Werbung

Nachricht vom 23.10.2019

Unerlaubt vom Unfallort entfernt

Wissen. Am Dienstag, 22. Oktober, gegen 7 Uhr, parkte eine 39-jährige Fahrerin ihren PKW VW Polo auf dem Parkstreifen zwischen Richtweg und Hügelstraße. Gegen 13 Uhr kam sie zu ihrem PKW zurück und bemerkte vorne links an ihrem Fahrzeug einen Schaden. Die Schadenshöhe an Stoßstange und Kotflügel beträgt etwa 1.500 Euro. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat vermutlich mit seinem PKW rückwärts ausgeparkt und war dabei gegen den VW Polo der 39-Jährigen gestoßen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizeiwache Wissen entgegen.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


VHS-Theater „Patrick1.5“ am 20. November 2020 findet nicht statt

Betzdorf. Aufgrund der aktuellen Corona bedingten Beschränkungen im Bereich Kultur, muss das ...

DGB Koblenz per Telefon und Mail erreichbar

Koblenz. In der Koblenzer DGB-Geschäftsstelle ist der Publikumsverkehr derzeit eingeschränkt. ...

Die Martinszüge in der Verbandsgemeinde Wissen werden abgesagt

Wissen. Auf Grund der aktuellen Situation und der ansteigenden Infektionszahlen im Zuge der ...

Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen sagt Kurse im November ab

Aus gegebenen Anlass sind ab 29.10.2020 bis Ende November 2020 alle Kurse der Reha-Sport-Gemeinschaft ...

Veranstaltung „Hochwasservorsorgekonzept und Starkregenvorsorge“ fällt aus

Betzdorf. Leider muss die geplante Veranstaltung zum Hochwasservorsorgekonzept und Starkregenvorsorge ...

St. Martin an den Fenstern in Oberlahr

Oberlahr. Auf Grund der Hygiene– und Abstandsregeln zur Corona-Pandemie kann der St.-Martin-Zug ...

Weitere Kurznachrichten


Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

Alsdorf. Ein 38-jähriger PKW-Fahrer wurde am Dienstagnachmittag, 22. Oktober, in der Alsdorfer ...

Weiterfahrt wurde wegen Drogeneinfluss untersagt

Betzdorf. Ein 23-jähriger PKW-Fahrer war am Dienstagnachmittag, 22. Oktober, einem Polizeibeamten ...

Kollision: PKW beim Zurücksetzen übersehen

Weitefeld. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, 22. Oktober, in Weitefeld entstand leichter ...

Sachschaden: Beim Ausparken PKW übersehen

Wissen. Am Dienstag, 22. Oktober, gegen 7.10 Uhr, übersah ein 41-jähriger Fahrer eines PKW ...

Mitgliederversammlung des Fördervereins der Kita Sonnenschein

Der Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Kindertagesstätte Sonnenschein Weyerbusch ...

Weltsparwoche bei der Westerwald Bank

Seit 1925 gibt es ihn, den Weltspartag. Seinerzeit war es ein Ziel, vor allem den Kindern das ...

Werbung