Werbung

Nachricht vom 10.04.2018

Auffahrunfall in Wissen: 4.000 Euro Sachschaden

Wissen. Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagnachmittag (9. April) an der Einmündung der Straße „Am Güterbahnhof“ auf die Bundesstraße B 62 (Bahnparallele): Ein 52-jähriger Fahrzeugführer eines PKW Mitsubishi und nachfolgend ein 39-jähriger Fahrzeugführer eines LKW befuhren die Straße „Am Güterbahnhof“ in Richtung B 62. Der vorausfahrende 52-Jährige musste verkehrsbedingt anhalten, der nachfolgende LKW-Fahrer fuhr aus Unachtsamkeit auf. Laut Polizeimeldung wird der Sachschaden auf 4.000 Euro geschätzt.
Quelle: Polizeiwache Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Kollision mit etwa 13.000 Euro Sachschaden

Wissen. Am Donnerstag, 23. Januar, gegen 18.52, befuhr ein 80-jähriger Fahrer mit seinem PKW ...

Abholung der Eintrittskarten für Altenkirchener Prunksitzung

Am Samstag den 1. Februar 2020 in der Zeit von 10 bis 12 Uhr sollten die vorbestellten Eintrittskarten ...

Sportliches Wochenende beim BCA

Altenkirchen. Am Samstag, den 18. Januar 2020 hatte die Schülermannschaft des Badminton Club ...

„Tür zu und Tacheles“: Nächster Termin am 31. Januar

Sie haben Fragen zu den verschiedensten politischen Entscheidungen? Sie haben sich über die ...

Tagesfahrt für Jugendliche: Backstage am Filmset

Altenkirchen/Kreisgebiet. Gemeinsam mit den Kreisjugendpflegen Altenkirchen und Westerwald ...

Qi Gong zum Kennenlernen und Kräfte sammeln

Altenkirchen. Am Samstag, dem 8. Februar, bietet die Kreisvolkshochschule AItenkirchen das ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Wissener Tennis-Vereinsheim

Wissen. Unbekannte Täter sind mutmaßlich am Sonntag oder Montag (8./9. April) in das Tennis-Vereinsheim ...

Unfallverursacher flüchtete

Kirchen/Sieg. Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte vermutlich beim Vorbeifahren ...

Unfallflüchtige konnte ermittelt werden

Wallmenroth. Eine 75-jährige PKW-Fahrerin verursachte am Sonntagnachmittag, 8. April in Wallmenroth ...

ISB startet Gründerpreis „Pioniergeist 2018“

Mainz. Der Gründerwettbewerb „Pioniergeist 2018“ startet: Existenzgründerinnen und Existenzgründer, ...

Wallfahrt der Schützenbruderschaften

Wissen-Schönstein. Die Schützenbruderschaften Birken-Honigsessen, Selbach und Schönstein
veranstalten ...

Gelagerte Holzscheite gerieten in Brand

Roth. Am Freitag, 6. April, gegen 23.45 Uhr, gerieten auf einem Grundstück gelagerte Holzscheite ...

Werbung