Werbung

Nachricht vom 23.09.2016

Fahrer stand unter dem Einfluss von BTM

Wittgert. Bei der Streifenfahrt am Donnerstag, 22. September um 21 Uhr fiel Beamten der Polizeiautobahnstation Montabaur ein LKW auf, der im Überholverbot auf der A3, bei Kilometer 75, Gemarkung Wittgert/Oberhaid, einen anderen LKW überholte. Der LKW wurde auf den Parkplatz Welschehahn gelotst und kontrolliert. Dabei konnten bei dem 33-jährigen Fahrzeugführer aus dem Raum Köln deutliche Anzeichen für BTM-Beeinflussung festgestellt werden. Bei der Durchsuchung der Fahrerkabine wurden ein Filmdöschen mit einer geringen Menge Amphetamin aufgefunden. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden.
Quelle: PASt Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Alkoholisiert auf Verkehrsinsel aufgefahren

Oberhonnefeld-Gierend. Am Freitagabend (26. November)kam es gegen 22.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall ...

"Neues Leben" eröffnet sein Testzentrum wieder

Wölmersen. Auf seinem Campus in Wölmersen reaktiviert der "Neues Leben" e.V. ab Montag, 29. ...

Fahrraddiebstahl in Willroth

Willroth. In der Nacht von Dienstag (24. November) auf Mittwoch (25. November) betraten bisher ...

Faustball: Spieltag der U18 in Kirchen abgesagt

Kirchen. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage hat sich der Fachausschuss Faustball im Turnverband ...

Betzdorf: Filmvorführung "Die Sünderin" abgesagt

Betzdorf. Die für Freitag, den 3. Dezember, vorgesehene Vorführung des Films "Die Sünderin" ...

JU-Weihnachtsbaumaktion: E-Mails nicht angekommen

Region. Im Zuge der Vorbereitung der Weihnachtsbaumaktion („Weihnachtsbäume frei Haus“) von ...

Weitere Kurznachrichten


Vollsperrung in Berod

Berod. Nach Mitteilung des LBM Diez werden ab Montag, dem 26. September die Arbeiten für die ...

Bergbaumuseum bietet Wanderung rund um den Steinerother Kopf an

Steineroth. Am Sonntag, 9. Oktober, bietet das Bergbaumuseum ab 14 Uhr wieder eine Exkursion ...

Spiegelunfall zwischen LKW und Straßenreinigungsmaschine

Daaden. Zu einer Berührung beider Außenspiegel eines LKW und einer Straßenreinigungsmaschine ...

Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugin geklärt

Horhausen. Am Donnerstagnachmittag, 22. September meldete eine Zeugin eine Verkehrsunfallflucht ...

Mülltonnen richtig bereitstellen

Kreis Altenkirchen. Nochmals wird daran erinnert, die Mülltonnen richtig zur Abfuhr bereit ...

Gottesdienst zur Eröffnung der Jahrmarktswoche

Wissen. Am kommenden Sonntag, 25. September, wird Pater Dr. Moses Asaah Awinongya von den Steyler ...

Werbung