Werbung

Nachricht vom 04.03.2020

Tüftler-Workshop: Kreisjugendpflege lädt nach Mehren

Mehren. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet in Kooperation mit der Universität Koblenz einen „Tüftler-Workshop“ für Mädchen und Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren an. Der Workshop findet statt am Freitag und Samstag, 20. und 21. März, im Feuerwehrhaus in Mehren, und zwar Freitag von 15 bis 19 Uhr, am Samstag von 9.30 bis 15.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 20 Euro.

Ob Lichtmaus, Solartüftler oder Mouse-Trapp-Racer: Im „Tüftler-Workshop“ wird Technik gebaut. Dabei werden immer Werkstoffverarbeitung mit Holz und Metall mit Elektrik und Mechanik kombiniert. Den Ausgang bildet in der Regel ein Bausatz aus dem Lehrmittelbedarf, der für den vorgesehenen Zweck modifiziert wird, den Teilnehmern aber genügend Freiheit für eigene Ideen lässt.

• Anmeldungen: E-Mail: jennifer.weitershagen@kreis-ak.de , Tel.: 02681-812541.

Quelle: Kreisverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Altenkirchen: Einbruch in Gebäude von zwei Firmen

Altenkirchen. In der Nacht zu Freitag, 4. Dezember, brachen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten ...

Kirchen: Flucht nach Parkplatzunfall

Kirchen. Am Donnerstag, 3. Dezember, im Zeitraum 16 bis 17 Uhr, hatte ein 27-jähriger Fahrer ...

Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt Prof. Ulrich Kelber zum Insta-Chat

Die Bedeutung des Datenschutzes in Corona-Zeiten steht im Fokus des nächsten Videochats der ...

Zeuge nach Verkehrsdelikt auf der L 270 zwischen Willroth und Epgert gesucht

Willroth. Am Mittwochnachmittag, 2. Dezember, ereignete sich um 16:30 Uhr auf der Landesstraße ...

Rehasport beim KSC wieder möglich

Puderbach. Rehasport läuft wieder an. Laut der neuesten Corona Bekämpfungsverordnung ist Rehasport ...

Betzdorf: Auffahrunfall L 288

Betzdorf. Am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 14 Uhr, befuhren ein 52-jähriger und ein 26-jähriger ...

Weitere Kurznachrichten


Crashkurse in den Osterferien

Koblenz. Kaufleute Büromanagement, Kaufleute im Großhandel sowie Industriekaufleute. Sind Sie ...

8. März, Internationaler Frauentag am Kölner Dom

Kreis Altenkirchen. Weltweit stehen Frauen auf für Gleichberechtigung in der katholischen Kirche: ...

Missverständnis beim Überholen

Katzwinkel. Am Mittwoch, 4. März, gegen 10.40 Uhr, befuhren ein 61-jähriger Fahrer mit seinem ...

Betzdorf: Ladendiebin geflüchtet

Betzdorf. Eine 28-Jährige wurde am Dienstagmittag, 3. März, beim Ladendiebstahl erwischt. Nach ...

Betzdorf: PKW wurde entwendet

Betzdorf. Am Montag, 2. März, wurde im Zeitraum 19.30 bis 19.50 Uhr, in der Straße Kolpingplatz, ...

Wandervögel auf Rundwanderweg unterwegs

Altenkirchen. Am Mittwoch, den 18. März, 13.30 Uhr starten die Wandervögel vom Parkplatz am ...

Werbung