Werbung

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain


Betzdorfer wollten Nachtruhe auch am Wochenende - Polizei kam kaum hinterher

Region, Artikel vom 21.07.2024

Betzdorfer wollten Nachtruhe auch am Wochenende - Polizei kam kaum hinterher

Die Polizeiinspektion Betzdorf war am Wochenende in der Nacht vom 20. auf den 21. Juli stark gefordert. Zahlreiche Meldungen über Ruhestörungen hielten die Beamten in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf Trab.


Serie von Verkehrsunfällen und körperliche Auseinandersetzung halten Polizei Betzdorf auf Trab

Region, Artikel vom 20.07.2024

Serie von Verkehrsunfällen und körperliche Auseinandersetzung halten Polizei Betzdorf auf Trab

Zwischen Donnerstag und Samstag (18. und 20. Juli) war die Polizei in Betzdorf mit einer Reihe von Vorfällen konfrontiert. Mehrere kleinere Verkehrsunfälle, eine Fahrerflucht und ein gewalttätiger Vorfall hielten die Beamten ständig in Bewegung.


Sieg der Solidarität: Die Lotto-Elf triumphiert beim Benefizspiel in Wallmenroth

Region, Artikel vom 19.07.2024

Sieg der Solidarität: Die Lotto-Elf triumphiert beim Benefizspiel in Wallmenroth

In der idyllischen Dasberg-Arena, eingebettet in die grünen Hügel von Wallmenroth, erlebten über 1.000 Zuschauer am Donnerstag (18. Juli) einen unvergesslichen Fußballabend. Anlass war das Benefizspiel zugunsten des 19-jährigen Nick Bender, dessen Leben nach einem tragischen Autounfall nicht mehr dasselbe ist.


Erfolgreiches Wochenende: Radsportlerin Francis Cerny des Teams Schäfer Shop brilliert in Kiel

Sport, Artikel vom 18.07.2024

Erfolgreiches Wochenende: Radsportlerin Francis Cerny des Teams Schäfer Shop brilliert in Kiel

Auf der einen Seite Cafés und schöne Villen, auf der anderen die Förde mit prächtigen Zwei- und Dreimaster-Segelschiffen an der Kaimauer - vor dieser Traumkulisse ging Francis Cerny aus dem Team Schäfer Shop des RSC Betzdorf beim fünften Teil der Rennserie um den "Elektroland24-Cup" in Kiel an den Start. Traumhaft war dann auch der sportliche Verlauf, denn die 48-Jährige düpierte die teils deutlich jüngere Konkurrenz in der Masters-Klasse und sicherte sich ihren ersten Saisonsieg.


Naturschutzinitiative legt Widerspruch gegen Windkraftanlagen auf dem Hümmerich ein

Region, Artikel vom 18.07.2024

Naturschutzinitiative legt Widerspruch gegen Windkraftanlagen auf dem Hümmerich ein

Die Naturschutzinitiative e. V. (NI) hat Widerspruch gegen die Genehmigung von zwei Windenergieanlagen auf dem Hümmerich bei der Kreisverwaltung Altenkirchen eingelegt. Der Verband kritisiert die geplanten Anlagen in einem Landschafts- und Vogelschutzgebiet und bemängelt unzureichende Schutzmaßnahmen für den Rotmilan und Schwarzstorch.


Scheuerfeld ist bei der "Landesschau Rheinland-Pfalz" im SWR-Fernsehen zu sehen

Region, Artikel vom 17.07.2024

Scheuerfeld ist bei der "Landesschau Rheinland-Pfalz" im SWR-Fernsehen zu sehen

Im Rahmen der "Landesschau Rheinland-Pfalz" zeigt das SWR-Fernsehen am Freitag, 19. Juli, einen Beitrag über Scheuerfeld in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. In der Rubrik "Hierzuland" sendet das SWR-Fernsehen regelmäßig sehenswerte Ortsporträts.


IGS Betzdorf-Kirchen: Schulleiter Dr. Uwe Mattusch geht in den Ruhestand

Region, Artikel vom 17.07.2024

IGS Betzdorf-Kirchen: Schulleiter Dr. Uwe Mattusch geht in den Ruhestand

Der letzte Schultag vor den Sommerferien war an der IGS Betzdorf-Kirchen geprägt vom Abschiednehmen. Im Fokus stand der Schulleiter Dr. Uwe Mattusch. Ihm überbrachte Frau Andrea Becker von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) gute Wünsche der Landesregierung und der ADD sowie die Urkunde zum Eintritt in den Ruhestand.


Schützenbruderschaft Gebhardshain: Nadine Schmidt ist neue Schützenkönigin

Vereine, Artikel vom 17.07.2024

Schützenbruderschaft Gebhardshain: Nadine Schmidt ist neue Schützenkönigin

Am ersten Augustwochenende finden das diesjährige Schützenfest der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Gebhardshain und die Kirmes "De Oos" in Gebhardshain statt. Bereits am 6. Juli wurde in einem spannenden Wettkampf mit 29 teilnehmenden Schützen, der diesjährige Schützenkönig ermittelt.


VHS Betzdorf-Gebhardshain wird klimafit: Erfolgreicher Kurs zur Klimaschutzkompetenz

Region, Artikel vom 17.07.2024

VHS Betzdorf-Gebhardshain wird klimafit: Erfolgreicher Kurs zur Klimaschutzkompetenz

Die Volkshochschule (VHS) Betzdorf-Gebhardshain hat den Bedarf nach entschlossenem Handeln erkannt und erfolgreich einen speziellen Kurs in Kooperation mit dem Klimaschutzmager der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain angeboten, der die Teilnehmer fit im Umgang mit dem Klimawandel machte.


Großübung bei der Feuerwehr in Elkenroth: Was tun beim Gebäudebrand mit mehreren Vermissten?

Region, Artikel vom 16.07.2024

Großübung bei der Feuerwehr in Elkenroth: Was tun beim Gebäudebrand mit mehreren Vermissten?

"Gebäudebrand mit mehreren vermissten Personen": Mit diesem Stichwort beschäftigten sich vor Kurzem die Freiwilligen Feuerwehren aus Elkenroth/Nauroth, Norken und die Drohneneinheit der Feuerwehr Rosenheim im Rahmen einer Alarmübung bei der Firma Richter Druck- und Mediencenter GmbH & Co KG in Elkenroth.


Betrunkener Fahrer verursacht Unfall an Tankstelle in Elkenroth und flieht

Region, Artikel vom 15.07.2024

Betrunkener Fahrer verursacht Unfall an Tankstelle in Elkenroth und flieht

Ein 44-jähriger Mann verursachte am Sonntag (14. Juli) einen Unfall an einer ARAL-Tankstelle in Elkenroth und flüchtete vom Tatort. Bei seiner anschließenden Festnahme stellte die Polizei eine erhebliche Alkoholisierung fest.


Leinen los - sail away: Schüler der Bertha-von-Suttner-Realschule plus feiern Abschluss

Region, Artikel vom 14.07.2024

Leinen los - sail away: Schüler der Bertha-von-Suttner-Realschule plus feiern Abschluss

Die Abschlussfeier der Bertha-von-Suttner-Realschule plus in Betzdorf stand ganz im Zeichen des Mottos "Leinen los and sail away". 40 Abschlussschüler verabschiedeten sich von ihrer Schulzeit.


Fahrer ohne Führerschein flüchtet nach Verkehrsunfall bei Wallmenroth

Region, Artikel vom 14.07.2024

Fahrer ohne Führerschein flüchtet nach Verkehrsunfall bei Wallmenroth

Ein 36-Jähriger ist am heutigen Sonntagmorgen (14. Juli) auf der B62 zwischen Dasberg und Wallmenroth mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und kollidierte mit der Leitplanke. Interessanterweise stellte sich heraus, dass der Fahrer gar keinen gültigen Führerschein besitzt.


Schwerer Vorfahrtsunfall in Steinebach/Sieg - mehrere Verletzte

Region, Artikel vom 13.07.2024

Schwerer Vorfahrtsunfall in Steinebach/Sieg - mehrere Verletzte

Am Samstagvormittag (13. Juli) kam es in Steinebach/Sieg zu einem schweren Unfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden. Die Polizei geht von einem Vorfahrtverstoß aus, drei Fahrzeuge waren beteiligt.


Eine Reihe von Vorfällen hält die Polizeiinspektion Betzdorf auf Trab

Region, Artikel vom 13.07.2024

Eine Reihe von Vorfällen hält die Polizeiinspektion Betzdorf auf Trab

Die Polizeiinspektion Betzdorf war am Freitag (12. Juli) mit einer Reihe von Ereignissen beschäftigt. Von Verkehrsunfällen unter Drogeneinfluss bis hin zu illegalen Schrottsammlern und Alkoholfahrten, die Beamten hatten alle Hände voll zu tun.


Bauarbeiten an Daadetalbahn - Schienenersatzverkehr eingerichtet

Region, Artikel vom 13.07.2024

Bauarbeiten an Daadetalbahn - Schienenersatzverkehr eingerichtet

Pendler und Reisende, die regelmäßig die Daadetalbahn nutzen, müssen sich in den kommenden Tagen auf Einschränkungen einstellen. Die Westerwaldbahn kündigt Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Betzdorf und Daaden an.


BSG Westerwald/Bowhunter Gebhardshain: Zwei Titel bei der Europameisterschaft

Vereine, Artikel vom 12.07.2024

BSG Westerwald/Bowhunter Gebhardshain: Zwei Titel bei der Europameisterschaft

Die 3D-Bowhunter Europameisterschaft der International Field Archery Association (IFAA) fand im Juni in Bad Kleinkirchheim Österreich statt. Auch drei Mitglieder der Bogensportabteilung der Sankt Sebastianus-Schützenbruderschaft Gebhardshain stellten sich der Herausforderung - mit Erfolg.


Neuer Bürgermeister feierlich eingeführt: Joachim Brenner übernimmt das Amt in Betzdorf-Gebhardshain

Region, Artikel vom 10.07.2024

Neuer Bürgermeister feierlich eingeführt: Joachim Brenner übernimmt das Amt in Betzdorf-Gebhardshain

Am Dienstag (9. Juli) fand um 17.30 Uhr in der Stadthalle Betzdorf die öffentliche konstituierende Festsitzung des Verbandsgemeinderates Betzdorf-Gebhardshain statt. Der festliche Anlass stand ganz im Zeichen der Amtseinführung des neuen Bürgermeisters Joachim Brenner, der die Veranstaltung mit seiner Eröffnungsrede einleitete.


Hermann Reeh beendet seine Fahrradtour für den Frieden

Region, Artikel vom 10.07.2024

Hermann Reeh beendet seine Fahrradtour für den Frieden

Am Weltkindertag, 20. September 2023, startete Hermann Reeh seine Friedenstour "Kinder brauchen Frieden". Sein erstes Etappenziel war Unicef Deutschland in Köln. Krankheitsbedingt konnte Hermann Reeh erst jetzt die letzte Etappe seiner Friedenstour fahren.


Falscher Alarm in Kirchen: Krokodil in der Sieg entpuppt sich als Biber

Region, Artikel vom 09.07.2024

Falscher Alarm in Kirchen: Krokodil in der Sieg entpuppt sich als Biber

Ein aufregender Montagmorgen für die Polizei Betzdorf: Eine besorgte Anruferin berichtete von einem Krokodil, das in der Sieg bei Kirchen gesichtet wurde. Die Beamten eilten zur Stelle, um die Meldung zu überprüfen.


"Wir sind nicht alleine!": Gemeinschaft steht bei der Entlassfeier der IGS Betzdorf-Kirchen im Fokus

Region, Artikel vom 09.07.2024

"Wir sind nicht alleine!": Gemeinschaft steht bei der Entlassfeier der IGS Betzdorf-Kirchen im Fokus

"Wir sind nicht alleine!" Vielleicht ist diese Formulierung der Schülervertreter Altin Gashi, Elina Martin und Emilia Stopelli bei der Entlassfeier der IGS Betzdorf-Kirchen Geschwister Scholl eine der am besten Erkenntnisse, die Schüler nach neun oder zehn Jahren Schule haben können und welche die gesamte Feier zur Verabschiedung der Jugendlichen mit Berufsreife oder Mittlerer Reife in den unterschiedlichsten Facetten durchzog.


Aktualisiert: Unbesetztes Stellwerk sorgte für Beeinträchtigung im Zugverkehr im Raum Niederschelden

Region, Artikel vom 08.07.2024

Aktualisiert: Unbesetztes Stellwerk sorgte für Beeinträchtigung im Zugverkehr im Raum Niederschelden

Ein unbesetztes Stellwerk legt den Bahnverkehr im Raum Niederschelden am Montagnachmittag (8. Juli) lahm. Die Folge waren Verspätungen und Teilausfälle, betroffen waren Pendler und Reisende gleichermaßen.


Jugendfeuerwehren der VG Betzdorf-Gebhardshain bewiesen ihre "Schlagkraft"

Region, Artikel vom 08.07.2024

Jugendfeuerwehren der VG Betzdorf-Gebhardshain bewiesen ihre "Schlagkraft"

Am Samstag (6. Juli) fand die gemeinsame Abschlussübung aller acht Jugendfeuerwehren der VG Betzdorf-Gebhardshain statt. Zunächst wurden die Jugendfeuerwehren Kausen, Steinebach und Dauersberg zu einem inszenierten Containerbrand gerufen. Bereits auf der Anfahrt wies eine große Rauchsäule auf ein größeres Ereignis hin.


Ein bezaubernder autofreier Sonntag entlang der Sieg – Siegtal pur begeistert erneut Tausende.

Region, Artikel vom 07.07.2024

Ein bezaubernder autofreier Sonntag entlang der Sieg – Siegtal pur begeistert erneut Tausende.

Heute war es wieder so weit: Das traditionsreiche Siegtal pur hat zwischen Siegburg und Mudersbach sämtliche Straßen für den Autoverkehr gesperrt und die Siegstrecke in ein Paradies für Freizeitsportler und Erholungssuchende verwandelt. Zwischen 9 und 18 Uhr können sich Radfahrer, Skater, Jogger und Fußgänger auf 90 Kilometern ungestört austoben und die wunderschöne Landschaft entlang der Sieg genießen.


Durchhaltevermögen und Engagement führen Technik-Gymnasiasten zum Abitur

Region, Artikel vom 05.07.2024

Durchhaltevermögen und Engagement führen Technik-Gymnasiasten zum Abitur

In einer festlichen Zeremonie am 4. Juli erhielten die Absolventen des Beruflichen Gymnasiums Technik ihre Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife. Nach drei anspruchsvollen Jahren feierten sie diesen wichtigen Meilenstein, umgeben von Eltern, Freunden und Lehrkräften.


Investitionsstock des Landes: Diese Gemeinden im AK-Land profitieren

Region, Artikel vom 05.07.2024

Investitionsstock des Landes: Diese Gemeinden im AK-Land profitieren

Aus dem Investitionsstock 2024 des Landes Rheinland-Pfalz fließen insgesamt 333.000 Euro in die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain, nämlich an Steinebach/Sieg, Scheuerfeld und die Stadt Betzdorf. Gute Nachrichten auch für die Ortsgemeinden Brachbach und Harbach in der Verbandsgemeinde Kirchen: Beide Gemeinden bekommen zusammen 121.000 Euro.


Solidarität auf dem Spielfeld: Großes Benefiz-Fußballspiel zugunsten von Nick Bender

Region, Artikel vom 03.07.2024

Solidarität auf dem Spielfeld: Großes Benefiz-Fußballspiel zugunsten von Nick Bender

Es gibt Momente im Leben, in denen wir uns glücklich schätzen, dass das Schicksal uns hold ist. Doch nicht jedem ist dieses Glück vergönnt. So ergeht es auch Nick Bender, einem jungen Mann, der dringend Unterstützung benötigt. Aus diesem Grund haben sich die Lotto-Rheinland-Pfalz-Stiftung, die LOTTO-Elf und die Fußballer der Sportfreunde Wallmenroth & Friends zusammengeschlossen, um im Rahmen eines besonderen Fußballspiels am 18. Juli Solidarität und Hilfsbereitschaft zu zeigen.


"Der Erde eine Zukunft geben": Volksbank Gebhardshain prämiert beste Beiträge im Jugendwettbewerb

Region, Artikel vom 03.07.2024

"Der Erde eine Zukunft geben": Volksbank Gebhardshain prämiert beste Beiträge im Jugendwettbewerb

Schon kleine Veränderungen im Alltag können einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wie dieser aussehen kann, zeigen die preisgekrönten Werke, die im Rahmen des 54. Internationalen Jugendwettbewerbs "jugend creativ" zum Thema "Der Erde eine Zukunft geben" auf Ortsebene auszeichnet wurden.


Ahmadiyya Muslim Gemeinde Betzdorf zeigte Haltung in Mannheim

Region, Artikel vom 03.07.2024

Ahmadiyya Muslim Gemeinde Betzdorf zeigte Haltung in Mannheim

Auf dem Marktplatz in Mannheim fand am 23. Juni eine Dialogaktion der Ahmadiyya Jugend statt. Anlass dieser Aktion war das Attentat auf dem Marktplatz Ende Mai. Die Ahmadiyya Muslim Gemeinde Betzdorf nahm ebenfalls teil und organisierte die Aktion gemeinsam mit der Mannheimer Gemeinde.


Schwerer Unfall auf der B62: 24-Jährige ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs und verletzt

Region, Artikel vom 03.07.2024

Schwerer Unfall auf der B62: 24-Jährige ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs und verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 62 in Wallmenroth wurde am Dienstagabend (2. Juli) eine junge Frau schwer verletzt. Die Polizei stellte fest, dass die 24-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.