Werbung

Nachricht vom 10.03.2019

Wegen Überholvorgang in Streit geraten

Elkenroth. Aufgrund eines Überholvorgangs gerieten sich am Samstag, 9. März, um 15.26 Uhr, zwei Verkehrsteilnehmer in die Haare (Weitefelder Straße 20). Im Verlauf der "Aufarbeitung" der unterschiedlichen Sichtweisen, bezeichnete der eine Verkehrsteilnehmer den Anderen als "Idiot". Somit kommt nun ein Strafverfahren auf ihn zu.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


„Tür zu und Tacheles“ – nun digital mitdiskutieren

Betzdorf. Sie haben Fragen zu den verschiedensten politischen Entscheidungen? Sie haben sich ...

„Go wild“-Vater-Kind-Abenteuer lockt Entdecker ins Freie

Kirchen. Die Familienpastoral im Dekanat Kirchen bietet in Kooperation mit der Katholischen ...

Horhausen: Größere Menge Diesel gestohlen

Horhausen. Im Zeitraum von Montag, 1. Juni, 16 Uhr bis Dienstag, 2. Juni, 8 Uhr, sind im Industriepark ...

Verkehrsunfallflucht in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Montag, 1. Juni, kam es gegen 18.40 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht im ...

Betrunken zur nächsten Gaststätte gefahren

Betzdorf/Elkenroth. Am Sonntag, 31. Mai, wurde gegen 19 Uhr, durch einen Verkehrsteilnehmer ...

Zertifikatslehrgang zum Immobilienmakler IHK

Koblenz. Der Lehrgang vermittelt die Grundlagen des Maklergeschäfts. Dies beinhaltet umfangreiches ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruchschutz ist Thema bei der CDU in Wissen

Wissen. Fenster oder Terrassentür geöffnet? Nur mal kurz weg oder alles bereit für den Urlaub? ...

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Kirchen/Sieg. Die Abwesenheit der Hausbewohner nutzten unbekannte Täter am Samstag, 9. März, ...

Vereinsheim aufgebrochen und TV-Gerät geklaut

Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit von Freitag, 8. März, 21.30 Uhr ...

Tag des Berufskraftfahrers am 12. März in Wissen

Wissen. Ausgebildete Berufskraftfahrer werden dringend gesucht. Doch was gehört zu dem Job ...

Wissener Reparatur-Café öffnet wieder

Wissen. Das ehrenamtliche Reparatur-Café in der Verbandsgemeinde (VG) Wissen öffnet wieder ...

Einbruchdiebstahl in Steimel

Steimel. Bislang unbekannte Täter hebelten im Zeitraum Dienstag, 5. März, 7 Uhr bis Mittwoch, ...

Werbung