Werbung

Nachricht vom 19.05.2019

Regennasse Fahrbahn wurde zum Verhängnis

Betzdorf. Unfallzeit: Samstag, 18. Mai, 13.05 Uhr. Hergang: Ein Fahrer einer 125er befuhr mit seiner Sozia den Sankt Barbara Tunnel in Betzdorf. Hier kam er auf der regennassen Fahrbahn zu Fall. Beide zogen sich leichte Verletzungen zu.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Traditionelles Sauschießen in Michelbach

Michelbach. Der Schützenverein 1958 „Adler“ Michelbach e. V. startet sein alljährliches Sauschießen. ...

Vortrag: Eine Kindheit in der Nazizeit

Betzdorf. Am Dienstag, 22.Oktober, ab 10 Uhr berichtet Edith Erbrich in der IGS Betzdorf/Kirchen ...

Jugendpflege bietet Technikkurs für junge Tüftler

Altenkirchen/Gebhardshain. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet einen „Tüftler-Workshop“ ...

Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Steineroth. Bei einem Auffahrunfall am Mittwochmorgen, 16. Oktober, bei Steineroth entstand ...

Kollision zwischen zwei LKW

Wissen. Am Montag, 14. Oktober, gegen 12.05 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Fahrer mit einem LKW ...

Mit Verkehrszeichen und Leitpfosten kollidiert

Friesenhagen. Vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn ist die Ursache ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrer und Insassen waren stark alkoholisiert

Grünebach. Tatzeit: Samstag, 18. Mai, 18 Uhr. Hergang: Im Rahmen einer Streifenfahrt der Polizei ...

Grund zum Feiern

Hamm/Sieg. Die Integrierte Gesamtschule Hamm/Sieg lädt alle, die sich ihr verbunden fühlen, ...

Kollision zwischen Fußgängerin und Radfahrerin

Birken-Honigsessen. Am Sonntag, 19. Mai, gegen 10.18 Uhr, befuhr eine 47-jährige Fahrerin mit ...

Missachtung der Vorfahrt

Herdorf. Unfallzeit: Samstag, 18. Mai, 12.05 Uhr. Hergang: Ein 18-jähriger Fahrzeugführer befuhr ...

Wer hatte Schuld?

Derschen. Unfallzeit: Freitag, 17. Mai, um 11.50 Uhr. Hergang: Beim Ausparken aus einer Parkbucht ...

Mit Gehstock auf Frau losgegangen

Kirchen/Sieg. Ein Streit bei einem Einkaufsmarkt in Kirchen/Sieg gipfelte am Freitag, 17. Mai, ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige