Werbung

Lokalausgabe Hamm


Wiese zwischen Niederhausen und Hohe Grete brannte - Feuerwehr griff schnell ein

Wiese zwischen Niederhausen und Hohe Grete brannte - Feuerwehr griff schnell ein

Die freiwillige Feuerwehr Hamm und die freiwillige Feuerwehr Altenkirchen wurden am Samstag (13. August), gegen 17.10 Uhr, alarmiert. Die Leitstelle Montabaur meldete einen Flächenbrand zwischen Niederhausen und Hohe Grete. Eine Wiesenfläche an einem landwirtschaftlichen Weg war in Brand geraten.

Veranstaltungen & Termine rund um Hamm


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hamm


Bitzen: Ein weiterer Vegetationsbrand beschäftigt die freiwilligen Feuerwehren

Region, Artikel vom 12.08.2022

Bitzen: Ein weiterer Vegetationsbrand beschäftigt die freiwilligen Feuerwehren

Wie an vielen anderen Orten kam es am Freitag (12. August) auch in Opperzau bei Bitzen zu einem Brand. Der Alarm erfolgte gegen 13.30 Uhr. Da die zuständige freiwillige Feuerwehr Hamm zu dieser Zeit in Niederirsen gebunden war, übernahm die freiwillige Feuerwehr Wissen den Einsatz.


Serie der Flächenbrände geht weiter - Feuerwehr Hamm war in Niederirsen

Region, Artikel vom 12.08.2022

Serie der Flächenbrände geht weiter - Feuerwehr Hamm war in Niederirsen

Die freiwillige Feuerwehr Hamm wurde am Freitag (12. August) gegen 13 Uhr zu einem Flächenbrand in Niederirsen gerufen. Die Leitstelle Montabaur gab die Information an die Leitstelle des Rhein-Sieg-Kreises weiter. Von dort aus wurden Einheiten aus der Gemeinde Windeck alarmiert.


Alle Fünfer sind schon da - IGS Hamm begrüßte neue Schüler

Region, Artikel vom 12.08.2022

Alle Fünfer sind schon da - IGS Hamm begrüßte neue Schüler

Kurz vor den Sommerferien begrüßte Schulleiterin Andrea Brambach-Becker alle künftigen Fünftklässler in der gut besetzten Raiffeisenhalle zum Kennenlerntag. In gemeinsamen Stunden miteinander und den zukünftigen Klassenlehrern wurden so bereits die ersten Bande geknüpft.


Andrea-Berg-Gala und Wacken: Erfolgserlebnisse für "Höhner"-Sänger aus Westerwald

Kultur, Artikel vom 12.08.2022

Andrea-Berg-Gala und Wacken: Erfolgserlebnisse für "Höhner"-Sänger aus Westerwald

Innerhalb kürzester Zeit durfte Patrick Lück zwei sensationelle Ereignisse erleben. Die grandiose Jubiläumsshow mit Andrea Berg vor einem Millionen Publikum, und 30.000 Zuschauern, die live dabei waren. Dann der geniale Auftritt in Wacken, vor über 20.000 Zuschauern.


So viel Nachwuchs wie nie zuvor: VG Hamm freut sich über 13 Auszubildende

Region, Artikel vom 10.08.2022

So viel Nachwuchs wie nie zuvor: VG Hamm freut sich über 13 Auszubildende

Hamm (Sieg) ist die kleinste Verbandsgemeinde im Kreis Altenkirchen, bei der Zahl ihrer Auszubildenden kann sie aber durchaus mit den "Großen" konkurrieren. 13 angehende Erzieherinnen und Verwaltungsfachangestellte sowie ein Landschaftsgärtner werden im Rathaus, in den Kitas und dem Bauhof derzeit ausgebildet.


Klosterdorf Marienthal abgehängt? Schienenersatzverkehr fährt Haltestelle nicht an

Region, Artikel vom 09.08.2022

Klosterdorf Marienthal abgehängt? Schienenersatzverkehr fährt Haltestelle nicht an

Die Gastronomen im Klosterdorf Marienthal freuten sich über das sogenannte 9-Euro-Ticket, brachte es doch zusätzliche Gäste. Nun, während die Deutsche Bahn wieder Arbeiten an der Strecke Au-Altenkirchen durchführt, ist es mit der Freude aber vorbei. Der Schienenersatzverkehr (SEV) fährt das Dorf gar nicht erst an.


"Hoflärm 2022": Drei Tage mit internationalen Rock-Bands in Marienthal

Region, Artikel vom 07.08.2022

"Hoflärm 2022": Drei Tage mit internationalen Rock-Bands in Marienthal

Vom 11.- 13. August werden Stoner Rock und Hard Rock Fans beim Hoflärm Festival in Marienthal voll auf ihre Kosten kommen. Headliner sind "Monolord", "Greenleaf", "Stöner" und "Naxatras". Es werden rund 600 Besucher erwartet.


Zweiter Sommergarten in Bruchertseifen: Wieder eine gelungene Veranstaltung

Kultur, Artikel vom 07.08.2022

Zweiter Sommergarten in Bruchertseifen: Wieder eine gelungene Veranstaltung

Tobias Link, Geschäftsführer der Agentur "My Dear Captain", organisierte zum zweiten Mal dieses Event. Gemeinsam mit dem FC Kroppacher Schweiz brachte er wieder ein tolles Programm zustande. Der zweite Vorsitzende des FC Kroppacher Schweiz Sascha Koschinski betonte die harmonische Zusammenarbeit.


"Alle Jläser huh" beim Kasalla-Konzert am Kunsthaus Wäldchen in Forst

Region, Artikel vom 30.07.2022

"Alle Jläser huh" beim Kasalla-Konzert am Kunsthaus Wäldchen in Forst

Die Kölner Band Kasalla ist so beliebt, dass sie in Köln sogar das Stadion füllt. Am Freitagabend (29. Juli) spielte sie im Außenbereich des "Kunsthaus Wäldchen" in Forst ein Exklusiv-Konzert für 180 Gäste in einer besonderen Atmosphäre.


2. Raiffeisentriathlon Hamm rund um das Waldschwimmbad - Sperrungen erforderlich

Region, Artikel vom 30.07.2022

2. Raiffeisentriathlon Hamm rund um das Waldschwimmbad - Sperrungen erforderlich

Nach dem Erfolg des letzten Jahres wird es auch in diesem Jahr den Wettbewerb geben. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und die Anmeldungen laufen. Viele hochkarätige Athleten werden teilnehmen. Das Konzept des ersten Triathlons hat sich bewährt, so die Verantwortlichen.


Forst-Seifen: Falsche Polizeibeamte brachten Frau um mehrere tausend Euro

Region, Artikel vom 29.07.2022

Forst-Seifen: Falsche Polizeibeamte brachten Frau um mehrere tausend Euro

In Forst-Seifen erhielt eine Frau am Mittwoch (27. Juli) einen Anruf durch falsche Polizeibeamte. Diese überzeugten die Geschädigte davon, dass Diebe es auf ihr Geld abgesehen hätten. Weil ihr Geld nicht mehr sicher sei, solle sie es an die Beamten übergeben. Eine Geldübergabe fand am Abend in Forst-Seifen statt.


Pracht: Alkoholisierter Fahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Pkw verletzt

Region, Artikel vom 26.07.2022

Pracht: Alkoholisierter Fahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Pkw verletzt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag, 25. Juli, gegen 20.30 Uhr auf der L 267 in Pracht. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 55-jähriger Mann mit seinem Pkw die L 267 aus Richtung Bitzbruch kommend in Fahrtrichtung Pracht. Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten, unbesetzten Pkw.


Gutes Essen und reger Austausch: Gelungenes Grillfest des SPD-Ortsverein Hamm

Politik, Artikel vom 26.07.2022

Gutes Essen und reger Austausch: Gelungenes Grillfest des SPD-Ortsverein Hamm

Bei sommerlichen Temperaturen fand das traditionelle Grillfest des SPD-Ortsvereins Hamm/Sieg mit vierzig Teilnehmern eine erfreuliche Resonanz. Gefeiert wurde im Biergarten des Gasthofes "Zum Siegtal" in Opsen. Anregender Austausch und gutes Essen sorgten für ein gelungenes Fest.


Tolles Abschiedsfest für die Vorschulkinder der kommunalen Kita Hamm

Region, Artikel vom 25.07.2022

Tolles Abschiedsfest für die Vorschulkinder der kommunalen Kita Hamm

Auf diesen Tag haben 24 Vorschulkinder sehnsüchtig gewartet: Von Kita-Kindern werden sie zu Schulanfängern. Um den Abschied von der Kita gebührend zu feiern, gab es einen Ausflug in das Landschaftsmuseum Westerwald. Am Nachmittag fand dann die große Abschlussfeier statt.


Hamm: Auch in diesem Jahr keine "Nacht der Genüsse"

Kultur, Artikel vom 25.07.2022

Hamm: Auch in diesem Jahr keine "Nacht der Genüsse"

Die Traditionsveranstaltung "Nacht der Genüsse" in Hamm (Sieg) muss in diesem bereits Jahr zum dritten Mal hintereinander ausfallen. Die aktuell wieder steigenden Corona-Inzidenzen haben die Veranstalter von der Ortsgemeinde Hamm und dem Aktionskreis Kultur zu diesem Schritt bewogen.


IGS Hamm bewirbt sich erfolgreich beim Projekt "Schule der Zukunft"

Region, Artikel vom 25.07.2022

IGS Hamm bewirbt sich erfolgreich beim Projekt "Schule der Zukunft"

In diesen Tagen hat die IGS Hamm (Sieg) gleich zweimal Anlass zu großer Freude. Kürzlich teilten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Bildungsministerin Stefanie Hubig offiziell die Teilnahme der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm am Projekt "Schule der Zukunft" mit. Das löste schulintern Jubel und Freude aus.


SG Bitzen/Siegtal: Erfolgreiches Trainingslager

Sport, Artikel vom 23.07.2022

SG Bitzen/Siegtal: Erfolgreiches Trainingslager

Ein zweitägiges, vom TuS Germania Bitzen und den Siegtaler Sportfreunden getragenes, Trainingslager gab es für die Spieler der ersten und zweiten Mannschaft der SG Bitzen/Siegtal in Bad Marienberg.


Tom Kalender aus Hamm beendet Rennen in Ampfing als bester Deutscher

Sport, Artikel vom 22.07.2022

Tom Kalender aus Hamm beendet Rennen in Ampfing als bester Deutscher

50 Kilometer östlich von München kämpfte Tom Kalender um wichtige Punkte in der Deutschen Junioren-Kart-Meisterschaft (DJKM). Überzeugende Leistung: Der Rennfahrer aus Hamm/Sieg war durchweg der beste Fahrer aus Deutschland und beendete beide Finals als Zweiter.


Mutige Vorschulkinder der Kita "Zur Wundertüte" Pracht erobern den Kletterwald

Region, Artikel vom 22.07.2022

Mutige Vorschulkinder der Kita "Zur Wundertüte" Pracht erobern den Kletterwald

Die Vorschulkinder der "Wundertüte" feierten den Abschluss ihrer Kindergartenzeit mit einem besonderen Erlebnis: Hoch hinaus ging es im Kletterwald in Bad Marienberg, natürlich unter Beachtung aller Sicherheitsmaßnahmen. Besonders beliebt: Die Seilrutsche "Flitzi".


Sommer, Sonne, Schwimmbadtag: IGS Hamm schließt Schuljahr im Waldschwimmbad ab

Region, Artikel vom 22.07.2022

Sommer, Sonne, Schwimmbadtag: IGS Hamm schließt Schuljahr im Waldschwimmbad ab

Kurz vor den Sommerferien haben alle Schüler der IGS Hamm ihre Klassenzimmer gegen das Waldschwimmbad Thalhausermühle getauscht. Schulleiterin Andrea Brambach-Becker hatte die Idee, das Schuljahr mit Schwimmbadtagen ausklingen zu lassen. Bürgermeister Dietmar Henrich bot sofort seine Unterstützung an.


Hamm: Wohnung in Weißenbrüchen geriet in Brand

Region, Artikel vom 21.07.2022

Hamm: Wohnung in Weißenbrüchen geriet in Brand

Am Dienstag, 19. Juli, wurde der Leitstelle Montabaur gegen 14.20 Uhr ein Wohnungsbrand in Weißenbrüchen gemeldet. Sofort wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hamm/Sieg alarmiert. Mit insgesamt sechs Fahrzeugen rückte die Wehr zur Einsatzstelle aus.


Pracht: Bahnunterführung in Wickhausen mit Hakenkreuz beschmiert

Region, Artikel vom 20.07.2022

Pracht: Bahnunterführung in Wickhausen mit Hakenkreuz beschmiert

In Pracht kam es zu einem Fall von Vandalismus: Unbekannte Täter beschmierten die Seitenwände der Bahnunterführung in Wickhausen (Talstraße) schwarzer Sprühfarbe. Unter anderem ist ein Hakenkreuz zu sehen. Um die Täter zu finden, bittet die Ortsgemeinde um Mithilfe.


Schülerin der IGS Hamm belegt 2. Platz auf Landesebene bei Englischwettbewerb

Region, Artikel vom 20.07.2022

Schülerin der IGS Hamm belegt 2. Platz auf Landesebene bei Englischwettbewerb

"The Big Challenge" ist ein europaweiter Englischwettbewerb für Schüler der Klassenstufen 5 bis 9, an dem jährlich allein in Deutschland rund 250000 Schüler aus über 2500 Schulen teilnehmen. Auch die IGS Hamm war in diesem Jahr dabei - und das mit großem Erfolg.


Landfrauengruppe Hamm FrischerWind e. V. besuchte Biolandhof Schürdt

Region, Artikel vom 19.07.2022

Landfrauengruppe Hamm FrischerWind e. V. besuchte Biolandhof Schürdt

Einen interessanten und informativen Nachmittag erlebten die Landfrauen des Bezirks Hamm auf dem Biolandhof in Schürdt. Seit über 37 Jahren betreibt hier die Familie Mockenhaupt ökologischen Landbau nach Bioland-Richtlinien.


Pracht: Beim Sommerfest in der Kita "Zur Wundertüte" hieß es "Hello Again"

Region, Artikel vom 19.07.2022

Pracht: Beim Sommerfest in der Kita "Zur Wundertüte" hieß es "Hello Again"

"Hello Again": Unter diesem Motto wurden alle jetzigen und künftigen Kitakinder mit ihren Familien zum diesjährigen Sommerfest in der Kindertagesstätte "Zur Wundertüte" begrüßt. Aufgrund von Corona konnte das Sommerfest die letzten zwei Jahre nicht stattfinden. Umso größer war die Freude bei allen Besuchern.


Viele Besucher beim Jubiläumsfest des SV Breitscheidt

Region, Artikel vom 19.07.2022

Viele Besucher beim Jubiläumsfest des SV Breitscheidt

Der SV Breitscheidt feierte ein großes Jubiläumsfest. Die vielen Besucher konnten sich an einem bunten Programm für Groß und Klein erfreuen, von einer Hüpfburg für Kinder bis zum spannenden "Spiel ohne Grenzen" und der Kinderolympiade. Auch Mitgliedsehrungen standen an.


Aktualisiert: Verkehrsunfall in Roth auf der B 256 - Fahrerin wurde verletzt

Region, Artikel vom 18.07.2022

Aktualisiert: Verkehrsunfall in Roth auf der B 256 - Fahrerin wurde verletzt

Gegen 13.30 Uhr alarmierte die Leitstelle Montabaur am Montag (18. Juli) die freiwillige Feuerwehr Hamm/Sieg. Einsatzstichwort war Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatte die 60-jährige Fahrerin das Fahrzeug bereits verlassen und wurde versorgt.


Verkehrsunfall in Roth Richtung Hamm/Sieg - Straße vollgesperrt

Region, Artikel vom 18.07.2022

Verkehrsunfall in Roth Richtung Hamm/Sieg - Straße vollgesperrt

Am 18. Juli ereignete sich gegen 13.30 Uhr auf der B 256 in Roth im Bereich der Abfahrt Hamm/Sieg ein Verkehrsunfall. Eine Person wurde dabei verletzt. Im Bereich Roth mussten mussten die B 256 und B 62 vollgesperrt werden.


Entlassfeiern der IGS Hamm: "Miteinander statt Gegeneinander"

Region, Artikel vom 17.07.2022

Entlassfeiern der IGS Hamm: "Miteinander statt Gegeneinander"

In wenigen Wochen werden sie ihre Ausbildungen in einem Betrieb starten oder den nächsten schulischen Bildungsschritt nehmen. Doch vorher wurden alle Schüler der Klassenstufen 9 und 10 an der IGS Hamm feierlich verabschiedet in zwei getrennten Veranstaltungen. Wie deutlich wurde, sind die Absolventen während ihrer Schulzeit nicht nur fachlich gereift.


Jugendfeuerwehr Hamm 24 Stunden im Dienst beim "Berufsfeuerwehrtag"

Region, Artikel vom 16.07.2022

Jugendfeuerwehr Hamm 24 Stunden im Dienst beim "Berufsfeuerwehrtag"

Die neu gegründete Jugendfeuerwehr Hamm/Sieg übte sich kürzlich bei ihrem ersten „Berufsfeuerwehrtag“. Dabei übernachten die Kids im Feuerwehrhaus und müssen eine Vielzahl simulierter Einsätze bestreiten. Natürlich hatte man sich für die Nachwuchs-Einsatzkräfte so manche Herausforderung einfallen lassen.


WesterwaldWetter



Werbung