Werbung

Lokalausgabe Hamm: Aktuellster Artikel


Abschlussfeierlichkeiten der IGS Hamm/Sieg 2019

Abschlussfeierlichkeiten der IGS Hamm/Sieg 2019

Mit herzlichen Glückwünschen wurden den Schulabgängern der Klassenstufen 9, 10 und 12 am Mittwoch, den 19. Juni 2019, an der IGS Hamm/Sieg ihre Zeugnisse überreicht. Entlassschüler, Absolventen, Eltern, Lehrer und zahlreiche Gäste fanden sich in der von Schülerhand geschmückten Raiffeisenhalle der Schule ein, um die Abschlüsse in zwei Etappen gebührend zu feiern. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Hamm


Kurz berichtet


Hammer SPD-Grillfest am 13. Juli in Opsen

Hamm. Das jährliche Grillfest des SPD-Ortsvereines Hamm/Sieg findet am Samstag, dem 13. Juli, ab 16 Uhr an der Grillhütte ...

Beschlagene Scheibe sorgte für Kollision

Forst (Ortsteil Seifen). Am Montag, 17. Juni, gegen 8 Uhr, befuhr eine 37-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Citroèn ...

Scheibe eingeschlagen: Zeugen gesucht

Etzbach. In der Nacht vom 13. zum 14. Juni kam es in Etzbach zur Beschädigung eines PKWs. In der Zeit zwischen 22 und 4.45 ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hamm


Tom Kalender holt Doppelsieg und baut Führung aus

Sport, Artikel vom 19.06.2019

Tom Kalender holt Doppelsieg und baut Führung aus

Der enge und winklige Saarlandring in Uchtelfangen war am vergangenen Wochenende Schauplatz des dritten Meisterschaftslaufes im Westdeutschen ADAC Kart Cup. Bei den Bambini zeigte Tom Kalender abermals eine perfekte Vorstellung und feierte seinen nächsten Doppelsieg. Die Führung in der Gesamtwertung baute er damit weiter aus.


Gewaltfreie Konfliktlösungen: „Faustlos“ in der Kita Pracht

Region, Artikel vom 19.06.2019

Gewaltfreie Konfliktlösungen: „Faustlos“ in der Kita Pracht

Seit Mitte März findet in der Kindertagesstätte „Zur Wundertüte“ in Pracht das Gewaltpräventionsprogramm „Faustlos“ statt. Hier üben die Kinder, sich in Konfliktsituationen richtig zu verhalten und Konflikte gewaltfrei zu lösen. Dafür lernen sie u.a. ihre Gefühle richtig wahrzunehmen und sich in andere hineinzuversetzen.


Tag der Generationen beim VfL Hamm sorgte für Begeisterung

Vereine, Artikel vom 18.06.2019

Tag der Generationen beim VfL Hamm sorgte für Begeisterung

Generationentreffen beim VfL Hamm: Ehemalige und Aktive trafen sich, spielten Handball und feierten das Wiedersehen an alter Wirkungsstätte. Alte Bilder und Zeitungsberichte wurden studiert und auch sportlich wussten die „Alten“ zu überzeugen und ließen ihr Können noch einmal aufblitzen.


Auto brannte in Roth-Oettershagen

Region, Artikel vom 18.06.2019

Auto brannte in Roth-Oettershagen

Am Montagabend (17. Juni) gegen 21.30 Uhr wurde die Feuerwehr Hamm zu einem Fahrzeugbrand in der Koblenzer Straße in Roth-Oettershagen alarmiert. Anwohner hatten den Brand allerdings bereits vor dem Eintreffen der Wehr löschen können. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe. Diese wurden mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen.


Feuerwehr Hamm übte im Etzbacher Industriepark

Region, Artikel vom 17.06.2019

Feuerwehr Hamm übte im Etzbacher Industriepark

Nach einem Einsatzreichen Pfingstsamstag und einer darauf folgenden ruhigen Woche, stand an diesem Samstag wieder eine Übung für die Feuerwehr Hamm auf dem Plan. Ein Verkehrsunfall mit unklarer Lage war auf dem Gelände des Industriepark in Etzbach durch Übungsleiter Alexander Müller vorbereitet worden.


Einweihungsparty vom Autohaus Siegel lockte zahlreiche Gäste

Wirtschaft, Artikel vom 17.06.2019

Einweihungsparty vom Autohaus Siegel lockte zahlreiche Gäste

Ein neu gestaltetes Autohaus, eine große Fahrzeugschau, Rabatte bis zu 44 Prozent, kulinarische Köstlichkeiten, ein buntes Programm, unterhaltsame Musik und ein Hauptgewinn von 15.000 Euro waren die Attraktionen der Einweihungsparty des Autohauses Siegel in Bruchertseifen. Zahlreiche Gäste waren der Einladung zum Sommerfest gefolgt, um sich die neuen Räumlichkeiten des renommierten Autohauses anzuschauen, das sich nach umfassenden Umbaumaßnahmen in einem völlig neuen Ambiente präsentiert. Neben der Verkaufshalle mit neuem Eingangsbereich wurden die Büros modernisiert. Im Außenbereich wurde eine große Reifenhalle mit Ausstellungsfläche gebaut.


Schulstandort Martin-Luther-Straße Hamm/Sieg feiert runden Geburtstag

Region, Artikel vom 17.06.2019

Schulstandort Martin-Luther-Straße Hamm/Sieg feiert runden Geburtstag

Am Samstag, 15. Juni, hatte die integrierte Gesamtschule (IGS) Hamm zu einem Festakt in die Raiffeisenhalle eingeladen. Der Schulstandort Martin-Luther-Straße wurde 50 Jahre. Neben zahlreichen Ehrengästen, hierunter der Kreisbeigeordnete Klaus Schneider, Bürgermeister Dietmar Henrich und der designierte Landrat Dr. Peter Enders, waren auch die Vertreter der Elternschaft und viele ehemalige Schüler erschienen.


Hammer Landfrauen besuchten Südengland

Vereine, Artikel vom 16.06.2019

Hammer Landfrauen besuchten Südengland

Südengland war Ziel der Jahresfahrt der Hammer Landfrauen. Per Bus ging es los, in Calais ging es auf die Fähre nach Dover. Kurz bevor die Insel erreicht wurde, konnten die gigantischen Kreidefelsen von Dover betrachtet werden. Stationen der Reise waren Exeter, Salisbury, die malerischen Örtchen Looe und Mevagissey, Bath und Plymouth.


Marienthal und Mallorca: Junge Gastronomen erweitern ihren Horizont

Wirtschaft, Artikel vom 15.06.2019

Marienthal und Mallorca: Junge Gastronomen erweitern ihren Horizont

Kochen verbindet die Kulturen. Und es erweitert den Horizont. Uwe Steiniger von der Marienthaler Klostergastronomie und regionaler Chairman der Initiative Toques d’Or International für Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, bietet seinen Mitarbeitern aktuell die Möglichkeit, dies bei einer Top-Adresse auf Mallorca zu tun. Im Gegenzug kommt das dortige Team in den Westerwald.


Besuch aus Japan im Deutschen Raiffeisenmuseum in Hamm

Region, Artikel vom 14.06.2019

Besuch aus Japan im Deutschen Raiffeisenmuseum in Hamm

Friedrich Wilhelm Raiffeisen hat in Japan einen besonderen Stellenwert, genießt fast so etwas wie Verehrung. Kein Wunder also, dass das Deutsche Raiffeisenmuseum in Hamm häufiger Gäste aus Asien empfängt. Ein japanischer Verlag für landwirtschaftliche Fachzeitschriften hatte jetzt eine Abordnung nach Hamm geschickt.


Grundschüler beschäftigen sich mit dem Thema Afrika

Region, Artikel vom 13.06.2019

Grundschüler beschäftigen sich mit dem Thema Afrika

„Willkommen in Afrika“ heißt es derzeit in den zweiten Schuljahren der Grundschule Etzbach. Schon ein erster Blick in die Klassenräume zeigt, wie intensiv sich die Kinder mit dem Themenbereich Afrika beschäftigen. Die „Big Five“ sind in Miniatur zu entdecken, Atlanten liegen ausgebreitet, mitgebrachte Bilder zieren die Wände. Afrikanische Geschichten und Klänge sind immer wieder zu hören, wenn die Kinder auf den selbst gebauten Trommeln ihr Rhythmusgefühl erproben.


Here we go again: White Horse Theatre der IGS Hamm/Sieg

Region, Artikel vom 13.06.2019

Here we go again: White Horse Theatre der IGS Hamm/Sieg

In diesem Schuljahr jährte sich das Gastspiel des White Horse Theatres an der IGS Hamm/Sieg bereits zum sechsten Mal. Diesmal waren vier junge englischen Schauspieler mit zwei Stücken von Peter Griffith, dem Gründer des Theaters, für Unter- und Oberstufe zu Gast. Der schuleigene Förderverein unterstützte erneut dankenswerterweise den von der Fachkonferenz Englisch organisierten Auftritt des White Horse Theatres finanziell.


Leichtathletik-Team der IGS Hamm erreicht Landesfinale

Sport, Artikel vom 12.06.2019

Leichtathletik-Team der IGS Hamm erreicht Landesfinale

Glückwunsch nach Hamm: Unter sonst reinen Jungenmannschaften hat sich das gemischte Leichtathletik-Team aus Jungen und Mädchen der IGS Hamm beim Regionalentscheid in Koblenz als zweitbeste Schule in ganz Rheinland-Pfalz für den Landesentscheid 2019 qualifizieren können. Drei Leistungen der Schüler verdienen dabei besondere Anerkennung.


Wickhausen hat nun Begegnungsplatz für Jung und Alt

Region, Artikel vom 11.06.2019

Wickhausen hat nun Begegnungsplatz für Jung und Alt

Der neu gestaltete Mehrgenerationenplatz in Wickhausen ist ein voller Erfolg und wird zur Freude der Ortsgemeinde gut angenommen: In den vergangenen Wochen waren in den Nachmittagsstunden immer spielende Kinder und auch Erwachsene auf dem Gelände. Der Besuch lohnt sich, denn besonders das Angebot für die Kinder ist groß.


Vier Einsätze am Pfingstsamstag für die Hammer Feuerwehr

Region, Artikel vom 10.06.2019

Vier Einsätze am Pfingstsamstag für die Hammer Feuerwehr

Gleich vier Mal musste die Feuerwehr Hamm am Samstag (8. Juni) ausrücken. Darüber informiert die Wehr per Pressemitteilung. Der Einsatz-Reigen begann mit einer nächtlichen Türöffnung in Hamm. Der DRK-Rettungsdienst benötigte Unterstützung, um zu einer hilfsbedürftigen Person zu gelangen.


Autohaus Siegel präsentiert sich in neuem Ambiente

Wirtschaft, Artikel vom 08.06.2019

Autohaus Siegel präsentiert sich in neuem Ambiente

Das Autohaus Siegel in Bruchertseifen, Fachhändler für Nissan und Kia, präsentiert sich in neuem Ambiente. Neben der Ausstellungshalle wurden der Empfang und die Büros erweitert und neu gestaltet. Eine neu erbaute Reifenhalle ermöglicht die Einlagerung von mehr als tausend Reifen. Eine große Einweihungsparty am 16. Juni mit buntem Rahmenprogramm, zu dem das Autohaus herzlich einlädt, soll einen Einblick in die Umgestaltung des Autohauses geben.


Hammer IGS-Schüler erlebten hautnah Politik in Berlin

Region, Artikel vom 07.06.2019

Hammer IGS-Schüler erlebten hautnah Politik in Berlin

Die Bundeshauptstadt Berlin war für einige Tage das Ziel von 30 Schülerinnen und Schülern der Leistungskurse Geschichte und Sozialkunde der Jahrgangsstufe 12 der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm. Dabei stand, nach der Teilnahme an einer Plenarsitzung, auch eine Zusammenkunft mit dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel auf dem Programm, das weit über den zunächst zeitlich fixierten Rahmen hinausging.


Hammer IGS-Musiker laden zum Open-Air-Konzert

Region, Artikel vom 06.06.2019

Hammer IGS-Musiker laden zum Open-Air-Konzert

Am Freitag, dem 14. Juni, treffen sich im Innenschulhof der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm Bläserklasse und Big Band der Schule, um musikalisch den Sommer zu begrüßen. Seit Wochen proben die Schülerinnen und Schüler bereits mit ihren Lehrern für den großen Auftritt. Der Eintritt ist frei. Auch bei schlechter Witterung kann das Konzert aufgrund der nahen Turnhalle stattfinden.


Die Neue ist keine Unbekannte: Sabrina Holzer leitet Kita „Meilenstein“

Region, Artikel vom 05.06.2019

Die Neue ist keine Unbekannte: Sabrina Holzer leitet Kita „Meilenstein“

Das hat man auch nicht alle Tage: Sabrina Holzer leitet jetzt eine Kindertagesstätte (Kita), die sie selbst als Kind besucht hat. Sie wechselte vor fast 25 Jahren zusammen mit Renate Krämer aus dem Kindergarten Hamm in den damals neuen Kindergarten Roth-Oettershagen – die eine als Chefin, die andere als Kindergartenkind. Nun folgt die eine der anderen als Leiterin.


SSG Etzbach hat neuen 1. Vorsitzenden

Vereine, Artikel vom 04.06.2019

SSG Etzbach hat neuen 1. Vorsitzenden

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung (2019) der SSG Etzbach gab es neben vielen erfreulichen Mitteilungen, einigen Ehrungen und einer hohen Teilnehmerzahl auch wichtige Neuwahlen im Vorstand.


Doppelsieg für Tom Kalender: Hammer Kart-Förderpilot baut Gesamtführung aus

Sport, Artikel vom 04.06.2019

Doppelsieg für Tom Kalender: Hammer Kart-Förderpilot baut Gesamtführung aus

Eine ganz besondere Kulisse bot sich am vergangenen Wochenende beim zweiten Rennen im Westdeutschen ADAC Kart Cup. Im Innenteil der Speedway-Strecke in Harsewinkel lieferten sich die Teilnehmer packende Fights, darunter auch Tom Kalender aus Hamm/Sieg, der nach leichten Startschwierigkeiten am Ende einen Doppelsieg feierte.


Marienthal - ehemaliges Kloster mit Wallfahrtskirche

Region, Artikel vom 03.06.2019

Marienthal - ehemaliges Kloster mit Wallfahrtskirche

Das ehemalige Kloster Marienthal befindet sich im Westerwald in der Nähe von Hamm an der Sieg. Die Klosterkirche von 1839, die als Wallfahrtskirche genutzt wird, bietet viele Besonderheiten. Das Gnadenbild der „Schmerzhaften Mutter“, als Figur in einer Seitenkapelle der Wallfahrtskirche aufgebaut, stammt aus dem 15. Jahrhundert. Dort befinden sich auch zahlreiche Reliquien von bekannten Persönlichkeiten. Eine Klostergastronomie sowie ein Hotel und eine Gaststätte laden zum verweilen ein. Unmittelbar am Westerwaldsteig gelegen, ist Marienthal über ein großes Wanderwegenetz erschlossen. Bekannt ist beispielsweise der Marienwanderweg, der das Kloster Marienthal mit dem Kloster Marienstatt verbindet.


Heimische Holzkohle machen: Bürgerverein Fürthen lädt zur Meilerwoche

Region, Artikel vom 03.06.2019

Heimische Holzkohle machen: Bürgerverein Fürthen lädt zur Meilerwoche

Wer grillen möchte, der geht einfach in einen Supermarkt und kauft einen Sack Kohle. Oft weiß man gar nicht, woher die Kohle genau stammt und wie sie hergestellt wurde. Wer hochwertige Kohle aus heimischen Holz haben möchte, kann diese Kohle Mitte Juni nicht nur kaufen, sondern auch beobachten, wie sie hergestellt wird. Der Bürgerverein Fürthen 2018 e.V. lädt zur Meilerwoche.


Schützengesellschaft Hamm hat einen neuen König

Vereine, Artikel vom 03.06.2019

Schützengesellschaft Hamm hat einen neuen König

Am Samstag, 1. Juni, begann der Nachmittag mit der obligatorischen Mitgliederversammlung, bei der die Preise für das Pokalschießen vergeben wurden. Im Anschluss ging es dann auf den Schießstand. Es galt einen Nachfolger für Bernd Niederhausen, der im letzten Jahr Schützenkönig wurde, zu ermitteln.


Ein Nissan Micra ist Hauptpreis bei der Tombola der Kinderkrebshilfe Gieleroth

Region, Artikel vom 02.06.2019

Ein Nissan Micra ist Hauptpreis bei der Tombola der Kinderkrebshilfe Gieleroth

Ein Nissan Micra N-Way im Wert von 15.000 Euro ist der Hauptpreis der diesjährigen Tombola der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth. Das Sondermodell mit zahlreichen Extras wie Klimaanlage und Rückfahrkamera wird am 25. August im Rahmen des Sommerfestes der Krebshilfe auf dem Sportplatz in Berod verlost. Teilsponsor des Fahrzeuges ist das Autohaus Siegel in Bruchertseifen, das die Kinderkrebshilfe schon seit mehreren Jahren aktiv unterstützt. Weitere attraktive Preise warten bei der Tombola, deren Erlös für krebskranke Kinder verwendet wird, auf die Gewinner. Der Losverkauf beginnt ab dem 6. Juni.


Katholische Öffentliche Bücherei Hamm stellt Urlaubslektüren vor

Kultur, Artikel vom 30.05.2019

Katholische Öffentliche Bücherei Hamm stellt Urlaubslektüren vor

„Neue Urlaubslektüre auf dem Büchertisch“ heißt es beim Team der Katholischen öffentlichen Bücherei (KÖB) St. Joseph in Hamm am Donnerstag, dem 6. Juni, um 19.30 Uhr, im katholischen Pfarrheim in Hamm. Referentin ist Gabriele Friedel. Sie stellt unter anderem „Madame Piaf und das Lied der Liebe“ von Michelle Marly und „Das Lichtspielhaus“ von Heidi Rehn vor.


Vesakh-Fest im Kloster Hassel

Region, Artikel vom 27.05.2019

Vesakh-Fest im Kloster Hassel

Mitte Mai (2019) fand im Kloster Hassel wieder das traditionelle Vesakh-Fest statt. Hierbei handelt es sich um einen weltweit zelebrierten buddhistischen Feiertag. Gestaltet wurde dieser im Kloster Hassel als offener Tag.


IGS-Schülerinnen nahmen an Französischwettbewerb teil

Region, Artikel vom 27.05.2019

IGS-Schülerinnen nahmen an Französischwettbewerb teil

„Politik, non merci?“ Unter diesem Motto veranstaltete der Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz/Burgund-Franche-Comté in diesem Jahr einen kreativen Schreibwettbewerb in französischer Sprache, an dem die Schülerinnen Mouna Allaoui (8b) und Ipek Erol (8c) von der IGS Hamm/Sieg teilnahmen. Dabei ging es um die Abfassung einer Geschichte von mindestens 200 Wörtern und unter Berücksichtigung verschiedener vorgegebener Reizwörter.


Großraum Westerwald plant neue Projekte

Region, Artikel vom 24.05.2019

Großraum Westerwald plant neue Projekte

Eine Region zwischen den zwei großen Ballungsräumen Köln/Bonn und Rhein-Main geht neue Wege der freiwilligen Zusammenarbeit. Mit der Initiative „Wir Westerwälder – Aktiv vom Rhein bis an die Sieg“ geht der Großraum Westerwald mit den drei Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald zwischen Rhein, Sieg und Lahn konkret neue Projekte an. Die Idee einer „Weinbotschaft des Unteren Mittelrheins im Kloster Marienthal“ bildet dabei eine wichtige Präsentationsplattform.


Das Trio Glissando Stuttgart gastiert in Hamm

Kultur, Artikel vom 21.05.2019

Das Trio Glissando Stuttgart gastiert in Hamm

Waldhorn, Posaune und Harfe in einem Trio. Das klingt außergewöhnlich. Und das ist es auch. Michael Nassauer und Matthias Nassauer sowie Emilie Jaulmes zeigen, wie außergewöhnlich gut die drei Instrumente harmonieren. Als Trio Glissando Stuttgart gastieren sie am 2. Juni im Hammer Kulturhaus.


Wetter


Wetter Kreis Altenkirchen

leicht bewölkt 27-30 °C

leicht bewölkt
Regen: 0 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung