Werbung

Nachricht vom 20.08.2020

Absage NABU Hundsangen: Fledermausnacht

Hundsangen. Die NABU-Gruppe Hundsangen teilt mit, dass auf Grund der nach wie vor gegebenen Coronasituation, beziehungsweise der wieder stark ansteigenden Fallzahlen, auch die für Samstag 22. August, 19 Uhr geplante Veranstaltung 24. Europäische Fledermausnacht im Westerwald – den Kobolden der Nacht auf der Spur, ausfallen wird.

Eine Durchführung der Exkursion und vor allem die Demonstration der Präparate, oder Spiele zum Thema Fledermäuse sind unter den Abstandsregelungen und Vorgaben der 10. Corona-Bekämpfungsverordnung RLP nicht realisierbar, sodass der NABU die Veranstaltung leider absagen muss. Weitere Informationen gibt es unter: www.NABU-Hundsangen.de.

Quelle: Marcel Weidenfeller

Aktuelle Kurznachrichten


Unfallflucht auf der B256 in Eichelhardt

Eichelhardt. Gegen 8.45 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B256 in Eichelhardt. Hierbei ...

„Was bringt die Notbremse?“ – FDP-Bundestagsabgeordnete lädt zur digitalen Bürgersprechstunde

Am Mittwoch, den 21. April, findet ab 11.30 Uhr eine digitale Bürgersprechstunde der heimischen ...

Schürdt: Fahren unter Alkoholeinfluss

Schürdt. Am Montag, 19. April, gegen 19.00 Uhr, wurde der PI Altenkirchen mitgeteilt, dass ...

Live-Online Zertifikatslehrgang "Datenschutzbeauftragte/-r (IHK)"

Region. Der Datenschutz ist und bleibt mit eine der großen Herausforderungen in der aktuellen ...

Betzdorf: Schnelltestzelt vor DM in Wilhelmstraße

Auch der Drogeriemarkt DM bietet eine kostenlose Schnelltestmöglichkeit an. Das Testzelt vor ...

Erweiterung der IGS Horhausen: Rohbauarbeiten an Koblenzer Firma

Altenkirchen. Die Firma Wilhelm Pretzer GmbH & Co. KG aus Koblenz über-nimmt für rund 1,922 ...

Weitere Kurznachrichten


Zuschneiden und Nähen: Neuer Kurs startet in Altenkirchen

Altenkirchen. Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Landeszuschuss für Elkenrother Dorferneuerung

Wie dem Landtagsabgeordneten Heijo Höfer auf Nachfrage von Innenminister Roger Lewentz mitgeteilt ...

CDU: Senioren klagen über schlechte Erreichbarkeit von Behörden

Kreisgebiet. Die Senioren-Union im Kreis Altenkirchen kritisiert die schlechte Erreichbarkeit ...

Wissen: Sachbeschädigungen an mehreren PKW

Wissen. Im Verlauf des Wochenendes (15./17. August 2020) kam es zu mehreren Sachbeschädigungen ...

Pflegestützpunkte öffnen wieder für persönliche Beratungen und Hausbesuche

Mainz/Kreisgebiet. Die Pflegestützpunkte in Rheinland-Pfalz öffnen sich wieder schrittweise ...

Neue Yogakurse: Workshop auf der Lindenwiese bietet ersten Einblick

Altenkirchen. Am Donnerstag, 27. August, setzt die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Werbung