Werbung

Lokalausgabe Kirchen: Aktuellster Artikel


Land in Bewegung: Zwei Botschafter für eine Region

Land in Bewegung: Zwei Botschafter für eine Region

Ein Land in Bewegung bringen, ist das Ziel der Initiativen der Sport-Botschafter für die Landesregierung Rheinland-Pfalz. Die Bewegungsmanagerin des Kreises Altenkirchen, Sabine Fischer, und der Sportbeauftragte der Verbandsgemeinde Kirchen, Klaus-Jürgen Griese, tauschten sich in einem persönlichen Gespräch zu weiteren Vorhaben zur Landesinitiative „Land in Bewegung“ aus. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Kirchen


Kurz berichtet


Radfahrer bei Kollision verletzt

Niederfischbach. Am 21. September, gegen 17:30 Uhr befuhr ein 58-jähriger Pkw-Fahrer die Mühlenhardtstraße in der Ortslage ...

Bürgerstammtisch der BI Wildenburger Land

Die BI Wildenburger Land lädt wieder alle interessierten Bürger zum BI-Bürgerstammtisch ein.
Aufgrund der aktuellen Corona ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Kirchen


Einschränkungen durch Corona beim TV Jahn Brachbach

Sport, Artikel vom 11.09.2020

Einschränkungen durch Corona beim TV Jahn Brachbach

Die gewohnten sportlichen Freiheiten seien in der „Corona-Zeit“ nicht gegeben, so die Worte der 1. Vorsitzenden des TV Jahn Brachbach 1908, Annette Howe, im Gespräch mit dem Sportbeauftragten der Verbandsgemeinde Kirchen-Sieg, Klaus Jürgen Griese. Die Sportart „Rhönradturnen“ ist besonders betroffen.


Rallye und Glücksrad beim „Heimat shoppen“ in Niederfischbach

Wirtschaft, Artikel vom 03.09.2020

Rallye und Glücksrad beim „Heimat shoppen“ in Niederfischbach

Auch in diesem Jahr findet die bereits seit 2014 bestehende Image-Kampagne „Heimat shoppen“ statt – zum zweiten Mal in Niederfischbach. Zwar hat die Corona-Pandemie so manche der ursprünglichen Planungen über Bord geworfen, aber die Aktionstage am 11. und 12. September 2020 bleiben bestehen.


Wanderspaß mit einer „Perle“ an der Sieg

Vereine, Artikel vom 03.09.2020

Wanderspaß mit einer „Perle“ an der Sieg

Wer kennt sie nicht die „Wanderfreunde Siegperle“ Kirchen-Sieg. dieser Verein wurde am 18. November 1983 gegründet und wird seit 1999 mit viel Fingerspritzengefühl durch die Hände des 1. Vorsitzenden Sven Wolff geleitet und geführt. Auch der Sportbeauftragte der Verbandsgemeinde Kirchen, Klaus-Jürgen Griese, gehört inzwischen den Wanderfreunden Siegperle an, er verschaffte sich ein Bild über den Verein im Gespräch mit Wolff.


Kita Wirbelwind freut sich über saubere Spende heimischer Firma

Region, Artikel vom 02.09.2020

Kita Wirbelwind freut sich über saubere Spende heimischer Firma

Der Förderverein Kindertagesstätte Wirbelwind darf sich in dieser besonderen Zeit über eine Spende freuen. Das neue Jahr beginnt für die Kinder und Erzieher der Kita Wirbelwind in Freusburg durch die Pandemie alles andere als schön, denn auch hier wird unser momentanes Leben ja durch Corona auf den Kopf gestellt.


HBS Markt in Friesenhagen in neuen Händen

Region, Artikel vom 02.09.2020

HBS Markt in Friesenhagen in neuen Händen

Der HBS Markt ist für die Gemeinde Friesenhagen im Bezug auf die Nahversorgung der Bevölkerung von großer Bedeutung. Nicht zuletzt ist er auch ein Treffpunkt für die Menschen des Wildenburger Landes. Gut also, dass eine Nachfolge für die scheidenden Betreiber gefunden werden konnte.


Workshop für Kinder: Makey Makey lädt zum Experimentieren ein

Region, Artikel vom 31.08.2020

Workshop für Kinder: Makey Makey lädt zum Experimentieren ein

Schon mal auf Bananen Musik gemacht? Echt nicht? Mit Makey Makey geht genau das! Mit dem Micro-Mini-Controller Makey Makey lässt sich die virtuelle Welt mit Dingen aus der „echten“ Welt verbinden und vielfältig experimentieren. Eine Veranstaltung der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Kirchen erklärt, wie das geht.


In 950 Arbeitsstunden gemeinschaftlich neuen Spielplatz erbaut

Region, Artikel vom 29.08.2020

In 950 Arbeitsstunden gemeinschaftlich neuen Spielplatz erbaut

Eine tolle Gemeinschaftsaktion! 950 Arbeitsstunden in 30 Arbeitseinsätzen, das ist das Fazit des von Eltern, Ortsgemeindemitgliedern und Ortsvereinen in Eigenarbeit fertig gestellten Spielplatzes in Hinhausen, der am Samstagnachmittag im Beisein von Ortsbürgermeister Andreas Buttgereit und vielen der Helfer eröffnet wurde.


Rollerfahrer flüchtet vor Polizei und rast durch Fußgänger

Region, Artikel vom 28.08.2020

Rollerfahrer flüchtet vor Polizei und rast durch Fußgänger

Die Polizei Betzdorf sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Mittwoch, den 26. August, gegen 21.10 Uhr, in Mudersbach zutrug. Eine Streifenwagenbesatzung war dort auf der Stahlwerkstraße unterwegs, als ihr ein unbeleuchteter Roller entgegenkam. Die Streife wollte den Rollerfahrer kontrollieren. Doch der haute ab.


„Tool Time“: Vater-Kind-Workshop in der Profi-Schreinerei

Region, Artikel vom 27.08.2020

„Tool Time“: Vater-Kind-Workshop in der Profi-Schreinerei

Gemeinsam als Vater mit Sohn oder Tochter auf den Spuren Jesu als Zimmermanns Sohn: Die Katholische Erwachsenenbildung und Familienpastoral im Dekanat Kirchen bietet am Samstag, den 12. September von 14 bis ca. 18 Uhr erneut einen Vater-Kind-Workshop an.


Nicht nur Sonnenschein beim HC Harbach

Vereine, Artikel vom 24.08.2020

Nicht nur Sonnenschein beim HC Harbach

Der kleinste Fußball Sportverein in der Verbandsgemeinde Kirchen wurde 1985 als Hobby Club Harbach gegründet durch die Gründungsmitglieder Joachim Hallerbach, Andreas Hof sowie weitere fünf Gründungsmitglieder. Klaus-Jürgen Griese, Sportbeauftragter der Verbandsgemeinde, besuchte den Verein bei einer Trainingseinheit auf der Sportanlage in Kirchen-Wehbach.


Kart-Sport-Club Niederfischbach wieder im Rennfieber

Vereine, Artikel vom 23.08.2020

Kart-Sport-Club Niederfischbach wieder im Rennfieber

Der Motorsport ist bekannt durch die Formel 1 und Namen wie Schumacher, Vettel, Rosberg oder Hamilton. Alle diese großen Namen im Rennsport haben mit dem Kartsport angefangen. Die Gründer des KSC Kart-Sport-Club Niederfischbach e.V. Georg und Leila Göbel bringen sich seit zehn Jahren in diesem beliebten Sport ein, um talentierten Nachwuchs zum Motorsport zu fördern.


Kinderklinik im Krankenhaus Kirchen bekam neue Stühle gespendet

Region, Artikel vom 19.08.2020

Kinderklinik im Krankenhaus Kirchen bekam neue Stühle gespendet

Wie jedes Jahr spendeten die Kameraden*innen der freiwilligen Feuerwehr Kirchen einen Teil ihres Erlöses auf dem Stand des Stadtfest Kirchen 2019. Auf der Suche nach einem guten Zweck wurde man darauf aufmerksam, dass die Kinderstationen des DRK Krankenhauses Kirchen Bedarf an neuer Bestuhlung für die Krankenzimmer haben.


Grüne-Abgeordneter Daniel Köbler zu Besuch im AK-Land

Politik, Artikel vom 18.08.2020

Grüne-Abgeordneter Daniel Köbler zu Besuch im AK-Land

Unter dem Motto „Gerechtigkeitstour“ war Daniel Köbler, MdL, zu Besuch im Kreis Altenkirchen. „Soziale Gerechtigkeit ist mein Herzensthema“, erklärt der Sprecher für Soziales. Besonders Menschen, die aus welchen Gründen auch immer mit Benachteiligungen leben, bedürften besonderer Hilfestellung und Angebote.


DOSB-Sportabzeichen beim VFL Kirchen machen

Sport, Artikel vom 18.08.2020

DOSB-Sportabzeichen beim VFL Kirchen machen

Beim VFL Kirchen 1883 in der Rubrik Leichtathletik werden seit Jahrzehnten unter der Leitung geprüfter Übungsleiter die erzielten Leistungen sachkundig festgehalten, um das Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze zu erlangen. Klaus-Jürgen Griese, Sportbeauftragter der Verbandsgemeinde Kirchen-Sieg, verschaffte sich nunmehr einen Einblick in die einzelnen sportlichen Disziplinen.


Mehrere hundert Liter Diesel aus Tank ausgetreten

Region, Artikel vom 14.08.2020

Mehrere hundert Liter Diesel aus Tank ausgetreten

Auf einem Landwirtschaftlichen Hof in Friesenhagen-Schönbach ist am Freitagmittag ein 1000 Liter fassender Öltank umgekippt, mehrere hundert Liter Diesel sind nach Polizeiangaben ausgetreten. Feuewehr, Wasserbehörde und Polizei sind vor Ort und klären die Umstände.


CDU-Ortsverband Friesenhagen zieht Jahresbilanz

Politik, Artikel vom 13.08.2020

CDU-Ortsverband Friesenhagen zieht Jahresbilanz

„CDU Friesenhagen in Aufbruchsstimmung“, mit diesem Slogan begann für den Ortsverband vor einem Jahr unter dem neuen Vorsitzenden Matthias Mockenhaupt auch eine neue Ära. Der Verband blickt auf ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr zurück. Wegen der Corona Pandemie war es bisher nicht, möglich eine Mitgliederversammlung durchzuführen.


Examen am DRK Krankenhaus Kirchen erfolgreich bestanden

Region, Artikel vom 11.08.2020

Examen am DRK Krankenhaus Kirchen erfolgreich bestanden

Die Region darf sich über 16 neue Pflegekräfte freuen: Zehn Gesundheits- und Krankenpfleger sowie sechs Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger haben seit wenigen Tagen ihr staatliches Examen in der Tasche. Somit ging für sie die dreijährige Ausbildung an der Schule für Pflegeberufe Kirchen zu Ende.


Positiver Corona-Test im Haus St. Klara in Friesenhagen

Region, Artikel vom 10.08.2020

Positiver Corona-Test im Haus St. Klara in Friesenhagen

Das Gesundheitsamt des Kreises Altenkirchen meldet aktuell einen neuen Corona-Fall: In der Friesenhagener Wohn- und Pflegeeinrichtung Haus St. Klara wurde eine dort zur Kurzzeitpflege untergebrachte Seniorin positiv auf das Virus getestet.


26 Kinder machen mit beim Horst-Köppel-Fußballcamp in Kirchen

Sport, Artikel vom 10.08.2020

26 Kinder machen mit beim Horst-Köppel-Fußballcamp in Kirchen

Zum achten Mal findet das Fußballcamp vom 10. bis 13. August unter der Leitung des Ex Fußballprofi Horst Köppel (Borussia Mönchengladbach) im Molzberg Stadion Betzdorf/Kirchen statt. Sportbeauftragter der Verbandsgemeinde Kirchen Klaus-Jürgen Griese begrüßte die teilnehmenden jungen Kicker sowie deren Eltern, Freunde und anwesenden Fußballfreunde.


Neuer Trikotsatz für A-Jugend des SV Adler 09 Niederfischbach

Vereine, Artikel vom 09.08.2020

Neuer Trikotsatz für A-Jugend des SV Adler 09 Niederfischbach

Florian Otterbach von der „Allfinanz“ Deutsche Vermögensberatung Niederfischbach und Klaus-Jürgen Griese als Sportbeauftragter der Verbandsgemeinde Kirchen-Sieg und gleichzeitig auch 1. Vorsitzender des SV Adler 09 Niederfischbach pflegen seit Jahren gemeinsame Kontakte. Jetzt brachte die Verbindung einen neuen Trikotsatz für die Jugend hervor.


1,58 Millionen Euro für Ausbau der K 93 in Niederfischbach

Region, Artikel vom 07.08.2020

1,58 Millionen Euro für Ausbau der K 93 in Niederfischbach

Der Landkreis Altenkirchen erhält für den Ausbau der Kreisstraße 93 in der Ortslage Niederfischbach eine Zuwendung in Höhe von 1,58 Millionen Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt hat. „Gut ausgebaute und sichere Straßen für die Region sind uns ein besonderes Anliegen“, begründete Wissing die Unterstützung der Ausbaumaßnahme.


Waschanlage in Mudersbach darf vorerst wieder betrieben werden

Region, Artikel vom 07.08.2020

Waschanlage in Mudersbach darf vorerst wieder betrieben werden

Der Betreiber der Esso-Tankstelle in Mudersbach darf seine Waschanlage vorerst wieder in Betrieb nehmen. Das Verwaltungsgericht Koblenz gab seinem Eilantrag gegen eine für sofort vollziehbar erklärte Nutzungsuntersagung statt.


Neue Filiale des Backhaus Pieroth freut sich auf die Gäste

Wirtschaft, Artikel vom 07.08.2020

Neue Filiale des Backhaus Pieroth freut sich auf die Gäste

Nicht nur die dicken Luftballongirlanden in rot und weiß am Gebäude weisen am 7. August auf die Eröffnung des Backhaus Pieroth am HTS-Kreisel in Niederschelderhütte hin, sondern auch der verführerische Duft von frischem Brot der aus dem geöffneten Café dringt.


Erste Woche der Sommerschule in Kirchen ein Erfolg

Region, Artikel vom 07.08.2020

Erste Woche der Sommerschule in Kirchen ein Erfolg

In der vorletzten Woche der Sommerferien hat die Sommerschule im Bereich der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) an der W.E.-Ketteler-Grundschule in Niederfischbach gestartet. In der Folgewoche wird die Sommerschule an der Petrus-Canisius-Grundschule in Brachbach angeboten.


Ohne Feierlaune und Geselligkeit keine Stadtfest-Atmosphäre

Region, Artikel vom 05.08.2020

Ohne Feierlaune und Geselligkeit keine Stadtfest-Atmosphäre

Seit Mitte März liegen bedingt durch die Corona-Pandemie die Planungen des federführenden Organisators Sven Wolff und der Stadt Kirchen für die diesjährige Festlichkeit am 8. November auf Eis. Jetzt steht fest: Das Stadtfest in Kirchen fällt – wie so vieles in diesem Jahr – aus.


37-jähriger Mudersbacher soll seine Mutter getötet haben

Region, Artikel vom 05.08.2020

37-jähriger Mudersbacher soll seine Mutter getötet haben

AKTUALISIERT | Im Mudersbacher Ortsteil Niederschelderhütte ist es am Dienstag, 4. August, zu einem Tötungsdelikt gekommen. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft in Koblenz auf Anfrage des AK-Kuriers. Sie leitete ein Ermittlungsverfahren gegen einen 37 Jahre alten Mann ein.


Vermeintlicher Flugzeugabsturz stellt sich als harmlos heraus

Region, Artikel vom 02.08.2020

Vermeintlicher Flugzeugabsturz stellt sich als harmlos heraus

Der Polizeiinspektion Betzdorf wurde am 2. August gegen 16.30 Uhr ein abgestürztes Leichtflugzeug in Kirchen-Freusburger Mühle gemeldet. Vor Ort stellte sich die Sachlage harmlos dar.


„Tell“ Schützen in Kirchen: Ein Verein mit Leidenschaft

Vereine, Artikel vom 30.07.2020

„Tell“ Schützen in Kirchen: Ein Verein mit Leidenschaft

Der SV „Tell“ Schützenverein 1876 ist der älteste Verein in Kirchen und wird unter dem 1.Vorsitzenden Erhard Dietershagen, seit mehr als 40 Jahren im Vorstand und davon 20 Jahre als Vorsitzender, mit großartigem Einfühlungsvermögen geführt und geleitet. Der Sportbeauftragte der Verbandsgemeinde Kirchen, Klaus-Jürgen Griese, verschaffte sich nun einen Eindruck von dieser Sportart.


MWF Hygieneartikel: Hochwertiges Desinfektionsmittel für Reisen

Wirtschaft, Artikel vom 29.07.2020

MWF Hygieneartikel: Hochwertiges Desinfektionsmittel für Reisen

Passend zur Reisezeit bietet die Freusburger Firma MWF Hygieneartikel & Bedarf ihr hochwertiges Desinfektionsmittel jetzt auch in 100-Milliliter-Flaschen mit Sprühkopf an. So wird auch unterwegs ein wichtiger Beitrag zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus geleistet.


Gegen das Insektensterben: Blühflächen mitten in der Stadt

Region, Artikel vom 25.07.2020

Gegen das Insektensterben: Blühflächen mitten in der Stadt

In diesem Jahr hat die Stadt Kirchen das Projekt „Blühflächen für Insekten“ gestartet. Auf solchen Blühstreifen wachsen zahlreiche unterschiedliche Blühpflanzen, die vielen Insekten, Vögeln, Kleintieren einen geeigneten Lebens- und Rückzugsraum bieten. Sie leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung des Insektenreichtums – jetzt auch in Kirchen.


Wetter



Werbung