Werbung

Nachricht vom 19.06.2016

Kontrolle über Krad verloren

Kircheib/Weyerbusch. Ein 49 Jahre alter Mann befuhr am Sonntagmorgen, 19. Juni mit seinem Motorrad KTM Supermoto die B 8 von Kircheib in Richtung Weyerbusch. Auf regennasser Fahrbahn verlor er im Bereich von Rettersen in einer Linkskurve die Kontrolle über das Krad, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte unter der Schutzplanke eine Böschung hinab. Der Kradfahrer erlitt schwere, nicht lebensgefährliche Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Bunte Stunden bei der Jugendpflege

Betzdorf. Im Rahmen des Betzdorfer Weihnachtsmarktes am zweiten Adventswochenende hatte die ...

Bildungsangebote Haus Felsenkeller

Altenkirchen. Aufbau und Festigung von Fähigkeiten im Lesen und Schreiben
Auch Erwachsene ...

Bund fördert weiterhin Mehrgenerationenhäuser

Kreisgebiet. Positive Nachrichten gibt es für die beiden Mehrgenerationenhäuser im Landkreis ...

Jugendbildungsreise: In den Osterferien in die Toskana

AItenkirchen/Kreisgebiet. In den Osterferien Spaß haben, Freunde treffen und dabei etwas lernen: ...

Erneuter Diebstahl von Weihnachtsdeko

Wissen, Pirzenthaler Straße 38. In der Zeit von Mittwoch, 11. Dezember, 18 Uhr bis Donnerstag, ...

20-jähriger Fahrer unter Drogeneinfluss unterwegs

Wissen, Bahnhofstraße. Beamte der Polizeiinspektion Betzdorf kontrollierten am Donnerstag, ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht aufgeklärt

Wissen. Am Freitag, den 17. Juni ereignete sich gegen 10.40 Uhr ein Verkehrsunfall in der Gemarkung ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Asbach. Im Zeitraum von Samstagabend bis Sonntagmorgen (18./19. Juni), 11 Uhr wurde ein geparkten ...

Rettungswache mit Steinwürfen beschädigt

Horhausen. Durch bislang unbekannte Täter wurde das Gebäude des Rettungsdienstes in Horhausen ...

Serie von Sachbeschädigungen in Altenkirchen

Altenkirchen. Am frühen Sonntagmorgen, 19. Juni, um 2.50 Uhr beging ein offenbar betrunkener ...

Fahrerin wurde zum Glück nur leicht verletzt

Breitscheidt/Hilgenroth. Auf der K 52 zwischen Breitscheidt und Hilgenroth verunglückte am ...

Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss

Altenkirchen. Eine Polizeistreife der PI Altenkirchen kontrollierte am Freitag, 17. Juni, um ...

Werbung