Werbung

Nachricht vom 14.08.2019

Auf die Gegenfahrbahn geraten

Elkenroth. Am Dienstagnachmittag, 13. August, kam es zu einem Unfall im Gegenverkehr auf der Kreisstraße 113 zwischen Elkenroth und Nauroth. Ein 29-Jähriger wurde leicht verletzt und es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Der 29-Jährige hatte mit einem PKW die Kreisstraße von Nauroth kommend in Richtung Elkenroth befahren. Nach der Spurenlage und Zeugenaussagen kam der 29-Jährige vor einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidiert seitlich mit dem entgegenkommenden PKW einer 72-Jährigen. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Altenkirchen: LKW beim Überholen geschnitten und abgehauen

Altenkirchen. Am Dienstag, 28. Januar, gegen 10.30 Uhr, überholte ein bisher unbekannter Fahrer ...

Weiterbildung zum Change-Manager (IHK)

Koblenz. Dynamische Märkte und die digitale Transformation bieten Unternehmen branchenübergreifend ...

Ölspur führte zu Verkehrsunfall

Niederdreisbach. Drei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 28. Januar, ...

Duale Studiengänge im Kreis Altenkirchen

Kreisgebiet. „Es ist klar, was falsch läuft“, so die Kreisvorsitzende der Schüler Union, Helena ...

Backtag im Technikmuseum Freudenberg fällt aus

Freudenberg. Der für Sonntag, den 9. Februar angesetzte Backtag im Technikmuseum Freudenberg ...

BI Wissen veranstaltet weiteren Infoabend zu WKB

Wissen. Am Montag, 3. Februar, ab 18 Uhr, findet im Ev. Gemeindehaus Wissen (Ecke auf der Rahm/Kirchweg) ...

Weitere Kurznachrichten


Kontrolle über PKW verloren

Herdorf. Etwa 5.000 Euro Sachschaden entstand bei eine Verkehrsunfall am späten Dienstagabend, ...

Neue VG: Am 3. Januar 2020 startet der Rat

Altenkirchen/Flammersfeld. Die Fusionsbeschlüsse sind längst gefasst, der künftige Bürgermeister ...

Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Wissen. Ein 19-jähriger Fahrzeugführer hatte seinen PKW VW Tiguan am Mittwoch, 14. August, ...

Auffahrunfall an Fußgängerüberweg

Betzdorf. Bei einem Auffahrunfall an dem Fußgängerweg in der Tiergartenstraße entstand etwa ...

Leichte Verletzungen und etwa 10.000 Euro Schaden

Kirchen/Sieg. Eine leicht verletzte Person und etwa 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz ...

Sachbeschädigung an Weidezaun

Hövels. In der Zeit von Samstag, 10. bis Dienstag, 13. August, beschädigten unbekannte Täter ...

Werbung