Werbung

Nachricht vom 07.04.2020

LKW fährt beim Rangieren Frau an

Willroth. Am Montagnachmittag, 6. April, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Grubenstraße in Willroth, bei dem eine Fußgängerin von einem rangierenden LKW angefahren wurde. Der Fahrer bemerkte nicht, dass sich eine Fußgängerin hinter dem Anhänger seines LKW befand. Beim rückwärts rangieren stieß der Anhänger gegen die Beine der Frau, die daraufhin stürzte. Sie erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen, die ambulant behandelt wurden.
Quelle: Polizeiinspektion Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


„Was bringt die Notbremse?“ – FDP-Bundestagsabgeordnete lädt zur digitalen Bürgersprechstunde

Am Mittwoch, den 21. April, findet ab 11.30 Uhr eine digitale Bürgersprechstunde der heimischen ...

Schürdt: Fahren unter Alkoholeinfluss

Schürdt. Am Montag, 19. April, gegen 19.00 Uhr, wurde der PI Altenkirchen mitgeteilt, dass ...

Live-Online Zertifikatslehrgang "Datenschutzbeauftragte/-r (IHK)"

Region. Der Datenschutz ist und bleibt mit eine der großen Herausforderungen in der aktuellen ...

Betzdorf: Schnelltestzelt vor DM in Wilhelmstraße

Auch der Drogeriemarkt DM bietet eine kostenlose Schnelltestmöglichkeit an. Das Testzelt vor ...

Erweiterung der IGS Horhausen: Rohbauarbeiten an Koblenzer Firma

Altenkirchen. Die Firma Wilhelm Pretzer GmbH & Co. KG aus Koblenz über-nimmt für rund 1,922 ...

Horhausen: Dieseldiebstahl auf Firmengelände

Horhausen. In der Nacht von Sonntag, 18. April, auf Montag, 19. April, ist von einem bisher ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Bahnhofsgebäude Wissen

Wissen. Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde am Dienstag, 7. April, um 2.20 Uhr, eine aufgebrochene ...

Einbruch in Betzdorfer Metzgerei

Betzdorf. Am Montagabend, 6. April, drang ein 32-jähriger Mann nach Aufbrechen der Eingangstüre ...

Kontrolle über Fahrzeug verloren

Alsdorf. Ein 22-jähriger PKW-Fahrer und seine 23-jährige Beifahrerin wurden bei einem Verkehrsunfall ...

Sachbeschädigungen an der Grundschule Mudersbach

Mudersbach. Bislang unbekannte Täter beschädigten zwei Fenster an der Grundschule in Mudersbach, ...

Einbruch in Bäckerei in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. In der Zeit von Sonntag, den 5. April, 12.30 Uhr bis Montag, den 6. April, ...

Remondis-Wertstoffhof wieder für alle Anlieferer geöffnet

Altenkirchen/Kreisgebiet. Aufgrund der aktuellen Lage hat die Geschäfts- und Betriebsleitung ...

Werbung