Werbung

Lokalausgabe Hamm


Das Stadt-Land-Fluss-Festival wurde in Hamm ideenreich eröffnet

Das Stadt-Land-Fluss-Festival wurde in Hamm ideenreich eröffnet

Am 24. Mai fand im Kulturhaus Hamm die Eröffnung des Stadt-Land-Fluss-Festivals statt, das die Region Westerwald und Windeck bis zum 2. Juni in ein großräumiges Festivalgelände verwandelt. An 70 Orten beteiligen sich kreative und engagierte Menschen an der Programmgestaltung.

Veranstaltungen & Termine rund um Hamm


Anzeige

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hamm


60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region, Artikel vom 25.05.2024

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Ende April feierte das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) sein 60-jähriges Bestehen. Allerdings werfen die geplanten Kürzungen beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) einen Schatten auf die Feierlichkeiten.


Andreas Speit spricht in Hamm/Sieg über rechtsextreme Einflussnahme in ländlichen Regionen

Region, Artikel vom 24.05.2024

Andreas Speit spricht in Hamm/Sieg über rechtsextreme Einflussnahme in ländlichen Regionen

Der renommierte Journalist und Rechtsextremismus-Experte Andreas Speit wird am 28. Mai im Kulturhaus Hamm/Sieg einen Vortrag über das Thema "Völkische Landnahme" halten. Er beleuchtet die Strategien junger Rechtsextremer, die gezielt ländliche Gebiete besiedeln, um dort ideologisch motivierte Netzwerke aufzubauen.


Aktualisiert: Ehemaliges Hotel in Bruchertseifen steht in Flammen

Region, Artikel vom 24.05.2024

Aktualisiert: Ehemaliges Hotel in Bruchertseifen steht in Flammen

Am Donnerstag (24. Mai) wurde die Freiwillige Feuerwehr Hamm, gegen 8.06 Uhr alarmiert. Einsatzort war das ehemalige Hotel "Kroppacher Schweiz" in Bruchertseifen. Hier war es zu einem Brand im Dachbereich gekommen. Die Rauchsäule war Kilometer weit zu sehen. Aufgrund der Rauchentwicklung und starker Rauchgase mit weitreichender Geruchsbelästigung und eingeschränkter Sicht wurde eine Warnung über Katwarn veranlasst.


Unwetter zog übers AK-Land: So hat der Starkregen die Freiwilligen Feuerwehren in Atem gehalten

Region, Artikel vom 22.05.2024

Unwetter zog übers AK-Land: So hat der Starkregen die Freiwilligen Feuerwehren in Atem gehalten

Unwetter über dem Westerwald: Am Dienstag (21. Mai) machte sich eine Tiefdruckzone auch über dem Kreis Altenkirchen breit und brachte unwetterartige Gewitter und Starkregen, örtlich fielen rund 60 Liter Regen pro Quadratmeter binnen weniger Stunden. Für die Feuerwehren bedeutete das Dauereinsatz: Umgestürzte Bäume, überflutete Straßen und vollgelaufene Keller hielten die freiwilligen Helfer in Atem.


Unfall auf der L267 bei Birkebeul: Vier Personen, darunter ein Kleinkind, leicht verletzt

Region, Artikel vom 20.05.2024

Unfall auf der L267 bei Birkebeul: Vier Personen, darunter ein Kleinkind, leicht verletzt

Ein Zusammenstoß zweier Pkw auf der L267 bei Birkenbeul hat am Pfingstmontag (20. Mai) zu vier Verletzten geführt. Darunter befindet sich auch ein einjähriges Kind. Der Unfall ereignete sich gegen 12 Uhr nach einem Vorfahrtsverstoß.


"Wohnungsbrand nach Explosion" in Marienthal lautete die Meldung für die Feuerwehr Hamm

Region, Artikel vom 19.05.2024

"Wohnungsbrand nach Explosion" in Marienthal lautete die Meldung für die Feuerwehr Hamm

Am Sonntag (19. Mai) wurde die Freiwillige Feuerwehr Hamm, gegen 9.30 Uhr, nach Marienthal gerufen. Die Meldung: "Wohnungsbrand nach Explosion einer medizinischen Sauerstoffflasche" verhieß nichts Gutes. Beim Eintreffen der ersten Kräfte im Klosterdorf konnte der Wohnungsbrand nicht bestätigt werden.


Ministerrat beschließt Änderungen im Ehrensoldgesetz

Region, Artikel vom 19.05.2024

Ministerrat beschließt Änderungen im Ehrensoldgesetz

Der Ministerrat hat eine bedeutende Entscheidung getroffen, die das ehrenamtliche Engagement in kommunalen Ämtern stärken soll. Innenminister Michael Ebling stellte einen Beschlussvorschlag vor, der nun auf den Weg gebracht wird.


50 Jahre Lebenswegbegleiter: Ein Elternabend für den Umgang mit familiären Konflikten

Region, Artikel vom 17.05.2024

50 Jahre Lebenswegbegleiter: Ein Elternabend für den Umgang mit familiären Konflikten

Am Donnerstag, 6. Juni, lädt die Beratungsstelle - Für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Schwangerenberatung - Diakonie Altenkirchen zu einem spannenden Elternabend ein. Es werden verschiedene Aspekte des alltäglichen Familienlebens und die damit verbundenen Herausforderungen beleuchtet.


open-arts-Festivals im Kunsthaus Wäldchen: Nirvana in Kammermusik

Politik, Artikel vom 17.05.2024

open-arts-Festivals im Kunsthaus Wäldchen: Nirvana in Kammermusik

Beim open-arts-Festivals im Kunsthaus Wäldchen faszinierte das Geysir-Quartett mit feinen und polyphon durcharrangierten Quartettsets. Sandra Klinkhammer, Klarinetten und Gesang, Salome Amend, Schlagwerk, Christoph König, Geige und Bratsche sowie Hajo Wiesemann, Klavier, brillierten vorwiegend mit Eigenkompositionen und drei Cover-Songs, die es in sich hatten.


Ginsterblütenwanderung rund um das Kloster Marienthal

Region, Artikel vom 14.05.2024

Ginsterblütenwanderung rund um das Kloster Marienthal

Ein Meer von blühenden Ginsterbüschen begleitet die Wanderteilnehmer auf dieser sieben Kilometer langen Rundwanderung, die in großen Teilen über zwei Premiumwanderwege, den Natursteig Sieg und den Westerwaldsteig, führt.


Gewalttätige Auseinandersetzung in Hamm: 33-Jähriger schwer verletzt

Region, Artikel vom 14.05.2024

Gewalttätige Auseinandersetzung in Hamm: 33-Jähriger schwer verletzt

Am Montagabend (13. Mai) kam es in der Heinrichshütte in Hamm zu einer gewaltsamen Konfrontation zwischen mehreren jungen Männern. Ein 33-jähriger Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.


Ende und aus: Männergesangverein Liedertafel Hamm/Sieg wird nach 150 Jahren aufgelöst

Vereine, Artikel vom 13.05.2024

Ende und aus: Männergesangverein Liedertafel Hamm/Sieg wird nach 150 Jahren aufgelöst

Trotz des bedeutenden Jubiläums gibt es keinen Grund zum Feiern, denn die Auflösung des Vereins ist beschlossene Sache. Im Dezember dieses Jahres schließt der Männergesangverein "Liedertafel" Hamm/Sieg v. 1874 e.V., der sage und schreibe auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken kann, seine Türen endgültig.


Countdown zum Stadt-Land-Fluss-Festival 2024 läuft: Alles zum bunten Programm

Region, Artikel vom 13.05.2024

Countdown zum Stadt-Land-Fluss-Festival 2024 läuft: Alles zum bunten Programm

Der Countdown läuft: Vom 24. Mai bis zum 2. Juni werden Westerwald und Windeck zum Festivalgelände von "Stadt-Land-Fluss", das Menschen rund um Musik, Innovation, Kultur, Natur und solidarische Zukünfte zusammenbringt. 65 Menschen und Orte haben sich mit eigenen Beiträgen an der Programmgestaltung beteiligt.


Schwerer Verkehrsunfall in der Ortslage Oettershagen – Eine Person schwerverletzt

Region, Artikel vom 12.05.2024

Schwerer Verkehrsunfall in der Ortslage Oettershagen – Eine Person schwerverletzt

Am Sonntag (12. Mai) kam es, gegen 11.40 Uhr, in Roth-Oettershagen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 32-jähriger Fahrer eines Motorrollers prallte frontal gegen einen Transporter. Hierbei zog er sich, wie die Polizei mitteilt, schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu.


Der Vorleser: Von lebendigen Erinnerungen und einem lila Rollkragenpullover in Hamm

Region, Artikel vom 12.05.2024

Der Vorleser: Von lebendigen Erinnerungen und einem lila Rollkragenpullover in Hamm

Der Ehrenamtler Egon Kreuzer und Autorin Ingrid Kahn bereichern den Vorlesetreff im Seniorenzentrum Hamm (Sieg). Wie jeden zweiten Montag kommt Egon Kreuzer auch an diesem Morgen des 06. Mai, zum evangelischen Altenzentrum Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen in die Fürthener Straße in Hamm.


Polarlichtspektakel im ganzen Westerwald zu sehen

Region, Artikel vom 11.05.2024

Polarlichtspektakel im ganzen Westerwald zu sehen

Wer immer noch glaubt nach Skandinavien oder Island reisen zu müssen, um die Polarlichter einmal sehen zu können, dürfte gestern Nacht wohl eine Überraschung erlebt haben. In Deutschland treten Polarlichter immer häufiger auf. So auch in der Nacht von Freitag auf Samstag.


Virtuoses Eröffnungskonzert im Kunsthaus Wäldchen in Forst

Kultur, Artikel vom 09.05.2024

Virtuoses Eröffnungskonzert im Kunsthaus Wäldchen in Forst

Die lichtdurchflutete Lounge des idyllisch gelegenen Kunsthauses Wäldchen bot am Mittwochabend, 8. Mai das adäquate Ambiente für das qualitativ herausragende Eröffnungskonzert von "open arts". Die gut besuchte Veranstaltung war Start des Kultur- und Genusssommers der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg.


Unabhängige Wählerliste Fürthen nominiert Markus Backst als Kandidat für Bürgermeisterwahl

Politik, Artikel vom 08.05.2024

Unabhängige Wählerliste Fürthen nominiert Markus Backst als Kandidat für Bürgermeisterwahl

Als Kandidat für das Amt des Ortsbürgermeisters in Fürthen wird Markus Backst aus Opsen bei der Kommunalwahl am 9. Juni kandidieren. Er war von 2004 bis 2022 im Rat tätig, davon 16 Jahre als Beigeordneter. Nominiert wurde Backst von der Unabhängigen Wählerliste Fürthen (UWF).


Verkehrsunfall auf der B 256 Höhe Roth - Zwei Personen wurden verletzt

Region, Artikel vom 05.05.2024

Verkehrsunfall auf der B 256 Höhe Roth - Zwei Personen wurden verletzt

Am Sonntag (5. Mai) wurde die Freiwillige Feuerwehr Hamm, gegen 18.55 Uhr, alarmiert. Die Leitstelle gab das Stichwort PKW-Brand nach Verkehrsunfall an. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war aber augenscheinlich kein Brand feststellbar. Der Einsatzleiter ließ daraufhin weitere Kräfte den Einsatz abbrechen.


Renault prallt auf der B256 bei Hamm gegen einen Baum: 7-jähriges Kind verletzt!

Region, Artikel vom 05.05.2024

Renault prallt auf der B256 bei Hamm gegen einen Baum: 7-jähriges Kind verletzt!

Ein Unfall mit Personenschaden ereignete sich am Samstag (4. Mai) auf der B256 in Hamm (Sieg), als ein Renault in einer Kurve von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Ein 42-jähriger Renault-Fahrer und ein 7-jähriges Kind wurden dabei verletzt und kamen ins Krankenhaus.


KIG nominiert Michael Rzytki als Bürgermeisterkandidat

Politik, Artikel vom 03.05.2024

KIG nominiert Michael Rzytki als Bürgermeisterkandidat

In ihrer Mitgliederversammlung hat die KIG ihre Kandidaten für die Wahl zum Ortsgemeinderat Fürthen aufgestellt. Die KIG nominiert Michael Rzytki als Bürgermeisterkandidat.


Verkehrskontrolle in Hamm entlarvt alkoholisierten Fahrer - Strafanzeige droht

Region, Artikel vom 03.05.2024

Verkehrskontrolle in Hamm entlarvt alkoholisierten Fahrer - Strafanzeige droht

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle in Hamm am 2. Mai stießen Polizeibeamte auf einen Autofahrer, der nicht nur während der Fahrt sein Mobiltelefon nutzte, sondern auch unter dem Einfluss von Alkohol stand. Dieser Vorfall könnte nun erhebliche rechtliche Konsequenzen für den Betroffenen haben.


Tom Kalender aus Hamm feiert Sieg bei ADAC GT Masters-Debüt

Region, Artikel vom 03.05.2024

Tom Kalender aus Hamm feiert Sieg bei ADAC GT Masters-Debüt

Was für ein Saisonauftakt für Tom Kalender. Der Nachwuchsrennfahrer aus Hamm feierte am vergangenen Wochenende (27./28. April) sein Debüt im ADAC GT Masters und kürte sich bei seiner Premiere zum bisher jüngsten Sieger der Sportwagenrennserie. Mit Platz eins und zwei in den Rennen übernahm er zusammen mit seinem Teamkollegen auch die Meisterschaftsführung.


Im Reich der Löschtaler und -schläuche

Region, Artikel vom 02.05.2024

Im Reich der Löschtaler und -schläuche

Auch dieses Jahr öffnete die Feuerwehr Hamm (Sieg) wieder die Tore zum Feuerwehrhaus für ihre ringsum bekannte und gefeierte Ü30-Party. Dabei hatten die Feuerwehrfrauen und -männer im Vorfeld keine Mühen gescheut, um ihren Gästen einen einladenden Empfang in der großen Halle des Feuerwehrhauses zu bieten.


Kommunalwahl in Fürthen: KIG setzt auf Michael Rzytki als Bürgermeisterkandidat

Politik, Artikel vom 01.05.2024

Kommunalwahl in Fürthen: KIG setzt auf Michael Rzytki als Bürgermeisterkandidat

Die Kommunale Interessengemeinschaft (KIG) nominiert Michael Rzytki als Bürgermeisterkandidat und weitere Kandidaten für die Wahl des OG-Rates. Die Mitglieder der KIG engagieren sich für ein buntes, offenes und lebenswertes Fürthen.


"Leise Kunst für eine laute Welt": Lautenist David Bergmüller spielt in Open-Arts-Innenräumen

Kultur, Artikel vom 29.04.2024

"Leise Kunst für eine laute Welt": Lautenist David Bergmüller spielt in Open-Arts-Innenräumen

Der renommierte Lautenist David Bergmüller gibt am 12. Mai um 12 Uhr ein Matinee-Konzert in den Innenräumen von Open Arts im Kunsthaus Wäldchen in Forst. Sein Soloalbum "Rhétorique du silence" steht dabei im Mittelpunkt und verspricht einen musikalischen Rückzugsort inmitten der lauten Welt.


Innovatives Kammermusik-Ensemble Geysir-Quartett fasziniert mit genreübergreifenden Klängen

Kultur, Artikel vom 29.04.2024

Innovatives Kammermusik-Ensemble Geysir-Quartett fasziniert mit genreübergreifenden Klängen

Am 10. Mai um 20 Uhr ist es so weit: Das neu formierte und visionäre Geysir-Quartett tritt auf die Bühne im Kunsthaus Wäldchen in Forst, bereit, das Konzept der traditionellen Kammermusik zu revolutionieren. Unter der Leitung des bekannten Pianisten und Komponisten Hajo Wiesemann möchte das Ensemble eine musikalische Welt schaffen, die sich harmonisch zwischen den Genres bewegt.


Diaphonisches Vokalensemble eröffnet Saison im Kunsthaus Wäldchen

Kultur, Artikel vom 29.04.2024

Diaphonisches Vokalensemble eröffnet Saison im Kunsthaus Wäldchen

Am Abend des 8. Mai eröffnet das diaphonische Vokalensemble um 19.30 Uhr die Saison im Kunsthaus Wäldchen mit einer Veranstaltung voller Musik und Überraschungen. Neben der Vorstellung von neuen Stücken gibt es auch Beiträge von Gastmusikern und einen Sektempfang.


Neuer Pflegegradrechner der Verbraucherzentralen hilft bei Selbsteinschätzung

Region, Artikel vom 24.04.2024

Neuer Pflegegradrechner der Verbraucherzentralen hilft bei Selbsteinschätzung

Seit dem 22. April ist ein neuer Online-Service der Verbraucherzentralen verfügbar: ein kostenloser Pflegegradrechner, der Interessierten eine Selbsteinschätzung ermöglicht. Damit können Menschen vorab herausfinden, ob sie eventuell einen Anspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung haben.


Förderverein der "Fidele Jongen" lädt zum Maifest in Pracht

Region, Artikel vom 24.04.2024

Förderverein der "Fidele Jongen" lädt zum Maifest in Pracht

Auf dem Festplatz in Pracht findet am 30. April und am 1. Mai das diesjährige Maifest statt. Der Förderverein der Karnevalsgesellschaft "Fidele Jongen" Pracht 1952 richtet das Fest aus und hofft auf viele Besucher.