Werbung

Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain: Aktuellster Artikel


Was tun, wenn das Nummernschild am Auto plötzlich weg ist?

Was tun, wenn das Nummernschild am Auto plötzlich weg ist?

Die Kuriere berichteten mehrfach über Kennzeichendiebstähle. Über 150.000 Kennzeichen verschwinden jedes Jahr in Deutschland. Was nach einem schlechten Scherz klingt, ist häufig das Werk von Tank- und TÜV-Betrügern. Warum sich der Klau von Nummernschildern aktuell häuft, wie man ihm vorbeugt und wie Betroffene vorgehen sollten, wenn das Kennzeichen weg ist, darüber informiert der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Betzdorf-Gebhardshain


Kurz berichtet


Sitzungen des VG-Rates Betzdorf-Gebhardshain abgesagt

Betzdorf. Aufgrund ansteigender Infektionszahlen im Kreisgebiet finden ab dem 2. November 2020 bis vorerst 30. November 2020 ...

VHS-Theater „Patrick1.5“ am 20. November 2020 findet nicht statt

Betzdorf. Aufgrund der aktuellen Corona bedingten Beschränkungen im Bereich Kultur, muss das für den 20. November 2020 geplante ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain


Betzdorfer Polizei nach Fußballspiel in Betzdorf gefordert

Region, Artikel vom 30.10.2020

Betzdorfer Polizei nach Fußballspiel in Betzdorf gefordert

Spiel und schließlich auch die Contenance verloren: Die Partie der Fußball-Kreisliga B II WW/S zwischen Ata Betzdorf und der SG Mittelhof hatte auch den Einsatz von Betzdorfer Polizisten zur Folge. Die Gäste, als Tabellenführer angereist, entschieden das Spiel auf dem Platz in Betzdorf-Bruche mit 3:2 (0:1) für sich.


Schulalltag an der IGS Betzdorf-Kirchen in Zeiten von Corona

Region, Artikel vom 29.10.2020

Schulalltag an der IGS Betzdorf-Kirchen in Zeiten von Corona

Bundesweit gelten ab Montag verschärfte Maßnahmen bezüglich der Vorschriften zur Eindämmung der Pandemie. Die Task Force des Landkreises Altenkirchen hat darüberhinausgehend aufgrund steigender Fallzahlen weitreichende Vorschriften bereits ab Donnerstag, 29. Oktober, erlassen. Wie sieht der aktuelle Schulalltag aus?


Ermittlungen gegen Polizistin nach Schüssen auf 22-Jährigen

Region, Artikel vom 28.10.2020

Ermittlungen gegen Polizistin nach Schüssen auf 22-Jährigen

Die Staatsanwaltschaft in Koblenz ermittelt gegen eine Betzdorfer Polizeibeamtin, nachdem diese bei einem eskalierten Familienstreit in Alsdorf am Montagabend auf einen 22 Jahre alten Mann geschossen hatte. Der soll die Polizisten im Einsatz mit einem Messer bedroht haben, nachdem er zuvor drohte, seine Mutter und sich selbst umzubringen.


Ein Ort des Erinnerns an Betzdorfer Persönlichkeiten

Region, Artikel vom 27.10.2020

Ein Ort des Erinnerns an Betzdorfer Persönlichkeiten

Franz-Josef Magnus hat mit Pinselstrichen in Öl und Aquarell und mit dem Kohlestift auf Leinwand und Papier seine Spuren hinterlassen. Eine Straße in Betzdorf ist nach ihm benannt – und künftig erinnert sein Grabstein an sein Wirken und Schaffen als Kunstmaler und Grafiker. „Danke, dass der Stein erhalten geblieben ist“, sagte Magnus' Tochter Margret Thomer, als das neue Erinnerungsfeld am Montag, 26. Oktober, seiner Bestimmung übergeben wurde. Dieses haben der Betzdorfer Geschichteverein (BGV) und die Stadt gemeinsam auf dem Friedhof geschaffen.


Beichler Kälte- und Klimatechnik sorgt für angenehme Temperaturen

Wirtschaft, Artikel vom 27.10.2020

Beichler Kälte- und Klimatechnik sorgt für angenehme Temperaturen

Das Unternehmen Beichler aus Steinebach hat sich im Bereich Kälte- und Klimatechnik einen Namen gemacht. Der Betrieb plant und realisiert individuell abgestimmte Lösungen in der Kälte- und Klimatechnik sowohl für andere Unternehmen als auch für Privatpersonen. Einsatzbereiche sind unter anderem Büro- und Geschäftsräume, EDV-, Mess- und QS-Räume, die Gastronomie und die Industrie zwecks Kühlung von Anlagen und Maschinen.


Familienstreit eskaliert – Polizei schießt auf 22-Jährigen

Region, Artikel vom 27.10.2020

Familienstreit eskaliert – Polizei schießt auf 22-Jährigen

Die Polizei in Betzdorf ist am Montagabend, 26. Oktober, zu einem Familienstreit in Alsdorf gerufen worden. Vor Ort eskalierte die Situation: Ein 22-Jähriger drohte damit, zunächst seine Mutter und dann sich selbst mit einem Messer umzubringen. Das teilte sie Staatsanwaltschaft am Dienstag auf Anfrage mit.


Land investiert 1,2 Mio. Euro in Betzdorfer Friedrichstraße

Region, Artikel vom 26.10.2020

Land investiert 1,2 Mio. Euro in Betzdorfer Friedrichstraße

Im kommenden Jahr geht es los: Dann beginnen an der L280 in Betzdorf, den meisten wohl besser als Friedrichstraße bekannt, in Höhe der Stadthalle die Sanierungsarbeiten an der Stützwand, die Gehweg und Straße zur Heller hin abfängt. Ein wichtiges, wenn auch nicht ganz billiges Unterfangen für die Stadt an Sieg und Heller.


„Schublade kaputt!“ – Osan Yaran kommt ins Haus Hellertal

Kultur, Artikel vom 26.10.2020

„Schublade kaputt!“ – Osan Yaran kommt ins Haus Hellertal

Am Samstag, 31. Oktober, gastiert um 20 Uhr zum ersten Mal Osan Yaran im Haus Hellertal in Alsdorf. Der waschechte Berliner spielt sein zweites Bühnenprogramm „Schublade kaputt!“. „Manchmal bin ich sogar deutscher als deutsch. Aber in eine Schublade lass ich mich nicht stecken!“


Davids fabelhaft-witzige Zaubershow für Kinder

Kultur, Artikel vom 26.10.2020

Davids fabelhaft-witzige Zaubershow für Kinder

David, der verrückte Zauberwissenschaftler und seine Prinzessin Melanie sind da, um Klein und Groß mit ihren verrückten Zauberexperimenten zu verzaubern. Das Problem:
Wenn man ein verrückter Wissenschaftler ist, geht nicht immer alles so rund (oder viereckig) wie geplant!


Kreisfeuerwehrverband unterstützt bei THW-Ausbildung

Region, Artikel vom 26.10.2020

Kreisfeuerwehrverband unterstützt bei THW-Ausbildung

Am vergangenen Wochenende im Oktober erlernten insgesamt zwölf ehrenamtliche THW-Helfer des Ortsverband Betzdorf den Umgang mit der Motorkettensäge. Gestartet wurde freitags Abend am THW.Standort in Scheuerfeld. Unterstützt wurden sie dabei vom Kreisfeuerwehrverband.


Abgesagt: Orientalische Lesung in Betzdorf fällt aus

Region, Artikel vom 29.10.2020

Abgesagt: Orientalische Lesung in Betzdorf fällt aus

Fünf Autorinnen und Autoren aus dem Kreis Altenkirchen wollten am 3. November bei einer Lesung in der Betzdorfer Sultan-Ahmet-Moschee unter dem Titel „Orient und mehr“ Geschichten vortragen, die ihnen in ihrem Leben besonders wichtig geworden sind. Die Veranstaltung muss ausfallen.


Realschule Betzdorf: Wäschenbach will Aufstockung im Schulbudget

Politik, Artikel vom 22.10.2020

Realschule Betzdorf: Wäschenbach will Aufstockung im Schulbudget

Sie ist eine Schule mit besonderen Herausforderungen, die Bertha-von-Suttner Realschule plus in Betzdorf. Zum einen kommen hier Kinder verschiedenster Nationen und kultureller Hintergründe zusammen, um gemeinsam zu lernen, zum anderen gibt es große Unterschiede in den Grundkenntnissen der Schülerinnen und Schüler.


Gebhardshainerin gewinnt internationalen Speaker Slam

Region, Artikel vom 22.10.2020

Gebhardshainerin gewinnt internationalen Speaker Slam

Nach New York, München, Düsseldorf und Hamburg fand nun der internationale Speaker Slam in Mastershausen statt. Der von Top-Speaker Hermann Scherer ins Leben gerufene „Rednerwettstreit“ begeistert mit vielfältigen Themen, die alle Bereiche des Lebens, von Business bis privat, abdecken. Corinna Kirchhöfer aus Gebhardshain riss das Publikum in vier Minuten mit geschliffener Rhetorik mit.


BC Smash Betzdorf startet mit zwei Siegen in die Saison

Sport, Artikel vom 22.10.2020

BC Smash Betzdorf startet mit zwei Siegen in die Saison

Am vergangenen Wochenende startete die 1. Mannschaft des BC Smash Betzdorf in die neue Oberliga-Saison. Aufgrund von technischen Problemen in der Molzberghalle musste man auf die Gebhardshainer Sporthalle ausweichen. Am Samstag empfing die Mannschaft die Gäste aus Wiebelskirchen und konnte mit einem 5:3 Sieg den Start in die Saison optimal beginnen.


RSC Betzdorf: Louis Matuschak startet bei der deutschen Nachwuchs-Cross-Meisterschaft

Sport, Artikel vom 21.10.2020

RSC Betzdorf: Louis Matuschak startet bei der deutschen Nachwuchs-Cross-Meisterschaft

Am vergangenen Samstag, 17. Oktober, wurden im hessischen Gedern die deutschen Meisterschaften im Cross-Country ausgetragen. Da auf Grund der zur Zeit schwierigen Bedingungen, beim Durchführen von Wettkampf-Veranstaltungen, viele Rennen nicht durchgeführt werden konnten, war die Meisterschaft extrem stark besucht und die Sportlerinnen und Sportler waren besonders motiviert.


Leserbrief: Der Herr wird’s schon richten

Region, Artikel vom 21.10.2020

Leserbrief: Der Herr wird’s schon richten

Unser Leser schreibt: „Erst umgeht die Hochzeitsfamilie und die Gemeinde inklusive Pfarrer und sonstiger Verantwortlicher sinnvolle Verordnungen und Gesetze, die zu ihrem eigenen Schutz erlassen wurden, und meint dann noch, dabei schlau gewesen zu sein.


Polizeistreife gefährdet, Unfall gebaut und betrunken geflüchtet

Region, Artikel vom 21.10.2020

Polizeistreife gefährdet, Unfall gebaut und betrunken geflüchtet

Eine Streifenwagenbesatzung war am Dienstag, 20. Oktober, gegen 23 Uhr auf der Landesstraße 288 in Steineroth unterwegs, als plötzlich ein Pkw BMW im Gegenverkehr durch Schneiden einer Kurve auf den Fahrstreifen des entgegenkommenden Streifenwagens geriet. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. Der BMW-Fahrer baute einen Unfall und flüchtete anschließend zu Fuß.


Zeugen gesucht: Sachbeschädigung am Barbaraturm

Region, Artikel vom 21.10.2020

Zeugen gesucht: Sachbeschädigung am Barbaraturm

Am Barbaraturm, eine Aussichtsplattform in der Nähe von Malberg und ein Denkmal an die Zeit des Erzbergbaus in der Region, wurden in der Zeit vom 17 bis 18. Oktober Sachbeschädigungen begangen. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter.


Ein sicherer Helfer: Coboter – Mensch Maschine Kollaboration

Wirtschaft, Artikel vom 21.10.2020

Ein sicherer Helfer: Coboter – Mensch Maschine Kollaboration

Die Zusammenarbeit von Mensch und Roboter in der Industrie-Produktion ist schon seit Jahren ein erfolgversprechender Weg, monotone Arbeiten zuverlässig und günstig zu erledigen. Diese „Kooperation“ ist aber mit gewöhnlichen Industrie-Robotern aus Sicherheitsgründen nur in eingeschränktem Umfang möglich. Besondere, sichere Cobot-Systeme sind nun bei der Firma AUTEK in Gebhardshain zu bestaunen.


Um die Welt der Düfte geht es im Prisma-Gesundheitszentrum

Region, Artikel vom 20.10.2020

Um die Welt der Düfte geht es im Prisma-Gesundheitszentrum

Am Mittwoch, 28. Oktober ab 19 Uhr geht es mit der Vortragsreihe im Prisma-Gesundheitszentrum in Grünebach weiter. Katharina Behner wird sie an diesem Abend mitnehmen in die Welt der Düfte. Die Gäste erfahren, wie sie u.a. ihr Immunsystem jetzt in der beginnenden Erkältungszeit mit ätherischen Ölen stärken können und wie sie mit Düften Entspannung erfahren.


Suche nach „Betzdorfs schönster Laterne“ geht in den Endspurt

Region, Artikel vom 19.10.2020

Suche nach „Betzdorfs schönster Laterne“ geht in den Endspurt

Dass Trolle, Quallen und Lamas aufeinander treffen ist eher die Seltenheit, im Betzdorfer Jugendbüro aber aktuell durchaus Realität. Hinzu gesellen sich Einhörner, Schafe und Igel, denn alle wollen beim großen Laternenwettbewerb „Wir suchen Betzdorfs schönste Laterne“ mitmachen.


Grube Bindweide beendet Saison – Letzte Einfahrt am 31. Oktober

Region, Artikel vom 19.10.2020

Grube Bindweide beendet Saison – Letzte Einfahrt am 31. Oktober

Wer noch dieses Jahr in die Grube Bindweide einfahren möchte, hat dazu noch Gelegenheit bis Samstag, den 31. Oktober. Dann geht die ungewöhnliche und kurze Saison 2020 im Besucherbergwerk und in der Grubenschmiede zu Ende.


Polizei muss bei Familienstreit Taser einsetzen

Region, Artikel vom 18.10.2020

Polizei muss bei Familienstreit Taser einsetzen

Über diverse Einsätze im Dienstgebiet am Wochenende berichtet die Betzdorfer Polizei am Sonntagmorgen. So mussten die Beamten zu Sachbeschädigungen an Autos und einem Unfall ausrücken, zwei illegal tätige Schrotthändler wurden kontrolliert und in Kirchen ist ein Familienstreit eskaliert.


Polizei-Puppenbühne besuchte die Vorschulkids der Kita Alsdorf

Region, Artikel vom 16.10.2020

Polizei-Puppenbühne besuchte die Vorschulkids der Kita Alsdorf

Nur alle drei Jahre kommt sie in die Kita Hand in Hand der Lebenshilfe GmbH in Alsdorf - die Polizei-Puppenbühne Rheinland-Pfalz. Der große bunte Polizeibus mit dem eingebauten Puppentheater musste diesmal als Corona-Maßnahme in Koblenz bleiben und auch die sonstige Einbindung der Eltern konnte diesmal nicht berücksichtigt werden. Aber dennoch hatten die beiden Polizeibeamtinnen ein kleines Figurentheater dabei, was sich später mit wenigen Handgriffen aufbauen ließ.


Betrunkener randaliert im Zug Richtung Siegen

Region, Artikel vom 16.10.2020

Betrunkener randaliert im Zug Richtung Siegen

Die Betzdorfer Polizei hat am Donnerstag, 15. Oktober, einen Mann des Zuges verwiesen, der dort in gleich mehrfacher Weise negativ auffiel. Gegen ihn wurde auch ein Verfahren wegen Nichtbeachtung der Corona-Regeln eingeleitet.


Die Theatergemeinde Betzdorf meldet sich zurück

Kultur, Artikel vom 15.10.2020

Die Theatergemeinde Betzdorf meldet sich zurück

Nach langer Zeit der Ungewissheit geht die Theatergemeinde heute davon aus, dass das Theaterstück Der Tatortreiniger, am 27. Oktober um 20 Uhr in der Stadthalle Betzdorf aufgeführt wird. Zur Vermeidung von Personenansammlungen ist der Zutritt zu den Veranstaltungsräumen ab 19 Uhr möglich.


Im Ehrenamt Senioren die digitale Teilhabe ermöglichen

Region, Artikel vom 14.10.2020

Im Ehrenamt Senioren die digitale Teilhabe ermöglichen

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran. Viele ältere Menschen können jedoch mit dieser Entwicklung oftmals nicht mithalten und benötigen Hilfe oder Beratung bei der Beschaffung von Tablet, Smartphone und Co. Doch mit dem Erwerb der Geräte allein ist es nicht getan. Ein weiterer Schritt ist die Einrichtung und der sichere Umgang mit der neu erworbenen Technik.


Betzdorfer Polizei greift vermisste 13-Jährige auf

Region, Artikel vom 14.10.2020

Betzdorfer Polizei greift vermisste 13-Jährige auf

Die Polizei in Betzdorf hat in der Nacht zu Mittwoch, 14. Oktober, ein Kind aufgegriffen, das in Hessen als vermisst gemeldet worden war. Das Mädchen kam zunächst in die Obhut des Jugendamts.


Kostenfreie Selbstanlieferungen am Wertstoffhof in Nauroth

Region, Artikel vom 13.10.2020

Kostenfreie Selbstanlieferungen am Wertstoffhof in Nauroth

In privaten Haushalten fallen im Jahresverlauf – und speziell im Herbst – schon einmal die verschiedensten Abfälle an, die zeitnah und ordnungsgemäß entsorgt werden müssen. Das muss jedoch nicht immer mit Kosten verbunden sein.


Betzdorfer können beim Hochwasservorsorgekonzept mitmachen

Region, Artikel vom 12.10.2020

Betzdorfer können beim Hochwasservorsorgekonzept mitmachen

Mit Hochwasser haben nicht nur die Personen zu kämpfen, die am Rhein leben. Das mussten in den letzten Jahren auch Bürgerinnen und Bürger in Gemeinden und Stadtteilen, die fernab der Flüsse wohnen, feststellen. Sogenannte Starkregenereignisse können zum Teil zu erheblichen Schäden durch Überflutungen auch aus den Außenbereichsgebieten führen – so auch in Betzdorf.


Wetter



Werbung