Werbung

Nachricht vom 09.02.2018

Warnbake fürhte zu Verkehrsunfall

Kirchen/Sieg. Ein 51-jähriger Bauarbeiter wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, den 8. Februar, gegen 8 Uhr in Kirchen leicht verletzt. Der 51-Jährige trug im Verlauf der Siegener Straße eine Warnbake. Als sich der 51-Jährige umdrehte, ragte die Warnbake in die Fahrbahn. Die Warnbake wurde von dem PKW eines 40-Jährigen erfasst, welcher die Siegener Straße aus Richtung Mudersbach kommend befuhr. Der Bauarbeiter kam bei der Kollision zu Fall und wurde leicht verletzt.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Ärztenotstand: BI lädt wieder ein

Betzdorf. Die Betzdorfer Bürgerinitiative (BI) Ärztenotstand lädt zu einem weiteren Informationsabend ...

Heimatmuseum erinnert an Hans-Artur Bauckhage

Daaden. Im Daadener Heimatmuseum läuft derzeit eine Ausstellung, die an den langjährigen FDP-Politiker ...

Störung: Kreisverwaltung derzeit nicht erreichbar

Altenkirchen. Aufgrund einer technischen Störung des Telefonhauptanschlusses ist die Kreisverwaltung ...

Versuchter Einbruch in Alsdorfer Spielhalle

Alsdorf. Am Sonntag, 17. Februar, lief um 2.30 Uhr ein Alarm bei einem Wachdienst auf. Danach ...

Kollision zwischen zwei Fahrzeugen

Birken-Honigsessen. Am Montag, 18. Februar, gegen 10 Uhr, hatte ein 61-jähriger Fahrzeugführer ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Nacht zum Sonntag, 17. ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit Personenschaden

Elkenroth. Eine 53-jährige PKW-Fahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, den 8. ...

Selbstverteidigungskurs für Kinder und Jugendliche

Nisterberg. Die Gewalt unter Jugendlichen in Freizeit, auf dem Schulweg oder dem Schulhof nimmt ...

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Kirchen/Sieg. Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden ereignete sich am Freitag, 9. Februar ...

Waldbauverein AK lädt ein

Kreis Altenkirchen. Die große Exkursion (Lehrfahrt) des Waldbauvereins Altenkirchen findet ...

Schützengesellschaft Altenkirchen informiert

Altenkirchen. Ab 1. März ist das Restaurant "Zum Wiesental" wieder geöffnet. Die Schützengesellschaft ...

Kollision zwischen PKW und LKW

Betzdorf. Etwa 7.300 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Mitwoch, den 7. ...

Werbung