Werbung

Nachricht vom 10.03.2020

Ortsgemeinde Fensdorf pflanzt Obstbäume

AKTUALISIERT: Da die Obstbäume aufgrund der aufgeweichten Bodenverhältnisse durch die anliefernde Firma nicht vom Feld geholt werden können, verschiebt sich die Obstbaumpflanzaktion auf 4. April.
+++
Fensdorf. Bereits im sechsten Jahr in Folge erhält die Ortsgemeinde Fensdorf wieder Obstbäume zur Pflanzung an geeigneten Örtlichkeiten, bereitgestellt von der Kreisverwaltung Altenkirchen als Dank für die Teilnahme an der Obstbaumzählung im Jahr 2013. Die Bäume werden am Samstag, 14. März unter fachkundiger Anleitung eingepflanzt. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr am Bürgerhaus Fensdorf.

Zu dieser Pflanzaktion sind ganz herzlich Kinder und Jugendliche mit Eltern und Großeltern der Gemeinde sowie alle Interessierten eingeladen. Jede helfende Hand ist willkommen. Spaten, Schaufel und Gießkanne wenn möglich bitte mitbringen sowie an witterungsentsprechende Kleidung denken. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt.

Am Samstag, 28. März nimmt die Ortsgemeinde auch in diesem Jahr wieder an der Aktion "Saubere Landschaft" teil. Außerdem ist auch an diesem Tag geplant, gemeinsam mit den teilnehmenden Kindern, weitere Obstbäume zu pflanzen.
Quelle: Ortsbürgermeisterin

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Gesunder, starker Rücken: Freitagnachmittag-Kurs

Wissen. Schmerzen im Rücken gehören für viele Menschen leider zum Alltag. Nicht selten entsteht ...

Ist der monatliche Abschlag für Strom zu hoch?

Derzeit erhalten viele Haushalte ihre Jahresabrechnung für Strom oder Gas. Wird neben einer ...

Besuche im Krankenhaus deutlich einschränken

Die Kreiskrankenhäuser in Gummersbach und Waldbröl bitten Besucher, ihre Krankenbesuche
bei ...

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige

An Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. ...

Sparkasse Westerwald-Sieg sagt Sportabzeichen-Spendengala ab

Hachenburg. Die Sparkasse Westerwald-Sieg beobachtet seit einigen Tagen die Ausbreitung des ...

Herdorf: Carport wurde bei Unfall völlig zerstört

Herdorf. Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Sonntag, 8. März, in Herdorf wurde eine 21-Jährige ...

Werbung