Werbung

Nachricht vom 09.01.2018

Apple iPhone - viel mehr als ein Handy

Altenkirchen. Die Kreisvolkshochschule bietet Anfang Februar in Altenkirchen sowohl einen Einsteiger als auch einen Fortgeschrittenenkurs rund ums „Apple iPhone“ an. Das iPhone kombiniert drei Geräte in einem: Ein revolutionäres Mobiltelefon, einen Widescreen iPod und ein wegweisendes Internetgerät. Zum Einsteigerkurs am Samstag, 3. Februar, sind interessierte Personen eingeladen, die sich ein Apple iPhone oder iPad zugelegt und nun mehr über dieses innovative Kommunikationsmittel wissen möchten. Dieser Kurs zeigt wie ein iPad oder iPhone optimal genutzt werden kann. Schwerpunkte sind die Benutzeroberfläche des Apple iOS und deren Bedienung, die App Verwaltung und die Schnittstelle iTunes sowie verschiedene Sicherheitsaspekte. Der Vertiefungskurs Apple iPhone am Samstag, 10. Februar, setzt sich insbesondere mit der Nutzung von Apps auseinander. Das Installieren der Apps und das Pflegen des Apple Accounts stehen im Mittelpunkt. Ferner steht die Auseinandersetzung mit iMessage und Facetime dem Video/Voice/Chat von Apple auf dem Programm. Beide Kurse unter der Leitung von Frank Runkler finden in der Zeit von jeweils 8 bis 15 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt jeweils 35 Euro. Anmeldungen oder weitergehende Informationen bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen unter 0 26 81/ 81- 22 12 oder per E-Mail: kvhs@kreis-ak.de.
Quelle: KVHS

Aktuelle Kurznachrichten


Haderlumpen kommen zur „Wäller Lumpenparty“

Neitersen. Es wird wohl ihr letztes Konzert im Westerwald sein, denn 2020 werden sie nach über ...

Vollsperrung der L 272 zwischen Schöneberg und Flammersfeld

Region. Voraussichtlich ab Montag, 8. Juli, beginnen die Bauarbeiten an der über 70 Jahre alten ...

Kollision beim Ausparken

Kirchen/Sieg. Leichter Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, ...

Auffahrunfall in Elkenroth

Elkenroth. Leichter Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 18. ...

Schaufenster am Backshop zertrümmert

Betzdorf. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum Dienstag (18. Juni) eine Schaufensterscheibe ...

Nach Unfall geflüchtet

Kirchen/Sieg. Eine 23-Jährige verursachte am Montagmittag, 17. Juni, in Kirchen einen Verkehrsunfall ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung durch Graffiti

Niederfischbach. Bislang unbekannte Täter trieben in der Nacht von Samstag, 6. auf Sonntag, ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall

Betzdorf. Etwa 6.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Montag, den 8. ...

Verkehrsunfall mit Flucht

Daaden. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Montag, den 8. Januar, in der ...

Diebstahl von Brennholz

Wissen. In der Zeit zwischen Neujahr und dem Montag, 8. Januar wurden am Hof Hagdorn in der ...

Autoreifen zerstochen

Betzdorf. In der Nacht von Freitag, 5. auf Samstag, 6. Januar stachen bislang unbekannte Täter ...

Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Betzdorf. Nachdem es in einem asiatischen Imbiss in der Bismarckstraße am Samstag, 6. Januar, ...

Werbung