Werbung

Nachricht vom 14.10.2020

St. Martin 2020 in Fensdorf: #wirteilendaslicht

Auch die Ortsgemeinde Fensdorf folgt der Empfehlung der Kreisverwaltung Altenkirchen und sagen unseren traditionellen Martinszug schweren Herzens ab. Und trotzdem sollten wir Sankt Martin dieses Jahr zu einem ganz besonderen Fest machen unter dem Motto #wirteilendaslicht

Daher werden die Ratsmitglieder am Martinstag, 11.11.2020, ab 17.00 Uhr, die Martinsbrezeln persönlich zu den Kindern bis einschließlich 12 Jahre (geboren 2008 und später) sowie an die Senioren ab 80 Jahre an die Haustüren bringen. Vielleicht möchtet ihr uns ja mit euren Laternen an den Türen begrüßen oder stellt schon vorher ein Licht an den Häusern auf und teilt so das Licht mit allen Bürgerinnen und Bürgern von Fensdorf.

Natürlich werden die Ratsmitglieder eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und die Mindestabstände einhalten.

Quelle: Ortsbürgermeisterin

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Selbsthilfegruppe für Angehörige psychisch Erkrankter in Altenkirchen

Das erste Treffen der neuen Selbsthilfegruppe „Löwenherzen“ für Angehörige psychisch erkrankter ...

Digitale Bürgersprechstunde mit Sandra Weeser und Erika Watson

Am Donnerstag, den 15.10.2020 um 18.00 Uhr findet die nächste Digitale Bürgersprechstunde der ...

Zuschneiden und Nähen: Ein neuer Kurs der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. „Mode kreativ: Genäht wird, was gefällt.“ Unter diesem Motto bietet die Kreisvolkshochschule ...

Haushaltshilfen für Pflegebedürftige werden unbürokratisch anerkannt

Wie die Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Heijo Höfer mitteilen, können ...

Kräuterexkursion um Altenkirchen

Altenkirchen. Am nächsten Samstag, dem 17. Oktober, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) ...

Kostenloser Online-Lehrgang „Elements of AI“

Koblenz. Künstliche Intelligenz (KI) ist längst keine Science-Fiction mehr, sondern eine allgegenwärtige ...

Werbung