Werbung

Nachricht vom 24.03.2018

Unfallverursacher ohne Fahrerlaubnis

Wallmenroth. Am Donnerstagmittag, 22. März kam es in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem etwa 5.000 Euro Sachschaden entstand. Der 22-jährige Unfallverursacher war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis, da das von ihm geführte Gespann eine zulässige Gesamtmasse über 3.500 kg hatte. Der 22-Jährige hatte mit einem BMW SUV mit Anhänger (Arbeitsmaschine) die Bahnhofstraße aus Richtung Scheuerfeld befahren. An dem Anhänger löste sich ein Reifen und kollidierte mit dem entgegenkommenden LKW einer 51-Jährigen. An dem Anhänger war die Hauptuntersuchung abgelaufen und zur Vorführung waren neue Reifen angebracht worden. Bei der Montage wurden die Radmuttern vermutlich nicht richtig angezogen. Gegen den 22-jährigen Unfallverursacher und den 53-jährigen Halter des Gespanns wurden Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.
Quelle: PI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Kontrolle über PKW verloren

Kirchen/Sieg. Am Mittwoch, 12. August, gegen 11.35 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus der ...

Mehren: Gegenstände von Friedhof entwendet

Mehren. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom Samstag, 8. bis Dienstag, 11. August, ...

SPD zu Waldschäden im Landkreis Altenkirchen

Kürzlich hatte sich die IG BAU zu den Waldschäden auch im Kreis Altenkirchen zu Wort gemeldet ...

2. Freiwilligentag der Verbandsgemeinde Hamm erst im September 2021

Hamm (Sieg). „Helfen macht Freu(n)de!“: Unter diesem Motto fand am 28.09.2019 der erste Freiwilligentag ...

Einladung zur Digitalen Schnitzeljagd mit Sandra Weeser

Betzdorf. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser lädt zur digitalen Schnitzeljagd ...

Altenkirchen: Nach Unfall geflüchtet

Altenkirchen. Am Montag, 10. August, gegen 15.50 Uhr, ereignete sich in der Stadtlage Altenkirchen, ...

Weitere Kurznachrichten


Kinderfahrrad wurde entwendet

Betzdorf. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Donnerstagnachmittag, 22. März vor einem Betzdorfer ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit Personenschaden

Herdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, 22. März auf der Landesstraße 285 zwischen ...

Auffahrunfall

Betzdorf. Eine 37-jährige und eine 29-jährige PKW-Fahrerin befuhren in genannter Reihenfolge ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall

Mudersbach. Etwa 8.500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, ...

17-jähriger Rollerfahrer wurde leicht verletzt

Wissen. Am Donnerstag, dem 22. März, gegen 19.40 Uhr, befuhren eine 31-jährige Fahrzeugführerin ...

Zeugen werden gebeten sich zu melden

Wissen. Eine 37-jährige Fahrzeugführerin eines PKW VW Touran befuhr am Donnerstag, dem 22. ...

Werbung