Werbung

Nachricht vom 22.09.2019

Melkküche auf Wissener Bauernhof brannte

Wissen. Die Wissener Feuerwehr war in der Nacht von Samstag auf Sonntag (21./22. September) im Einsatz. Dabei ließ die Alarmierung zunächst auf eine weitaus schlimmere Lage schließen als die, die sich dann vor Ort zeigte. Der Reihe nach: Gegen 1.45 Uhr am Sonntag wurde die Polizeiinspektion Betzdorf über die Leitstelle in Montabaur informiert, dass in Wissen auf dem Hofgut Holschbach ein Bauernhof in Vollbrand stehe. Menschen seien nicht betroffen, hieß es, jedoch wären 30 Tiere in der Scheune. Vor Ort stellte sich das Ganze für die Einsatzkräfte der Wissener Wehr dann weit weniger dramatisch dar: In der ehemaligen Melkküche, die in Massivbauweise gefertigt ist und heute als Abstellraum dient, war es auch bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Dieser war auf die Melkküche reduziert und wurde gelöscht. Zu einer Gefährdung von Menschen oder den Tieren kam es laut Pressemitteilung der Polizei zu keinem Zeitpunkt.
Quelle: Polizeiinspektion Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Pfarrei St. Michael in Kirchen feiert Patrozinium

Kirchen. Wie in den vergangenen Jahren, so soll auch in diesem Jahr das Patronatsfest in der ...

Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

Daaden. Ein 58-jähriger PKW-Fahrer war am Samstag, 21. September, auf der L 280 von Daaden ...

Verletzter Motorradfahrer

Friedewald. Ein 22-jähriger Motorradfahrer befuhr am Samstag, 21. September, die K 109 aus ...

Margarete Ermert lädt ein zu Musik und Literatur

Alsdorf. „Auch das ist Kunst, ist Gottes Gabe, aus ein paar sonnenhellen Tagen sich so viel ...

VdK Wissen fährt nach Bad Ems und Lahnstein

Wissen. Für Samstag, 12. Oktober, lädt der der VdK-Ortsverband Wissen zu einer Busfahrt nach ...

Neues Abo für Theaterfahrten nach Bonn

Altenkirchen/Bonn. Seit 2009 arbeiten die Kreisvolkshochschule Altenkirchen und die Theatergemeinde ...

Werbung