Werbung

Nachricht vom 17.10.2019

Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Steineroth. Bei einem Auffahrunfall am Mittwochmorgen, 16. Oktober, bei Steineroth entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Ein 28-Jähriger hatte die Landesstraße 288 von Steineroth kommend in Richtung Hachenburg befahren. Ein vorausfahrender 62-Jähriger musste mit seinem PKW in Höhe Molzhain abbremsen. Der 28-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr auf.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


#gemeinsamfürdieumwelt: Dreck-Weg-Aktion der Grünen in Daaden und Herdorf

Daaden/Herdorf. Der Ortsverband Bündnis90/die Grünen Daaden-Herdorf veranstaltet am 26. September ...

Grundlagen der Buchführung

Koblenz. Finanzbuchhalter sind Spezialisten im betrieblichen Rechnungswesen. Sie verfügen über ...

Radfahrer bei Kollision verletzt

Niederfischbach. Am 21. September, gegen 17:30 Uhr befuhr ein 58-jähriger Pkw-Fahrer die Mühlenhardtstraße ...

Kreisvolkshochschule bietet Russischsprachkurs für Anfänger an

Altenkirchen. Einen ersten Einblick in die russische Sprache und Kultur vermittelt ein Sprachkurs ...

Zeugen gesucht: Lkw verliert Ladung und beschädigt Pkw

Daaden. Am Montag, 21. September, gegen 6:00 Uhr befuhr ein 24-jähriger Fahrzeugführer die ...

12.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Betzdorf. Am 18. September gegen 16:10 Uhr befuhr eine 29-jährige Fahrzeugführerin die Rainstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Jugendpflege bietet Technikkurs für junge Tüftler

Altenkirchen/Gebhardshain. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet einen „Tüftler-Workshop“ ...

Vortrag: Eine Kindheit in der Nazizeit

Betzdorf. Am Dienstag, 22.Oktober, ab 10 Uhr berichtet Edith Erbrich in der IGS Betzdorf/Kirchen ...

Traditionelles Sauschießen in Michelbach

Michelbach. Der Schützenverein 1958 „Adler“ Michelbach e. V. startet sein alljährliches Sauschießen. ...

Kollision zwischen zwei LKW

Wissen. Am Montag, 14. Oktober, gegen 12.05 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Fahrer mit einem LKW ...

Mit Verkehrszeichen und Leitpfosten kollidiert

Friesenhagen. Vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn ist die Ursache ...

Jugendtreff in Daaden wird neu eröffnet

Daaden. In seiner letzten Sitzung hat der Kultur,- Sport- und Jugendausschuss beschlossen, ...

Werbung