Werbung

Nachricht vom 11.08.2019

Technikmuseum: Kinder und Eltern schmieden

Freudenberg. Wenn im Technikmuseum Freudenberg Hammerschläge aus der großen Fachwerkhalle an der Olper Straße dringen und der Schornstein raucht, ist ganz klar: In der Schmiede ist wieder mächtig was los. Am kommenden, Sonntag, dem 18. August, bietet das Technikmuseum Freudenberg unter der Leitung von Berufs- und ambitionierten Freizeitschmieden wieder das beliebte Schmieden für Kinder an. Von 10 bis 17 Uhr können die angemeldeten Kinder selbst unter Aufsicht und im Beisein der Eltern den Schmiedehammer schwingen und ein kleines Objekt selbst fertigen. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich (Tel.: 02734-3248, E-Mail: info@technikmuseum-freudenberg.de ). „Das Workshop-Angebot – Eltern schmieden mit Ihren Kindern ist bei unseren Besuchern eingeschlagen wie eine Bombe“, so Friedhelm Geldsetzer, Vorstandsmitglied und zuständig für die Koordination des Schmiede-Workshops. Es lohne sich ausdrücklich an diesem Tag ins Technikmuseum zu kommen, so Geldsetzer. Es komme immer mal wieder vor, das Teilnehmer kurzfristig aus Termingründen absagen müssten. „Dann wird manchmal ein Platz frei und es kann jemand nachrücken“.
Quelle: Technikmuseum Freudenberg

Aktuelle Kurznachrichten


Sachbeschädigungen an der Grundschule Mudersbach

Mudersbach. Bislang unbekannte Täter beschädigten zwei Fenster an der Grundschule in Mudersbach, ...

Einbruch in Bäckerei in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. In der Zeit von Sonntag, den 5. April, 12.30 Uhr bis Montag, den 6. April, ...

Remondis-Wertstoffhof wieder für alle Anlieferer geöffnet

Altenkirchen/Kreisgebiet. Aufgrund der aktuellen Lage hat die Geschäfts- und Betriebsleitung ...

Auch Reparatur-Café der VG Wissen muss ausfallen

Wissen. Wegen der Coronakrise kann aktuell der ehrenamtliche Reparatur-Service nicht stattfinden. ...

Office-Seminare im Homeoffice?

Koblenz. Die bereits bewährten Office-Seminare vermitteln wichtige Tipps und Tricks für den ...

Zweite Autorenlesung im Studio Levanah

Hamm. „Berührt vom Leben“ – treffender hätte der Titel der 2. Autorenlesung im Studio Levanah ...

Weitere Kurznachrichten


Diebestour wurde beendet

Horhausen. Durch die Meldung eines Sicherheitsunternehmens alarmiert, begab sich die Polizei ...

Wissener in der Akademie für Sprache und Dichtung

Darmstadt/Wissen. Die Sprachwissenschaftler Rita Franceschini und Helmuth Feilke sowie die ...

Geldbörse aus Ford Transit gestohlen

Horhausen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (10./11. August) wurde aus einem Ford Transit, ...

Dieselkraftstoff wurde entwendet

Mudersbach. Bislang unbekannte Täter entwendeten aus einer Holz-Ernte-Maschine etwa 120 Liter ...

Verkehrszeichen beschädigt und geflüchtet

Wissen. Am Donnerstag, 8. August, gegen 12.18 Uhr, befuhr eine unbekannte weibliche Fahrzeugführerin ...

Sachbeschädigung an Fahrrad

Wissen. Ein 37-jähriger Geschädigter stellte am Mittwoch, 7. August, gegen 9 Uhr, sein hochwertiges ...

Werbung