Werbung

Nachricht vom 04.07.2021

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Ransbach-Baumbach. Am Sonntagvormittag, 4. Juli kam es in Ransbach-Baumbach in der Rheinstraße an der Einmündung zur Mittelstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 42-jähriger PKW-Fahrer wollte von der Mittelstraße in die Rheinstraße einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 52-jährigen Fahrzeugführers, sodass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Bei dem Verkehrsunfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Sie mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Vortrag über Afghanistan

Neuwied. Im Rahmen der Themenwochen „Interkulturelle Wochen“ bietet das Diakonische Werk im ...

Wie gestalten wir die Arbeitswelt der Zukunft?

Neuwied. Die Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (FDP) lädt alle Interessierten am Donnerstag, ...

Katze in Fensdorf vergiftet?

Fensdorf. Am Sonntag, den 19. September, zeigte ein 24-Jähriger einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ...

Da ist Musik drin: Kreisvolkshochschule bietet Cajón-Kurs

Altenkirchen. Am Freitag, 1. Oktober, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Erste DHL Packstation in Daaden in Betrieb genommen

Daaden. Jetzt hat auch Daaden eine DHL Packstation, und zwar am Rewe-Markt an der Betzdorfer ...

Sanierung der B 8 zwischen Hasselbach und Rettersen startet bald

Hasselbach/Rettersen. Die Sanierung des bituminösen Oberbaus der B 8 zwischen Hasselbach und ...

Weitere Kurznachrichten


Haus Felsenkeller: Online auf "Heldenreise" gehen

Altenkirchen. Ab dem 26. Juli kann man wieder online auf die „Heldenreise“ gehen.
Das beliebte ...

Bürgerbüro der VG Wissen: Neue Öffnungszeiten

Wissen. Ab Mittwoch, 21. Juli, ist ein Besuch im Rathaus der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen ...

Sperrung der K 123 zwischen Gebhardshain und Fensdorf

Gebhardshain/Fensdorf. Ab Donnerstag, den 8. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 9. Juli, wird ...

Projekt-Manager (IHK) ab 23. September

Koblenz. Professionelle Kompetenzen im Projektmanagement sind in Krisenzeiten unerlässlich. ...

Wissen: Parkunfall mit Fahrerflucht

Wissen. Am Donnerstag, 1. Juli, gegen 15.15 Uhr, parkte eine 21-jährige ihren Suzuki Baleno ...

Wissen: Kanalerneuerung Nisterstraße hat begonnen

Wissen. Letzte Woche haben die Bauarbeiten am Kanal in der Nisterstraße begonnen. Darüber informiert ...

Werbung