Werbung

Lokalausgabe Kirchen: Aktuellster Artikel


Freibad „Schinderweiher“ öffnet am Samstag

Freibad „Schinderweiher“ öffnet am Samstag

Die diesjährige Badesaison am Naturfreibad Schinderweiher in Niederschelderhütte wird pünktlich zum Start der Sommerferien am Samstag, 4. Juli 2020 beginnen. Aufgrund der aktuellen Situation wird der Badebetrieb jedoch mit Einschränkungen verbunden sein. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Kirchen


Kurz berichtet


Es geht wieder mit den Förstern durch den Friedwald

Wildenburger Land. Wer den Friedwald Wildenburger Land kennenlernen möchte, hat dazu am 12. Juli 2020 um 11 Uhr bei einer ...

VG-Kirchen: Reduzierte Umsatzsteuer in der Wasserversorgung

Kirchen. Die Verbandsgemeindewerke Kirchen nehmen die befristete Reduzierung der Umsatzsteuersätze zum Anlass, um auf folgende ...

Seniorenbeirat der VG Kirchen traf sich zu Information und Beratung

Unter den derzeitigen gesetzlichen Auflagen der Corona-Pandemie fand die 3. Sitzung des Seniorenbeirates der Verbandsgemeinde ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Kirchen


Neueröffnung: Prägestelle für KFZ-Schilder aller Art

Wirtschaft, Artikel vom 02.07.2020

Neueröffnung: Prägestelle für KFZ-Schilder aller Art

Wer ein neues KFZ-Schild – egal welcher Art – benötigt, findet seit kurzem in Kirchen eine neue Anlaufstelle: In der Schulstraße hat seit Anfang Juni ein neues Unternehmen geöffnet, das allen Wünschen gerecht werden kann.


Kochbuch der Gelben Villa: Was Leib und Seele zusammenhält

Region, Artikel vom 02.07.2020

Kochbuch der Gelben Villa: Was Leib und Seele zusammenhält

Neben den täglichen Begegnungen und Erfahrungen gibt es in der Gelben Villa in Kirchen ein jährliches Sonderprojekt. Dieses ist auch immer Anlass dafür, dass sich Menschen aus den verschiedenen Bereichen der Gemeindepsychiatrie zusammenfinden und zusammenarbeiten. 2019 nahm man gemeinsam ein Kochbuch in Angriff.


Nach Unfall Kennzeichen abmontiert und abgehauen

Region, Artikel vom 02.07.2020

Nach Unfall Kennzeichen abmontiert und abgehauen

Ein bisher unbekannter Autofahrer hat nach einem Unfall in Niederfischbach die Kennzeichen seines Wagens abmontiert und hat sich dann unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.


Maike Schmidt holt Goldsteine an die Grundschule Brachbach

Region, Artikel vom 30.06.2020

Maike Schmidt holt Goldsteine an die Grundschule Brachbach

Maike Schmidt aus der Klasse 4a der Grundschule Brachbach hat sich diese Geschichte „Der funkelnde Stein“ ausgedacht und aufgeschrieben. Und damit gewann sie den diesjährigen Schreibwettbewerb des Bergbaumuseums des Kreises Altenkirchen.


Gebürtige Kirchenerin zählt zu Top-Medizinern Deutschlands

Region, Artikel vom 29.06.2020

Gebürtige Kirchenerin zählt zu Top-Medizinern Deutschlands

Julia Brendebach zählt zu den Top-Medizinern in ganz Deutschland. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Studie, die das unabhängige Recherche-Institut MINQ im Auftrag des Nachrichtenmagazins Focus durchgeführt hat. Julia Brendebach zeichnet sich durch hervorragende Leistungen im Bereich Kinderzahnmedizin aus.


Druiden, Hexen, Siegerland: VG Kirchen geht touristisch neue Wege

Region, Artikel vom 25.06.2020

Druiden, Hexen, Siegerland: VG Kirchen geht touristisch neue Wege

Die Verbandsgemeinde Kirchen im Kreis Altenkirchen ist nicht nur flächenmäßig relativ groß – sie hat auch viele Anziehungspunkte zu bieten. Aus diesem Grund möchte die VG ihre regionalen Besonderheiten auch touristisch besser vermarkten. Unter den Schlagwörtern „Druiden, Hexen, Siegerland“ plant man die eigenen Highlights gezielt herauszustellen.


Kreisverwaltung Altenkirchen lehnt Windpark Friesenhagen ab

Region, Artikel vom 25.06.2020

Kreisverwaltung Altenkirchen lehnt Windpark Friesenhagen ab

Die Kreisverwaltung in Altenkirchen hat die Errichtung und den Betrieb eines Windparks in Friesenhagen abgelehnt. Das hat die Kreisverwaltung am Donnerstag, 25. Juni, bekannt gegeben. Die Windräder hätten sich empfindlich auf die heimische Tierwelt ausgewirkt.


90 Nistkästen in Mudersbach gespendet

Vereine, Artikel vom 23.06.2020

90 Nistkästen in Mudersbach gespendet

In gemeinsamer Kooperation spendeten der Bürger- und Verkehrsverein, die Mudersbacher Haubergsgenossenschaften und die Ortsgemeinde insgesamt 90 Nistkästen an ehemalige Gruppe der „Lokalen Agenda“, Natur und Umwelt.


CDU Friesenhagen: Löschwasserbehälter für die freiwillige Feuerwehr

Region, Artikel vom 22.06.2020

CDU Friesenhagen: Löschwasserbehälter für die freiwillige Feuerwehr

Der Friesenhagener CDU-Ortsverbandsvorsitzende, Matthias Mockenhaupt,freute sich am Freitag, 19. Juni, darüber im Namen der Firma ALHO Systembau GmbH und des CDU Ortsverbandes zwei neue Ausrüstungsgegenstände an die Feuerwehr Friesenhagen übergeben zu dürfen.


Die DJK jahnschar Mudersbach wandert wieder

Vereine, Artikel vom 22.06.2020

Die DJK jahnschar Mudersbach wandert wieder

„Es ist schön wieder unterwegs zu sein“: Nach einer doch längeren Corona bedingten Wanderpause ist die DJK jahnschar Mudersbach nun wieder gestartet. Die Wanderung bot überraschend neue Ausblicke über das Siegtal.


Zu schnell unterwegs: Motorradfahrer fliegt aus der Kurve

Region, Artikel vom 20.06.2020

Zu schnell unterwegs: Motorradfahrer fliegt aus der Kurve

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag, 19. Juni, auf der Landesstraße 279 bei Friesenhagen gekommen. Ein Motorradfahrer verlor vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt.


Druidensteig: Das Wandererlebnis durch die Geologie des Westerwalds

Region, Artikel vom 09.06.2020

Druidensteig: Das Wandererlebnis durch die Geologie des Westerwalds

Mit 83 Kilometern Länge zählt der Druidensteig zu den Fernwanderwegen der Region. Er führt über sechs Etappen von Freusburg bis nach Hachenburg. Seit über 2.000 Jahren wird zwischen Westerwald und Sieg Bergbau betrieben. Entlang des Druidensteigs werden die Geschichten der Region erzählt.


Rüddel und Wäschenbach zu Gast bei MWF Hygieneartikel & Bedarf

Wirtschaft, Artikel vom 09.06.2020

Rüddel und Wäschenbach zu Gast bei MWF Hygieneartikel & Bedarf

Desinfektion gegen Corona: Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel besuchte, begleitet von CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach, das unlängst gegründete Unternehmen MWF Hygieneartikel in Kirchen-Freusburg.


Waldführungen im Friedwald Wildenburger Land wieder möglich

Region, Artikel vom 08.06.2020

Waldführungen im Friedwald Wildenburger Land wieder möglich

Nachdem die Waldführungen in den vergangenen Wochen pausierten, geht es jetzt erneut mit den Friedwald-Förstern durch den Wald: Wer den Friedwald Wildenburger Land kennenlernen möchte, hat dazu wieder die Gelegenheit am 17. Juni um 17 Uhr bei einer kostenlosen Waldführung.


Polizei fahndet mit Foto nach mutmaßlichem Vergewaltiger

Region, Artikel vom 05.06.2020

Polizei fahndet mit Foto nach mutmaßlichem Vergewaltiger

Mit einer Öffentlichkeitsfahndung hoffen Polizei und Staatsanwaltschaft entscheidende Hinweise auf einen unbekannten Mann zu bekommen, dem eine Vergewaltigung sowie Einbrüche in Häuser und einen Pferdestall zur Last gelegt werden.


Wanderung W1: Rotkäppchen kennt jeder, aber wer ist Herke?

Region, Artikel vom 29.05.2020

Wanderung W1: Rotkäppchen kennt jeder, aber wer ist Herke?

Landmarke, Kraftort, Opferstätte, Wallfahrtsort? Viele Legenden und Mythen ranken sich um den Höhepunkt dieser geführten Wanderung. Auf schattigen Waldwegen und schmalen Trampelpfaden führt die Wanderung über Teile des Druidensteigs durch das Reich von „Herke“. Der 19 Meter hohe „Otto Turm“ bietet bei guten Sichtbedingungen herrliche Fernsichten!


Barrierefreier Umbau des Bahnhofs Brachbach verzögert sich

Politik, Artikel vom 28.05.2020

Barrierefreier Umbau des Bahnhofs Brachbach verzögert sich

Der barrierefreie Umbau des DB-Haltepunktes von Brachbach verzögert sich und sieht einen neuen Baubeginn im März 2021 vor. Diese Mitteilung erhielt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel von Dr. Klaus Vornhusen, dem zuständigen Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn.


Neue Chirurgin im MVZ Betzdorf-Kirchen

Region, Artikel vom 25.05.2020

Neue Chirurgin im MVZ Betzdorf-Kirchen

Psychiatrie, Orthopädie, Dermatologie, Chirurgie, Anästhesie, Frauenheilkunde und Kardiologie: Viele Fachbereiche eint das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Betzdorf-Kirchen unter einem Dach. Das Team erhält nun Unterstützung. Ute Pfennig, Fachärztin für Chirurgie, hat nun ihren Dienst an der Betzdorfer Friedrichstraße aufgenommen.


Bewohnerin im Haus St. Klara in Friesenhagen positiv getestet

Region, Artikel vom 24.05.2020

Bewohnerin im Haus St. Klara in Friesenhagen positiv getestet

Das Altenkirchener Kreisgesundheitsamt informiert am Sonntag über einen Covid-19-Fall in der Friesenhagener Wohn- und Pflegeeinrichtung Haus St. Klara: Eine Seniorin, die mit Hauptwohnsitz im Kreis Siegen-Wittgenstein gemeldet ist und deshalb in der dortigen Corona-Statistik geführt wird, ist hier Mitte Mai eingezogen.


Anträge der WG Stötzel zum Corona-Modus in Mudersbach

Politik, Artikel vom 24.05.2020

Anträge der WG Stötzel zum Corona-Modus in Mudersbach

Am 20. Mai hat die Landesregierung Leitlinien zur weiteren Öffnung der Kitas vorgestellt, am 27. Mai will sie die Rahmenbedingungen für einen Freibadbetrieb im Coronasommer 2020 veröffentlichen. Für die Ratssitzung am 28. Mai hat die WG Stötzel daher beantragt, dass umfassend über die neuen Leitlinien im Corona-Alltag informiert wird.


Gesundheitsministerin zu Besuch bei MWF Hygieneartikel & Bedarf

Wirtschaft, Artikel vom 22.05.2020

Gesundheitsministerin zu Besuch bei MWF Hygieneartikel & Bedarf

Die Firma MWF Hygieneartikel & Bedarf aus Kirchen-Freusburg hatte Besuch von der rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, in Begleitung von Frau Katja Ableiter (Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung) und dem Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen.


Corona-Schutz: Kreisfeuerwehrverband liefert Desinfektionsmittel

Region, Artikel vom 21.05.2020

Corona-Schutz: Kreisfeuerwehrverband liefert Desinfektionsmittel

Der Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen e.V. bemüht sich auch in der Corona-Zeit eine wertvolle Unterstützung für die Feuerwehren im Kreis zu sein. So bot man den Wehren eine Sammelbestellung zur Beschaffung von Desinfektionsmittel für deren Feuerwehrhäusern an.


Tagesstätte Gelbe Villa zieht Bilanz in der Corona-Krise

Region, Artikel vom 15.05.2020

Tagesstätte Gelbe Villa zieht Bilanz in der Corona-Krise

Die Tagesstätte Gelbe Villa, ein Haus für psychisch kranke Menschen, zentral in der Kirchener Bahnhofstraße gelegen, ist dort eine bekannte Institution und ein Teil des Gemeindepsychiatrischen Zentrums, welches zum Caritasverband Betzdorf gehört. Seit dem Ausbruch der Pandemie war sie für die Menschen, die sie sonst besuchen, geschlossen.


Westerwald-Tipps: Der Druidenstein bei Kirchen (Sieg)

Region, Artikel vom 13.05.2020

Westerwald-Tipps: Der Druidenstein bei Kirchen (Sieg)

Im Westerwald gibt es etliche schöne und besondere Orte. Der Druidenstein bei Kirchen (Sieg) gehört auf jeden Fall dazu. Er gilt als eine der "herausragenden" geologischen Sehenswürdigkeiten der Naturregion Sieg, um den sich auch viele Sagen und Mythen ranken.


Wählergruppe Stötzel mit Anträgen zu kommunalen Friedhöfen erfolgreich

Region, Artikel vom 08.05.2020

Wählergruppe Stötzel mit Anträgen zu kommunalen Friedhöfen erfolgreich

Eine Sanierung der in die Jahre gekommenen Friedhofshalle Mudersbach, sowie eine Verbesserung des Gesamterscheinungsbildes der kommunalen Friedhöfe waren u.a. Ansinnen eines Antrages, welchen die Wählergruppe Stötzel im November 2019 in den Ortsgemeinderat Mudersbach eingebracht hatte.


Hochwertige Desinfektionssäulen und Desinfektionsmittel aus Freusburg

Wirtschaft, Artikel vom 06.05.2020

Hochwertige Desinfektionssäulen und Desinfektionsmittel aus Freusburg

Worauf es in der Corona-Pandemie ankommt: Die Gründer der neuen Firma MWF Hygieneartikel und Bedarf (Achim Meier & Sven Weber GbR) aus Freusburg haben sich zum Ziel gesetzt, hochwertige Desinfektionssäulen und Desinfektionsmittel schnell zu liefern.


Kollision mit Gefahrgut-Transporter auf der Gegenfahrbahn

Region, Artikel vom 05.05.2020

Kollision mit Gefahrgut-Transporter auf der Gegenfahrbahn

Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 62 in Höhe Brachbach. Weil er zu schnell unterwegs war, kam ein Autofahrer von der Fahrbahn ab und prallte mit einem Lkw zusammen.


Falsche Lautsprecherdurchsage: „Hier spricht die Polizei“

Region, Artikel vom 04.05.2020

Falsche Lautsprecherdurchsage: „Hier spricht die Polizei“

In Kirchen wollten sich Unbekannte am Samstagabend, 2. Mai, offenbar einen Scherz erlauben. Mit Lautsprecherdurchsagen schreckten sie die Anwohner auf, die sich an die Polizei wandten. Die sucht nun Zeugen und bittet um Hinweise.


Infektambulanz nimmt Betrieb im Bürgerhaus Freusburg auf

Region, Artikel vom 24.04.2020

Infektambulanz nimmt Betrieb im Bürgerhaus Freusburg auf

Eine räumliche Trennung zwischen Patientinnen und Patienten mit akuten Infektsymptomen und Praxisbesucherinnen und -besuchern, die wegen anderer Beschwerden vom Hausarzt betreut werden, bietet die Infektambulanz im Bürgerhaus Freusburg: Die neue, zusätzliche Einrichtung der Kirchener Gemeinschaftspraxis wurde am Donnerstag (23. April) vorgestellt. Dabei wurden Hintergründe und Intention dargelegt, aber auch die schnelle, unbürokratische Umsetzung lobend herausgestellt.


Digitale Straßenzustandserfassung in der VG Kirchen

Region, Artikel vom 24.04.2020

Digitale Straßenzustandserfassung in der VG Kirchen

In den Ortsgemeinen Brachbach, Niederfischbach, Harbach und der Stadt Kirchen werden die aktuellen Straßenzustände erfasst. Dabei laufen die Vorbereitungen für die Einführung von wiederkehrenden Beiträgen zur Finanzierung des Straßenausbaus an.


Wetter


Wetter Kreis Altenkirchen

leicht bewölkt 20-22 °C

leicht bewölkt
Regen: 0 %

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung