Werbung

Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain: Aktuellster Artikel


„Hamburg, meine Perle“: IGS-Neuner auf Stufenfahrt

„Hamburg, meine Perle“: IGS-Neuner auf Stufenfahrt

Hamburg, das Tor zur Welt, war Ziel einer Studienfahrt der 9. Klassen der Integrierten Gesamtschule (IGS) Betzdorf-Kirchen. Neben Hamburg-Klassikern wie Michel und Elbphilharmonie stand auch der Besuch der Gedenkstätte im Konzentrationslager Neuengamme auf dem Programm. Der Heidepark Soltau war ebenfalls Ziel der beiden Klassen und bot mit den vielen Attraktionen einen ganzen Tag lang Vergnügen.
[Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Betzdorf-Gebhardshain


Kurz berichtet


Leichtverletzte bei Parkplatzunfall

Betzdorf. Als eine Fußgängerin am Dienstag, den 23. April, gegen 12.05 Uhr, ihren Einkaufswagen auf dem Parkplatz eines in ...

Neuer Kurs: Sport und Bewegung im Freien

Malberg. Ausdauer und Kondition verbessern, dabei Spaß haben und die Natur genießen. Mit diesem Ziel startet ein neuer „Außenkurs“ ...

Wertfächer wurden aufgebrochen

Betzdorf. Am Mittag des Ostermontags, 22. April, stellten Mitarbeiter der Hessischen Landesbahn fest, dass unbekannte Täter ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain


Aktion: "Wir schenken Dir Deinen ersten Tennisschläger"

Sport, Artikel vom 24.04.2019

Aktion: "Wir schenken Dir Deinen ersten Tennisschläger"

Tennisfreunde aufgepasst: Wer am 28. April mit der Tennisabteilung Grün-Weiß Betzdorf in die Freiluftsaison startet und sich für mindestens ein Jahr als neues Mitglied anmeldet, bekommt ein Geschenk gratis. Außerdem wartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Dosenwerden und mehr auf die interessierten Besucher.


SPD will eine Informationsveranstaltung zum Thema Sicherheit

Politik, Artikel vom 24.04.2019

SPD will eine Informationsveranstaltung zum Thema Sicherheit

Die SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat Betzdorf-Gebhardshain beantragt eine Informationsveranstaltung zum Thema Sicherheit. Die genaue Ausgestaltung soll der Verwaltung obliegen. Der SPD regt aber an, „Vertreterinnen oder Vertreter der Polizei einzuladen, um das Kriminalitäts-, Sicherheits- und Verkehrssicherheitslagebild für das Gebiet unserer Verbandsgemeinde vorzustellen.“ Auch die Verkehrssicherheit soll Thema sein.


Osterstadionfest der SG 06 war ein voller Erfolg

Sport, Artikel vom 24.04.2019

Osterstadionfest der SG 06 war ein voller Erfolg

Feuertaufe bestanden. Das diesjährige Stadionfest wurde diesmal von der Jugendabteilung der SG 06 organisiert und durchgeführt. Die Besucher des Festeswaren sich schließlich einig: Das war eine gelungene Aktion die perfekt organisiert war.


SG-Jugend dankt Flohmarktbesuchern in Betzdorf

Vereine, Artikel vom 24.04.2019

SG-Jugend dankt Flohmarktbesuchern in Betzdorf

Strahlender Sonnenschein und eine Tombola, bei der kein Los leer ausging: Für den Stand der E2-Jugend der SG 06 herrschten beim ersten Betzdorfer Flohmarkt beste Voraussetzungen. Der Reinerlös der Aktion fließt in die Kasse der E2, die damit die Saisonabschlussfahrt finanziert.


Badminton von Früh bis Spät beim BC „Smash“ Betzdorf

Sport, Artikel vom 24.04.2019

Badminton von Früh bis Spät beim BC „Smash“ Betzdorf

Vom 5. bis 7. April fanden in Betzdorf in der Molzberghalle die diesjährigen Südwestdeutschen Meisterschaften der Altersklassen O35 bis O75 statt. Die Gastgeber des BC „Smash“ Betzdorf sorgten mit einem gut aufgestellten Team dafür, dass sich die 250 Teilnehmer an allen drei Tagen rundum wohlfühlen konnten.


Fensdorfer Kinder läuteten traditionsreich Ostern ein

Region, Artikel vom 24.04.2019

Fensdorfer Kinder läuteten traditionsreich Ostern ein

Einige alte Osterbräuche werden bis heute in den kleinen Orten der Region gepflegt. So hat sich auch in Fensdorf der Brauch des Osterklapperns erhalten. Das Fensdorfer Backesteam würdigte diese im Ort über Jahrzehnte nie ausgestorbene Tradition in diesem Jahr mit einem ansprechenden Begleitprogramm zum Start an Gründonnerstagabend. Die Klapperkinder kamen auf ihre Kosten, durften sie doch nach der Klapperrunde durchs Dorf ihr eigenes Stockbrot an großen Feuerkörben backen.


Qualität und Quantität: Kreis-SPD begrüßt Kita-Zukunftsgesetz

Politik, Artikel vom 24.04.2019

Qualität und Quantität: Kreis-SPD begrüßt Kita-Zukunftsgesetz

Mit dem kürzlich vorgestellten Entwurf des Kita-Zukunftsgesetz erfährt das derzeitige rheinland-pfälzische Kindertagesstättengesetz eine grundlegende Überarbeitung. SPD-Landratskandidat und Kreisvorsitzender Andreas Hundhausen begrüßt die geplante Novellierung in einer aktuellen Pressemitteilung. Zudem macht er sich stark für mehr Ausbildungsplätze für Erzieherinnen und Erzieher.


Sicher auf der Piste: Bürgerbus-Team absolvierte Fahrsicherheitstraining

Region, Artikel vom 24.04.2019

Sicher auf der Piste: Bürgerbus-Team absolvierte Fahrsicherheitstraining

Das Team des Bürgerfahrdienstes der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain absolvierte ein ADAC-Fahrsicherheitstraining in Koblenz. Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer des Bürgerfahrdienstes weisen privat eine jahrzehntelange Praxiserfahrung im Straßenverkehr auf. Dennoch berichteten sie im Rahmen des Fahrsicherheitstrainings von Situationen, in denen sie noch nie waren. Das „Generation-Plus-Training“ war laut Pressemitteilung der Verbandsgemeinde für alle Teilnehmer ein Gewinn an Erfahrungen und Kenntnissen.


„DIE LINKE“ benennt Kandidaten für die Kommunalwahlen

Politik, Artikel vom 23.04.2019

„DIE LINKE“ benennt Kandidaten für die Kommunalwahlen

„DIE LINKE“ hat ihre Kandidatenlisten für Kreistag, Verbandsgemeinderat Betzdorf-Gebhardshain und Stadtrat Betzdorf gewählt. Die Kreistagsliste führen Udo Quarz, Dr. Dominik Düber und Julia Wolter an. Düber steht auch auf dem ersten Platz für die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. Die Stadtratsliste für Betzdorf führt Manfred Wolter an.


Kinderturnen ab 4,5 Jahren jetzt auch in Gebhardshain

Sport, Artikel vom 23.04.2019

Kinderturnen ab 4,5 Jahren jetzt auch in Gebhardshain

Auch die Kleinen wollen sich bewegen: Deswegen bietet die SG Westerwald ab Mai in der kleinen Sporthalle in Gebhardshain Kinderturnen für Mädels und Jungs ab einem Alter von 4,5 an. Neben dem Spaß stehen Beweglichkeit und Koordination im Mittelpunkt und auch der soziale Umgang wird geschult.


King of Kritzelei: Micha Marx kommt ins Haus Hellertal

Kultur, Artikel vom 21.04.2019

King of Kritzelei: Micha Marx kommt ins Haus Hellertal

Micha Marx, der Ausnahmeschwabe, präsentiert dem Publikum selbstgemachte Kritzeleien im Großformat, und zwar in Alsdorf: Der Kleinkunstverein „Die Eule Betzdporf e.V.“ stellt am Samstag, dem 27. April, um 20 Uhr im Haus Hellertal den Meister des Lichtbildvortrags auf die Bühne.


Farbenfohe Arbeit: Ein Besuch beim Osterhasen in Steinebach

Region, Artikel vom 20.04.2019

Farbenfohe Arbeit: Ein Besuch beim Osterhasen in Steinebach

Das Rätsel ist gelüftet: In Steinebach lebt der Osterhase mit einer Reihe von Mitstreitern. Rund 60 Hasen sorgen bei Hermann Solbach dafür, dass zum Osterfest ungezählte bunte Eier verteilt sind. Petra, Liesel, Susi, Peter, Wilhelm und Co. haben in diesen Tagen Hochkonjunktur. Vor dem 17. Jahrhundert hatten es die Hasen übrigens noch leichter: Da brachten auch Tiere wie Fuchs, Storch, Hahn, Ostervogel oder Kuckuck die Gaben zu Ostern.


RSC Betzdorf: Tobias Lautwein gewann Hünsborn-Duathlon

Sport, Artikel vom 19.04.2019

RSC Betzdorf: Tobias Lautwein gewann Hünsborn-Duathlon

Am vergangenen Sonntag (14. April) startete Tobias Lautwein vom RSC Betzdorf-Team Schäfer Shop kurzentschlossen beim Cross-Duathlon im sauerländischen Hünsborn. Nach langer, krankheitsbedingter Pause sollte der Duathlon mit insgesamt 840 zu bewältigenden Höhenmetern als Wiedereinstieg ins Wettkampfgeschehen dienen. Der gelang, und zwar eindrucksvoll.


Holzklappern statt Glocken: Grünebacher pflegen uralten Brauch

Region, Artikel vom 19.04.2019

Holzklappern statt Glocken: Grünebacher pflegen uralten Brauch

Mit dem Begriff „Tradition“ ist man ja schnell dabei in diesen Zeiten. Hier trifft sie zu: Das uralte Brauchtum des „Klapperns“ – andernorts in der Region heißt es „Kleppern“ oder „Rappeln“ – an den Kartagen wird in Grünebach gepflegt. Dabei sind schon die Kleinsten aktiv. Kinder und Erwachsene treffen sich, bestückt mit Klappern aller Art, Ratschen, gegeneinander schlagenden Brettern oder auch Klappern mit Klöppeln. Teilweise sind die Klappern über 100 Jahre alt.


Betzdorfer Wochenmarkt lockte mit Osterüberraschungen

Region, Artikel vom 19.04.2019

Betzdorfer Wochenmarkt lockte mit Osterüberraschungen

Der Wochenmarkt in Betzdorf stimmte auf die Ostertage ein: Der Osterhase (Svenja von Kneten) spazierte durch die Stadt und verteilte österliche Überraschungen an die kleinen und auch großen Marktbesucher. An einem Stand der Innenstadt machte er Halt und bewunderte die kreativen Basteleien der Kinder und die wunderschön ausgemalten Mandalas.


70 Kinder beim Streichertag der Kreismusikschule

Kultur, Artikel vom 18.04.2019

70 Kinder beim Streichertag der Kreismusikschule

Was für ein Meer an Klängen: zum Abschluss des großen Streichertags der Kreismusikschule war die Aula des Freiherr-vom Stein Gymnasiums gut gefüllt. Der Tag holte alle Schülerinnen und Schüler zusammen, die an der Kreismusikschule ein Streichinstrument lernen.


Musikverein Brunken entführte in die Welt der Filmmusik

Kultur, Artikel vom 18.04.2019

Musikverein Brunken entführte in die Welt der Filmmusik

Die Welt der Filmmusik war Thema beim diesjährigen Frühjahrskonzert des Musikvereins Brunken im voll besetzten Saal der Sporthalle in Gebhardshain. Musikklassiker aus „Herr der Ringe“, „Findet Nemo“, „König der Löwen“, Melodien von Ennio Morricone und anderen bekannten Filmen sowie Highlights aus Marsch, Swing und Jazz begeisterten das Publikum. Unter der Leitung von Nadine Reuber intonierte das 30-köpfige Orchester die verschiedenen Arrangements in gekonnter Weise. Gleichzeitig nahm der Kreismusikverband das Konzert zum Anlass, verdiente Musiker für ihre langjährigen Verdienste zu ehren.


Betzdorfer Frühlingsfest startet im Autokino

Region, Artikel vom 18.04.2019

Betzdorfer Frühlingsfest startet im Autokino

Am ersten Mai-Sonntag lockt Betzdorf mit seinem Frühlingsfest: Am 5. Mai um 12 Uhr geht es los auf der Bühne am Rathaus. Das heißt: Eigentlich startet das Ganze schon am Vorabend, dem 4. Mai. Dann ist Autokino mit Terence Hill und Bud Spencer auf dem Schützenplatz angesagt.


Falken, Möhrchen und Ostereier bei der SG 06 Betzdorf

Region, Artikel vom 17.04.2019

Falken, Möhrchen und Ostereier bei der SG 06 Betzdorf

Für Ostermontag (22. April) lädt die SG 06 Betzdorf zum Stadionfest. Die Initiatoren haben sich einiges einfallen lassen, um ein buntes Familienfest zu gestalten. Um 14 Uhr beginnt das Fest mit einer Vorführung besonderer Art: Paul Milosevic, Spieler der B-Jugend, präsentiert seine zweite große Leidenschaft: die Falknerei. Außerdem werden die E- und F-Jugend in Kurzpartien gegeneinander antreten und dabei auch ihre Fußballfreunde aus Scheuerfeld begrüßen. Zum ersten Mal findet außerdem ein „Möhrchenweitwurf-Turnier“ statt. Und das ist längst nicht alles.


Ein Ticket für die Lebensreise: IGS-Zehner bereiten Abschlussgottesdienst vor

Region, Artikel vom 16.04.2019

Ein Ticket für die Lebensreise: IGS-Zehner bereiten Abschlussgottesdienst vor

Die Feier eines Gottesdienstes anlässlich der Entlassung der Schülerinnen und Schüler mit Berufsreife und Mittlerer Reife hat an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Betzdorf-Kirchen Tradition. Zur Vorbereitung darauf ging es in die „Arche Noah Marienberge“ in Katzwinkel-Elkhausen. In verschiedenen Gruppen arbeiteten die Jugendlichen intensiv und kreativ das Gottesdienst-Thema auf, unter anderem in Gebeten, Fürbitten, einem Rollenspiel und den passenden Liedern.


Alsdorfer SPD präsentiert ihr Team für den Ortsgemeinderat

Politik, Artikel vom 16.04.2019

Alsdorfer SPD präsentiert ihr Team für den Ortsgemeinderat

Die Alsdorfer Sozialdemokraten haben ihre Kandidaten für den Ortsgemeinderat und für das Amt des Ortsbürgermeisters gewählt. Eine ausgewogene Liste aus altgedienten Ratsmitgliedern, aber auch neuen Gesichtern stellt sich am 26. Mai zur Wahl. Als Kandidat für das Amt des Ortsbürgermeisters hat die Alsdorfer SPD einstimmig den bisherigen Ortsbürgermeister Rudolf Staudt gewählt. Er führt auch die Kandidatenliste an.


Saison-Eröffnung mit Segenswünschen: Biker-Gottesdienst in Steinebach

Region, Artikel vom 15.04.2019

Saison-Eröffnung mit Segenswünschen: Biker-Gottesdienst in Steinebach

Plötzliche winterliche Wetterkapriolen verlangten den heimischen Motorradfahren schon einiges ab, um sich auf den Weg zum diesjährigen Biker-Gottesdienst in Steinebach zu machen. In diesem Jahr schaffte der Biker-Gottesdienst, der zum dritten Mal im Steinebacher Motorrad-Museum ausgerichtet wurde, erstmals eine enge Verbindung in den Partnerkreis des Kirchenkreises. In die Segenswünsche zum Abschluss des Gottesdienstes wurde auch eine „gute und unfallfreie Saison“ eingebettet.


„Swinging Fingers“ mit Big Band des Heeresmusikkorps Koblenz

Kultur, Artikel vom 15.04.2019

„Swinging Fingers“ mit Big Band des Heeresmusikkorps Koblenz

Im Mai spielt die Big Band des Heeresmusikkorps Koblenz zum Jubiläum der Stadtkapelle in der Betzdorfer Stadthalle ein Benefizkonzert. Das Publikum darf sich auf typischen Swing, mitreißende Songs aus der Feder von Thilo Wolf und All Time Standards im Big Band Sound freuen.


Fensdorfer säuberten die Umwelt

Region, Artikel vom 14.04.2019

Fensdorfer säuberten die Umwelt

Weit über 20 kleine und große Müllsammler machte sich am vergangenen Samstag (13. April) äußerst motiviert an die Arbeit, um den von anderen Mitmenschen achtlos weggeworfenen „Wohlstandsmüll“ von den Straßenrändern, Wäldern und Fluren der Ortsgemeinde Fensdorf einzusammeln. Ortsbürgermeisterin Daniela de Nichilo bedankte sich bei allen großen und kleinen Müllsammlern für die tatkräftige Unterstützung, insbesondere für das Bereitstellen der Traktoren und Fahrzeuge mit Anhängern.


Ein bunter Tag in der Kita „Hand in Hand“

Region, Artikel vom 14.04.2019

Ein bunter Tag in der Kita „Hand in Hand“

Zahlreiche Besucher waren der Einladung zum Tag der offenen Tür in der Kindertagesstätte „Hand in Hand“ der Lebenshilfe in Alsdorf gefolgt. In diesem Jahr kann die Einrichtung auch auf zehn Jahre Integrative Kindertagesstätte unter der Trägerschaft der Lebenshilfe zurückblicken. Die Entwicklung seit 2009 dokumentierte eine Fotostrecke.


Sozialdemokraten unterstützen Betzdorfer Fußballjugend

Region, Artikel vom 13.04.2019

Sozialdemokraten unterstützen Betzdorfer Fußballjugend

Für die Tombola der E2-Jugend der SG 06 Betzdorf stifteten der SPD-Ortsverein Betzdorf gemeinsam mit dem SPD-Kreisverband Altenkirchen und der Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler einen echten Lederball sowie eine ganze Reihe von Kunststoffbällen, Trillerpfeifen und andere Kleinpreise. Besonders die neuen Bälle stießen bei den jungen Spielern auf große Begeisterung.


Voba Gebhardshain: Standorte Nauroth und Rosenheim schließen

Wirtschaft, Artikel vom 12.04.2019

Voba Gebhardshain: Standorte Nauroth und Rosenheim schließen

Digitalisierung und demografischer Wandel gehören zu den Gründen: Die Volksbank Gebhardshain gibt zwei ihrer vier Geschäftsstellen auf, und zwar die in Nauroth und Rosenheim. Die gewohnten Ansprechpartner bleiben laut Mitteilung der Bank, bei Bedarf finden Beratungen sowie die Bargeldversorgung auch beim Kunden zuhause statt. Finanziell steht die einzige Bank mit Sitz in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain unterdessen bestens da.


BGV-Infofahrt: Neues zur Geschichte der Heimat erfahren

Vereine, Artikel vom 12.04.2019

BGV-Infofahrt: Neues zur Geschichte der Heimat erfahren

Bei der 38. Infofahrt des Betzdorfer Geschichte e.V. ging es zur historischen Mühle bei Dickendorf. Über drei Stunden dauerte der aufschlussreiche Aufenthalt der Betzdorfer Heimatfreunde.


Badminton: Qualifizierung für Deutsche Meisterschaft geschafft

Sport, Artikel vom 12.04.2019

Badminton: Qualifizierung für Deutsche Meisterschaft geschafft

Bei den diesjährigen Südwestdeutschen Badminton-Meisterschaften in Betzdorf haben die Spielerinnen der DJK Gebhardshain-Steinebach den Meilenstein zur Qualifizierung für die Deutschen Meisterschaften im Mai genommen.


Pilot für einen Tag – Segelflieger laden zum Schnupperfliegen ein

Sport, Artikel vom 12.04.2019

Pilot für einen Tag – Segelflieger laden zum Schnupperfliegen ein

Wer hat schon einmal davon geträumt, selbst ein Flugzeug zu steuern? Beim Frühjahrsschnupperfliegen des Segelflugclubs SFC Betzdorf-Kirchen können Interessierte in die Rolle des Piloten schlüpfen. Sogar richtige Flugmanöver stehen dabei bereits auf dem Programm. Der SFC will mit seiner Aktion besonders Frauen ansprechen.


Wetter



Werbung