Werbung

Nachricht vom 14.08.2019

Auf die Gegenfahrbahn geraten

Elkenroth. Am Dienstagnachmittag, 13. August, kam es zu einem Unfall im Gegenverkehr auf der Kreisstraße 113 zwischen Elkenroth und Nauroth. Ein 29-Jähriger wurde leicht verletzt und es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Der 29-Jährige hatte mit einem PKW die Kreisstraße von Nauroth kommend in Richtung Elkenroth befahren. Nach der Spurenlage und Zeugenaussagen kam der 29-Jährige vor einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidiert seitlich mit dem entgegenkommenden PKW einer 72-Jährigen. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Radarkontrolle: 175 km/h in der 70er Zone

Kirchen-Wehbach. Die Polizei führte am Donnerstag, 22. August, im Zeitraum zwischen 15 und ...

Radfahrer streifte Fußgänger

Betzdorf. Am Donnerstag, 22. August, gegen 11.30 Uhr, war ein 81-jähriger Fußgänger, in Betzdorf ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Betzdorf. Bereits am Mittwoch, 21. August, kam es im Zeitraum zwischen 0.15 und 13.30 Uhr, ...

Rollerfahrer fuhr auf PKW auf

Wissen. Am Donnerstag, 22. August, gegen 7.40 Uhr, befuhren eine 38-jährige Fahrzeugführerin ...

Vorsorgevollmacht und Co.: Vortrag bei der KAB

Birken-Honigsessen. Für Mittwoch, den 28. August, lädt die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung ...

Absage: Veranstaltung mit Umweltministerin fällt aus

Alsdorf. Die für den 2. September geplante Veranstaltung der heimischen SPD-Landtagsabgeordneten ...

Weitere Kurznachrichten


Kontrolle über PKW verloren

Herdorf. Etwa 5.000 Euro Sachschaden entstand bei eine Verkehrsunfall am späten Dienstagabend, ...

Neue VG: Am 3. Januar 2020 startet der Rat

Altenkirchen/Flammersfeld. Die Fusionsbeschlüsse sind längst gefasst, der künftige Bürgermeister ...

Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Wissen. Ein 19-jähriger Fahrzeugführer hatte seinen PKW VW Tiguan am Mittwoch, 14. August, ...

Auffahrunfall an Fußgängerüberweg

Betzdorf. Bei einem Auffahrunfall an dem Fußgängerweg in der Tiergartenstraße entstand etwa ...

Leichte Verletzungen und etwa 10.000 Euro Schaden

Kirchen/Sieg. Eine leicht verletzte Person und etwa 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz ...

Sachbeschädigung an Weidezaun

Hövels. In der Zeit von Samstag, 10. bis Dienstag, 13. August, beschädigten unbekannte Täter ...

Werbung