Werbung

Nachricht vom 29.03.2020

Kirchen: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Kirchen/Sieg. In der Nacht vom Freitag, 27. auf Samstag, 28. März, wurde die Polizeiinspektion Betzdorf von einem aufmerksamen Anwohner über einen aktuellen Einbruchsversuch in einen Imbiss an der Bundesstraße 62 in Kirchen/Sieg informiert. Durch die schnell vor Ort eintreffenden Polizeibeamten konnte ein Tatverdächtiger hinter dem Gebäude festgenommen werden. Zur Durchführung weiterer strafrelevanter Maßnahmen und wegen eines bereits bestehenden Haftbefehls wurde der 33-jährige Mann aus der Verbandsgemeinde Kirchen ins Polizeigewahrsam überführt. Die weiteren Ermittlungen, insbesondere die Frage ob noch weitere Einbrüche aus der jüngeren Vergangenheit auf das Konto des Mannes gehen, werden von der Kriminalinspektion Betzdorf geführt.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Radfahrer bei Kollision verletzt

Niederfischbach. Am 21. September, gegen 17:30 Uhr befuhr ein 58-jähriger Pkw-Fahrer die Mühlenhardtstraße ...

Kreisvolkshochschule bietet Russischsprachkurs für Anfänger an

Altenkirchen. Einen ersten Einblick in die russische Sprache und Kultur vermittelt ein Sprachkurs ...

Zeugen gesucht: Lkw verliert Ladung und beschädigt Pkw

Daaden. Am Montag, 21. September, gegen 6:00 Uhr befuhr ein 24-jähriger Fahrzeugführer die ...

12.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Betzdorf. Am 18. September gegen 16:10 Uhr befuhr eine 29-jährige Fahrzeugführerin die Rainstraße ...

Bürgerinformationsveranstaltung zum geplanten Funkmast am Sportplatz Wallmenroth

Wallmenroth. Am Dienstag, den 22. September findet um 18 Uhr eine Informationsveranstaltung ...

Klima-Demo in Altenkirchen: Verkehrsbehinderungen erwartet

Altenkirchen. Die „WWgoesGreen“-Bewegung wird am Freitag, den 25. September, unter dem Motto ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchter Einbruch in die Pfarrgemeinde St. Ignazius

Betzdorf. Im Zeitraum von Freitagnachmittag, 27. bis Samstagmorgen, 28. März, kam es zu einem ...

WIEDer ins TAL 2020 wird abgesagt

Waldbreitbach. Der Radwandertag WIEDer ins TAL am 17. Mai 2020 findet aufgrund der Corona Pandemie ...

Sportjugend Rheinland bewegt Kinder Zuhause

Region. #Zuhausebleiben ist derzeit für viele Kinder und Jugendliche die Devise. Das bedeutet ...

Wissen: Diebstahl eines Mofa-Rollers

Wissen, Birkener Straße 26. In der Zeit von Mittwoch, 25. März, 22 Uhr und Donnerstag, 26. ...

Einbruch in Daadener Betrieb

Daaden. Im Zeitraum von Mittwoch, 25. März, 17.30 Uhr auf Donnerstag, 26. März, 6 Uhr, brachen ...

Mehrere Diebstähle aus Fahrzeugen

Michelbach, Sörth, Honneroth. In der Nacht zum Dienstag, 24. März, wurden in Michelbach und ...

Werbung