Werbung

Nachricht vom 07.08.2016

Unfallfahrer flüchtete zu Fuß

Breitscheidt. Wie erst am Morgen des Sonntag, 7. August bei der Polizei Altenkirchen bekannt wurde, kam es in der Nacht, gegen 3 Uhr, im Bereich der Talstraße zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Dort wurde ein Verkehrszeichen komplett umgefahren. Der PKW fuhr über das Verkehrszeichen samt Betonverankerung. Der Fahrer flüchtete anschließend zu Fuß. Nach Bekanntwerden konnte durch sofort eingeleitete Ermittlungen der Fahrer ermittelt werden. Der 18-Jährige stand unter Alkoholeinfluss. Weiterhin ist er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Eine Blutprobe wurde angeordnet. Der PKW verblieb stark beschädigt an der Unfallstelle. Das Fahrzeug ist nicht mehr fahrbereit. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Veranstaltung „Hochwasservorsorgekonzept und Starkregenvorsorge“ fällt aus

Betzdorf. Leider muss die geplante Veranstaltung zum Hochwasservorsorgekonzept und Starkregenvorsorge ...

St. Martin an den Fenstern in Oberlahr

Oberlahr. Auf Grund der Hygiene– und Abstandsregeln zur Corona-Pandemie kann der St.-Martin-Zug ...

Digitale Bürgersprechstunde mit Sandra Weeser und Philipp Fernis

Am Mittwoch, den 28. Oktober 2020 um 18 Uhr findet die nächste Digitale Bürgersprechstunde ...

Physik für Erwachsene und junge Menschen ab 16 Jahren

Altenkirchen. Der Kurs „Einstein und Co.“ der Kreisvolkshochschule in Altenkirchen ab Donnerstag, ...

Profiwissen Excel: Neuer EDV-Kurs vertieft Kenntnisse

Altenkirchen. Am Samstag, dem 7. November, bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen ...

Ortsbürgermeister: Keine Wahl in Michelbach am 3. November

Michelbach. Die Ortsgemeinde Michelbach bleibt auch über den 3. November hinaus ohne Ortsbürgermeister. ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an PKW

Pleckhausen. Am Freitag, 5. August kam es in der Zeit von 17.30 bis 19.15 Uhr in der Hauptstraße ...

Vortrag: Sicher im Netz surfen

Betzdorf. Viele Menschen nutzen das Internet täglich, doch längst nicht jeder weiß, welche ...

Für Sommerferientour noch Plätze frei

Kirchen. Ein abwechslungsreicher Ferientag verspricht der Sonntag, 14. August zu werden. Die ...

Busverkehr im Wildenburger Land bleibt bei Ochsenbrücher

Region. In der im Auftrag des Landkreises Altenkirchen durch den Verkehrsverbund Rhein-Mosel ...

Landfrauen Bezirk Altenkirchen laden ein

Altenkirchen. Am Donnerstag, 25. August findet eine Stadtführung in Altenkirchen statt mit ...

Bei den Abfallgebühren wird die 2. Rate fällig

Altenkirchen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises Altenkirchen weist darauf ...

Werbung