Werbung

Nachricht vom 03.12.2020

Betzdorf: Auffahrunfall L 288

Betzdorf. Am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 14 Uhr, befuhren ein 52-jähriger und ein 26-jähriger PKW-Fahrer in dieser Reihenfolge die Landesstraße 288 im Stadtgebiet Betzdorf. Im Verlauf der Strecke musste ein vorausfahrender LKW verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 52-Jährige verzögerte daraufhin seine Fahrt; der 26-Jährige fuhr infolge mangelnden Sicherheitsabstandes auf den PKW auf. Es entstand Sachschaden von etwa 1.000 Euro.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain: Statt Bürgerbus Nachbarschaftshilfe

Aufgrund der aktuellen Lage kann der Service „Bürgerbus“ leider nicht angeboten werden. Jedoch ...

Neue Service-Nummer für Rathäuser in Betzdorf und Gebhardshain

Die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain hat eine neue Service-Nummer eingerichtet. ...

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Beratungsgespräche mit Stufenleitern

Am Samstag, den 30. Januar, stehen im Nachgang des digitalen Tages der offenen Tür von 10 bis ...

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Anmeldung Klasse 5 ab 1. Februar

Die Anmeldung zur Klasse 5 am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium (1. bis 5. Februar) wird in diesem ...

Illegale Entsorgung von Restmüllabfällen in der Gemarkung Strickhausen

Die örtliche Ordnungsbehörde wurde am 11.01.2021 über Restmüllabfälle informiert, die illegal ...

E-Commerce Manager/in (IHK) online

Koblenz. Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. ...

Weitere Kurznachrichten


Rehasport beim KSC wieder möglich

Puderbach. Rehasport läuft wieder an. Laut der neuesten Corona Bekämpfungsverordnung ist Rehasport ...

Zeuge nach Verkehrsdelikt auf der L 270 zwischen Willroth und Epgert gesucht

Willroth. Am Mittwochnachmittag, 2. Dezember, ereignete sich um 16:30 Uhr auf der Landesstraße ...

Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt Prof. Ulrich Kelber zum Insta-Chat

Die Bedeutung des Datenschutzes in Corona-Zeiten steht im Fokus des nächsten Videochats der ...

Unfallverursacher verlässt Unfallstelle zum Einkaufen

Kirchen/Sieg. Ein 65-jähriger Fahrer beschädigte am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 14.20 Uhr, ...

Auffahrunfall wegen Unachtsamkeit

Steineroth. Am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 16.20 Uhr, befuhren eine 48-jährige und ein 57-jähriger ...

Tannengrün und bunte Kunstwerke in der Volksbank Daaden

Die Kindergärten der Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden bastelten auch in diesem Jahr eifrig, ...

Werbung