthäler zu ihrer Nominierung

Politik, Artikel vom 05.05.2021

SPD-Fraktionsvorsitz: Das sagt Bätzing-Lichtenthäler zu ihrer Nominierung

Für das neue Kabinett der rheinland-pfälzischen Landesregierung rotieren Köpfe und Ressortzuschnitte. Die heimische SPD-Landtagsabgeordnete wird bald keine Gesundheitsministerin mehr sein. Stattdessen soll sie zur Anführerin ihrer Fraktion gewählt werden. Die Kuriere sprachen mit ihr.


WesterwaldWetter



Werbung