Werbung

Nachricht vom 28.05.2018

Fahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus

Enspel. Am Sonntag, dem 27. Mai, gegen 6.20 Uhr, befuhr ein 18-jähriger PKW-Fahrer die L281, von Langenhahn kommend, in Richtung Hachenburg. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet der PKW auf die Gegenfahrbahn, wobei ein entgegenkommender PKW-Fahrer dem Fahrzeug gerade noch rechtzeitig ausweichen und so einen Frontalzusammenstoß vermeiden konnte. Anschließend kam der PKW des jungen Fahrers nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr auf etwa 85 Metern die Böschung und prallte anschließend mit großer Wucht gegen einen Baum. Der Fahrer konnte sich noch selbst aus dem Fahrzeug befreien, musste aber mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Randalierer zogen durch Mühlenhardtstraße

Betzdorf. In der Nacht zum Sonntag, 27. Mai zogen bislang unbekannte Randalierer durch die ...

Etwa 6.500 Euro Sachschaden durch Auffahrunfall

Betzdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, 27. Mai entstand etwa 6.500 Euro Sachschaden. ...

Streit während Autofahrt eskalierte

Wissen. Am Samstag, dem 26. Mai, gegen 15.25 Uhr, befuhr ein Ehepaar aus der Verbandsgemeinde ...

Wissener Siegtalbad eröffnet die Freibadsaison

Wissen. Der Sommer ist da, das Wissener Siegtalbad hat die Freibad-Saison eröffnet: Seit letzten ...

Neuer Therapieblock im Bindweider Heilstollen

Steinebach. Ab Sonntag, dem 3. Juni, beginnt wieder ein neuer Therapieblock im Heilstollen ...

Einsteiger-Tanzkurs bei der SG Westerwald

Gebhardshain. Tanzen verbindet, baut Aggressionen und Anspannungen ab, fördert die Beweglichkeit, ...

Werbung