Werbung

Nachricht vom 10.09.2020

Umfrage zum Westerwaldbus in Wallmenroth

Wallmenroth. Seit Dezember 2018 gibt es eine innerörtliche Verkehrsanbindung durch das Dorf. Dies dient unter anderem der Mobilität im ländlichen Raum und eröffnet insbesondere Menschen, die kein Auto besitzen die Möglichkeit mobil zu sein. In Teilen der Bevölkerung gibt es jetzt Beschwerden über die Busse. Daher hat der Gemeinderat eine Umfrage beschlossen, die in den nächsten Tagen an die Haushalte verteilt wird. Hier können Sie Ihre positiven oder negativen Meinungen kundtun.
Quelle: Ortsgemeinde

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten: Jessica Weller ruft zur Teilnahme auf

Jessica Weller, Landtagsabgeordnete des rheinland-pfälzischen Landtags, ruft alle Kinder und ...

Verkehrsbeeinträchtigungen durch Verlegung neuer Wasserleitung

Betzdorf. Die Verbandsgemeindewerke Betzdorf-Gebhardshain werden ab dem 21. September bis voraussichtlich ...

Wanderung am Tag des Geotops in Nauroth

Nauroth. Der Förderverein des Besucherbergwerks Grube Bindweide führt auch in diesem Jahr zum ...

Illegale Abfallentsorgung in der Gemarkung Altenkirchen-Leuzbach

Die örtliche Ordnungsbehörde stellte am 7. September wiederholt eine illegale Müllentsorgung ...

Gottesdienst zum Schöpfungstag am Sonntag

Altenkirchen. „Du hast uns Deine Welt geschenkt“ ist ein besonderer Gottesdienst der Evangelischen ...

Zwei Fahrer ohne Führerschein unterwegs

Kurtscheid. Am späten Dienstagmittag (9. September) wurde der 52 - jährige Fahrer eines PKW ...

Werbung