Werbung

Nachricht vom 03.09.2017

Streit unter Anglern endet blutig

Obersteinebach. Am dortigen Stausee kam es am Samstagabend, 2. September zu einem Streit zwischen drei Anglern, ausgelöst durch ein Radio. Einer der Angler beschwerte sich aufgrund der seiner Meinung nach zu lauten Musik, ausgelöst durch das Radio der beiden, ihm unbekannten „Nachbarn“. Dabei eskalierte der Streit jedoch: der Beschwerdeführer schubste einen Angler ins Wasser, der sich jedoch aus eigener Kraft wieder ans Ufer retten konnte. Bei dem folgenden Handgemenge zwischen dem „Schubser“ und dem zur Hilfe kommenden Freund des im Wasser befindlichen Anglers, erlitt der Helfer eine kleine Platzwunde im Gesicht, sein Kontrahent erlitt eine blutende Wunde am Gesäß. Gegen die Beteiligten wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Forst: Diebstahl von Holzstämmen

Forst: Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Freitag, den 15. bis Freitag, den 22. Oktober, ...

Sachbeschädigungen in Pleckhausen

Pleckhausen. In der Nacht von Samstag, 23. Oktober, auf Sonntag, 24. Oktober, kam es auf dem ...

„Dickste Bretter zu bohren“: Weeser (FDP) nimmt an Koalitionsverhandlungen teil

Region/Berlin. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser wird für die FDP den Koalitionsvertrag ...

Deutsch als Zweitsprache: Neuer Kurs in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Freitag, 29. Oktober, startet um 9 Uhr ein neuer Kurs für Einsteiger mit Vorkenntnissen ...

Volkstrauertag in Wissen

Wissen. Am Sonntag, 14. November, findet aus Anlass des Volkstrauertages am Ehrenmal in den ...

Einbruchsversuche in Horhausen

Horhausen. Im Zeitraum von Mittwoch, 20. Oktober, 15 Uhr, bis Donnerstag, 21. Oktober, 20 Uhr, ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallverursacherin entfernte sich unerlaubt

Wissen. Am Samstag, 2. September um 16.43 Uhr kam es auf dem REWE Parkplatz, Nisterstraße in ...

Unfallverursacher machte sich aus dem Staub

Hövels. Am Samstag, 2. September um 17.55 Uhr kam es Ausgangs Hövels, Fahrtrichtung Wissen ...

Trunkenheitsfahrt mit nicht versichertem Roller

Mittelhof. Im Rahmen einer Streifenfahrt fiel den Polizeibeamten am Samstag, 2. September gegen ...

Jugendliche Randalierer in Niederfischbach unterwegs

Niederfischbach. Am Samstag, 2. September um 23.15 Uhr wurden der Polizei Betzdorf jugendliche ...

Diebstahl von Hochdruckreinigern

Kirchen-Freusburg. In der Nacht zu Freitag, 1. September wurden aus einer Garage in der Industriestraße ...

Beschädigung von Wahlplakaten der AfD

VG Daaden-Herdorf. Im Bereich der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf wurden in der Nacht zu Samstag, ...

Werbung