Werbung

Nachricht vom 10.04.2018

Unfallverursacher flüchtete

Kirchen/Sieg. Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte vermutlich beim Vorbeifahren einen in der Arnold-Jung-Straße am rechten Fahrbahnrand geparkten Renault Clio. Der Schaden wurde am Sonntagnachmittag, 8. April festgestellt. Ohne sich um diesen zu kümmern entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. Hinweise unter 02741/9260 an die Polizei in Betzdorf.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Einschreibefrist an der Uni Siegen bis zum 30. Oktober verlängert

Noch bis zum 30. Oktober sind an der Universität Siegen Einschreibungen für viele zulassungsfreie ...

Infoveranstaltung: Babyernährung bis zum 6. Lebensmonat

Betzdorf. Am Dienstag, den 06. Oktober wird eine Informationsveranstaltung der Schwangerenberatungsstelle ...

„Made in Altenkirchen“: KVHS präsentiert neue Ausstellung

Altenkirchen. In der Zeit von Montag, dem 5. Oktober, bis zum Ende des Jahres präsentiert die ...

St. Hubertus Schützenbruderschaft: Veranstaltungsabsagen 2020

Birken-Honigsessen. Auf Grund der Corona-Pandemie finden das diesjährige Ortsvereinspokalschießen ...

Baumaßnahme auf der Daadetalbahn

Aufgrund von Oberbauarbeiten auf der Daadetalbahn fallen in den folgenden Zeiträumen die
Züge ...

Wäschenbach und Weller: Einzelhandel unterstützen

Aktionsgemeinschaften und Einzelhandel im Kreis Altenkirchen beklagen die starren Vorgaben ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallflüchtige konnte ermittelt werden

Wallmenroth. Eine 75-jährige PKW-Fahrerin verursachte am Sonntagnachmittag, 8. April in Wallmenroth ...

Zeugen zu Verkehrsunfall gesucht

Herdorf. Etwa 4.500 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, ...

Ohne die nötige Fahrerlaubnis unterwegs

Kirchen/Sieg. Eine Streife der Polizei Betzdorf wurde am Montag, den 9. April, gegen 0.20 Uhr ...

Einbruch in Wissener Tennis-Vereinsheim

Wissen. Unbekannte Täter sind mutmaßlich am Sonntag oder Montag (8./9. April) in das Tennis-Vereinsheim ...

Auffahrunfall in Wissen: 4.000 Euro Sachschaden

Wissen. Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagnachmittag (9. April) an der Einmündung der ...

ISB startet Gründerpreis „Pioniergeist 2018“

Mainz. Der Gründerwettbewerb „Pioniergeist 2018“ startet: Existenzgründerinnen und Existenzgründer, ...

Werbung